You are not logged in.

Announcement

*** NOTICE: forum.openstreetmap.org is being retired. Please request a category for your community in the new ones as soon as possible using this process, which will allow you to propose your community moderators.
Please create new topics on the new site at community.openstreetmap.org. We expect the migration of data will take a few weeks, you can follow its progress here.***

#1 2013-04-06 07:49:50

geozeisig
Member
From: Berlin
Registered: 2013-01-29
Posts: 151

heritage Denkmalschutz

Ich fange hier mal einen neuen thread an, um das Thema nicht bei historische objekte-karte untergehen zu lassen.
Bei den vielen neuen Möglichkeiten der Geschichtskarte blieb es nicht aus das auch die Objekte der UNESCO, World Heritage Centre ergänzt wurden. Aber wie sich herausstellte, geht es mit den Attributen munter durcheinander und es gibt auch nur ein proposal.
Man vergleiche nur mal Schloss Augustusburg way mit Cathédrale Notre-Dame way.
Beim Arbeiten mit JOSM wird einem das Preset Heritage properties von Gmbo angeboten. Aber da werden andere Attribute verwendet als im Porposal. Im Detail sind das wenigstens:
whc:inscription_date  und heritage:since
ref:whc und heritage:ref
Der 2. Eintrag wird nur in Verbindung mit heritage:operator=whc eindeutig, weshalb ich für den ersten plädieren würde.
In diesem Fall müsste für jede Denkmalbehörde eine Abkürzung gefunden werden. Für Deutschland gibt es bei Abreviations erst für Bremen eine.
Dies soll mal ein Anstoß sein das Proposal zu einer Wiki-Seite werden zu lassen. Da sich auf diesen Gebiet ja zur Zeit viel, tut wäre es an der Zeit.
Schönes WE

Offline

#2 2013-04-06 08:16:29

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: heritage Denkmalschutz

schön,

das sich jemand der sache annimmt smile


mappinbedarf besteht auf jedem fall:

http://geschichtskarten.openstreetmap.d … T&detail=3

grüße von lutz

Offline

#3 2013-04-06 09:56:42

Zecke
Member
Registered: 2011-11-14
Posts: 844

Re: heritage Denkmalschutz

Bedarf besteht in der Tat, alleine schon, damit viele der unseligen "monuments" endlich artgerecht getaggt werden.

whc:inscription_date  und heritage:since:
Hier sehe ich für beide Varianten eine Berechtigung. Ich kann mir vorstellen, daß es eine Menge solcher Plätze gibt, die zuvor von regionalen oder nationalen Administrationen denakmalgeschützt wurden (heritage) und später speziell von der Unesco (heritage:whc oder nur whc). Allerdings plädiere ich weder für inscription (ganz schlecht, wird bei Infotafeln mit einer ganz anderen Konnotation verwendet) noch since, sondern das viel allgemeiner gebräuchliche start_date. Dann kann man auch gleich das end_date einführen, schließlich gibt es ja auch Denkmäler, die ihren Welterbestatus (oder Denkmalstatus) wieder verlieren. Letzteres dann wohl vorwiegend für historische Karten interessant.

heritage:ref oder ref würde ich synonym sehen, wenn das Main Tag heritage ist. Sollte eine allgemeingültige Referenzierung bezeichnen - was es schlechterdings nicht gibt, also verwerfen.
ref:whc oder whc:ref dann für die Kategorisierung der WHC. Wie herum wohl richtiger ist, darüber dürfte man sich Jahre streiten können, am besten beides zulassen :-)
(Das lineare Tagging-Schema bei OSM gehört ohnehin mal überholt.)

Ebenso das heritage-Plugin (und einige andere, z.B. mine_shaft)

Gruß,
Zecke

Last edited by Zecke (2013-04-06 09:57:25)

Offline

#4 2013-04-06 13:42:25

Glad
Member
Registered: 2008-08-15
Posts: 235

Re: heritage Denkmalschutz

lutz wrote:

(Image-Links bei vielen Gebäuden scheinen verunglückt: sie sollten eine Adresse der Art "http://commons.wikimedia.org/wiki/File:dateiname.jpg" haben; da OSM im Augenblick keinen Schreibzugriff zulässt, kann ich den Fehler nicht beheben)

Glad

Offline

#5 2013-04-07 08:59:58

geozeisig
Member
From: Berlin
Registered: 2013-01-29
Posts: 151

Re: heritage Denkmalschutz

DE:Key:start_date ist neu.
Auch bei start_date gibt es keine einheitliche Anwendung. Es wird auch year_of_construction benutzt.

Offline

#6 2013-04-07 11:46:16

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: heritage Denkmalschutz

vielen, vielen dank big_smile

grüße von lutz

Offline

#7 2013-05-30 07:40:12

geozeisig
Member
From: Berlin
Registered: 2013-01-29
Posts: 151

Re: heritage Denkmalschutz

In Anlehnung an die Wiki-Seite Bremer/Kulturdenkmäler hier mein Vorschlag für Berlin. Die Behörde heißt hier Landesdenkmalamt  (LDA). Aus der Denkmaldatenbank kann man die Angaben wie Objektnummer, Denkmalart usw. entnehmen. Hilfreich ist auch die Wikipediaseite Listen der Kulturdenkmale in Berlin, da hier auch Fotos aus Wikimedia gezeigt werden. Auf der Seite unten sind alle Stadtteile verlinkt.
Tagging:
heritage=4
heritage:operator=lda
ref:lda=8-stellige Nummer
lda:criteria=z.B. Baudenkmal, Ensemble, Ensembleteil, Bodendenkmal, Gartendenkmal
lda:inscription_date=
heritage:website=

Um das Arbeiten einfacher zu gestalten, habe ich mir eine Objektvorlage geschrieben, die auf die Berliner Verhältnisse und für World Heritage passend ist. So eignet sie sich noch nicht zur Veröffentlichung, aber eine Kopie zum Testen kann von mir erfragt werden.

Offline

#8 2013-05-30 21:14:49

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: heritage Denkmalschutz

hallo,

kannst du das ganze eventuell in die vorhandene vorlage:

http://josm.openstreetmap.de/wiki/Presets/Heritage

einfließen lassen?

sonst existieren zwei vorlagen für das selbe ;-)

grüße von lutz

Offline

#9 2013-06-22 16:09:39

geozeisig
Member
From: Berlin
Registered: 2013-01-29
Posts: 151

Re: heritage Denkmalschutz

lutz wrote:

kannst du das ganze eventuell in die vorhandene vorlage Heritage properties einfließen lassen?

Ja habe ich jetzt mal gemacht.
Um den verschiedenen Denkmalschutzbehörden ,die jeweils eine andere Abkürzung und somit unterschiedliche ref:xxx= haben, gerecht zu werden, war es notwendig mehrere Abschnitte zu machen. Kann sich das jemand mal in französisch ansehen und mir ein feedback geben?

Offline

#10 2013-06-22 18:48:20

gmbo
Member
From: Bochum
Registered: 2012-02-16
Posts: 85
Website

Re: heritage Denkmalschutz

Sieht doch schon ganz gut aus.
Ich hatte gestern abend von Lutz die ältere Version und die Anfrage zum zusammenlegen bekommen und hatte ihm schon dahingehend geantwortet, dass ich bisher auch keine Andere Lösung wüsste als die Aufteilung über Menüepunkte.

Es wäere ja schön wenn man in den Vorlagen auch bedingte Punkte hätte dann wäre bestimmt einiges einfacher zu lösen.

Ein paar Fragen hätte ich noch.
Gibt es in Berlin Denkmale auf Landesebene?

Hier in NRW gibt es zwar 2 Landesdenkmalbehörden, aber hier ist immer die untere Denkmalbehörde für die Archivierung und Pflege der Denkmalliste zuständig.

Bochum hat dann zwar eine exelente Liste ( http://www.bochum.de/denkmalliste )
Dort findet man aber z.B. nur 4stellige Listennummern.


Bisher hatte ich noch keine Landeslisten gefunden, in denen Denkmaleigenschaft 4 gesetzt werden sollte.

Aber wie gesagt, ich finde den Schritt, den du mit der Erweiterung machst, gut.
Ich hatte mir vorgenommen, mal die ein Landesamt anzuschreiben um in der Richtung mehr Infos und eventuell auch Anregungen für das Tagging zu bekommen.

Last edited by gmbo (2013-06-23 00:38:47)


Viele Grüße
Gisbert

Offline

#11 2013-06-22 19:44:42

Petja
Member
From: Berlin
Registered: 2009-08-30
Posts: 145

Re: heritage Denkmalschutz

gmbo wrote:

Ein paar Fragen hätte ich noch.
Gibt es in Berlin Denkmale auf Landesebene?

Gibt es:
http://www.stadtentwicklung.berlin.de/d … ndex.shtml

Offline

#12 2013-06-23 00:38:04

gmbo
Member
From: Bochum
Registered: 2012-02-16
Posts: 85
Website

Re: heritage Denkmalschutz

Ich finde da zwar die Liste, aber ich fide bei keiner Beschreibung die Ausstellende Behörde, außer denen vom Welterbe.
Bei den anderen würde ich sagen ist die Stadt also untere Denkmlschutzbehörde der Aussteller, oder ist das in den Stadtstaaten anders.


Viele Grüße
Gisbert

Offline

#13 2013-06-23 05:41:56

Petja
Member
From: Berlin
Registered: 2009-08-30
Posts: 145

Re: heritage Denkmalschutz

Die Denkmale werden in Berlin vom Landesdenkmalamt Berlin (Denkmalfachbehörde) erfasst. Da Berlin ja ein Bundesland ist, würde ich sagen, sind das dann alles Denkmale auf Landesebene.
http://de.wikipedia.org/wiki/Denkmalschutzgesetz_Berlin

Gruß Peter

Offline

#14 2013-06-23 06:22:59

geozeisig
Member
From: Berlin
Registered: 2013-01-29
Posts: 151

Re: heritage Denkmalschutz

Ich interpretiere es so: die Untere Denkmalschutzbehörde in den einzelnen Bezirken ist die anzusprechende / ausführende Behörde, das Landesdenkmalamt Berlin (=oberste Denkmalschutzbehörde) übernimmt die Verantwortung.
Ein Beispiel wäre mal hier, wo unten steht Ausweisende Stelle = LDA.

Offline

#15 2013-06-23 08:01:39

gmbo
Member
From: Bochum
Registered: 2012-02-16
Posts: 85
Website

Re: heritage Denkmalschutz

geozeisig wrote:

Ich interpretiere es so: die Untere Denkmalschutzbehörde in den einzelnen Bezirken ist die anzusprechende / ausführende Behörde, das Landesdenkmalamt Berlin (=oberste Denkmalschutzbehörde) übernimmt die Verantwortung.

Denkmalschutzgesetz Berlin – DSchG Bln wrote:

(5) Die unteren Denkmalschutzbehörden entscheiden im Einvernehmen mit
der Denkmalfachbehörde. Das Einvernehmen gilt als hergestellt, wenn nicht
innerhalb von vier Wochen eine Stellungnahme der Denkmalfachbehörde vor­
liegt.



Deshalb ist in den meisten Fällen wie  hier eben nicht Ausweisende Stelle = LDA.

Wenn ich das richtig verstehe ist der Unterschied zu NRW, dass für die Pflege der Denkmalliste hier die untere Denkmalschutzbehörde (Städte) zuständig ist, und in Berlin die mittlere Ebene.
Deshalb würde ich davon ausgehen, dass die Denkmale in denen nicht das LDA als auszustellende Behörde eingetragen ist auch die Stadtbezirke die Aussteller sind und ich die damit die Level anders einordnen würde.

Aber da müste mal jemand konkret nachfragen, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass es da keine Unterscheidung gibt.

Gibt es denn irgentwo eine Quelle für die Level?

außer in  http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Prop … s/heritage habe ich bisher nichts darüber gefunden.


Viele Grüße
Gisbert

Offline

#16 2013-08-10 14:10:21

geozeisig
Member
From: Berlin
Registered: 2013-01-29
Posts: 151

Re: heritage Denkmalschutz

Riksantikvarieämbetets / Swedish National Heritage Board.
Und ist auch Schweden auf der Seite Proposed features/heritage vertreten.
Vielleicht kann einer das Logo auch mit in die Historische Karte einbauen.
In dem Preset/Heritage für JOSM habe ich es auch aufgenommen.

Offline

#17 2013-08-11 05:47:59

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: heritage Denkmalschutz

hallo,

das logo ist drinn, leider funktioniert zur zeit die automatische datenerstellung nicht,
und der wolf ist  im wohlverdienten urlaub.
zur zeit sind keine mit heritage:operator=raa gemappten objecte in der datenbank........

grüße von lutz

Offline

#18 2013-08-12 13:23:37

Netzwolf
Member
Registered: 2008-04-01
Posts: 1,666
Website

Re: heritage Denkmalschutz

Moins,

lutz wrote:

leider funktioniert zur zeit die automatische datenerstellung nicht,
und der wolf ist  im wohlverdienten urlaub.

[×] gefixt.

Die Datenherstellung ist auf einen neuen Server umgezogen,
das hatte ich aber dem Kartenserver nicht gesagt.

Gruß Wolf


Fragen zu meinen Posts via Mastodon oder per Twitter-DM.

Offline

#19 2013-08-15 13:55:53

geozeisig
Member
From: Berlin
Registered: 2013-01-29
Posts: 151

Re: heritage Denkmalschutz

lutz wrote:

zur zeit sind keine mit heritage:operator=raa gemappten objecte in der datenbank...

Doch: Ekornavallen ein Hinkelsteingrab. Ich habe es noch ca. 3 Klicks auf der Internetseite von Riksantikvarieämbetets www.raa.se/ gefunden und nehme so an, dass es unter Denkmalschutz steht. Ansonsten will ich im nächsten Sommer nach Schweden und kann dann die Augen offen halten ob es noch mehr gibt.
Die Änderungen mit dem Symbol, dass Wolf eingefügt hat sind gut geworden. So hatte ich es gedacht. Danke

Offline

#20 2013-09-03 11:38:21

geozeisig
Member
From: Berlin
Registered: 2013-01-29
Posts: 151

Re: heritage Denkmalschutz

Netherlands in Dutch
Das Preset/Heritage ist jetzt auch niederländisch, allerdings nur der niederländische Teil.

Offline

#21 2013-10-19 18:40:08

Schina02
Member
Registered: 2013-10-19
Posts: 278

Re: heritage Denkmalschutz

Hallo, vielleicht eine blöde Frage, aber warum wird etwas das unter Denkmalschutz steht nicht mit dem hier getaggt? http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:T … ected-area

Da steht ja explizit auch der Denkmalschutz dabei und das scheint recht ausgereift zu sein, allerdings das mit boundary nur auf ein kleines Gebäude oder einen einzelnen Knoten anzuwenden, klar, ist komisch, aber wenn es funktioniert, warum nicht? Warum da extra noch historic=heritage?
Und wird dieses boundary=protected_area, protect_class=22 und protection_title=* auch in der historischen Objektkarte verwendet (scheinbar nicht) oder ist zumindest angedacht?

Offline

#22 2013-10-19 19:31:49

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: heritage Denkmalschutz

hallo.

der satz in der kurzen einführung erklärt eigentlich für was boundary=protected_area gedacht ist:

"zum Markieren von Grenzen geschützter Gebiete wie zum Beispiel Nationalparks, Wasserschutzgebiete oder Reservate.: "

denkmalschutz wird hauptsächlich mit heritage=* gemappt, historic=heritage wird nur in der geschichtskarte ausgewertet,
weil es oft von mappern verwendet wurde.
das bedeutet nicht, das wir das favorisieren......

boundary=protected_area, protect_class=22 und protection_title=* wird zur zeit nicht in der historischen objekte-karte ausgewertet,
es ersetzt auch nicht heritage=*.
es würde allenfalls sinn machen, als relation, wenn größere gebiete(stadtteile usw.) unter denkmalschutz stehen.

grüße von lutz

Offline

#23 2013-10-19 19:47:45

Schina02
Member
Registered: 2013-10-19
Posts: 278

Re: heritage Denkmalschutz

Hm, dann würde vielleicht Bedarf bestehen dies zu vereinheitlichen? Oder verstehe ich das falsch? Letztlich ist es ja egal wie groß etwas ist das unter Denkmalschutz steht, sondern nur der Status. Ich habe ein Gebiet, das durch Satzung als Gesamtanlage (nach BaWü-Recht) unter Denkmalschutz steht mit dem boundary=protected_area getaggt. Soll ich das dann auch noch zusätzlich mit historic=heritage taggen?

Offline

#24 2013-10-19 19:54:47

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: heritage Denkmalschutz

hast du einen link deines mapping?

Offline

#25 2013-10-19 20:12:20

Schina02
Member
Registered: 2013-10-19
Posts: 278

Re: heritage Denkmalschutz

Offline

Board footer

Powered by FluxBB