You are not logged in.

Announcement

*** NOTICE: forum.openstreetmap.org is being retired. Please request a category for your community in the new ones as soon as possible using this process, which will allow you to propose your community moderators.
Please create new topics on the new site at community.openstreetmap.org. We expect the migration of data will take a few weeks, you can follow its progress here.***

#1 2022-08-22 07:21:37

JM82
Member
Registered: 2016-01-07
Posts: 473

Fremdsprachige Ortsnamendarstellug in OSM

Kann man beim Aufrufen von openstreetmap.org bzw. .de durch Hinzfügen von irgendwelchen URL-Parametern eine unterschiedliche Sprachdarstellung von Ortsnamen in OSM herbeiführen?
Ich meine, z.B. durch ein Tag SI für Slowenisch wird ein SLO-Kartenstil genieriert (z.B: www.openstreetmap.org/?lang=SI), durch HU ein Ungarischer usw.
In Grenznahen Ortschaften, welche häufig mehrsprachige Namen haben, wäre es so leichter gezielt jene zu ergänzen bzw. korrigeren, welche a) keine fremdsprachige Bezeichnung haben oder b) eine falsche.

Als Bsp. die Ausgabe des Ortsnamens Wien: Wien = DE, Vienna = EN, Vienne = FR, Dunaj = SI usw.
Je nach Tag in der URL-Eingabezeile werden verschiedensprachige Kartenstile generiert.

Offline

#2 2022-08-22 08:04:41

wolfbert
Member
Registered: 2011-03-06
Posts: 30

Re: Fremdsprachige Ortsnamendarstellug in OSM

Ich würde das auch begrüßen, schließlich ist es wenig hilfreich, eine Karte von China in Originalsprache zu sehen (sofern man der Sprache nicht mächtig ist). Die bevorzugten Sprachen sollten aus dem Browser entnommen werden.

Allerdings vermute ich, dass das in der Standardkarte nicht möglich ist. Es handelt sich um eine Rasterkarte (also Bilder), das Rendering erfolgt nicht lokal, sondern am Server. Es müssten somit Kacheln für alle Sprachen bereitgestellt werden.

Offline

#3 2022-08-22 11:40:04

Spiekerooger
Member
Registered: 2019-07-09
Posts: 89

Re: Fremdsprachige Ortsnamendarstellug in OSM

Über URL-Parameter ist es derzeit nicht möglich, da hier zwei Alternativen auf Basis von OSM-Daten:

https://www.openstreetmap.de/karte/

https://www.osmap.de bzw. https://www.osmap.at

Wie Wolfbert schon erwähnt hat, ist es bei Rasterkarten schwierig (die obigen beiden Beispiele sind Rasterkarten), über osMap gibt es derzeit zehn Varianten (siehe https://wiki.openstreetmap.org/wiki/osMap ).

Mit Vektorkarten wird es einfacher.

Last edited by Spiekerooger (2022-08-22 11:43:44)

Offline

#4 2022-08-22 13:10:34

wolfgang8
Member
Registered: 2018-02-15
Posts: 103

Re: Fremdsprachige Ortsnamendarstellug in OSM

JM82 wrote:

In Grenznahen Ortschaften, welche häufig mehrsprachige Namen haben, wäre es so leichter gezielt jene zu ergänzen bzw. korrigeren, welche a) keine fremdsprachige Bezeichnung haben oder b) eine falsche.

Vielleicht ist der Overpass turbo dafür geeignet. Einfach die folgenden Beispiele in den weißen Abfrage-Bereich auf der linken Seite kopieren, auf den gewünschten Kartenausschnitt zoomen und auf "Ausführen" klicken. Für andere Sprachen oder Place-Typen einfach die Abfrage entsprechend anpassen.

Nach Ausführung der Abfrage erscheint das Ergebnis als Karten-Overlay auf der rechten Seite. Für Detailinfos die einzelnen Objekte anklicken.


Alle Orte mit "name:hu"-Tag im gewählten Kartenausschnitt:

/*
This has been generated by the overpass-turbo wizard.
The original search was:
“place=* and name:hu=*”
*/
[out:json][timeout:25];
// gather results
(
  // query part for: “place=* and "name:hu"=*”
  node["place"]["name:hu"]({{bbox}});
  way["place"]["name:hu"]({{bbox}});
  relation["place"]["name:hu"]({{bbox}});
);
// print results
out body;
>;
out skel qt;

Alle Dörfer ohne "name:hu"-Tag im gewählten Kartenausschnitt:

/*
This has been generated by the overpass-turbo wizard.
The original search was:
“place=village and name:hu<>*”
*/
[out:json][timeout:25];
// gather results
(
  // query part for: “place=village and "name:hu"!=*”
  node["place"="village"]["name:hu"!~".*"]({{bbox}});
  way["place"="village"]["name:hu"!~".*"]({{bbox}});
  relation["place"="village"]["name:hu"!~".*"]({{bbox}});
);
// print results
out body;
>;
out skel qt;

Last edited by wolfgang8 (2022-08-22 19:48:32)

Offline

#5 2022-08-23 21:23:02

Robhubi
Member
Registered: 2017-12-18
Posts: 143

Re: Fremdsprachige Ortsnamendarstellug in OSM

Für Non-Latin Länder verwende ich gerne TracesMap und BBBike Map Compare. Z.B. in China:

TracesMap
Namen in Landessprache oder, falls vorhanden, in Englisch

BBBike Map Compare

  • Links die “OSM Mapnik” zeigt die Objekte in Landessprachen und

  • Rechts die „Geofrabrik German (OSM)“ zeigt sie, falls vorhanden, in Englisch
    Orte auch zweisprachig. Z.B. 宝塔坪 – Baotaping
    Die Straße hat auch eine Non-Latin zu Latin Übersetzung

Für meinen Testfall: Link oder Search 31.04248,109.54323

Nachtrag 24.08.2022
In den Einstellungen von TracesMap sind 17 Sprachebenen auswählbar (auch Browser gesteuert). Allerdings ist nur Englisch in allen Zoomstufen verfügbar.

Last edited by Robhubi (2022-08-24 18:18:12)

Offline

#6 2022-09-21 14:35:10

kuhni74
Member
Registered: 2021-02-18
Posts: 64

Re: Fremdsprachige Ortsnamendarstellug in OSM

Auch https://de.mapy.cz/ und https://www.bergfex.at/ haben zumindest das Schriftproblem brauchbar umschifft.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB