You are not logged in.

#1 2014-01-30 23:18:31

Nop
Moderator
Registered: 2009-01-26
Posts: 2,786

Frage zu den "kleinen Fragen"

Hi!

Ich wollte man in Frage stellen ob der gepinnte Thread "Kleine Fragen" nicht entfernt werden sollte.

Ich finde ihn extrem lästig. Normale Threads haben einen Titel und die Idee ist eigentlich daß man daran erkennen kann um was es geht und die liest, die einen interessieren.

Bei den "Kleinen Fragen" wird das ausgehebelt. Ich empfinde das als extrem lästig, meist interessiert es mich nicht, drum hab ich mir angewöhnt ihn zu ignorieren. Aber dann finde ich gelegentlich über die Suchfunktion doch raus, daß vor 2 Jahren ein Thema aufkam, das mich interessiert hätte. Bei einem richtigen Thread wäre das alles kein Problem.

Ich persönlich würde den Thread gerne entpinnen und in der Versenkung verschwinden lassen, so daß wir auch kleine Fragen wieder mit einem vernünftigen Titel versehen können.

Wie denkt Ihr darüber?

bye, Nop


Nothing is too difficult for the man who does not have to do it himself...
Projekte: Reit- und Wanderkarte mit Navigation - Kartengenerator Map Composer - GPS Track Editor Track Guru

Offline

#2 2014-01-30 23:31:38

Joachim Moskalewski
Member
From: Sindelfingen
Registered: 2012-11-23
Posts: 346
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Stimme zu - interessantes geht unter. Ich schaue nur hin & wieder in jenen Thread, zu oft wird der beim Blick ins Forum schlicht vergessen. Jede kleine Frage darf gerne einen eigenen Thread bekommen. Warum auch nicht?

Offline

#3 2014-01-30 23:43:07

MHohmann
Member
From: Tartu, Estonia
Registered: 2009-06-07
Posts: 1,600
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

+1. Ich schaue in diesen Monsterthread gar nicht rein, weil bei so einem Gewusel einfach die Übersicht fehlt. Besser jedem Thema sein Thread mit passender Überschrift, dann weiß man auch, worum es geht.


SotM Baltics, 3.-4. August 2013, Tartu, Estonia: amenity=university, mappers=yes

Online

#4 2014-01-30 23:43:57

Suidakra
Member
Registered: 2010-04-11
Posts: 462

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Da bin ich auch dafür. Mir sind auch schon einige Sachen durchgegangen die mich interessiert  hätten. Vor allem ist das ganze recht unübersichtlich.

Offline

#5 2014-01-31 00:03:05

SammysHP
Member
From: Celle, Germany
Registered: 2012-02-27
Posts: 1,642
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Dito.

Offline

#6 2014-01-31 00:19:16

nahundfern
Member
Registered: 2013-11-24
Posts: 30

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Also ich persönlich mag den "kleine Fragen"-Thread - sowas finde ich in diversen Foren immer praktisch für ganz einfache Sachen die nach ein oder zwei Posts beantwortet sind. Mich stören eher neue Threads für jeden Kleinkram. Eigene Threads sind prima für Sachen die einer ausführlicheren Diskussion bedürfen bzw. wo zu einem Thema Wissenswertes gesammelt wird.

In anderen Foren gibt es seitens der Moderation auch die Möglichkeit, Beiträge zu neuen Threads zusammenzuführen (also beispielsweise aus einer doch ins Detail oder Grundsätzliche gegangenen Diskussion in "kleine Fragen" dann doch einen eigenen Thread abzuspalten), ich weiß aber nicht ob das hier auch geht.

Last edited by nahundfern (2014-01-31 00:19:42)

Offline

#7 2014-01-31 00:59:43

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,160

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Die Idee der kleinen Fragen in einem Sammelthread ist nicht grundsätzlich schlecht: Ohne diesen Thread gäbe es schätzungsweise doppelt so viele Themen - das fördert die Übersicht auch nicht gerade.
Problem bei diesem Sammelthread ist, dass man vorher halt nie so genau weiß, ob das nicht doch zu einer "großen Frage" wird, die durch andere Kurzfragen zerstückelt wird.
Weiterer Nachteil ist, dass die Suche in einem so großen Thread ziemlich unerquicklich ist.
Der Thread gehört mMn zumindest in regelmäßigen Abständen neu aufgesetzt.
Das Ausgliedern von Einzelthemen wäre noch besser, wird aber wohl von der Foren-SW nicht unterstützt.

Offline

#8 2014-01-31 01:41:29

rayquaza
Member
From: DE-BW
Registered: 2012-11-18
Posts: 2,007

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Ich finde den "Kleine Fragen"-Thread auch gut, weil man den problemlos "abonniert" haben kann und dank der Benachrichtigung schnell auf einfache Fragen antworten (bzw eben schnell Antworten erhalten) kann. Wenn's mal länger wird finde ich aber auch, dass das (von Mods oder einer mit einer Abstimmung) ausgelagert werden können sollte.
Die Suchfunktion versagt imo ähnlich wie wenn man mal kurz OT wird, und bei Anzeige als Posting (wofür das relativ egal sein dürfte) werden es teilweise aus schon betrachteten/uninteressanten Threads zu viele Einträge. Wenn die Suchfunktion auf einen einzelnen Thread einschränkbar wäre wäre das etwas besser. *von MLF träum*

Offline

#9 2014-01-31 07:53:25

Oli-Wan
Member
From: NRW
Registered: 2010-09-14
Posts: 2,814

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Nop wrote:

... Ich empfinde das als extrem lästig, meist interessiert es mich nicht, drum hab ich mir angewöhnt ihn zu ignorieren. Aber dann finde ich gelegentlich über die Suchfunktion doch raus, daß vor 2 Jahren ein Thema aufkam, das mich interessiert hätte. Bei einem richtigen Thread wäre das alles kein Problem.

Wirklich? Ich verpasse auch bei benannten Fäden gelegentlich Themen, die mich interessiert hätten - weil ich die Themenliste nur unaufmerksam gelesen habe; weil der Fadentitel irreführend/unverständlich ist; weil eine Diskussion, deren Thema ich anfangs völlig uninteressant fand, sich später in eine andere Richtung entwickelt hat, als ich schon längst nicht mehr hineingeschaut habe; weil am Rande eines für mich uninteressanten Themas doch noch nützliche Informationen aufgetaucht sind. Der "Multipolgonwahnsinn" (magst Du den Titel nach anderthalb Jahren nicht endlich einmal korrigieren?) ist ein Beispiel für letztere Situation: den lese ich seit Seite 1 nicht mehr, aber neulich hatte ich eine Frage, zu der die Antwort längst irgendwo in dem Faden stand.

Die "Kleinen Fragen" erfordern halt von uns allen eine gewisse Disziplin; erstens, dort nur Fragen zu stellen, die voraussichtlich schnell und eindeutig beantwortbar sind; zweitens, uns auch bei der Beantwortung kurz zu fassen und ggf. die Diskussion in einen neuen Faden zu leiten.

Wir können ja eine Regel einführen: maximal drei Antworten auf eine "Kleine Frage", wer danach noch schreibt, muß 10 keep right-Fehler korrigieren. wink

Last edited by Oli-Wan (2014-01-31 08:03:16)


No animals were harmed in the writing of this posting.

Offline

#10 2014-01-31 08:32:58

wegavision
Member
Registered: 2011-12-06
Posts: 1,147
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Im Prinzip ist das sowas wie ein Chat man hat eine schnelle Frage und bekommt in der Regel auch eine schnelle Antwort.
Das Problem dabei ist aber, dass nützliche Tipps weitgehend dort versackn, Man kann zwar über die Suche feststellen, dass dort über ein Thema gesprochen wurde, finden tut man es aber ob der Monsterlänge nicht.
Vielleicht sollte man öfters einen neues Thema "kleine Fragen" beginnen und die Länge auf wenige Seiten begrenzen. Vielleicht jeden Monat neu dann könnte man das Thema auch übersichtlich benennen.

Offline

#11 2014-01-31 08:42:11

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,270
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Da der Thread doch recht intensiv genutzt wird, gibt es einen Bedarf dafür. Ich votiere für den Erhalt, möglicherweise in abgewandelter Form.

Gruß Klaus

Offline

#12 2014-01-31 09:01:55

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Das Prinzip "Kleine Fragen" hat sich z.B. in Polen bestens bewährt. Die Regel ist aber: Kurze Frage, kurze Antwort. Die Moderatoren lagern dort Themen, die ausuferen einfach aus. Die Community hat´s aber begriffen und es funktioniert gut ohne Eingriffe.

Offline

#13 2014-01-31 10:41:17

Nop
Moderator
Registered: 2009-01-26
Posts: 2,786

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Stimmt, es ist ein weiterer Nachteil, daß die guten Antworten und Infos in dem Monsterdatengrab verschwinden und nicht vernünftig gefunden werden können.

Wenn zusätzliche Moderatorarbeit nötig wird, um aus dem Monsterthread sinnvolle Themen herauszuschälen sehe ich das eher als Indiz dafür, daß das Modell suboptimal ist.

Viele Einzelthreads können sinnvolle Titel haben, können wachsen wenn es doch keine kleine Frage war, gute Infos sind später per Suche wieder auffindbar und sie machen das Forum nicht unübersichtlicher, weil typischerweise nur einer gleichzeitig aktiv ist.

Aufgrund der gemischten Antworten werde ich die kleinen Fragen nicht entfernen, aber den alten Monsterthread gelegentlich ausklinken und durch einen neuen ersetzen.

bye, Nop


Nothing is too difficult for the man who does not have to do it himself...
Projekte: Reit- und Wanderkarte mit Navigation - Kartengenerator Map Composer - GPS Track Editor Track Guru

Offline

#14 2014-01-31 10:48:42

wnreader
Member
From: DACH
Registered: 2013-07-24
Posts: 548
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Mir war die Funktion der kleinen Frage gar nicht klar. Danke für den Hinweis ;-)

Offline

#15 2014-01-31 11:17:59

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,160

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Nop wrote:

Aufgrund der gemischten Antworten werde ich die kleinen Fragen nicht entfernen, aber den alten Monsterthread gelegentlich ausklinken und durch einen neuen ersetzen.

Danke, so hatte ich es gemeint.

Offline

#16 2014-01-31 21:09:39

borkenkäfer
Member
Registered: 2013-11-15
Posts: 187

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Hi,

mich macht die Unübersichtlichkeit unfroh, da oftmals Fragen und Antworten nicht zusammenpassen und erst durch Zitate identifzierbar werden, da vor der Antwort schon die nächste Frage eintrudelt, die dann wieder erst im übernächsten Schreiben beantwortet wird - und so fort..

Ich finde Themen und Antworten, die sich nur darauf beziehen viel besser.

Viele Grüße
Thomas

Last edited by borkenkäfer (2014-01-31 21:10:43)


Viele Grüße
Thomas

Offline

#17 2014-01-31 23:30:25

Nadjita
Member
From: Erding
Registered: 2013-07-12
Posts: 474

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

borkenkäfer wrote:

mich macht die Unübersichtlichkeit unfroh, da oftmals Fragen und Antworten nicht zusammenpassen und erst durch Zitate identifizierbar werden

Das ist teilweise aber auch in normalen Threads ein Problem. Dass man beim Beantworten einer Frage, die nicht gerade die direkt letzte ist, zitieren sollte, versteht sich aber eigentlich von selbst.

Ich stehe den kleinen Fragen neutral gegenüber. Am besten wäre es natürlich, wenn man längere Antworten ausgliedern könnte, aber wenn's nicht geht, werde ich mich einfach zwingen, eigene Threads aufzumachen. Der Durchsuchbarkeit dient es definitiv.

Offline

#18 2014-02-01 10:43:10

borkenkäfer
Member
Registered: 2013-11-15
Posts: 187

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Nadjita wrote:
borkenkäfer wrote:

mich macht die Unübersichtlichkeit unfroh, da oftmals Fragen und Antworten nicht zusammenpassen und erst durch Zitate identifizierbar werden

Das ist teilweise aber auch in normalen;) Threads ein Problem. Dass man beim Beantworten einer Frage, die nicht gerade die direkt letzte ist, zitieren sollte, versteht sich aber eigentlich von selbst.

Das stimmt schon, nur dass sich dann alles um dasselbe Thema dreht ( bzw. drehen sollte wink  )

Viele Grüße
Thomas

Last edited by borkenkäfer (2014-02-01 10:47:22)


Viele Grüße
Thomas

Offline

#19 2014-02-01 11:01:07

Göre
Member
Registered: 2013-09-16
Posts: 991

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Ich hätte keinen neuen aufgemacht. Der alte war genausogut.

Jetzt musste jedes Jahr nen neuen aufmachen und anheften

Offline

#20 2014-02-01 15:21:07

Dimanche
Member
From: Warendorf
Registered: 2013-06-30
Posts: 73
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Suidakra wrote:

Da bin ich auch dafür. Mir sind auch schon einige Sachen durchgegangen die mich interessiert  hätten. Vor allem ist das ganze recht unübersichtlich.

Dem stimme ich voll zu.
Und damit gegen den „kleine Fragen“-Thread. Auch gegen eine Neuauflage bin ich, zumindest solange wie die SuFu nur den Thread und nicht auch die Post anzeigt, indem dem sich der gesuchte Begriff befindet.

VlG Günther

Offline

#21 2014-02-01 15:27:16

Ryukia
Member
Registered: 2013-01-05
Posts: 57

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Dimanche wrote:

zumindest solange wie die SuFu nur den Thread und nicht auch die Post anzeigt, indem dem sich der gesuchte Begriff befindet.
VlG Günther

Das ist, wie bei jedem anderen Forum auch, Einstellungssache. Hier: die Option "Show results as" von "Topics" auf "Posts" stellen.

Ciao
   Ryu

Offline

#22 2014-02-01 16:19:08

Dimanche
Member
From: Warendorf
Registered: 2013-06-30
Posts: 73
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Das ist so nicht richtig. Ich habe die SuFu von Anfang an auf „Beitragstext und Thementitel“ stehen und es werden dennoch nur die Titel angezeigt. Ebenso ist es wenn man auf „Beitragstext“ stellt, auch dann werden nur die Thementitel gezeigt (soeben nochmal getestet). Aber das ist in den meisten mir bekannten Foren so. wink

VlG Günther

Offline

#23 2014-02-01 16:29:02

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,160

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

Gemeint ist nicht "Suche in", sondern weiter unten "Ergebnisse zeigen als".
Da kann man zwischen Themen und Beiträge umschalten, und dann tut sich tatsächlich was.
(Ich muss zugeben, dass ich ohne den Hinweis von Ryukia nie auf die Idee gekommen wäre, an dieser Stelle nachzusehen.)

Offline

#24 2014-02-01 17:43:44

rayquaza
Member
From: DE-BW
Registered: 2012-11-18
Posts: 2,007

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

seichter wrote:

(Ich muss zugeben, dass ich ohne den Hinweis von Ryukia nie auf die Idee gekommen wäre, an dieser Stelle nachzusehen.)

Dabei hatte ich oben schonmal angedeutet, dass das geht wink
Falls es noch jemand nicht glauben mag hier ein Link zum Testen.

Offline

#25 2014-02-02 12:15:57

Dimanche
Member
From: Warendorf
Registered: 2013-06-30
Posts: 73
Website

Re: Frage zu den "kleinen Fragen"

seichter wrote:

Gemeint ist nicht "Suche in", sondern weiter unten "Ergebnisse zeigen als".
Da kann man zwischen Themen und Beiträge umschalten, und dann tut sich tatsächlich was.
(Ich muss zugeben, dass ich ohne den Hinweis von Ryukia nie auf die Idee gekommen wäre, an dieser Stelle nachzusehen.)

Ah super, danke. smile

Das es da unten auch noch was zum einstellen gibt habe ich nicht beachtet sad.

VlG Günther

Offline

Board footer

Powered by FluxBB