You are not logged in.

#1 2020-12-30 21:05:08

pyram
Member
Registered: 2012-06-16
Posts: 1,251

Merkmalsprüfer JOSM

JOSM hat viele schöne, hilfreiche Funktionen. Die Prüfungen lasse ich natürlich immer mitlaufen. Eine nervt mich aber schon seit geraumer Zeit:
Mit "Merkmalsprüfer (basierend auf MapCSS)" werden path/footway/cycleway angemosert, denen das Tag "segregated" fehlen würde. Soweit so gut.
Aber finde nur ich, dass das in vielen Fällen völlig überflüssig ist, wie zum Beispiel bei

foot=designated & bicycle=yes
oder
hw=footway & bicycle=yes ?
oder
hw=path & foot=yes & bicycle=yes

Das impliziert doch segregated=no!? Wenn in den Fällen tatsächlich segregated=yes richtig sein würde, dann stimmt doch eher etwas anderes nicht...

Normalerweise würde ich diese Prüfung einfach abschalten, aber damit würde ich das Kind mit dem Bade ausschütten (leider weiß ich nicht genau, was damit sonst noch alles geprüft wird) :-(

Kann sich jemand erbarmen und das eventuell anpassen?

Offline

#2 2020-12-30 21:43:46

Protoxenus
Member
From: Ostseeküste
Registered: 2008-10-26
Posts: 270

Re: Merkmalsprüfer JOSM

pyram wrote:

foot=designated & bicycle=yes

wäre Zeichen 239 und Zusatzzeichen 1022-10

pyram wrote:

hw=footway & bicycle=yes

wäre Zeichen 239 und Zusatzzeichen 1022-10

pyram wrote:

hw=path & foot=yes & bicycle=yes

Dafür fällt mir kein Beispiel ein.

pyram wrote:

Das impliziert doch segregated=no!? Wenn in den Fällen tatsächlich segregated=yes richtig sein würde, dann stimmt doch eher etwas anderes nicht...

Aber ich stimme dir zu, dass das unlogisch ist. Die Editoren verleiten viel zu viel dazu, unnötige tags zu setzen.


Ein Viertel der Zeit, die ich für das Mappen aufwende, verschwende ich, um den Unfug, den Andere verzapfen, indem sie Ränder von Flächen an Mittellinien von anderen Flächen kleben, zu korrigieren bzw. zu umgehen.

Offline

#3 2020-12-30 22:42:20

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 1,282

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Offline

#4 2020-12-30 23:10:57

jengelh
Member
Registered: 2015-01-05
Posts: 193

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Es gibt Wege, die wurden mal als DE:241 konzipiert und angelegt, und im 21. Jahrhundert hat man sich entschieden, das Schild abzubauen und Radfahrern die Wahl zu lassen. Die Segregation des Bürgersteiges bleibt bestehen, und je nach Verkehrsteilnehmer schwankt die Interpretation zwischen "Fußweg mit Delle", "es geht nix über 241" und "mein Parkplatz".
Beispielfoto Industriegebiet

Offline

#5 2020-12-30 23:29:57

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 117

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Verantwortlich ist der Code in der combinations.mapcss

/* #17973, #18183, #18331 */
way[highway=path    ][foot][foot!=no      ][foot!=use_sidepath   ][!segregated][bicycle][bicycle!=no][bicycle!=use_sidepath][bicycle!=dismount]!.unpaved_surface,
way[highway=footway ][bicycle][bicycle!=no][bicycle!=use_sidepath][!segregated][bicycle!=dismount]!.unpaved_surface,
way[highway=cycleway][foot][foot!=no      ][foot!=use_sidepath   ][!segregated]!.unpaved_surface {
  throwWarning: tr("Combined foot- and cycleway without {0}.", "{4.key}");
  group: tr("missing tag");
}

Dort angegeben sind 3 Ticketnummern (klickbare Links oben), welche erklären, wie dies zustande kam. https://josm.openstreetmap.de/ticket/20318 ist ja dagegen ganz frisch und zielt auf die Entfernung ab.

Was möglich wäre, dass man halt selbst bei sich in JOSM in der Datei entsprechende Passage auskommentiert, dann gibt's bei einem auch nicht mehr die Meldung. Ist eine Anleitung gewünscht? (ggf. halt als Übergangslösung oder falls keine Einigung erzielt wird).

Gruß,
asca

Offline

#6 2020-12-31 12:37:28

pyram
Member
Registered: 2012-06-16
Posts: 1,251

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Herzlichen Dank.

jengelh wrote:

Es gibt Wege, die wurden mal als DE:241 konzipiert und angelegt, und im 21. Jahrhundert hat man sich entschieden, das Schild abzubauen und Radfahrern die Wahl zu lassen. Die Segregation des Bürgersteiges bleibt bestehen...,

Ist wohl eine philosophische Frage, was mit "segregated" gemeint ist. Für mich bedeutet das, dass es getrennten Verkehr gibt - und nicht, dass es verschiedene Bodenbeläge gibt :-P
(OT: An dem konkreten Beispiel kann ich aber an keiner Stelle erkennen, dass dort Fahrradfahren auf dem Gehsteig (oder nur auf einer Seite) erlaubt wäre...)

Protoxenus wrote:

wäre Zeichen...

Das ist klar. Sollten ja auch nur (unvollständige) Beispiele sein.

@the-asca
Danke für die Erklärung und das Angebot. Warten wir einmal ab, ob es eine allgemeine Lösung gibt.

Offline

#7 2020-12-31 14:33:46

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 1,282

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Die allgemeine Lösung ist der Ignorieren Knopf wink

Offline

#8 2021-01-01 15:54:47

JochenB
Member
Registered: 2012-01-24
Posts: 208

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Mich nerven diese Fehlermeldungen auch ein wenig, denn ich halte sie auch für nicht notwendig.

Es gibt aber durchaus ehemalig getrennte Geh- und Radwege, die keine Benutzungspflicht mehr haben (oft rotes & graues Betonpflaster), wo mitunter 'higway=footway' mit 'bicycle=yes' und 'sergreatet=yes' getaggt wird.

Allerdings würde ich einfach sagen, dass das Sonderfälle sind, wo der Tag  'sergreatet=yes' zu setzen ist, der Standardwert sollte  'sergreatet=no' sein, den man nicht setzen muss

Offline

#9 2021-01-05 02:38:35

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 117

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Hi pyram,

heute mal wieder näher mich mit JOSM beschäftigt und beim Blick in die Einstellungen bin ich darüber gestolpert, wie du dein Problem selbst lösen/konfigurieren kannst:

  • Bearbeiten -> Einstellungen

  • linker Reiter "Datenprüfer" -> Reiter oben "Merkmalsregeln"

  • Haken raus bei "Merkmalskombinationen"

  • rechts Button +

  • Name: "angepasste Merkmalskombinationen" (oder sowas)
    URL / Datei: dort die angepasste combinations.mapcss einfügen

Jetzt sollten alle Prüfungen weiterhin laufen, nur halt die, welche dich stört nicht.

Wie kommst an die deinen Bedürfnissen angepasste combinations.mapcss?

  • von https://josm.openstreetmap.de/browser/j … /validator runterladen (bei Spalte Größe ist der Download-Button)

  • Öffnest die Datei mit einem einfachen Texteditor (z.B. Notepad++ auf Windows, geany in Linux, etc.)

  • löscht den Bereich, der dich stört (in deinem Falle ab Zeile 725 der Abschnitt)

  • irgendwo sinnig abspeichern und einbinden

Oder lädst die fertige direkt hier: http://a404.de/dnd/osm/combinations_v17428.mapcss

Du musst natürlich jetzt halt selbst diese combinations.mapcss aktuell halten.

Gruß,
asca

PS: Bitte mal testen und rückmelden. Bin gerade irgendwie zu blöde überhaupt Meldung erzeugen.

Offline

#10 2021-01-05 12:54:34

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 1,282

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Bitte beachten: Wenn Ihr eigene Versionen der Regeln für die Prüfungen benutzt, dann solltet Ihr nach einem Update von JOSM auch checken, welche Regeln sich geändert haben. Für diesen speziellen Fall würde ich wirklich eher die entsprechende Meldung generell ignorieren. Dann wird zwar die Berechnung durchgeführt, aber eben nicht angezeigt. So ein Eintrag in der Ignorieren Liste ist einfacher zu handhaben.

Offline

#11 2021-01-05 23:31:24

Klumbumbus
Member
From: Erzgebirgskreis
Registered: 2014-01-12
Posts: 630
Website

Re: Merkmalsprüfer JOSM

GerdP wrote:

...

+1, lieber die ignorerien-Funktion im Validator benutzen. Eine eigene Version der combinations.mapcss zu erstellen ist wirklich nicht sinnvoll, da die mit praktisch jedem JOSM-update aktualisiert wird. Das will man nicht jedes mal nachpflegen.

Offline

#12 2021-01-05 23:41:52

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 117

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Nachdem jetzt 2x hier von "Ingorieren-Liste/-Funktion" geschrieben wurde, hab ich mal noch genauer hingeschaut.
Ach die beiden Buttons mit dem Schraubenschlüssel!

Bei Schraubenschlüssel erwartet man so eine Funktion halt nicht. Daher hatte ich auch das

GerdP wrote:

Die allgemeine Lösung ist der Ignorieren Knopf wink

so verstanden, dass seitens der JOSM-Entwickler die Thematik ignoriert wird.
Also zumindest mir ging es bislang jetzt so, dass ich nicht erkannt hatte, dass es eine entsprechende Funktion in JOSM gibt. Denn auch GerdP, welcher darauf letztlich (missverständlich) hinwies, hatte ja erstmal nur geschriebn

Daher nahm ich nicht an, es gäbe dafür so eine einfache Lösung.

Also ja, der Ignorieren-Knopf rechts unten ist natürlich die bessere Lösung.

Vl. war ich ja auch nur der einzige, der's nicht gecheckt hat hmm

Offline

#13 2021-01-05 23:55:42

Klumbumbus
Member
From: Erzgebirgskreis
Registered: 2014-01-12
Posts: 630
Website

Re: Merkmalsprüfer JOSM

the-asca wrote:

so verstanden, dass seitens der JOSM-Entwickler die Thematik ignoriert wird.

Keinesfalls smile Es ist nur nicht immer sofort die Zeit da, sowas im Detail zu prüfen und anzupassen.

Offline

#14 2021-01-18 14:11:11

Klumbumbus
Member
From: Erzgebirgskreis
Registered: 2014-01-12
Posts: 630
Website

Re: Merkmalsprüfer JOSM

Zur Info, die Validator-Regel in JOSM wurde inzwischen angepasst (ab Version 17457, also für diejenigen, die "josm-tested" verwenden, ab dem nächsten Release.)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB