You are not logged in.

#1 2012-01-20 10:05:32

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,266
Website

Magellanstraße

Wie würdet ihr die Magellanstraße einzeichnen? Derzeit ist sie als route=ferry getaggt, sie ist aber keine Fährroute. Mir fällt gerade aber kein Tagg für eine "Seestraße" ein.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#2 2012-01-20 10:51:30

_torsten_
Member
From: Thüringen
Registered: 2010-03-15
Posts: 476

Re: Magellanstraße

aighes wrote:

Wie würdet ihr die Magellanstraße einzeichnen? Derzeit ist sie als route=ferry getaggt, sie ist aber keine Fährroute. Mir fällt gerade aber kein Tagg für eine "Seestraße" ein.

Wenn da keine Fähre entlang fährt, würde ich gar nichts eintragen.

Offline

#3 2012-01-20 11:17:12

Geogast
Member
Registered: 2008-08-02
Posts: 802
Website

Re: Magellanstraße

Ach ja! Lang ist es her. Ich bin der Ersteller. route=ferry ist tatsächlich falsch. Damit sind wir wieder beim Problem, wie man geographische Begebenheit mappt.

_torsten_ wrote:

Wenn da keine Fähre entlang fährt, würde ich gar nichts eintragen.

Das Ding zu löschen, ist doch auch Quatsch (zumal mich das einige Arbeit gekostet hat wink). Denn da ist ja was. Nur ist der Tag nicht geklärt.
Es gibt natural=strait, z.B. bei der Drake-Passage. waterway=strait gibt's auch noch.

Offline

#4 2012-01-20 11:30:57

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,266
Website

Re: Magellanstraße

Ich habs denn mal auf natural=strait umgetaggt.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#5 2012-01-20 12:08:20

Geogast
Member
Registered: 2008-08-02
Posts: 802
Website

Re: Magellanstraße

Ich hab mal ein Ticket für Mapnik geschrieben. Wäre ja schön, wenn es mit Namen gerendert würde!

Offline

#6 2012-01-20 20:40:04

JWi
Member
Registered: 2011-01-05
Posts: 9

Re: Magellanstraße

Hallo Zusammen,

wie kann man denn eigentlich ganz korrekt nach odbl den Namen einer Meeresstrasse, wie hier z.B. die Magellanstrasse, herausfinden und in OSM eintragen?

In google-maps oder in kommerziellen Karten nachgucken ist doch nicht zulässig, wenn ich das richtig verstanden habe. Und ein Strassenschild "Magellanstrasse" wird man vor Ort vermutlich auch nicht finden.

Viele Grüße

Offline

#7 2012-01-20 20:48:09

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Magellanstraße

JWi wrote:

Hallo Zusammen,

wie kann man denn eigentlich ganz korrekt nach odbl den Namen einer Meeresstrasse, wie hier z.B. die Magellanstrasse, herausfinden und in OSM eintragen?

In google-maps oder in kommerziellen Karten nachgucken ist doch nicht zulässig, wenn ich das richtig verstanden habe. Und ein Strassenschild "Magellanstrasse" wird man vor Ort vermutlich auch nicht finden.

Viele Grüße

Du könntest es dir von einem alten Seebären erzählen lassen, dass es sowas gibt. Und dann fragst du einen anderen wo die ist. Oder du erinnerst dich an deinen Geografieunterricht.

Offline

#8 2012-01-20 21:10:54

Geogast
Member
Registered: 2008-08-02
Posts: 802
Website

Re: Magellanstraße

viw wrote:
JWi wrote:

Hallo Zusammen,

wie kann man denn eigentlich ganz korrekt nach odbl den Namen einer Meeresstrasse, wie hier z.B. die Magellanstrasse, herausfinden und in OSM eintragen?

In google-maps oder in kommerziellen Karten nachgucken ist doch nicht zulässig, wenn ich das richtig verstanden habe. Und ein Strassenschild "Magellanstrasse" wird man vor Ort vermutlich auch nicht finden.

Viele Grüße

Du könntest es dir von einem alten Seebären erzählen lassen, dass es sowas gibt. Und dann fragst du einen anderen wo die ist. Oder du erinnerst dich an deinen Geografieunterricht.

So ungefähr war es bei mir. Es ist einer der Nachteile von Google Maps, dass die M-Str. da eben nicht drin ist. Wenn man auf die Karte schaut, ist das fast selbst erklärend, wo das langgeht.

EDIT: Herzlich willkommen im Forum, JWi!

Last edited by Geogast (2012-01-20 21:11:24)

Offline

#9 2012-01-20 21:21:26

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,635

Re: Magellanstraße

Das zählt doch über die Jahrzehnte zum allgemein wissen !

Wäre schön wenn auch diese Namen dargestellt werden - wie Buchten !

Wie macht das die Seekarte ?

Jan


Mi A1 mit Android 9 PC: Win10

Offline

#10 2012-01-20 23:54:46

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Magellanstraße

Also ich habe nichts gefunden http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Marine_Mapping sind hier bei uns Experten von OpenSeaMap oder Freien Tonne?


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#11 2012-01-21 00:13:52

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,266
Website

Re: Magellanstraße

Freie Tonne und OpenSeaMap stellen beides nicht dar.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#12 2012-01-21 01:10:13

Netzwolf
Member
Registered: 2008-04-01
Posts: 1,665

Re: Magellanstraße

Nahmd,

JWi wrote:

wie kann man denn eigentlich ganz korrekt nach odbl den Namen einer Meeresstrasse, wie hier z.B. die Magellanstrasse, herausfinden und in OSM eintragen?

