You are not logged in.

#1 2010-12-22 09:49:51

Suviv
Member
Registered: 2010-12-22
Posts: 27

OpenStreetMap inquiry

Hi,

I'm a geography student at the University of Helsinki and I'm writing my master's thesis about "The social networks for volunteered geographic information and spatial data infrastructures". As part of my thesis I conduct an inquiry to OpenStreetMap editors and I would really appreciate if you could take part. Answering takes only 5-10 minutes, and would be a great help. Your answers will be stored anonymously and treated confidentially. Feel free to spread the word, if you know someone who is editing OpenStreetMap, but not using forums!

You can find the inquiry here: https://elomake.helsinki.fi/lomakkeet/23543/lomake.html


Thanks for all of you for your answers!

Suvi Välimäki
University of Helsinki

Offline

#2 2010-12-22 10:29:29

tippeltappel
Member
Registered: 2009-06-24
Posts: 861

Re: OpenStreetMap inquiry

Vielen Dank für die Einladung Suviv.
Ist möglicherweise ein interessantes Thema.
Kann das jemand übersetzen?

Gruß
tippeltappel

Offline

#3 2010-12-22 10:45:22

Emploi
Member
From: Sachsen
Registered: 2008-06-25
Posts: 193
Website

Re: OpenStreetMap inquiry

Ich versuch es:

Geschlecht
Frau / Mann

Alter
xx

Land
Germany

In der Regel sind Sie interessiert an:
(zu einem großen Teil, etwas, sehr wenig, gar nicht)
Technologie?
Informationstechnologie?
Programmierung?
Outdoor-Aktivitäten?
Karten?

Beschäftigen sie sich bei Ihrem Job mit räumlichen Daten?
Ja / Nein

Nehmen Sie Teil an anderen Projekten außer OpenStreetMap, die auf Freiwilligkeit beruhen, teil?
Ja / Nein

Wenn ja welche?
XXX


ku-klux-klan: JA, WikiLEAKS Nein: "Pressefreiheit ist unbezahlbar, für alles andere gibt es MASTERCARD und die lustige VISA - Card!" sad...

Offline

#4 2010-12-22 11:21:20

Hans Wurst
Member
From: Cottbus
Registered: 2010-12-14
Posts: 54

Re: OpenStreetMap inquiry

da Emploi das zwar nicht schneller aber schöner hatte :-) mach ich das hier wieder weg.

Und Danke an alle, die mir Hinweise zur Formatierung gegeben haben :-)

Last edited by Hans Wurst (2010-12-22 11:31:25)

Offline

#5 2010-12-22 11:24:00

Emploi
Member
From: Sachsen
Registered: 2008-06-25
Posts: 193
Website

Re: OpenStreetMap inquiry

Wie lange bearbeiten Sie OpenStreetMap ?
Weniger als 6 Monate
6 Monate - 12 Monate
1-3 Jahre
Mehr als 3 Jahre


Nehmen Sie an OpenStreetMap-Projekt auf andere Weise teil, außer der Bearbeitung von Karten?
Ja / Nein

Wenn Ja, wie?
XXX

Wie aktiv nehmen Sie Teil an Projekt OpenStreetMap?
Täglich
Wöchentlich
Monatlich
Sehr selten

Hat sich Ihre Mapping Aktivität im Gegensatz zu früher verändert?
Ja, ich bin viel aktiver als ich es früher war
Ja, ich bin nicht so aktiv wie ich früher war
Nein, ich bin so aktiv wie ich immer gewesen bin

Wie sammeln Sie die Daten? Sie können mehre Antworten wählen:
Zu Fuß
Mit dem Fahrrad
Mit dem Motorrad / Moped
Mit dem Auto
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Während der Arbeit (z.B. als Taxifahrer)
Ich sammle selber keine Daten
Anders

Wenn Anders, dann wie?
XXX

Wie weit von zu Hause bisst du bei der Datenerhebung entfernt?
(Oft, Manchmal, Selten, Nie)
0-5 km
5-15 km
15-50 km
50-200 km
Mehr als 200 km
Ich bewege mich nicht von zu Hause weg.

Wie oft haben Sie Karte folgende Objekte?
(Oft, Manchmal, Selten, Nie)
Autobahnen
Radwege
Gehwege*
Landnutzung
Gebäude
Bushaltestellen
Ortsnamen
Shops und andere öffentliche Orte
Wasserstraßen
Andere

Wenn andere, dann welche?
XXX

Wie oft benutzen Sie die folgenden Geräte oder Methoden bei der Bearbeitung von OpenStreetMap?
(Oft, Manchmal, Selten, Nie)
GPS-Gerät
Mobilgerät mit GPS
Auto oder Motorrad Navigationssystem
GPS-fähige Sportuhr
Luftbilder
Wanderkarten
Fotografien
Sprachaufzeichnung
Ich behebe die Fehler die ich in Daten gefunden habe
Anders

Wenn Anders, dann wie?
XXX

Wenn Sie Fehler beheben, welche Art von Fehlern sind das gewesen?
XXX

Wenn Sie Luftbilder verwenden, schauen Sie sich die Situation vor Ort vor Bearbeitung der Daten an?
Ja / Nein

Wie wählen Sie am häufigsten ihre Kartierflächen(Orte die bearbeitet werden)?
Ich überprüfe in der OpenStreetMap-Karte was fehlt und gehe dann in den Bereich
Ich speichere die Tracklogs aus den Strecken in denen ich mich sowieso bewegt hätte und lade Sie sie auf die OpenStreetMap Datenbank, wenn sie fehlen
Eine andere Art und Weise

Wenn eine andere Art und Weise, dann wie?
XXX

Bewerten Sie wie hoch die folgenden Dinge Sie motivieren!
(zu einem großen Teil, etwas, sehr wenig, gar nicht)
Ich möchte die Karten besser machen
Ich profitiere von den Karten selbst
Ich möchte meine Nachbarschaft mappen
Die konkreten Ergebnisse kann ich auf der Karte sehen
Ich möchte neue Informationen, die es nicht auf anderen Karten gibt
Ich möchte Informationen, die auf dem aktuellem Stand sind
Ich bin gegen die Urheberrechte der anderen Karten
Ich bin gegen die Gebühren der anderen Karten
Ich bin gegen die geringen Nutzen von anderen Karten
Ich denke, alle geographischen Daten sollten für alle offen sein
Ich möchte ein Teil der Gemeinschaft werden
Ich kann ein wenig Bewegung (gebrauchen) während ich mappe
Mappen macht Spaß
Anderes

Wenn Anderes, dann was?
XXX

Kommentare zur Motivation
XXX

Haben Sie OpenStreetMap-Daten selbst benutzt?
Ja /Nein

Wenn ja, wie haben sie die Daten benutzt?
Ich habe Karten gedruckt
Ich habe die Daten verwendet, um meine eigene Karte machen
Ich habe Karten für mobiles Gerät heruntergeladen
Ich habe Karten für Navis heruntergeladen
Ich habe eine Karte, in eine Website gebracht
Ich habe eine Karte Anwendung gebraut, die  OpenStreetMap-Daten benutzt
Ich habe OpenStreetMap-Daten in einer Datenbank gespeichert
Anders

Wenn Anderes, dann wie ganau?
XXX

Mappen sie nur Bereiche, die Sie auch selbst nutzen können?
Ja /Nein

Kennen Sie eine andere OpenStreetMap Benutzer persönlich?
Ja /Nein

Ist es wichtig, dass man mit anderen Nutzern in Foren (oder OpenStreetMap / IRC / wiki) kommunizieren kann?
Ja /Nein

Kommentare zum Kommunizieren mit anderen Benutzern
XXX

Den Antworten auf die folgenden Aussagen über die Daten die von Freiwilligen gesammelt werden (wie OpenStreetMap)..
(stimme voll zu, Stimme zu, Stimme nicht zu, Stimme überhaupt nicht zu, unentschlossen)
Daten sind aktuell
Die Daten sind genau
Die Daten sind vollständig
Die Daten haben eine gute Abdeckung
Vandalismus existiert nicht
Es gibt viele Fehler in den Daten
Ich vertraue den Daten, auch wenn ich die Vertrauenswürdigkeit nicht kenne *
Ich habe ein kritisches Auge, bei der Verwendung der Daten

Kommentare
XXX

Kommentare  zur Untersuchung oder OpenStreetMap, hier ist Platz dafür:
XXX

*) Hat Hans Wurst schneller und besser übersetzt. wink

Last edited by Emploi (2010-12-22 13:58:38)


ku-klux-klan: JA, WikiLEAKS Nein: "Pressefreiheit ist unbezahlbar, für alles andere gibt es MASTERCARD und die lustige VISA - Card!" sad...

Offline

#6 2010-12-22 11:24:51

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,767

Re: OpenStreetMap inquiry

Hans Wurst wrote:

Edith: Wie macht man hier eigentlich Formatierungen wie z.B. FETT?

Ich bin zwar nicht Edith, aber schau mal hier http://forum.openstreetmap.org/help.php#bbcode


Thomas

Offline

#7 2010-12-22 11:26:31

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: OpenStreetMap inquiry

Hans Wurst wrote:

...
Edith: Wie macht man hier eigentlich Formatierungen wie z.B. FETT?

Guckst du unten links unter BBCode und findest zweiten Bereich Text style. Geht sogar bunt.

edit: SunCobalt war schneller sad

Last edited by hurdygurdyman (2010-12-22 11:27:15)


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#8 2010-12-22 11:27:03

Emploi
Member
From: Sachsen
Registered: 2008-06-25
Posts: 193
Website

Re: OpenStreetMap inquiry

Hans Wurst wrote:

...
Edith: Wie macht man hier eigentlich Formatierungen wie z.B. FETT?

[b]fett[/b]

Farbig wird es so...

[color=red]Rot[/color]

<Edit: Entweder ich bin zu langsam, oder ihr seid zu schnell...

Last edited by Emploi (2010-12-22 11:27:51)


ku-klux-klan: JA, WikiLEAKS Nein: "Pressefreiheit ist unbezahlbar, für alles andere gibt es MASTERCARD und die lustige VISA - Card!" sad...

Offline

#9 2010-12-22 11:31:51

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: OpenStreetMap inquiry

Emploi wrote:

<Edit: Entweder ich bin zu langsam, oder ihr seid zu schnell...

beides big_smile


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#10 2010-12-22 12:41:54

tippeltappel
Member
Registered: 2009-06-24
Posts: 861

Re: OpenStreetMap inquiry

smile
Wieder was gelernt! wink

Offline

#11 2010-12-22 12:48:31

edwin-ldbg
Member
Registered: 2008-05-21
Posts: 1,492

Re: OpenStreetMap inquiry

I'm a geography student at the University of Helsinki and I'm writing my master's thesis about "The social networks for volunteered geographic information and spatial data infrastructures".

Hättest lieber Deutsch studieren sollen.

Offline

#12 2010-12-22 13:01:32

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: OpenStreetMap inquiry

edwin-ldbg wrote:

...
Hättest lieber Deutsch studieren sollen.

Auf einen Kommentar von dir warte ich schon seit drei Stunden


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#13 2010-12-22 13:12:08

schlauchboot
Member
Registered: 2009-08-24
Posts: 319

Re: OpenStreetMap inquiry

Suviv wrote:

I'm a geography student at the University of Helsinki and I'm writing my master's thesis about "The social networks for volunteered geographic information and spatial data infrastructures".

I hope you will read my reply:

I am gladly participating in your inquiry. However, as a reward, I would like to read your thesis. Would it be possible for you, to provide a copy (as pdf) to the OSM-project?

Addendum: Provided you will write it in English! Unfortunately I do not speak (or read) Finnish...

Als Gegenleistung für die Teilnahme bitte ich darum, daß eine Kopie der Arbeit dem OSM-Projekt (als pdf) zur Verfügung gestellt wird. Ich würde sie gerne lesen.

Nachtrag: Wenn die Arbeit in Englisch geschrieben ist...

Last edited by schlauchboot (2010-12-22 13:20:57)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB