You are not logged in.

#1 2021-05-20 21:16:17

Peer van Daalen
Member
Registered: 2016-03-12
Posts: 82

Wer kann dieses Schild deuten?

Kein Ahnung, ob das kurios oder lustig ist ... Nur was könnte das bedeuten?

Es hängt in einer Kleingartenanlage in Berlin.

20210516_123712.jpg


"Man schlinge Wissen nicht wie Grütze. Man nehme nur, was einem nütze."
(Henrik Ibsen, Peer Gynt, IV Akt, An der Südwestküste von Marokko)

Offline

#2 2021-05-20 21:31:19

Reinhard12
Member
Registered: 2018-03-27
Posts: 23

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Peer van Daalen wrote:

Kein Ahnung, ob das kurios oder lustig ist ... Nur was könnte das bedeuten?
...
Es hängt in einer Kleingartenanlage in Berlin.

Ich würde mal einen der Kleingärtner fragen.

Offline

#3 2021-05-21 08:18:29

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 202

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Peer van Daalen wrote:

Kein Ahnung, ob das kurios oder lustig ist ... Nur was könnte das bedeuten?

Es hängt in einer Kleingartenanlage in Berlin.

Ich hab mal das Schild extrahiert, gerade gebogen und aufgehübscht um damit Bildersuchen zu füttern:
osm_schild.png

Google: https://www.google.com/searchbyimage?im … schild.png
Yandex: https://yandex.com/images/search?source … =imageview
Bing: https://www.bing.com/images/searchbyima … schild.png
Baidu: https://graph.baidu.com/details?isfromt … schild.png
Tineye: https://www.tineye.com/search/?&url=htt … schild.png
Sogou: https://pic.sogou.com/ris?flag=1&drag=0 … schild.png

Aber kam bislang nichts raus :-/


Meine Frau kam gerade auf die Idee, dass es auf eine Dehnungsfuge von einer Brücken (siehe Bildersuche hinweisen könnte? Also wo sie das sagt, sieht das ja echt so aus. Ist da also irgendwie eine Brücke na dran oder etwas anderes mit so einer Dehnungsfuge?

Bislang finde ich mit dem Hinweis aber auch keine anderen Beispielbilder...

Last edited by the-asca (2021-05-21 08:18:51)


Mein Name ist nur "asca" (kleines a und ohne "the-"), bitte so schreiben, vielen Dank.
Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#4 2021-05-21 08:43:35

Peer van Daalen
Member
Registered: 2016-03-12
Posts: 82

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

the-asca wrote:

Ich hab mal das Schild extrahiert, gerade gebogen und aufgehübscht um damit Bildersuchen zu füttern:

Danke Dir. Das habe ich gestern auch schon durch. Ebenfalls ohne Erfolg. Ich bin nicht vor Ort in Berlin, werde die Person, die das Bild gemacht hat aber nochmal auf die Vermutung mit der Dehnungsfuge ansprechen.

https://blog.asfinag.at/auf-der-autobah … bergaenge/

Last edited by Peer van Daalen (2021-05-21 08:50:07)


"Man schlinge Wissen nicht wie Grütze. Man nehme nur, was einem nütze."
(Henrik Ibsen, Peer Gynt, IV Akt, An der Südwestküste von Marokko)

Offline

#5 2021-05-21 08:47:20

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 202

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Kannst du vl. sagen wo genau das hängt? Und gibt's dort aus dem Bereich weitere Fotos? Woher stammt dein Bild?

Was ist damit?

the-asca wrote:

Meine Frau kam gerade auf die Idee, dass es auf eine Dehnungsfuge von einer Brücken hinweisen könnte? Also wo sie das sagt, sieht das ja echt so aus. Ist da also irgendwie eine Brücke na dran oder etwas anderes mit so einer Dehnungsfuge?


Mein Name ist nur "asca" (kleines a und ohne "the-"), bitte so schreiben, vielen Dank.
Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#6 2021-05-21 08:51:18

Peer van Daalen
Member
Registered: 2016-03-12
Posts: 82

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

the-asca wrote:

Kannst du vl. sagen wo genau das hängt? Und gibt's dort aus dem Bereich weitere Fotos? Woher stammt dein Bild?

Was ist damit?

the-asca wrote:

Meine Frau kam gerade auf die Idee, dass es auf eine Dehnungsfuge von einer Brücken hinweisen könnte? Also wo sie das sagt, sieht das ja echt so aus. Ist da also irgendwie eine Brücke na dran oder etwas anderes mit so einer Dehnungsfuge?

Danke! Siehe bitte einen  Beitrag über Deinen.

Hab gerade gemailt. Also eine Brücke ist da nicht. Es hängt am Eingang der Kleingartenanlage in Rosenthal Nord. Die Wege haben nicht so eine Zickzackform also keine Dehnungsfugen. Morgen gibt es Bilder von der Umgebung.

Last edited by Peer van Daalen (2021-05-21 13:11:20)


"Man schlinge Wissen nicht wie Grütze. Man nehme nur, was einem nütze."
(Henrik Ibsen, Peer Gynt, IV Akt, An der Südwestküste von Marokko)

Offline

#7 2021-06-04 21:43:10

Peer van Daalen
Member
Registered: 2016-03-12
Posts: 82

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Heute kam eine Antwort vom  Bezirksverband der Kleingärtner von Berlin Pankow zu diesem Schild, die nicht besonders hilfreich ist, aber etwas lustig sein soll „Das ist der Schwankradius plus Laufrichtung für Betrunkene auf dem Gelände der Gartenkolonie?“

https://www.kleingartenpark-rosenthal-nord.de ||| https://www.openstreetmap.org/#map=17/52.60019/13.37318


Amelie+Garten+Schild+%25282%2529.jpg

Ich werde weiter versuchen, herausfinden zu lassen, was es damit auf sich hat.

Gruß | Peer

Last edited by Peer van Daalen (2021-06-04 21:43:41)


"Man schlinge Wissen nicht wie Grütze. Man nehme nur, was einem nütze."
(Henrik Ibsen, Peer Gynt, IV Akt, An der Südwestküste von Marokko)

Offline

#8 2021-06-04 22:22:27

aixbrick
Member
Registered: 2016-05-31
Posts: 382

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Das ist doch hier: https://www.google.de/maps/@52.6032942, … a=!3m1!1e3?
Zwei Möglichkeiten:
1. Parkordnung (Zickzacklinie stellt den Fahrweg dar, Autos müssen vorwärts parken (evtl. wg. Abgase?)).
2. Tor kann in beide Richtungen geöffnet werden.
Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich auf 1. tippen.

Offline

#9 2021-06-05 00:21:34

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 202

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

aixbrick wrote:

Das ist doch hier: https://www.google.de/maps/@52.6032942, … a=!3m1!1e3?

Also konkret dieses Tor? https://www.openstreetmap.org/node/428076046

aixbrick wrote:

1. Parkordnung (Zickzacklinie stellt den Fahrweg dar, Autos müssen vorwärts parken (evtl. wg. Abgase?)).

Klingt für mich auch plausibel.
Wie man allerdings wiederum bei Google-Maps sehen kann, kommt man von dort aber nicht mit dem Auto an. Welchen Sinn soll es so dann also haben?


Mein Name ist nur "asca" (kleines a und ohne "the-"), bitte so schreiben, vielen Dank.
Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#10 2021-06-05 06:03:09

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,258
Website

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Was befindet sich denn sonst noch an dem Mast? Antenne? Strahlung?

Offline

#11 2021-06-05 08:16:36

Sehfahrer
Member
From: Kassel
Registered: 2019-01-01
Posts: 31
Website

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

the-asca wrote:
aixbrick wrote:

1. Parkordnung (Zickzacklinie stellt den Fahrweg dar, Autos müssen vorwärts parken (evtl. wg. Abgase?)).

Klingt für mich auch plausibel.
Wie man allerdings wiederum bei Google-Maps sehen kann, kommt man von dort aber nicht mit dem Auto an. Welchen Sinn soll es so dann also haben?

Die Parkordnung würde ich auch vermuten. Ich habe mal an einem ähnlichen Gelände die schriftliche Anweisung "Vorwärts einparken!" gelesen. Wenn man bedenkt, dass direkt hinter der Hecke Leute sitzen oder spielen könnten, klingt das plausibel.

Und zum zweiten: Wenn man heute nicht mehr dahin fahren kann, ging das vielleicht früher mal und niemand hielt es für nötig, das Schild abzubauen.

Offline

#12 2021-06-05 08:29:53

slowtux
Member
Registered: 2014-01-24
Posts: 22

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Ist das ein Eingangs-Tor?
Und das Schild ein Hinweis, das sich das Tor in beiden Richtungen öffnen kann.

Offline

#13 2021-06-06 08:17:00

Peer van Daalen
Member
Registered: 2016-03-12
Posts: 82

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

the-asca wrote:

Richtig.

Aus Berlin bekam ich von meiner Bekannten heute noch diese Mail,

"es ist der Eingang beim Centweg, ...  Das mit den Abgasen beim Parken erscheint mir durchaus plausibel, andererseits wird es niemand verstehen."

Sie bleibt am Ball, weil das hier ...

Sehfahrer wrote:

Die Parkordnung würde ich auch vermuten. Ich habe mal an einem ähnlichen Gelände die schriftliche Anweisung "Vorwärts einparken!" gelesen. Wenn man bedenkt, dass direkt hinter der Hecke Leute sitzen oder spielen könnten, klingt das plausibel.

Und zum zweiten: Wenn man heute nicht mehr dahin fahren kann, ging das vielleicht früher mal und niemand hielt es für nötig, das Schild abzubauen.

... von ihr auch noch nachgefragt werden soll.

Danke einstweilen und ich melde mich, wenn es was Neues gibt.

Beste Grüße | Peer


"Man schlinge Wissen nicht wie Grütze. Man nehme nur, was einem nütze."
(Henrik Ibsen, Peer Gynt, IV Akt, An der Südwestküste von Marokko)

Offline

#14 2021-06-07 16:42:38

MitteloberrheinischerWaldameisenschreck
Member
Registered: 2017-05-16
Posts: 362

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Das Design erinnert stark an eine Grenzmarkierung, die gibt es aber als Blechschild nicht und einen Sinn ergeben sie ausschließlich als Bodenmarkierung ...

Last edited by MitteloberrheinischerWaldameisenschreck (2021-06-07 16:43:08)

Offline

#15 2021-06-08 01:44:23

BeKri
Member
From: München, Aubing
Registered: 2014-08-14
Posts: 226

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

vergessen zu zitieren:

schnipp von MitteloberrheinischerWald
Das Design erinnert stark an eine Grenzmarkierung, die gibt es aber als Blechschild nicht und einen Sinn ergeben sie ausschließlich als Bodenmarkierung ...
/schnipp


Macht aber für mich (jetzt) irgendwie den meisten Sinn:

im Mittelteil: nicht parken (für unsere Freunde, die ihr Auto gerne irgendwo parken)
ansonsten links und rechts nach VORNE einparken.



Der Parkplatz sieht auch recht sehr schmal aus.

Könnte mir vorstellen, wenn rechts und links voll war,
dann wurde "in der Mitte" aufgefüllt und
rechts und linke ist keiner mehr oder nur erschwert/ "mit Lenkradturnübung" aus seiner Lücke rausgekommen.

Also braucht der Deutsche ein Schild ;-))

Offline

#16 2021-06-08 09:22:55

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 1,732

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Ein Schild, dessen Bedeuting selbst die geballte Denkkraft der hier sich an der Diskussion beteiligten nicht hereausfindet, ist definitiv schlecht gemacht.

Offline

#17 2021-06-08 10:22:20

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 4,330
Website

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

MitteloberrheinischerWaldameisenschreck wrote:

Das Design erinnert stark an eine Grenzmarkierung, die gibt es aber als Blechschild nicht und einen Sinn ergeben sie ausschließlich als Bodenmarkierung ...

+1

sowas wie als Schild umgesetztes Zeichen 299

Sven

Offline

#18 2021-06-08 10:33:02

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 202

Re: Wer kann dieses Schild deuten?

Galbinus wrote:

Ein Schild, dessen Bedeuting selbst die geballte Denkkraft der hier sich an der Diskussion beteiligten nicht hereausfindet, ist definitiv schlecht gemacht.

Vielleicht ist es ja eine Kunstinstallation. Eine absichtlich verwirrende Darstellung, welche aber seriös wirkt, um den Betrachter (und das ganz OSM-Forum) zum Nachdenken anzuregen.

Also tourism=artwork ?

Ansonsten halte ich die Parkplatzerklärung auch für am schlüssigsten, wobei ich auch da noch einige Fragezeichen habe und mich daher definitiv nicht darauf festlegen wollen, gar mappen würde.


Mein Name ist nur "asca" (kleines a und ohne "the-"), bitte so schreiben, vielen Dank.
Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB