You are not logged in.

#1 2021-10-01 17:00:11

Lars Schwarz (Oldenburg)
New Member
Registered: 2020-10-20
Posts: 2

Vorgezogene Aufstellstreifen?

Hat schon mal jemand Vorgezogene Aufstellstreifen erfasst und wenn ja, wie?

Offline

#2 2021-10-01 19:52:57

pyram
Member
Registered: 2012-06-16
Posts: 1,375

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

Offline

#3 2021-10-01 21:15:58

Lars Schwarz (Oldenburg)
New Member
Registered: 2020-10-20
Posts: 2

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

Super, danke. Da hab ich wohl nur nach dem falschen Begriff gesucht!

Offline

#4 2021-10-01 21:56:43

Danfost
Member
Registered: 2021-01-31
Posts: 117

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

Hallo,
@pyram komisch.....gleicher Tag aber bei dir kommt keine Richtungsangabe -->vorwärts, rückwärts
https://www.openstreetmap.org/changeset … 4&layers=N

Gruß
Danfost

Last edited by Danfost (2021-10-01 21:57:14)

Offline

#5 2021-10-02 11:27:59

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 839

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

Der direction=* Schlüssel hat im Wiki gefehlt. Habe ihn ergänzt...

Offline

#6 2021-10-02 17:07:27

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 838

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

Es gäbe da noch ein traffic_sign:direction
Bin mir aber nicht sicher, welcher Schlüssel, wann verwendet wird.


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#7 2021-10-02 18:20:00

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 839

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

ToniE wrote:

Es gäbe da noch ein traffic_sign:direction
Bin mir aber nicht sicher, welcher Schlüssel, wann verwendet wird.

Du willst Bodenmarkierung mit Schildern gleichsetzen? roll

Offline

#8 2021-10-02 19:35:28

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,985

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

EinKonstanzer wrote:
ToniE wrote:

Es gäbe da noch ein traffic_sign:direction
Bin mir aber nicht sicher, welcher Schlüssel, wann verwendet wird.

Du willst Bodenmarkierung mit Schildern gleichsetzen? roll

Empfohlene Lektüre als kleine Nachhilfe:

§39 Abs. 5 StVO wrote:

(5) Auch Markierungen und Radverkehrsführungsmarkierungen sind Verkehrszeichen.

Offline

#9 2021-10-02 19:36:56

skyper
Member
Registered: 2020-06-08
Posts: 505

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

Oft endet an `asl` der Fahrradstreifen, was ein Aufteilen der Linie an diesem Punkt erfordert, daher ist `forward` bzw `backward` nicht so prickelnd und Himmelsrichtungen oder Gradangaben wesentlich geeigneter.

Last edited by skyper (2021-10-02 20:19:52)

Offline

#10 2021-10-02 19:47:47

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 839

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

skyper wrote:

Oft endet an `asl` der Fahrradstreifen, was ein Aufteilen der Linie an diesem Punkt erfordert, daher ist `forward` bzw `backward` nicht so prickelt und Himmelsrichtungen oder Gradangaben wesentlich geeigneter.

Alle tags die "direction" benutzt sollten nicht gerade am Verbindungspunkt zweier Linien gesetzt werden... Siehst du da jetzt echt Diskussionsbedarf?

Offline

#11 2021-10-02 19:52:12

skyper
Member
Registered: 2020-06-08
Posts: 505

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

EinKonstanzer wrote:
skyper wrote:

Oft endet an `asl` der Fahrradstreifen, was ein Aufteilen der Linie an diesem Punkt erfordert, daher ist `forward` bzw `backward` nicht so prickelt und Himmelsrichtungen oder Gradangaben wesentlich geeigneter.

Alle tags die "direction" benutzt sollten nicht gerade am Verbindungspunkt zweier Linien gesetzt werden... Siehst du da jetzt echt Diskussionsbedarf?

Bei dieser Aussage nicht. Wollte nur darauf hinweisen, dass es eben an dieser Stelle oft die Problematik gibt.

Offline

#12 2021-10-02 20:00:45

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 839

Re: Vorgezogene Aufstellstreifen?

skyper wrote:
EinKonstanzer wrote:
skyper wrote:

Oft endet an `asl` der Fahrradstreifen, was ein Aufteilen der Linie an diesem Punkt erfordert, daher ist `forward` bzw `backward` nicht so prickelt und Himmelsrichtungen oder Gradangaben wesentlich geeigneter.

Alle tags die "direction" benutzt sollten nicht gerade am Verbindungspunkt zweier Linien gesetzt werden... Siehst du da jetzt echt Diskussionsbedarf?

Bei dieser Aussage nicht. Wollte nur darauf hinweisen, dass es eben an dieser Stelle oft die Problematik gibt.

Wie würde eine Overpass-Abfrage dazu aussehen um das mal zu prüfen? "direction" selbst ist klar... Aber nur auf Knoten die Wege verbinden. Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB