OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2011-03-01 09:01:22

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Hi,

unser Team in Rostock ist eifrig damit beschäftigt alle Hausnummern zusammenzutragen. Nun wollte ich einfach mal wissen, ob ihr schon eine Stadt mit >100.000 Einwohnern kennt, die bei OSM bereits alle Hausnummern hat?

P.S. wäre bitte jemand so freundlich das ebenfalls auf TALK-DE zu posten?

Last edited by !i! (2011-03-01 09:01:52)


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#2 2011-03-01 09:07:43

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Wie möchtest du denn feststellen, ob alle Hausnummern vorhanden sind?

Offline

#3 2011-03-01 09:14:30

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Wi haben von der Stadt Zahlen je Stadtbereich bekommen. Natürlich gibt es auch hier keine absolute Vollständigkeit, schon alleine weil die Definitionen da total unterschiedlich sein können (ein unbebautes Grundstück kann trotzdem weiterhin eine Hausnummer haben etc.).

Aber wenn man bzgl. der amtlichen Zahlen sagen kann, dass man 99% hat wäre das doch schon toll smile


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#4 2011-03-01 09:15:59

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Ja natürlich ist das toll. Es ist schön wenn die Menschen sich zuverlässig mit OSM orientieren können.

Offline

#5 2011-03-01 09:18:54

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Über die Zuverlässigkeit kann ich relativ wenig sagen, da ja in den meisten Fällen amtliche Daten nicht für einen Vergleich herangezogen werden dürfen. Meines Erachtens stimmen die meisten Angaben, aber natürlich passieren auch mal Fehler bei der Eingabe, das ist ja menschlich. Und keiner sagt, dass die amtlichen Daten aktuell sind wink


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#6 2011-03-01 09:29:14

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 647

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

!i! wrote:

Wi haben von der Stadt Zahlen je Stadtbereich bekommen. Natürlich gibt es auch hier keine absolute Vollständigkeit, schon alleine weil die Definitionen da total unterschiedlich sein können (ein unbebautes Grundstück kann trotzdem weiterhin eine Hausnummer haben etc.).

Aber wenn man bzgl. der amtlichen Zahlen sagen kann, dass man 99% hat wäre das doch schon toll smile

Hallo !i!,

wir sind in Augsburg jetzt bei 32%, wir haben auch eine Liste von der Stadt bekommen.

Mein OSM-Freund hat für Kaufbeuren, etwas südlicher, alle Hausnummern inkl. Koordinaten bekommen, die sind jetzt zu etwa 80% eingegeben und werden in Kürze dann bei 100% ankommen wink

Ich habe eine kleine Auswertung geschrieben, um bei vorhandener Liste auszugeben, wie die Situation je Straße in einer Stadt ist [1]. Ich bin noch in einem frühen Stadium, aber vielleicht hast Du Lust, daß ich Rostock da integriere?

Wenn ja, melde Dich über die OSM-PM bei okilimu

Viele Grüße

Dietmar

[1] http://eckhart-woerner.de:8080/osm_hausnummern

Edit: Link ergänzt

Last edited by okilimu (2011-03-01 09:29:56)

Offline

#7 2011-03-01 09:44:01

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Ihr schummelt ja, ihr importiert wink Wir haben nur die Anzahl bekommen, wir müssen schon noch ins Feld tongue

Ich habe mir ein kleines Skript geschrieben, dass die Zahl aus den Geofabrik Extrakten bestimmt. Erst mal reicht mir das denke ich, bin auch gerade ein wenig knapp mit Zeit aber danke für den Service Dietmar.

Kaufbeuren ist laut wikipedia keine Großstadt, oder?

Last edited by !i! (2011-03-01 09:48:07)


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#8 2011-03-01 10:03:23

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,266
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Schau mal zu unseren nördlichen Nachbarn...ich weiß zwar nicht, welche Stadt neben Kopenhagen noch mehr als 100.000 Einwohner hat, aber Dänemark ist "vollständig hausnummerifiziert"... Allerdings mangelt es da in der Breite an ganz anderen Sachen wie Straßen etc.

Last edited by aighes (2011-03-01 10:05:56)


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#9 2011-03-01 10:12:04

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Danke, das mit Dänemark hatte ich damals mitgekriegt. Aber mir geht es eigentlich mehr um die BRD.


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#10 2011-03-01 10:14:35

mdk
Member
Registered: 2010-08-18
Posts: 304

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

In Winterthur haben wir eine offizielle Adressliste mit den ca. 17400 Adressen bekommen. Per Osmosis gleiche ich die regelmässig mit OSM ab. Derzeit sind 51.1% der Adressen MANUELL erfasst :-)

Viele Grüsse

mdk

Offline

#11 2011-03-01 10:16:59

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 647

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

!i! wrote:

Ihr schummelt ja, ihr importiert wink Wir haben nur die Anzahl bekommen, wir müssen schon noch ins Feld tongue

Ich habe mir ein kleines Skript geschrieben, dass die Zahl aus den Geofabrik Extrakten bestimmt. Erst mal reicht mir das denke ich, bin auch gerade ein wenig knapp mit Zeit aber danke für den Service Dietmar.

Kaufbeuren ist laut wikipedia keine Großstadt, oder?

Nein, Kaufbeuren ist kleiner, war nur als positives Beispiel für eine nette Bereitstellung von den Hausnummern-Daten gedacht.

In Augsburg laufen wir auch fleißig rum, da ist nichts mit importieren wink

Dortmund müsste noch ziemlich gut mit Hausnummern versorgt sein. Da waren ja mal die Aerowest Bilder für 3 Monate bereitgestellt worden und neben der Gebäudezeichnerei haben die vor Ort auch ordentlich Hausnummern über die walking-papers gesammelt.

@aighes: ja, Straßen fehlen bei uns auch noch ordentlich im ländlichen Raum. Da gibt es im Süden Bayerns noch Landkreise mit 50-60% Straßenabdeckung bzgl. Straßennamen. Vielleicht ist die Oberpfalz in Bayer noch schlechter vertreten. Schade, daß der florian Lohoff Straßenlistenvergleich derzeit offline ist, ich hoffe, er kommt wieder.

Viele Grüße

Dietmar

Offline

#12 2011-03-01 10:20:40

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,266
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Dietmar, meinst du jetzt 50% der Straßen sind ohne Name, oder 50% fehlen komplett?


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#13 2011-03-01 10:30:52

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 647

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

aighes wrote:

Dietmar, meinst du jetzt 50% der Straßen sind ohne Name, oder 50% fehlen komplett?

Hallo Aighes,

ohne Straßenname. Da fehlten auch noch etliche Nebenstraßen, zum Teil auch Weiler, die dort in einigen Gemeinden mehr als die Hälfte der Namen in der jeweiligen Straßenliste ausgemacht haben.

Seit die Bing Luftbilder verfügbar sind, sind die Straßen an sich schon relativ gut vorhanden, aber annähernd vollständig sind sie nicht.

Viele Grüße

Dietmar

Offline

#14 2011-03-01 10:43:06

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Na das mit den Straßen ist bei uns in M-V auch nicht anders. Ich probiere seid neuestem Orte immer ein wenig "anzumappen" um Leute damit zu motivieren mehr Details zu erfassen.

Hmm Dortmund stimmt, die wollten das ja eigentlich für Aerowest machen...weiß einer genaueres?

Last edited by !i! (2011-03-01 10:48:46)


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#15 2011-03-01 12:15:14

EvanE
Member
Registered: 2009-11-30
Posts: 5,716

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

!i! wrote:

Hmm Dortmund stimmt, die wollten das ja eigentlich für Aerowest machen...weiß einer genaueres?

Kannst du auf der Projektseite nachlesen.
Zu beachten ist, dass auch Garagen usw. mit gezählt werden, also Gebäude die keine eigene Hausnummer haben. Die letzte Auswertung stammt von Ende Juni 2010. Die Zahlen dürften also in der Zwischenzeit besser sein.

Edbert (EvanE)

Offline

#16 2011-03-01 15:36:16

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

EvanE wrote:

Zu beachten ist, dass auch Garagen usw. mit gezählt werden, also Gebäude die keine eigene Hausnummer haben.

Edbert (EvanE)

Kommt bei uns gar nicht so selten vor, dass Garagen eigene Hausnummern haben. Jetzt nicht die einzelne Garage, aber ein Areal mit 10/15 Garagen
ist durchaus "Hausnummernwürdig" wink

Ciao,
Frank

Offline

#17 2011-03-01 16:45:56

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Stimmt einige Garagenkomplexe haben eine.
Und auch Gartenanlagen haben ja ihre Parzellen aber die wollten wir dann doch nicht erfassen.


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#18 2011-03-01 18:09:30

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

!i! wrote:

Ihr schummelt ja, ihr importiert wink Wir haben nur die Anzahl bekommen, wir müssen schon noch ins Feld tongue

Ich weiß ja nicht wie genau dein Skript ist, aber es wäre denkbar, wenn man nur die Anzahl der Adressen hat, auch leicht auf 110% kommen kann. Nämlich dann wenn in der amtlichen Statistik Neubausiedlungen noch nicht erfasst sind. der einzige Weg wäre also wie bei der Straßenliste, ein Vergleich mit einer Liste von Adressen.
Anderseits können auch Adressen von nicht mehr bestehenden Gebäuden erfasst sein. So käme man nie auf 100%. Auch das wäre schade. Das es sowas gibt, kann man in Altenberg(Sachsen) sehen. Westlich des Bahnhofs sind auch auf dem Foto bereits zurückgebaute Häuser noch mit Hausnummern versehen.

Offline

#19 2011-03-01 18:24:35

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Also 110 kommt mir etwas viel vor ich denke mal eher so +-5%. Aber schon das Amt alleine führt 2 Zahlen. Einmal bestätigte und eine welche die noch ausstehen. Du siehst also nicht nur wir haben da unsere Probleme big_smile

Es geht eigentlich ja auch um einen vernünftige Kennzahl, dass man sich so etwa nach richten kann. Eine Aussage "100%" halte ich auch nicht klug, da wir so den Eindruck erwecken fertig zu sein. Und das ist ja eine Karte nie wirklich smile

Last edited by !i! (2011-03-01 18:26:46)


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#20 2011-03-01 18:30:19

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

dann kannst du dir aber auch die Karte nehmen und einen Blick drauf werfen um zu sehen wie vollständig du bist. Dann musst du nicht zählen. Du sagst dann einfach wie viel Prozent des Stadtgebietes jetzt nummeriert sind.

Aber wenn sogar das Amt noch unbestätigte Adressen hat, wäre es da nicht eine Idee zu kooperieren?

Last edited by viw (2011-03-01 18:31:10)

Offline

#21 2011-03-01 18:33:29

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

viw wrote:

Aber wenn sogar das Amt noch unbestätigte Adressen hat, wäre es da nicht eine Idee zu kooperieren?

Wie meinst du das genau?

Es gibt ja auch teilweise andere Auffassungen. Zum Beispiel:
Wieso sollte ich einem verrammelten und verlassenen Gebäude wo keine Hausnummer mehr dran ist eine Hausnummer geben? Das Amt muss die natürlich haben.


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#22 2011-03-01 18:41:33

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

!i! wrote:
viw wrote:

Aber wenn sogar das Amt noch unbestätigte Adressen hat, wäre es da nicht eine Idee zu kooperieren?

Wie meinst du das genau?

Es gibt ja auch teilweise andere Auffassungen. Zum Beispiel:
Wieso sollte ich einem verrammelten und verlassenen Gebäude wo keine Hausnummer mehr dran ist eine Hausnummer geben? Das Amt muss die natürlich haben.

In der Uni gibt es wissenschaftliche Hilfskräfte oder Doktoranten, welche neben der Promotion auch noch andere Tätigkeiten haben. Genauso könnte das Amt OSMlern ein Obulus bezahlen und dafür gehen sie an den besagten Grundstücken vorbei. Wenn die Unterschrift nicht reicht, machen sie auch noch ein Foto und das Amt ist glücklich und der OSMler hat sein Mittag nicht selbst bezahlt.

Offline

#23 2011-03-01 19:24:10

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 647

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

viw wrote:

dann kannst du dir aber auch die Karte nehmen und einen Blick drauf werfen um zu sehen wie vollständig du bist. Dann musst du nicht zählen. Du sagst dann einfach wie viel Prozent des Stadtgebietes jetzt nummeriert sind.

Aber wenn sogar das Amt noch unbestätigte Adressen hat, wäre es da nicht eine Idee zu kooperieren?

Wir haben damals in Augsburg beim Straßenlistenabgleich zwei Straßen gefunden (plus einige falsch Schreibweisen), bei denen das Amt diese selbst nicht mehr finden konnte, plus ein Straßenschild, daß veraltet oder unzulässig war und danach entfernt wurde.

Als Ergebnis davon haben wir sowohl öffentliche Gebäude mit Umrissen als auch die Hausnummernliste erhalten. Und als Gegenleistung kann das Amt die OSM-Hausnummernliste von uns anfragen, um die Unterschiede zu identifizieren. Was die dann daraus folgern, ist denen überlassen.

Durch Begehung haben wir einfach schon festgestellt, daß in Einzelfällen definitiv Hausnummern anders geplant wurden, als sie realisiert wurden. In einer Seitenstraße sollte 19, 19a bis 19f vorkommen, definitiv vorhanden sind nur 19, 19a sowie 19e und 19f. Der erste Wohnblock hat einfach andere Hausnummernzugänge erhalten als wohl mal bei der Stadt angefordert wurde.

Es sind auch mehrere Hausnummern in der städtischen Liste für ein größeres Grundstück vorhanden, wo noch nicht angefangen wurde, irgendwas zu bauen.

Es gibt vereinzelt auch Fälle, wo die Leute vermutlich sich eigene Hausnummern ergänzt haben und wo auf einem Grundstück zwar mehrfache Hausnummern vergeben wurden, aber ein großes Einkaufszentrum steht und die Hausnummer 6-10.

Insgesamt gehe ich davon aus, das bei 98% Übereinstimmung wir davon ausgehen können, alle erfassbaren Hausnummern zu haben. Evtl. ist diese Zahl noch etwas zu hoch geschätzt, was wir echt erfassen können.

Viele Grüße

Dietmar

Offline

#24 2011-03-01 19:29:55

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

Ja solch eine Zusammenarbeit ist schon super. Das Rostocker Amt kooperiert ja auch immer sehr gut und wir tauschen uns bei Fragen aus. OSMer zum Datensammeln zu nutzen da kam zumindest noch keine Anfrage aus Rostock. In einem anderen Landkreis wurde aber schon gefragt ob wir nicht die Wanderwege mit katalogisieren wollen. Leider haben wir da zu wenig Mapper sad


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#25 2011-03-02 00:34:32

EvanE
Member
Registered: 2009-11-30
Posts: 5,716

Re: Bereits Großstadt mit allen Hausnummern?

kellerma wrote:
EvanE wrote:

Zu beachten ist, dass auch Garagen usw. mit gezählt werden, also Gebäude die keine eigene Hausnummer haben.

Kommt bei uns gar nicht so selten vor, dass Garagen eigene Hausnummern haben. Jetzt nicht die einzelne Garage, aber ein Areal mit 10/15 Garagen ist durchaus "Hausnummernwürdig" wink

Hallo Frank

Im Zusammenhang mit Dortmund kam natürlich auch die Frage von Hausnummern auf. Es gab damals Beispiele von Einfahrten von Tiefgaragen mit eigener Hausnummer.
Auch recht häufig haben Trafo-Häuschen eigene Hausnummern. Wobei die oft auf einem eigenen Grundstück stehen und von daher die eigene Nummer aus Sicht der Liegenschaftsverwaltung durchaus angemessen ist.

Edbert (EvanE)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB