You are not logged in.

#1 2012-01-30 22:08:14

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,836

Wohin mit dem Geld?

Frisch von der ML:

Georg Lösel wrote:

Hallo,

ich bin der Schatzmeister des FOSSGIS e.V. und habe die erfreuliche
Mitteilung, dass wir einen Betrag von fast 6000 Euro im Rahmen des
Spendenmarathons der OSMF für neue Hardware gesammelt habe.

Wir haben gesammelt, aber Ihr habt gespendet, DANKE!

Es gibt allerdings ein "Problem", dass ich euch hiermit mit der Bitte
um Meinungsfindung vorlegen möchte.

Nachdem das ganze Mitte Dezember 2011 losging wollte ich ein wenig
warten und das gespendete Geld gesammelt auf einen Rutsch überweisen.
Angedacht war Anfang Januar. Weiterhin war noch ein bisschen
Klärungsbedarf wegen einer großen Einzelspende von einem Verein, und
dann war da noch Weihnachten usw.

"Leider" war der Gesamterfolg des Marathon so groß dass die
gewünschten 15.000 Pfund schon am 28.12. da waren, bevor ich die
Überweisung gemacht habe.

Die Situation ist nun folgende. Der Marathon ist vorbei und 6000 Euro
sitzen auf dem Konto in Deutschland und eine kurzfristige Erweiterung
des Topfes bei der OSM ist nicht möglich.

Ich habe mit Oliver Kühn von der OSMF gesprochen und ihm gesagt, dass
es aus meiner Sicht blöd wäre, das Geld in einem großen anonymen Topf
bei der OSMF "verschwinden" zu lassen, obwohl es ja für einen
konkreten Zweck gedacht war.

(1) Sein Vorschlag ist einen Hardware"fundus" auf zumachen, in dem das
Geld den Grundstock für spätere HW-Anschaffungen bei der OSMF bildet.

Ich sehe allerdings auch andere Möglichkeiten:

(2) Wenn jemand von Euch die Möglichkeit eines Server-Hostings hat,
könnten wir vom Verein einen eigenen Server kaufen und ihn in den
bestehenden deutschen Serverpark einfügen.

(3) Wir könnten zu einem großen Hoster (wie z.B. Hetzner) gehen und
nach den Möglichkeiten fragen, 6000 Euro sinnvoll in Rechenpower zu
investieren.

(4) wir könnten das Geld bei uns parken und für spätere Aktionen
bereithalten

(5) weitere tolle Ideen von Euch

Ich hoffe es ist klar worin das "Problem" besteht. Uns vom FOSSGIS
e.V. war es wichtig das ganze transparent mit Euch zu besprechen, da
Ihr das Geld auch gegeben habt.

Lasst mich wissen, was ihr denkt. Wir können auch gerne eine Seite im
Wiki für eine geordnetere Diskussion aufmachen oder eine Doodle um zu
einer Entscheidung zu kommen. Diese Mails ist ein Startpunkt, wobei
ich gerne spätestens Ende Februar eine Entscheidung hätte.

Danke für eure Beiträge.. ich bin gespannt

Georg Lösel
(Finanzvorstand FOSSIS e.V.)


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#2 2012-01-31 10:09:44

mightym
Member
Registered: 2008-10-31
Posts: 589

Re: Wohin mit dem Geld?

Also wenn ich das richtig sehe wurde an den FOSSGIS e.V. gespendet mit der Absicht

- das die Spende weitergeleitet wird
- das die Spende zweckgebundenen verwendet wird für neue Hardware

"Our amazing community is making OpenStreetMap the best map of the world. We need to buy a new backup server to keep their data safe and to make sure the map is available to edit every hour of every day. Please donate to help our hardware keep pace with the astounding growth of OSM."[1]

Also sollte der Fossgis e.V. auch das Geld weiterleiten und bei der OSMF auch entsprechend ausschließlich in Sachen Hardware, sinnvoll, gesteckt werden. Früher oder später steht sicher wieder neue Hardware an. Das sollte ja nun wirklich kein Problem sein.

--
[1] http://blog.osmfoundation.org/2011/12/01/funding-drive/

Last edited by mightym (2012-01-31 10:10:33)

Offline

#3 2012-02-05 12:08:39

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,270
Website

Re: Wohin mit dem Geld?

Mein Vorschlag für Verwendung:
- Aufbau einer performanten Online-Editor-Infrastruktur (HW + SW) für Deutschland

Klaus

Offline

#4 2012-02-05 12:34:08

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,313
Website

Re: Wohin mit dem Geld?

Naja aber die muss ja auch betreut werden, wäre es da nicht besser, wenn es da zentraler wäre? Das waren bislang immer meine Überlegungen hmm


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#5 2012-02-05 12:57:29

derstefan
Member
From: OpenTopoMap
Registered: 2010-03-28
Posts: 504
Website

Re: Wohin mit dem Geld?

Wo ich gerade Geld und Hardware höre: Skunk, der Betreiber vom OpenStreetBrowser, hat vor einigen Monaten einen neuen Server gemietet, der nicht gerade wenig kostet. Abgesehen von Flattr und Spenden bezahlt er den Server komplett selbst. Vermutlich geht es nicht, dem OpenStreetBrowser etwas zuzuschießen. Ich möchte aber darauf aufmerksam machen, dass er das Projekt aus eigener Tasche finanziert.

Offline

#6 2012-02-06 11:25:24

Robert568
Member
Registered: 2012-02-06
Posts: 5

Re: Wohin mit dem Geld?

Ich würde sagen: Abwarten und Tee trinken. Am Ende kommen unvorhergesehene Ausgaben daher und dann könnte man das Geld plötzlich gut gebrauchen. Wobei ich die Idee mit einem starken Server auch nicht so schlecht finde. Das ist auch ein guter Vorschlag! Damit kann man immer was anfangen!

Offline

Board footer

Powered by FluxBB