You are not logged in.

#1 2010-09-27 15:15:03

r-michael
Member
From: PLZ 15295 (Brandenburg)
Registered: 2009-09-05
Posts: 561

Man glaubt es kaum!

Als ich Nachfolgendes jetzt fand, mußte ich mir erstmal vor den Kopf fassen.:

Ein OpenstreetMap Downloader für $29.95 !

Da stellt sich mir die Frage "Wer ist hier dümmer - derjenige der soetwas anbietet, oder derjenige der soetwas kauft ?".

...mal ganz abgesehen von den OSM-Lizenzhinweisen.

mfG Michael

Offline

#2 2010-09-27 18:55:32

Suidakra
Member
Registered: 2010-04-11
Posts: 462

Re: Man glaubt es kaum!

Die Frage läßt sich wie folgt beantworten:"Es steht IMMER einDummer auf...."

Offline

#3 2010-09-27 19:13:46

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,311
Website

Re: Man glaubt es kaum!

Hmm Moment. Bedenkt bitte das viele Freie Projekte ein Problem mit der Usability haben. Wenn da Leute in die Presche springen, sollte man das auch als Signal sehen, oder?


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#4 2010-09-27 19:20:45

efred
Member
From: Düdingen
Registered: 2010-01-17
Posts: 1,855
Website

Re: Man glaubt es kaum!

hey super... schon in version 5... die sind sicher schon lange dabei und wissen, wie's läuft... wink


aber... zitat "Note: The downloaded images are only for your personal purpose, non-commercial use"... das muss wohl neu sein bei OSM-Tiles wink


My Profiles in OSM and in OSM-Wiki | my G+

Offline

#5 2010-09-28 08:19:43

efred
Member
From: Düdingen
Registered: 2010-01-17
Posts: 1,855
Website

Re: Man glaubt es kaum!

seufz... www.getallmaps.com ist offline - so schade sad

ob man wohl trotzdem weiterhin noch Software-Updates bekommen wird, so wie gestern auf der Website angepriesen?

wink


Edit: oups.... zu früh gefreut... Angebot ist noch immer online.

Last edited by efred (2010-09-28 08:24:24)


My Profiles in OSM and in OSM-Wiki | my G+

Offline

#6 2010-09-28 10:59:39

Nop
Moderator
Registered: 2009-01-26
Posts: 2,730

Re: Man glaubt es kaum!

!i! wrote:

Hmm Moment. Bedenkt bitte das viele Freie Projekte ein Problem mit der Usability haben. Wenn da Leute in die Presche springen, sollte man das auch als Signal sehen, oder?

Völlig richtig, eine hervoragende Illustration wo OSM momentan steht. Ähnliche Angebote gibt es auch schon ein paar Monate auf eBay und die verkaufen sich prächtig.

Für technisch unbedarfte Interessenten ist OSM gelinde gesagt abschreckend. Es ist irrelevant, daß man theoretisch dieselbe Sache auch kostenlos bekommen könnte, solange die technischen Barrieren so hoch sind, daß sie in der Praxis kaum jemand überwinden kann. Eine Verbesserung ist für micht nicht in Sicht, ich kenne nur eine sehr geringe Anzahl an Aktiven, die überhaupt ein Interesse haben, Endbenutzern irgendetwas einfacher zu machen. Ich habe den Eindruck im Allgemeinen gilt es als ausreichend, wenn es möglich ist, mit ausreichenden Programmierkenntnissen und der neusten Entwicklungsumgebung innerhalb von ein paar Tagen aus dem Sourcecode herauszufinden, warum ein Programm nicht das tut, was in der Doku stand - falls es überhaupt eine Doku gibt. >:-)

Da ist es nicht verwunderlich, wenn jemand 30€ bezahlt, um ein selbstinstallierendes, selbstkonfigurierendes Progrmm zu bekommen, das ihm die gewünschte Karte einfach bereitstellt.

Daneben ist es natürlich ein klarer Verstoß sowohl gegen die OSM Lizenzbedingungen als auch gegen die Nutzzungsbedingugnen der Tileserver. Die URL ist von einer chinesischen Firma registriert, vermutlich greift die alte CC-Lizenz dort sowieso nicht, dann kann sich jeder die Daten aneignen und unter seinen eigenen Bedingungen weitergeben. Alles rechtmäßig. Bleiben noch die Nutzungsbedingungen, aber wie durchsetzen wenn sie einfach ignoriert werden?

bye
            Nop


Nothing is too difficult for the man who does not have to do it himself...
Projekte: Reit- und Wanderkarte mit Navigation - Kartengenerator Map Composer - GPS Track Editor Track Guru

Offline

#7 2010-09-28 12:48:07

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,302
Website

Re: Man glaubt es kaum!

Da kann ich mich Nop nur anschließen. Für viele User ist OSM=Mapnik-Online-Karte. Interessierte schaffen es noch feritge Karten in anderen Formaten zu finden. Zu viel mehr kommen die meisten aber auch nicht, weil es schon Programmierkünste bzw. -verständnis, viel Freizeit und Geduld bräuchte um sich seine eigene Karte zu rendern.

Nop ist mit seinem Composer ein gutes Beispiel, wie Nutzerfreundlichkeit aussehen kann. Sicherlich ist es nicht perfekt und es wird auch User geben, denen der Composer zu kompliziert ist. Als ich vor rund einem Jahr mit dem Composer angefangen hatte wäre ich auch bereit gewesen dafür zu zahlen, einfach weil Kartenerstellen mit Config-Files und Scripte nicht meine Welt waren. Wenn man etwas tiefer in OSM einsteigen möchte, muss man aber leider Scripte verstehen und vorallem die Zeit haben, sich die Scripte zurechtzufrickeln. Man muss ständig am Ball bleiben, sonst verpasst man wichtige Änderungen beim Tagging oder bei der Nutzung von Komandozeilenparametern.

Die Leute, die sich solche Software kaufen, wollen oder können obiges nicht und dafür zahlen sie. Ein völig verständlicher Vorgang. Das Zeichen an die "Könner" sollte egtl. nicht abwertendes gerede sein, sondern der Aufruf : Was der kann, können wir schon lange.

Zum konkreten Programm:
Es wäre überflüssig, wenn es ein Programm ala Kosmos geben würde, wo ich BoundingBox, Maßstab oder Bildgröße und Style (ein paar Vorlagen, Relief ja/nein) auswählen könnte und dann nur noch Start drücken müsste und das Programm dann eine Grafikdatei erstellt.

Last edited by aighes (2010-09-28 12:54:24)


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#8 2010-10-03 13:27:25

efred
Member
From: Düdingen
Registered: 2010-01-17
Posts: 1,855
Website

Re: Man glaubt es kaum!

ich hatte letzte Woche mal als Joke eine Anfrage dort gemacht, was es mit "non-commercial use" auf sich hat.

Hier die Antwort, welche ich per Mail erhalten habe:

You can download any area images from openstreetmap, include your city.

If you want to put it on your website, but don't sell it, I think that it
is no problem.
   
All the upgrades are free once you have bought it.

Last edited by efred (2010-10-03 13:27:42)


My Profiles in OSM and in OSM-Wiki | my G+

Offline

#9 2010-10-03 14:06:27

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,302
Website

Re: Man glaubt es kaum!

Dann antworte ihnen doch, dass das nach den Lizenzbestimmungen von OpenStreetMap nicht so ist und dass sie doch ihre Lizenzbestimmungen anpassen sollten.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#10 2010-10-03 14:12:59

efred
Member
From: Düdingen
Registered: 2010-01-17
Posts: 1,855
Website

Re: Man glaubt es kaum!

habe das Mail vorhin schon gemacht, dass das nicht mit der Lizenz von OSM vereinbar ist. Mal schauen, ob sie wieder antworten werden...


My Profiles in OSM and in OSM-Wiki | my G+

Offline

#11 2010-10-04 21:33:19

efred
Member
From: Düdingen
Registered: 2010-01-17
Posts: 1,855
Website

Re: Man glaubt es kaum!

ich habe den Anbieter ja drauf hingewiesen, dass die sogenannte "Nicht-Verkaufs-Klausel" nicht mit der Lizenz von OSM vereinbar ist... Nun habe ich diese Rückmail bekommen:

I have not read them carefully. If so, you can sell them.

(mit "I have not read them carefully" meint er die Lizenz CC-BY-SA, auf welche ich ihn hingewiesen habe)

super, dann darf ich anscheinend die Tiles doch verkaufen wink


Sorry, ich habe ja nichts dagegen, wenn man mit OSM-Daten Geld verdienen will. Aber Dieser Anbieter nervt mich irgendwie...

Last edited by efred (2010-10-04 21:34:46)


My Profiles in OSM and in OSM-Wiki | my G+

Offline

Board footer

Powered by FluxBB