OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2008-06-22 12:36:58

jms
Member
Registered: 2008-04-29
Posts: 25

unverbundene strassen

Mir ist schon oft aufgefallen, dass strassenenden nicht miteinander verbunden waren. Optisch hat es zwar so ausgesehen, wenn man aber das ende verschoben hat, sah man, dass die andere strasse nicht mitgeht.  Besonders oft ist es auch bei radwegen, dass sie mittendrin anfangen oder aufhören. Ein radweg fängt manchmal tatsächlich einfach so an, aber man muss ihn trotzdem mit dem parkplatz oder der strasse verbinden.  Denn wenn einmal eine routingsoftware den weg finden will, dann kann sie das nur, wenn alles richtig verbunden ist. Und es ist ja klar, dass ein radfahrer z.b. ein stück gehweg kreuzen kann, notfalls laufend, um dann auf einem anderen radweg weiterzufahren.

Offline

#2 2008-06-22 12:47:29

mark_m_888
Member
Registered: 2008-05-24
Posts: 76

Re: unverbundene strassen

Das sind meist Anfängerfehler. Einfach korrigieren, die allermeisten sehen das dann  und nehmen es sich zukünftig zu Herzen. :-) Gruß Mark

Offline

#3 2008-06-26 20:32:08

jms
Member
Registered: 2008-04-29
Posts: 25

Re: unverbundene strassen

Solche fälle müsste man per software aufspüren. maplint kann das aber wohl nicht?

Offline

#4 2008-06-27 11:00:46

dsp77
Member
From: .de
Registered: 2008-06-18
Posts: 21

Re: unverbundene strassen

Also wenn ich auf openstreetmap.org die Funktion Osmarender und Maplint auswähle, dann sehe ich die Punkt die nicht verbunden sind.

Offline

#5 2008-06-27 14:00:10

zorque
Member
Registered: 2007-11-06
Posts: 441

Re: unverbundene strassen

Hilft auch: Mal mit openrouteservice.org ein bisschen durch die Gegend routen lassen. Wenns zu exotisch wird, stimmt an der Karte was nicht. Allerdings überspringt der glaube ich manchmal auch nahe beieinanderliegende  unverbundene Stücke hmm  Gruß zorque

Offline

Board footer

Powered by FluxBB