You are not logged in.

Announcement

*** NOTICE: forum.openstreetmap.org is being retired. Please request a category for your community in the new ones as soon as possible using this process, which will allow you to propose your community moderators.
Please create new topics on the new site at community.openstreetmap.org. We expect the migration of data will take a few weeks, you can follow its progress here.***

#126 2022-03-22 13:17:53

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 619

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

OSM_RogerWilco wrote:

Das ist einfach nur eine einschränkende Definition. Ich will gar nicht abstreiten, dass der Tag nur für diesen Zweck gedacht war. Er beinhaltet jedoch mehr Informationen: Ich kann problemlos maxspeed=100 aus maxspeed:type=DE:rural ableiten und maxspeed=50 aus maxspeed:type=DE:urban. Von daher ist eine maxspeed-Angabe überflüssig. Das kann man daran erkennen, dass ein maxspeed=50 und ein maxspeed:type=DE:rural falsch sein muss. Was ich sagen möchte: Die Information ist da! Ein maxspeed=* macht Dich kein Stück schlauer!

maxspeed:type=DE:rural alleine ergibt doch gar keinen Sinn, dann kann das doch gleich nach maxspeed, also maxspeed=DE:rural, maxspeed:type ergibt doch nur Sinn, wenn maxspeed direkt numerisch angegeben wurde, damit klar ist, woher das kommt.

Also sinnvoll ist:

maxspeed=100
maxspeed:type=DE:rural

oder

maxspeed=DE:rural

ohne maxspeed:type.

Nicht sinnvoll hingegen ist alleine nur maxspeed:type=DE:rural.

Offline

#127 2022-03-23 12:06:45

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,330

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

Was machen mit

§3 der StVO:

"[...]Diese Geschwindigkeitsbeschränkung gilt nicht auf Autobahnen (Zeichen 330.1) sowie auf anderen Straßen mit Fahrbahnen für eine Richtung, die durch Mittelstreifen oder sonstige bauliche Einrichtungen getrennt sind. 3Sie gilt ferner nicht auf Straßen, die mindestens zwei durch Fahrstreifenbegrenzung (Zeichen 295) oder durch Leitlinien (Zeichen 340) markierte Fahrstreifen für jede Richtung haben."

Fallen diese Straßen (mal abgesehen von den Autobahnen) nicht ebenso unter maxspeed=De:rural? Obwohl auf diesen Straßen keine Geschwindigkeitsbegrenzung gilt?

Offline

#128 2022-03-24 08:09:50

OSM_RogerWilco
Member
From: Heidekreis (Niedersachsen)
Registered: 2019-08-27
Posts: 1,235

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

whb wrote:

Also sinnvoll ist:

Was Sinn macht und was nicht, definieren wir Mapper. ;-) Wenn man maxspeed für ausschließlich numerische Werte definiert, dann benötigt man halt einen zweiten Tag für nicht-numerische Werte. Welchen Tag (und wie der heißt) legen wir fest. Ich bezog mich darauf, dass eine Anwendung vollkommen egal ist, ob ein Tag einen "sinnvollen" Bezeichner hat, solange sie eine bestimmte Information daraus "sinnvoll" ableiten kann. Und das kann sie aus maxspeed:type=DE:rural ohne ein maxspeed=100. Wenn SC dieser Logik folgt, kann ich dem nur zustimmen.

Galbinus wrote:

Fallen diese Straßen (mal abgesehen von den Autobahnen) nicht ebenso unter maxspeed=De:rural? Obwohl auf diesen Straßen keine Geschwindigkeitsbegrenzung gilt?

Nein, weil:

Diese Geschwindigkeitsbeschränkung gilt nicht [...]

Last edited by OSM_RogerWilco (2022-03-24 08:15:59)

Offline

#129 2022-03-24 09:10:59

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 619

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

OSM_RogerWilco wrote:

Wenn man maxspeed für ausschließlich numerische Werte definiert, dann benötigt man halt einen zweiten Tag für nicht-numerische Werte..

maxspeed ist aber nicht ausschließlich für numerische Werte definiert!

OSM_RogerWilco wrote:

Und das kann sie aus maxspeed:type=DE:rural ohne ein maxspeed=100.

Dann bitte direkt in maxspeed, also maxspeed=DE:rural, alles andere macht es nur unnötig kompliziert und ist komplett sinnlos, siehe KISS-Prinzip...

Offline

#130 2022-03-24 09:24:47

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 619

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

Galbinus wrote:

Fallen diese Straßen (mal abgesehen von den Autobahnen) nicht ebenso unter maxspeed=De:rural? Obwohl auf diesen Straßen keine Geschwindigkeitsbegrenzung gilt?

maxspeed=none, vielleicht auch maxspeed=DE:motorway, wegen autobahnähnliche Straßen.

Offline

#131 2022-03-24 09:56:33

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 4,218
Website

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

whb wrote:

maxspeed:type=DE:rural alleine ergibt doch gar keinen Sinn, dann kann das doch gleich nach maxspeed, also maxspeed=DE:rural, maxspeed:type ergibt doch nur Sinn, wenn maxspeed direkt numerisch angegeben wurde, damit klar ist, woher das kommt.

Also sinnvoll ist:

maxspeed=100
maxspeed:type=DE:rural

oder

maxspeed=DE:rural

ohne maxspeed:type.

Nicht sinnvoll hingegen ist alleine nur maxspeed:type=DE:rural.


Nicht sinnvoll ist maxspeed=<kein numerischer Wert>, deshalb machen wir die ganze Nummer ja, um zu vermeiden, dass man Listen zu den Werten aus 200 Jurisdiktionen braucht um die Geschwindigkeitsbegrenzung lesen zu können. Dieses tagging macht alles nur noch weiter unnötig kompliziert und man gewinnt gar nichts.
Nur mit maxspeed:type=DE:rural hat man im Prinzip alle Infos, sie werden zwar nicht von allen gelesen werden, aber man kann problemlos noch ein maxspeed ergänzen, das ist also zwar nicht ganz vollständig, aber im Prinzip ok.
Klar, maxspeed:type ist bisher noch ein Minderheitentag, und man wird daher sowieso auch source:maxspeed mit mehr als viermal soviel Nutzungen nicht ignorieren wollen.

Offline

#132 2022-03-24 15:06:52

OSM_RogerWilco
Member
From: Heidekreis (Niedersachsen)
Registered: 2019-08-27
Posts: 1,235

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

dieterdreist wrote:

Nicht sinnvoll ist maxspeed=<kein numerischer Wert>, deshalb machen wir die ganze Nummer ja, um zu vermeiden, dass man Listen zu den Werten aus 200 Jurisdiktionen braucht um die Geschwindigkeitsbegrenzung lesen zu können. Dieses tagging macht alles nur noch weiter unnötig kompliziert und man gewinnt gar nichts

Naja. Es wird in manchen Ländern (Russland,..?) aber so verwendet. Kompliziert finde ich es auch nicht.

Offline

#133 2022-03-25 11:37:26

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 4,218
Website

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

whb wrote:

maxspeed ist aber nicht ausschließlich für numerische Werte definiert!


doch, ist es, https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:maxspeed
"By default, values will be interpreted as kilometres per hour. If the speed limit should be specified in a different unit the unit can be added to the end of the value, separated by a space (see Examples)."

und es sind 2 Ausnahmen gelistet: "Only in some places, notably Romania and Russia, it is common to find that maxspeed holds a value of the form '<countrycode>:<zone type>'. "

Offline

#134 2022-03-25 12:47:50

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 619

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

dieterdreist wrote:
whb wrote:

maxspeed ist aber nicht ausschließlich für numerische Werte definiert!


doch, ist es, https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:maxspeed
"By default, values will be interpreted as kilometres per hour. If the speed limit should be specified in a different unit the unit can be added to the end of the value, separated by a space (see Examples)."

und es sind 2 Ausnahmen gelistet: "Only in some places, notably Romania and Russia, it is common to find that maxspeed holds a value of the form '<countrycode>:<zone type>'. "

Nein, ist es nicht, musst du nur darunter die Tabelle bei "Implicit maxspeed values" lesen, da ist Deutschland mit dabei. Außerdem solltest du dir die Bedeutung von "it is common" nochmals klar machen, das bedeutet so viel wie "es ist üblich", das bedeutet nicht, dass es nicht verwendet wird und erst recht nicht, dass es nicht spezifiziert ist, das ist es nämlich sogar explizit in der genannte Tabelle!

Offline

#135 2022-03-25 12:49:45

OSM_RogerWilco
Member
From: Heidekreis (Niedersachsen)
Registered: 2019-08-27
Posts: 1,235

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

Du zitierst es selbst:

notably Romania and Russia, it is common to find that maxspeed holds a value of the form '<countrycode>:<zone type>'. "

-> maxspeed ist nicht nur für rein numerische Werte definiert. Es sind auch andere nicht numerische Werte wie z.B. "50 mph" oder "none" definiert.

Offline

#136 2022-03-25 14:22:33

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 4,218
Website

Re: Nutzer überschreibt maxspeed-Angaben durch z.B. maxspeed=DE:zone30

whb wrote:

Nein, ist es nicht, musst du nur darunter die Tabelle bei "Implicit maxspeed values" lesen, da ist Deutschland mit dabei.

irgendjemand findet es halt immer gut, noch eine Variante einzuführen, aber es ist in DE völlig unüblich, und man sieht es in taginfo: https://taginfo.openstreetmap.org/keys/maxspeed#values

@RogerWilco : "30 mph" ist für mich ein numerischer Wert, halt mit Einheit.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB