You are not logged in.

#1 2014-02-22 22:48:04

nahundfern
Member
Registered: 2013-11-24
Posts: 30

Lebenslauf / lifecycle von ways (highway/railway)

Angeregt durch die kleine Frage

poppei82 wrote:

Was halten ihr davon?
http://www.openstreetmap.org/way/255433870
(dieser Weg und Wege in der Umgebung).

Meiner Meinung nach hat es keinen "historischen" Bezug und könnte daher weg. Wenn die Bingbilder alt wären, wäre das was anderes. Ich würde es weg machen. Wie seht ihr es?

hab ich mich gefragt: eigentlich ist das doch interessant. Also sehen (bzw. nachschauen) zu können warum die Landschaft so aussieht wie sie aussieht. Hier halt wegen einem alten Autobahnanschluss. An sich ist er ja auch richtig getaggt (oder?)

Wenn man sich das mal bei dem Lebenslauf der Railways anschaut, zB auf openrailwaymap, so sind solche alten Bahnlinien wie ich finde recht interessant - deren Wegführung fällt einem draussen ja noch lange auf. Aber bei railways ist das evtl. auch weniger umstritten (?)

Offline

#2 2014-02-22 22:52:20

rayquaza
Member
From: DE-BW
Registered: 2012-11-18
Posts: 2,007

Re: Lebenslauf / lifecycle von ways (highway/railway)

nahundfern wrote:

eigentlich ist das doch interessant. Also sehen (bzw. nachschauen) zu können warum die Landschaft so aussieht wie sie aussieht. Hier halt wegen einem alten Autobahnanschluss. An sich ist er ja auch richtig getaggt (oder?)

Ja.

Offline

#3 2014-02-23 11:09:06

berndw
Member
From: Erpel am Rhein
Registered: 2011-06-04
Posts: 491

Re: Lebenslauf / lifecycle von ways (highway/railway)

An den folgenden Stellen waren auch mal Anschlüsse

Der erste http://www.openstreetmap.org/#map=19/50.94797/7.00690 ist relativ kurz weg,
Ende letztes Jahr ist mir das beim Vorbeifahren aufgefallen, aber es sind keinerlei Spuren der Fahrbahn
mehr vorhanden, sondern nur noch Unkraut.

Der zweite http://www.openstreetmap.org/#map=17/50.91597/7.03128 ist schon einige Jahre weg,
da ihn jemand aber, nach dem ich ihn gelöscht hatte, wieder anhand von alten Luftbildern eingetragen hatte,
habe ich damals alle Eigenschaften entfernt, aber eine Notiz ' nicht mehr vorhanden' hinzugefügt.

Bei der dritten Stelle http://www.openstreetmap.org/#map=17/50.99222/6.89745 sind  bei Bing zwei verschiedenen
Ansichten zu sehen, senkrecht nur noch der Untergrund, schräge Ansicht der alte Verlauf.

Bei allen Stellen tendiere ich auf eine komplette Entfernung und Füllen der Fläche mit 'natural=scrub' o.ä.
Ein taggen mit 'razed' halte ich nur für sinnvoll, wenn die Luftbilder nicht aktuell sind.

Bei Bahnstrecken, sieht man aber i.d.R. länger etwas von rückgebauten Strecken, Schotter und/oder Schwellen 
z.B. hier http://www.openstreetmap.org/#map=16/51.8079/14.6035, dort würde ich solche Strecken
auch aus historischen Gründen mit abandoned oder razed je nach Zustand versehen.

Bernd


Mein Fork des AIO-Styles auf GitHub

Offline

Board footer

Powered by FluxBB