Eine mögliche Referenz sind alte Karten. Ich nutze die als eine Quelle für Flurnamen (die andere sind die bedauernswürdigen Schäfer, Jäger, Hüttenwirte, Locals im allgemeinen, die nicht rechtzeitig Reißaus nehmen).

Bei ZVAB+Co kann man immer wieder mal günstig antiquarische Karten finden, wenn man weiß, wonach man sucht. Ob das auf die Seefahrt übertragbar ist, weiß ich nicht. Der oben verknüpfte Kartenausschnitt hat aber sogar Tiefenlinien. wink

Gruß Wolf

Offline

#13 2012-01-21 08:46:32

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Magellanstraße

Habt ihr schon mal probiert einfach nur eine Linie mit Namen zu zeichnen? Wahrscheinlich stellt Mapnik das dann sogar dar.

Offline

#14 2012-01-21 10:35:58

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,266
Website

Re: Magellanstraße

Teilweise sind die als Linie mit Namen und natural=strait drin, teilweise als Fläche, teilweise als Punkt mit Name und natural=strait und einige Punkte haben zusätzlich noch ein place=locality.

Die Flächen gibt es vor der Finnischen und der Irischen Küste. Ein natural=strait sollte schon dran sein, damit der Auswerter auch weiß, was er da benennen soll.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#15 2012-01-21 10:49:39

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,761

Re: Magellanstraße

JWi wrote:

wie kann man denn eigentlich ganz korrekt nach odbl den Namen einer Meeresstrasse, wie hier z.B. die Magellanstrasse, herausfinden und in OSM eintragen?

Mit Public Domain Karten wie dieser
http://www.lib.utexas.edu/maps/onc/txu- … 9_t_18.jpg
Achtung (9MB)


Thomas

Offline

#16 2012-01-21 16:44:01

Geogast
Member
Registered: 2008-08-02
Posts: 802
Website

Re: Magellanstraße

SunCobalt wrote:
JWi wrote:

wie kann man denn eigentlich ganz korrekt nach odbl den Namen einer Meeresstrasse, wie hier z.B. die Magellanstrasse, herausfinden und in OSM eintragen?

Mit Public Domain Karten wie dieser
http://www.lib.utexas.edu/maps/onc/txu- … 9_t_18.jpg
Achtung (9MB)

Meine Güte! Ab jetzt wird mir nie wieder langweilig! Da ist ja einiges abzuzeichnen. Vielen Dank!

Offline

#17 2012-01-21 16:51:48

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,266
Website

Re: Magellanstraße

Jo...das is mir auhc schon aufgefallen. Gibt es eine einfache Möglichkeit diese Karten zu georeferenzieren?

QGis 1.7.3 hab ich mir schon mal organisert und das Georeferenzier-Plugin hab ich auch gefunden. Aber dann hörte mein Wissen auf. Oder gibts irgendwo eine Anleitung für Leute, die von Projektionen und dem ganzen Zeug keine Ahnung haben?


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#18 2012-01-21 17:49:59

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,761

Re: Magellanstraße

aighes wrote:

QGis 1.7.3 hab ich mir schon mal organisert und das Georeferenzier-Plugin hab ich auch gefunden. Aber dann hörte mein Wissen auf. Oder gibts irgendwo eine Anleitung für Leute, die von Projektionen und dem ganzen Zeug keine Ahnung haben?

Ich habs noch nie versucht. Das macht mir immer jemand smile Aber im Netz gibt einige Anleitungen
Bspw hier
http://www.geoportal.rlp.de/mediawiki/i … renzierung

Als Referenzlayer kannst Du Bing nehmen

Last edited by SunCobalt (2012-01-21 18:01:37)


Thomas

Offline

#19 2012-01-21 21:20:09

Geogast
Member
Registered: 2008-08-02
Posts: 802
Website

Re: Magellanstraße

Wenn es klappt mit Georeferenzieren gerne Bescheid sagen! Ich sah  mich dabei, zig name-tags von Inseln u Buchten zu ergaenzen.

Last edited by Geogast (2012-01-21 21:20:58)

Offline

#20 2012-01-25 13:18:09

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: Magellanstraße

Geogast wrote:

Wenn es klappt mit Georeferenzieren gerne Bescheid sagen! Ich sah  mich dabei, zig name-tags von Inseln u Buchten zu ergaenzen.

Bescheid!
Siehe auch Nachbarthread http://forum.openstreetmap.org/viewtopi … 32#p216232
A) auf der Karte nach Lambert suchen: die zwei Zahlen merken
B) aus den oben gefunden Zahlen (=> lat_1 & lat_2) Mittelwert bilden sowie Kartenmittelpunkt => lon_0 & lat_0
C) Die Legende aus Karte wegschnipseln
D) Linken obersten Punkt in proj. Koordinatensystem umrechnen (z. B. mit cs2cs)
E) Länge pro pixel ermitteln (wild guess: 200) => wld-Datei erstellen
E) Der nackten Karte jetzt Projektion verpassen per gdal_translate
F) Umprojezieren nach EPSG:4326 mit gdalwarp
G) Kopiere map.wld nach map.jgw für PicLayer-Plugin in JOSM
Finished wink

Last edited by kellerma (2012-01-26 00:47:43)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB