You are not logged in.

#51 2011-07-29 13:59:45

ajoessen
Member
Registered: 2009-09-16
Posts: 2,074

Re: Luftbilder von Aerowest

Lübeck wrote:

hi Georg,

ich habe mir das nochmal angesehen und auch mit http://www.tappenbeck.net/forum/osm/aer … _31467.jpg sieht das sch.... aus.

Sieht es besser aus, wenn der Haken bei Easting first raus ist?

Gruß,
ajoessen

Offline

#52 2011-07-29 14:57:23

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,522
Website

Re: Luftbilder von Aerowest

wambacher wrote:

oder ich mach opensdk halt ganz platt.

so, ich hab -mal wieder- openjdk rausgeschmissen und fahre jetzt mit sun-java.
es funktioniert endlich.

Gruss
walter

Offline

#53 2011-07-29 15:08:06

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,693

Re: Luftbilder von Aerowest

hi !

was soll den Easting first überhaupt bedeuten ??

gruß Jan :-)


Mi A1 mit Android 9 PC: Win10

Offline

#54 2011-07-29 15:53:25

errt
Member
Registered: 2009-12-01
Posts: 1,068

Re: Luftbilder von Aerowest

Vermutlich, dass die Angabe der Ostrichtung vor der der Nordrichtung erfolgt. Siehe http://en.wikipedia.org/wiki/Easting_and_northing

Offline

#55 2011-07-29 19:42:42

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: Luftbilder von Aerowest

Hi Jan,

Lübeck wrote:

ich habe mir das nochmal angesehen und auch mit http://www.tappenbeck.net/forum/osm/aer … _31467.jpg sieht das sch.... aus.
Gruß Jan :-)

nein, nur ungewohnt.

Hab Deinen Ausschnitt mal angeschaut: Und es funktioniert (JOSM 4276, ImportImagePlugin 26413), wie von Georg beschrieben:

$ tail log.log
2011-07-29 20:29:46,925 INFO  [AWT-EventQueue-0] org.openstreetmap.josm.plugins.ImportImagePlugin.LoadImageAction: File choosed:/home/user/exportimg2011729195139255566.jpg
2011-07-29 20:29:51,993 DEBUG [AWT-EventQueue-0] org.openstreetmap.josm.plugins.ImportImagePlugin.ImageLayer: Coverage created: Resampler2D["", GeneralEnvelope[(54.21410411465883, 9.127259378997095), (54.21540474143782, 9.130395294562636)], DefaultGeographicCRS["WGS 84"]]
│   RenderedSampleDimension("":[0.0 ... 255.0])
│     ‣ Category("":[0...255])
│   RenderedSampleDimension("":[0.0 ... 255.0])
│     ‣ Category("":[0...255])
│   RenderedSampleDimension("":[0.0 ... 255.0])
│     ‣ Category("":[0...255])
└ Image=RenderedOp["Warp"] as views [NATIVE, PACKED, RENDERED, GEOPHYSICS, PHOTOGRAPHIC]

Hab mir erlaubt, ein kleines Häuschen abzumalen wink

Ciao,
Frank

Offline

#56 2011-07-29 20:15:02

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,693

Re: Luftbilder von Aerowest

hi !

ich habe nochmal josm geupdatet - auch die version vom plugin verglichen und auch alles wiederholt.

mit dem east-flag stehe ich auf dem Kopf und ansonsten lande ich in arabien !!!

....??????????

gruß Jan :-)


Mi A1 mit Android 9 PC: Win10

Offline

#57 2011-07-29 20:24:38

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: Luftbilder von Aerowest

Hi,

mit der neuen Plugin-Version 26413 hatte ich auch keine gute Erfahrung => Rücksprung zu 26174.

Meine Datei "pluginProperties.properties" schaut so aus

#Fri Jul 29 20:03:37 CEST 
<snip>
default_crs_srid=EPSG\:31467
default_crs_eastingfirst=true

Ciao,
Frank

Last edited by kellerma (2011-07-30 09:55:20)

Offline

#58 2011-07-29 20:31:17

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,693

Re: Luftbilder von Aerowest

hi !

.... und wie bist du auf diese zurückgekommen ? ist es nicht so, dass immer mit einem josm-update auch die plugins neu gezogen werden ?!?!

Edit: das ist wohl mehr als ungewohnt !!! http://www.tappenbeck.net/forum/osm/aer … 1467_2.jpg

Edit2: bevor ich jetzt immer etwas übergehe frage ich lieber nochmal nach: nach dem image laden wird immer nach einer projektionsdatei gefragt; die habe ich bisher immer ignoriert !!!!

gruß Jan :-)

Last edited by Lübeck (2011-07-29 20:35:43)


Mi A1 mit Android 9 PC: Win10

Offline

#59 2011-07-29 20:41:31

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: Luftbilder von Aerowest

Sicherheitskopie, mein Lieber!

-rw-r--r--  1 user user 10399379 29. Jul 19:38 ImportImagePlugin.jar26174
-rw-r--r--  1 user user 10396675 29. Jul 20:24 ImportImagePlugin.jar26413

Ah, mein Häuschen, passt perfekt, mit der richtigen Projektion wink

Ciao,
Frank

EDIT
Die Meldung
"No projection file (.prj) found.
Use the default Coordinate Reference System instead?"
mit "Ja" beantworten (dazu sollte 31467 auch Dein Default sein).

Last edited by kellerma (2011-07-29 20:46:07)

Offline

#60 2011-07-29 20:45:52

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,772

Re: Luftbilder von Aerowest

-

Last edited by mmd (2012-10-19 16:53:31)

Offline

#61 2011-07-29 20:46:49

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,693

Re: Luftbilder von Aerowest

hi !

kannst Du mir mal einige screenshoots von den einstellungen mailen ???

kurzform von openstreetmap @ tappenbeck Punkt - englische Bezeichnung für Netz

Gruß Jan :-)


Mi A1 mit Android 9 PC: Win10

Offline

#62 2011-07-29 20:51:03

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,798

Re: Luftbilder von Aerowest

mmd wrote:

Hallo,

ich habe gerade einen kleinen Ausschnitt in Saarbrücken im ECW-Betrachter als georef. JPEG gespeichert, EPSG wurde im ECW-Viewer mit 31466 angegeben. Mit gdalwarp dann von EPSG 31466 nach EPSG 3857 konvertiert (das zeigt JOSM als Projektionsbezeichnung für Merkator an).

gdalwarp -s_srs epsg:31466 -t_srs epsg:3857 exportimg....jpg ergebnis.tif

Projektion in JOSM auf Merkator gesetzt, die ergebnis.tif Datei habe ich mit ImportImagePlugin Version 26413 importiert.
Ergebnis sah soweit ok aus, auch ohne Verzerrung.

Gruß

Hört sich gut an 3857 entspricht auch 900913. Super, Du hast das Problem gelöst

# WGS 84 / Pseudo-Mercator
<3857> +proj=merc +a=6378137 +b=6378137 +lat_ts=0.0 +lon_0=0.0 +x_0=0.0 +y_0=0 +k=1.0 +units=m +nadgrids=@null +wktext  +no_defs <>

#Google
<900913> +proj=merc +a=6378137 +b=6378137 +lat_ts=0.0 +lon_0=0.0 +x_0=0.0 +y_0=0 +k=1.0 +units=m +no_defs <>

Thomas

Offline

#63 2011-07-29 21:10:57

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: Luftbilder von Aerowest

SunCobalt wrote:
mmd wrote:

Hallo,

ich habe gerade einen kleinen Ausschnitt in Saarbrücken im ECW-Betrachter als georef. JPEG gespeichert, EPSG wurde im ECW-Viewer mit 31466 angegeben. Mit gdalwarp dann von EPSG 31466 nach EPSG 3857 konvertiert (das zeigt JOSM als Projektionsbezeichnung für Merkator an).

gdalwarp -s_srs epsg:31466 -t_srs epsg:3857 exportimg....jpg ergebnis.tif

Projektion in JOSM auf Merkator gesetzt, die ergebnis.tif Datei habe ich mit ImportImagePlugin Version 26413 importiert.
Ergebnis sah soweit ok aus, auch ohne Verzerrung.

Gruß

Hört sich gut an 3857 entspricht auch 900913. Super, Du hast das Problem gelöst

Man soll den Abend nicht vor Mitternacht loben wink

Hab' bei mir mal in Nürnberg (und somit mit 31468) getestet:
Version 26174 geht nicht, bringt nur lauter "Error: NaN in greatCircleDistance"
Version 26413 schaut schon besser aus, Geometrie scheint zu stimmern, aber ca. 150 m nordöstlicher Versatz.

Mmmh ...

Ciao,
Frank

EDIT:
Welche gdalwarp-Version benutzt Du?
Meine Debian 6 ist schon betagt:
$ gdalwarp --version
GDAL 1.6.3, released 2009/11/19

Last edited by kellerma (2011-07-29 21:16:35)

Offline

#64 2011-07-29 21:22:01

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,772

Re: Luftbilder von Aerowest

-

Last edited by mmd (2012-10-19 16:53:50)

Offline

#65 2011-07-29 21:28:22

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,798

Re: Luftbilder von Aerowest

an gdal sollte es nicht liegen. Gdal wird von so vielen benutzt, dass da ein Fehler recht schnell beseitigt wäre. Und umprojezieren sollte für gdal in etwas sowas sein, wie für uns eine residential Straße einzeichnen, also Tagesgeschäft


Thomas

Offline

#66 2011-07-30 00:25:14

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: Luftbilder von Aerowest

Also es lag doch an gdal (in einem gewissen Sinne wink

Auf meinen System werden die defs nicht richtig angezogen:

$ gdalinfo ergebnis.tif 
Driver: GTiff/GeoTIFF
Files: ergebnis.tif
Size is 2990, 2137
Coordinate System is:
PROJCS["unnamed",
    GEOGCS["unnamed ellipse",
        DATUM["unknown",
            SPHEROID["unretrievable - using WGS84",6378137,298.257223563]],
        PRIMEM["Greenwich",0],
        UNIT["degree",0.0174532925199433]],
    UNIT["metre",1,
        AUTHORITY["EPSG","9001"]],
    AUTHORITY["EPSG","3857"]]
Origin = (1243991.927688059629872,6355015.164821581915021)
Pixel Size = (0.097630155625427,-0.097630155625427)
<etc etc etc>

Hab nun die libgeotiff nachinstalliert (Bäh non-free!), hat aber nix geholfen.

Erst ein Konvertierung via
  gdal_translate -a_srs epsg:31468 -of GTiff exportimg2011729195139255566.jpg b.tif
hat geholfen:

$ gdalinfo b.tif 
Driver: GTiff/GeoTIFF
Files: b.tif
Size is 2970, 2099
Coordinate System is:
PROJCS["DHDN / Gauss-Kruger zone 4",
    GEOGCS["DHDN",
        DATUM["Deutsches_Hauptdreiecksnetz",
            SPHEROID["Bessel 1841",6377397.155,299.1528128000008,
                AUTHORITY["EPSG","7004"]],
            AUTHORITY["EPSG","6314"]],
        PRIMEM["Greenwich",0],
        UNIT["degree",0.0174532925199433],
        AUTHORITY["EPSG","4314"]],
    PROJECTION["Transverse_Mercator"],
    PARAMETER["latitude_of_origin",0],
    PARAMETER["central_meridian",12],
    PARAMETER["scale_factor",1],
    PARAMETER["false_easting",4500000],
    PARAMETER["false_northing",0],
<etc etc etc>

=> man kann die Einstellung auf "Merkator" lassen.

Supi mmd!

Ende gut, alles gut smile

Ciao,
Frank

Offline

#67 2011-07-30 09:24:07

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Luftbilder von Aerowest

Könnte jemand das offensichtlich ältere aber fehlerfreie Plugin zum download anbieten?

Offline

#68 2011-07-30 09:49:37

Pajopath
Member
Registered: 2010-07-24
Posts: 128

Re: Luftbilder von Aerowest

Hi, ich hab mir mal ein paar Bilder von der Seite gespeichert und wie in der Anleitung auf Seite 2 eingebunden.

Da ich noch relativ neu mit der Materie bin wollte ich mal ein paar der erfahreneren Leute drüberschauen lassen...

Wenn ich die Wege und einige Objekte im gesamten so vergleiche denke ich mal das die Bilder georaphisch passen und ich halt die "fehlerhaft" einzeichneten Gebäude einfach nun korrigieren kann oder?!

koblenz_small.jpg

Klicken zum Vergrößern ( wink )

Offline

#69 2011-07-30 10:04:47

Mondschein
Member
Registered: 2011-01-29
Posts: 1,831

Re: Luftbilder von Aerowest

kellerma wrote:

Also es lag doch an gdal (in einem gewissen Sinne wink
[...]
=> man kann die Einstellung auf "Merkator" lassen.

Danke!

Jetzt funktioniert das auch bei mir. big_smile

Verwendet habe ich JOSM 4277.

  1. "Merkator" unter "Bearbeiten -> Einstellungen -> Karten-Einstellungen -> Projektionsmethode" einstellen

  2. ImportImagePlugin Version 26413 installieren

  3. JOSM neu starten

  4. Im JOSM-Verzeichnis unter plugins/ImportImagePlugin/pluginProperties.properties steht bei mir:

    default_crs_srid=EPSG\:31467
    libraries=<nicht verändert>
    default_crs_eastingfirst=true
  5. Das von Aerowest heruntergeladene Bild (jpg- und die zugehörige jgw-Datei müssen im selben Verzeichnis liegen) mit gdal_translate oder gdalwarp umwandeln:

    gdal_translate -a_srs epsg:31467 -of GTiff exportimg.jpg bild.tif
    gdalwarp -s_srs epsg:31467 -of GTiff exportimg.jpg bild.tif

    Verwendet habe ich "GDAL 1.5.2, released 2008/05/29" aus Debian Lenny.

  6. Entweder vor dem Importieren des Bildes eine neue Datenebene über "Datei -> Neue Ebene" erstellen oder die Kartendaten des Bereichs herunterladen, in welchem sich das Bild befindet oder nach dem Importieren des Bildes die Kartendaten des Bereichs herunterladen, in welchem sich das Bild befindet.
    Denn sonst wird das Bild nicht sichtbar.
    Und das Bild über "Datei -> Import image" importieren.

  7. Daten erstellen und Hochladen. smile

Hinweis:
Zu beachten ist, dass ich hier bei gdal_translate und ImportImagePlugin jeweils EPSG 31467 (= DHDN / Gauß-Krüger Zone 3) angegeben habe, da dies beim Herunterladen des Bildes von Aerowest angezeigt wurde.
Der Quell-EPSG-Wert muss also evtl. angepasst werden.
Andere Bilder mit Koordinatensystemen oder Zonen kann ich derzeit nicht ausprobieren, da die Aerowest-Seite z.Zt. nicht funktioniert.

"gdalinfo bild.tif" zeigt an:

Files: bild.tif
Size is 2970, 2100
Coordinate System is:
PROJCS["DHDN / Gauss-Kruger zone 3",
    GEOGCS["DHDN",
        DATUM["Deutsches_Hauptdreiecksnetz",
            SPHEROID["Bessel 1841",6377397.155,299.1528128000033,
                AUTHORITY["EPSG","7004"]],
            AUTHORITY["EPSG","6314"]],
        PRIMEM["Greenwich",0],
        UNIT["degree",0.0174532925199433],
        AUTHORITY["EPSG","4314"]],
    PROJECTION["Transverse_Mercator"],
    PARAMETER["latitude_of_origin",0],
    PARAMETER["central_meridian",9],
    PARAMETER["scale_factor",1],
    PARAMETER["false_easting",3500000],
    PARAMETER["false_northing",0],
    UNIT["metre",1,
        AUTHORITY["EPSG","9001"]],
    AUTHORITY["EPSG","31467"]]
[...]

Gruß,
Mondschein

Last edited by Mondschein (2011-07-30 12:51:36)

Offline

#70 2011-07-30 10:20:50

Mondschein
Member
Registered: 2011-01-29
Posts: 1,831

Re: Luftbilder von Aerowest

Pajopath wrote:

Da ich noch relativ neu mit der Materie bin wollte ich mal ein paar der erfahreneren Leute drüberschauen lassen...

Sieht nach "WGS 84" aus, da die Gebäude alle schief aussehen.
Ich empfehle dringend "Merkator" zu verwenden.
Wie das funktioniert, wurde hier heute gezeigt.

Gruß,
Mondschein

Offline

#71 2011-07-30 10:29:01

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,772

Re: Luftbilder von Aerowest

-

Last edited by mmd (2012-10-19 16:54:14)

Offline

#72 2011-07-30 10:46:00

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,522
Website

Re: Luftbilder von Aerowest

mal ne "ketzerische" Frage in die Runde:

soll das etwa so bleiben?
da muss es doch eine lösung geben, die der grossen masse der mapper eine chance gibt, die aerowest-bilder auch zu nutzen.

ich krieg das wohl auch noch hin, aber was ist mit oberförster und co?  wink

gruss
walter

Offline

#73 2011-07-30 11:02:38

san terra
Member
Registered: 2010-05-13
Posts: 132

Re: Luftbilder von Aerowest

wambacher wrote:

mal ne "ketzerische" Frage in die Runde:

soll das etwa so bleiben?
da muss es doch eine lösung geben, die der grossen masse der mapper eine chance gibt, die aerowest-bilder auch zu nutzen.

ich krieg das wohl auch noch hin, aber was ist mit oberförster und co?  wink

gruss
walter

Mir ist das auch zu umständlich. Somit warte ich auf ein "richtiges" JOSM WMS Plugin.


st


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#74 2011-07-30 11:13:30

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,270
Website

Re: Luftbilder von Aerowest

Zustimmung...mal für ein Dorf mag es gehen...aber in der Zeit, in der ich dann ein Dorf gemappt hab, hab ich in einem anderen Land mit guten Bing-Bildern deutlich mehr gemappt und das sind dann meiner Meinung nach auch wichtigere Infos, als die Gebäude etc.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#75 2011-07-30 11:47:18

Mondschein
Member
Registered: 2011-01-29
Posts: 1,831

Re: Luftbilder von Aerowest

Ich habe folgende interessanten Entdeckungen gemacht:

  1. Mit (siehe kellerma bzw. meine Anleitung)

    gdal_translate -a_srs epsg:31467 -of GTiff exportimg.jpg bild.tif

    oder

    gdalwarp -s_srs epsg:31467 -of GTiff exportimg.jpg bild.tif

    sieht das erzeugte GeoTiff in einem Bildbetrachter genauso aus, wie das Original-JPEG (somit auch ohne schwarze Bereiche am Rand).
    Erst in JOSM wird das Bild transformiert angezeigt, das sieht man an den dadurch entstehenden schwarzen Bereichen am Rand des Bildes.

  2. Mit

    gdalwarp -s_srs epsg:31467 -t_srs epsg:900913 -of GTiff exportimg.jpg bild.tif

    sieht das Bild übrigens auch schon im Bildbetrachter transformiert aus und zwar genau so, wie es bei 1.) in JOSM aussieht, lässt sich dann aber nicht in JOSM importieren:

    Error while creating image layer: null

  3. Mit

    gdalwarp -s_srs epsg:31467 -t_srs epsg:3857 -of GTiff exportimg.jpg bild.tif

    kann meine GDAL-Version nichts anfangen, ist nicht aktuell genug.

Gruß,
Mondschein

Last edited by Mondschein (2011-07-30 12:43:01)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB