OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2008-07-05 12:10:21

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

2 Ways über 1 Brücke führen?

Moins,  ich habe keine Idee und glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass es möglich ist ... aber trotzdem die Frage: Ist es möglich, zwei separate Ways (eine Straße, aber baulich getrennte Fahrbahnen) über eine Brücke zu führen? Hier ist der "Problemfall":  http://www.openstreetmap.de/karte.html? … &layers=0B  Muss man sich im Osmarender bei größter Zoomstufe angucken, der Mapnik hat´s noch nicht gerendert.  Danke, Kristian

Offline

#2 2008-07-05 12:15:35

PHerison
Member
From: Rhein-Main
Registered: 2008-04-04
Posts: 1,436

Re: 2 Ways über 1 Brücke führen?

Kann es mir gerade nicht ansehen, der Tile-Server haengt wohl (oder ich bekomme keine Verbindung dahin).  Theoretisch: http://wiki.openstreetmap.org/index.php … nd_Tunnels Praktisch: Bisher unterstuetzt das keiner der Renderer

Offline

#3 2008-07-05 13:07:28

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: 2 Ways über 1 Brücke führen?

Hm. Da ich mich mit Relationen noch nicht richtig beschäftigt habe und ich dabei mit Potlatch sowieso nicht weiterkomme, muss ich mir das wohl später nochmal zu Gemüte führen wink Danke aber für den Link.

Offline

#4 2008-07-06 15:46:37

Hobby Navigator
Member
From: Aßlar, Germany
Registered: 2007-11-11
Posts: 1,616

Re: 2 Ways über 1 Brücke führen?

Was spricht denn gegen die Widmung als <trunk> wenn es zwei baulich getrennte Spuren sind.. Oder ist es explizit keine Kraftfahrstraße? Das wäre noch die Möglichkeit gegeben <secondary> + <lanes>. Beides läßt sich prima über eine <bridge> führen. Gruß Georg


"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

Offline

#5 2008-07-06 17:27:07

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: 2 Ways über 1 Brücke führen?

Hm. Also ich sehe ehrlich gesagt keinen Unterschied zwischen trunk und Bundesstraße oderso. Zeichnen muss man ja leider trotzdem beide Fahrbahnen separat (obwohl man sich eigentlich auch überlegen könnte, motorway und trunk mit einer Linie zu zeichnen und sie trotzdem zweistreifig zu rendern. Aber das ist wohl nicht der Fall.  In diesem Falle kommt ja nohc erschwerend hinzu, dass ein separater Fahrradweg sich auch noch über die gleiche Brücke schlängelt wink

Offline

#6 2008-07-07 17:54:01

Hobby Navigator
Member
From: Aßlar, Germany
Registered: 2007-11-11
Posts: 1,616

Re: 2 Ways über 1 Brücke führen?

Hallo krza, na das du keinen Unterschied zwischen Bundes- und Kraftfahrstraßen siehst, darfst du aber nicht zu laut sagen sonst musst du am Ende noch zu einer Nachschulung big_smile Also laut den Features http://wiki.openstreetmap.org/index.php/De:Map_Features ist -trunk- für Schnellstraßen (die in D Kraftfahrstraßen heißen) reserviert. Der größte Unterschied liegt ganz klar in der baulichen Trennung und den vorgegebenen Geschwindigkeiten (min+max) die sich doch sehr am den BAB´s anlehnen. Motorway´s mit einer Linie zu zeichnen wird nicht funktionieren, da es mehrere Bereiche in D gibt, bei denen die Fahrspuren nicht direkt nebeneinander laufen, da wirds dann schwierig. Für den Radweg wird es dann wahrscheinlich auf einen eigene Brücke hinauslaufen. Wenn er dicht genug am trunk liegt fällt das kaum auf. ...außerdem zeichnen wir ja nicht für den Renderer...;) oder? Gruß Georg


"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

Offline

#7 2008-07-07 18:28:56

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: 2 Ways über 1 Brücke führen?

Ich weiß schon, was ein trunk ist und wo die Unterschiede liegen wink Gestern habe ich den halben Kölner Norden damit "begrünt" ;-) Aber darstellungstechnisch machen die bis auf die andere Farbe und u.U. Breite keinen Unterschied im Vergleich zur Straße erster oder zweiter Ordnung.  Wenn Du dann noch beachtest, dass Autobahnen und Trunks praktisch immer mit 2 Linien gezeichnet werden (ob das nun richtig ist oder nicht), weißt Du, warum ich die Frage gestellt habe wink  Den Fahrradweg könnte man notfalls auch mit cycleway=track darstellen. Muss ich mal probieren. Der Renderer wird ihn dann zwar unterbrechen an der Stelle, aber die Radkarte müsste ihn wiederum darstellen.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB