You are not logged in.

#1 2020-11-06 07:16:51

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,737

Corona-Testzentrum

Moin!

entweder habe ich immer die falschen Begriffe verwendet bei der Suche oder es ist tatsächlich in OSM keiner hierzu aktiv geworden.

Wie taggt man Corona-Testzentren?

Einfach loslegen ist wohl fehl am Platz - sollte schon einheitlich sein!

Gruß Jan


Redmi Note 9 Pro  mit Android 11 PC: Win10

Offline

#2 2020-11-06 07:27:37

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 1,040

Re: Corona-Testzentrum

healthcare=test:

https://www.openstreetmap.org/node/8044340849
https://www.openstreetmap.org/node/8075835479
https://www.openstreetmap.org/node/8044340848

In Hamburg scheinen die beiden Testzentren (Terminal Tango, ZOB) nicht gemappt zu sein.

"disease:covid19"=*
https://overpass-turbo.eu/s/ZNh

"healthcare:speciality"="covid19"
https://overpass-turbo.eu/s/ZNj

Last edited by Wulf4096 (2020-11-06 07:37:22)

Offline

#3 2020-11-06 07:29:11

spremberger
Member
Registered: 2010-04-22
Posts: 54

Re: Corona-Testzentrum

Macht es den überhaupt Sinn, dass solche temporären Objekte in OSM erfasst werden?
Für mich ist das wie eine Baustelle. Sie gibt es, ist on the ground, aber kurze Zeit später wieder weg.

Offline

#4 2020-11-06 07:38:38

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,737

Re: Corona-Testzentrum

spremberger wrote:

Macht es den überhaupt Sinn, dass solche temporären Objekte in OSM erfasst werden?
Für mich ist das wie eine Baustelle. Sie gibt es, ist on the ground, aber kurze Zeit später wieder weg.

hoffentlich nach kurzer Zeit.

Jan


Redmi Note 9 Pro  mit Android 11 PC: Win10

Offline

#5 2020-11-06 09:55:01

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 546

Re: Corona-Testzentrum

Ähnlich wie Baustellen für mich: Wenn das jemand einträgt, der da dauernd vorbeifährt und das wieder austrägt, sobald es weg ist, seh ich keinen Schaden dabei, das einzutragen. Wenn das jemand einträgt, der da hinfährt und dann nie wieder dort ist und das deswegen drinnen bleibt, sollte das nicht gemacht werden.

In kurz: Wenn sich darum gekümmert wird, dass es wieder weg kommt, wenn es weg ist, warum nicht?

Hab auch schon drüber nachgedacht bei mir das einzutragen.

Offline

#6 2020-11-06 13:14:41

flohoff
Member
Registered: 2018-08-09
Posts: 287
Website

Re: Corona-Testzentrum

Lübeck wrote:

Moin!

entweder habe ich immer die falschen Begriffe verwendet bei der Suche oder es ist tatsächlich in OSM keiner hierzu aktiv geworden.

Wie taggt man Corona-Testzentren?

Einfach loslegen ist wohl fehl am Platz - sollte schon einheitlich sein!

Gruß Jan

Ich fände es super das zu mappen - Und vor allem - Schonmal vorbereiten - ich denke wir werden irgendwann "Impfzentren" sehen - das werden die Hausärzte ja nicht stemmen können.

Also es macht Sinn sich das gleich mit zu überlegen.

Flo

Offline

#7 2020-11-06 23:18:02

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,955
Website

Re: Corona-Testzentrum

Negreheb wrote:

Ähnlich wie Baustellen für mich: Wenn das jemand einträgt, der da dauernd vorbeifährt und das wieder austrägt, sobald es weg ist, seh ich keinen Schaden dabei, das einzutragen. Wenn das jemand einträgt, der da hinfährt und dann nie wieder dort ist und das deswegen drinnen bleibt, sollte das nicht gemacht werden.


ich sehe das anders als Baustellen. Jede Baustelle ist individuell, die Coronatestzentren sind dagegen mit der Pandemie verknüpft und wenn die vorbei ist wird es auch die Testzentren nicht mehr geben, zumindest nicht die temporären, während man dann auch bei den permanenten Einrichtungen etwaige COVID-tags entfernen kann, weil das dann niemand mehr interessiert. Wir taggen ja normalerweise nicht einzeln, für was man sich alles testen bzw. untersuchen lassen kann.

Offline

#8 2020-11-06 23:39:26

flohoff
Member
Registered: 2018-08-09
Posts: 287
Website

Re: Corona-Testzentrum

dieterdreist wrote:

ich sehe das anders als Baustellen. Jede Baustelle ist individuell, die Coronatestzentren sind dagegen mit der Pandemie verknüpft und wenn die vorbei ist wird es auch die Testzentren nicht mehr geben, zumindest nicht die temporären, während man dann auch bei den permanenten Einrichtungen etwaige COVID-tags entfer.nen kann, weil das dann niemand mehr interessiert. Wir taggen ja normalerweise nicht einzeln, für was man sich alles testen bzw. untersuchen lassen kann.

Ich sehe nen anderen Punkt - Nur so mal als Dimension:

Nur in NRW müssen wenn wir in einem Jahr die Herdenimmunität erreichen wollen jeden Tag 60000 Menschen geimpft werden - JEDEN Tag.

D.h. jeden Tag schauen 60000 Menschen nach wohin sie gehen können zum Impfen - Und das mind. EIN JAHR lang.

D.h. es würde Sinn machen eine Coronakarte zu machen die Test und Impfstützpunkte - so volatil sie auch sein mögen - anzeigen.

Und das ist ja nur NRW - Wenn man das Deutschland, Europa oder Weltweit betrachtet sind das Millionen Menschen die das taglichen aufsuchen werden. Und das könnte da unser Beitrag sein.

Flo

Offline

#9 2020-11-06 23:48:38

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,955
Website

Re: Corona-Testzentrum

flohoff wrote:
dieterdreist wrote:

ich sehe das anders als Baustellen. Jede Baustelle ist individuell, die Coronatestzentren sind dagegen mit der Pandemie verknüpft und wenn die vorbei ist wird es auch die Testzentren nicht mehr geben, zumindest nicht die temporären, während man dann auch bei den permanenten Einrichtungen etwaige COVID-tags entfer.nen kann, weil das dann niemand mehr interessiert. Wir taggen ja normalerweise nicht einzeln, für was man sich alles testen bzw. untersuchen lassen kann.

Ich sehe nen anderen Punkt - Nur so mal als Dimension:

Nur in NRW müssen wenn wir in einem Jahr die Herdenimmunität erreichen wollen jeden Tag 60000 Menschen geimpft werden - JEDEN Tag.

D.h. jeden Tag schauen 60000 Menschen nach wohin sie gehen können zum Impfen - Und das mind. EIN JAHR lang.

D.h. es würde Sinn machen eine Coronakarte zu machen die Test und Impfstützpunkte - so volatil sie auch sein mögen - anzeigen.

Und das ist ja nur NRW - Wenn man das Deutschland, Europa oder Weltweit betrachtet sind das Millionen Menschen die das taglichen aufsuchen werden. Und das könnte da unser Beitrag sein.

Flo


ich weiß nicht, ob wir das anders sehen, was ich meinte war, dass ich ein Coronotestzentrum auch einzeichnen würde wenn ich wüsste, dass es vielleicht nur 1 Monat bleiben wird, während ich mich bei einer Baustelle in einer Gegend, die ich normalerweise nicht frequentiere, und die klein aussieht, eher zurückhalten würde. Weil ich ein Coronatestzentrum, dass zuviel getaggt ist, außerhalb der Pandemie nicht für tragisch halte, viel weniger als eine nicht existierende Baustelle.
Und weil man der Baustelle aus der Entfernung nicht ansieht, ob es sie noch gibt oder nicht, während man beim Coronatestzentrum hoffentlich irgendwann mal wieder davon ausgehen können wird, dass es das nicht mehr gibt smile

Last edited by dieterdreist (2020-11-06 23:49:49)

Offline

#10 2020-11-07 06:20:04

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,479

Re: Corona-Testzentrum

Als Nichtautofahrer würde ich auch gern sehen können, ob die Einrichtungen ohne Auto benutzt werden können.

Offline

#11 2020-11-08 15:20:56

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,737

Re: Corona-Testzentrum

Für MV gibt es folgende Karte, die aber wohl nur hardcodierte Daten anzeigt.

https://umap.openstreetmap.fr/de/map/co … 895/13.162

Das mit den Impfzentren finde ich auch einen guten Ansatz. Zumindest schon einmal die Tags definieren. Wäre sicherlich auch für andere Teile der Welt interessant.

Jan


Redmi Note 9 Pro  mit Android 11 PC: Win10

Offline

Board footer

Powered by FluxBB