You are not logged in.

#1 2020-09-16 08:16:47

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,010
Website

Noch einmal: Notes und Foto

https://www.openstreetmap.org/note/2347059

Hier ging es einfach um einen Straßennamen. Hat sich mit einem Foto schnell erledigt. Es zeigt aber auch, das "Anonym" nach seiner Meldung schaut.

Ist es wirklich so schwer ein Foto hochladen zu lassen?

Vielleicht hilft auch schon:

Fehlt etwas oder hast du einen Fehler gefunden? Bitte verschiebe den Marker auf die exakte Position und gib genaue Hinweise/Informationen an bzw. beschreibe den Fehler in der Karte möglichst präzise. Sehr hilfreich ist ein Link zu einem Foto.

Vielleicht kann man auch noch einmal im Textfenster ergänzen "Wenn möglich Fotolink eintragen:".

Offline

#2 2020-09-16 08:39:58

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 22

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Hat sich doch an der Stelle mit dem Hinweistext doch auch ohne Bild erledigt oder nicht?
Wurde ja gar schlüssig begründet.

Ich würd' die Latte halt zum Hinweisgeben nicht zu hoch hängen. Ja, dein Vorschlag ist jetzt nicht, dass ein Foto sein muss, aber durchaus fühlt man sich als Hinweisgeber dann dazu gedrängt. Man fragt sich halt: Glauben die meinen Worten nicht, wenn ich es jetzt ohne Foto nur schreibe?
Und man hat halt nicht immer ein Foto verfügbar, wenn man z.B. am Desktop sitzt und einem dann was auffällt, was falsch ist.

Man könnte dem natürlich begegnen, indem man die Gründe für ein Foto mit reinschreibt, wie

Falls verfügbar ergänze ein Link zu einem Foto, da es zum besseren Verständnis in manchen Situationen beiträgt

Nur wird's dann natürlich insgesamt etwas länger, was man lesen muss.

"Falls verfügbar" - drückt das Optionale aus
"ergänze ein Link zu einem Foto" - passt sprachlich zum vorangehenden Text
"da es zum besseren Verständnis ... beiträgt" - Grund, so wird klar dass es keine Pflicht ist, damit einem geglaubt wird
"in manchen Situationen" - ebenfalls Ausdruck des Optionalen zudem halt wäre aus meiner Sicht ein Bild sehr situationsabhängig.
In dem geschilderten Fall hätte ich halt überhaupt keines erwartet. Verständlicher Hinweis inkl. nachvollziehbarer Erklärung.

Nur in manchen Situationen/Hinweisen ist halt echt ein Bild fast schon erforderlich. So diesen Hinweisen, wo man mit einem ?!?! davor steht ^^


Meine Meinung dazu, als jemand der in den vergangenen Jahren öfter mal hier und da Hinweise anonym gesetzt hat und definitiv nie ein Foto hatte und bei einer Forderung danach wohl eher abgeschreckt gewesen wäre.

Gruß,
asca

Offline

#3 2020-09-16 08:52:12

smootheFiets
Member
Registered: 2019-12-09
Posts: 111

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Etwas off-topic: wie merkt man als Autor einer anonymen Note, dass man eine Antwort gekriegt hat? Muss man das händisch checken oder kriegen die eine Emailbenachrichtigung (ich vermute, meine Frage ist: wie anonym ist anonym?).
Ich hab schon öfter auf Notes reagiert, auch Rückfragen gestellt, aber nie Antwort gekriegt (freut mich, dass es hier anders lief). Bei Notes von Usern mit Usernamen ist das erfreulich anders. Aber die kriegen eine Email.

Offline

#4 2020-09-16 09:45:23

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,676

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Anonym heißt anonym. wink
Du rufst eine URL auf, trägst etwas ein - und das wars.
Wo soll da eine Email zurückkommen?

Wer anonym bleiben will, muss selber bei der note nachschauen, ob sich etwas getan hat.

Offline

#5 2020-09-16 09:55:49

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 273

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Das hat StreetComplete sehr gut gelöst. Hier kann man ganz einfach ein Foto mit hochladen.

Offline

#6 2020-09-17 00:38:10

smootheFiets
Member
Registered: 2019-12-09
Posts: 111

Re: Noch einmal: Notes und Foto

GeorgFausB wrote:

Anonym heißt anonym. wink

OK, danke. So was dachte ich mir schon und erklärt einiges...

Offline

#7 2020-09-17 07:33:24

FraukeLeo
Member
Registered: 2020-08-03
Posts: 36

Re: Noch einmal: Notes und Foto

smootheFiets wrote:

ich vermute, meine Frage ist: wie anonym ist anonym?

Wenn unangemeldet ein Hinweis gesetzt wird, kennt der OSM-Server davon einzig und allein die IP-Adresse, von der das kam. Und da kann er schlecht eine E-Mail hinschicken smile

Offline

#8 2020-09-17 08:00:24

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,010
Website

Re: Noch einmal: Notes und Foto

the-asca wrote:

Hat sich doch an der Stelle mit dem Hinweistext doch auch ohne Bild erledigt oder nicht?
Wurde ja gar schlüssig begründet.

Dadurch hat sich "anonym" bei OSM angemeldet und ein Bild verlinkt. Wir hatten sehr guten Kontakt, auch das solche "Kleinigkeiten" selbst geändert werden können. Gleichzeitig habe ich von anderen notes erfahren, die sehr lange schon offen sind. Meist sind es bei ihm Routingprobleme (Mapfactor). Aber ich kann kein oneway entfernen, wenn ich es nicht vor Ort oder durch ein Foto sehe.

Vor Ort versuche ich schon notes zu prüfen. Wie soll ich aber damit umgehen: "Cafe ist geschlossen" - wegen Corona, für immer, wegen Urlaub, wegen Krankheit? Nach 14 Tagen war ich dort: Sie mussten schließen wegen Corona bis sie ein Hygienekonzept genehmigt bekamen. So ähnlich stand es auch auf dem Aushang - also mit Foto einfach zu klären.

Offline

#9 2020-09-17 08:32:33

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,202

Re: Noch einmal: Notes und Foto

@geri-oc: grundsätzlich ist Dir zuzustimmen, dass ein Foto in sehr vielen Fällen hilfreich wäre. Daher ist es begrüßenswert, dass dies in streetcomplete gut implementiert ist.
Im konkreten Fall war es aber so gut beschrieben und begründet, dass man es hätte tatsächlich auch ohne Foto eintragen können. Zumal sich der genannte Gipfel sowohl in OSM als auch in Wikipedia finden lässt und damit auch ohne Foto verifizierbar ist.
Dennoch hat es etwas gutes, wenn Du durch die Kommunikation vielleicht einen weiteren aktiven Mapper hinzugewinnen konntest.

Online

#10 2020-09-17 16:22:32

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 559

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Unser Notes-System ist absolut armselig... und sollte verbessert werden.
Wer kennt sich mit dem OSM-Frontend/Backend aus? Wer hat Zeit? Wer macht's?

Offline

#11 2020-09-17 17:54:18

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 451

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Hast du denn konkrete Vorstellungen, wie es aussehen sollte? Ich mein, was soll denn da noch groß gemacht werden, außer die Möglichkeit ein Foto direkt hochzuladen, welches nach schließen der Notiz später gelöscht wird? Was mir noch einfällt ist ein "E-Mail falls ein Kommentar erstellt wird", was aber auch ganz gut ausgenutzt werden könnte. Ist halt die Vorstufe von anmelden.

Antworten als Anonym geht ja nicht mehr - das wird im übrigen auch der Grund sein, warum er sich hier angemeldet hat.

Offline

#12 2020-09-17 23:24:06

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 559

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Es geht darum in die Notes einen Workflow zu bringen und Stati zu vergeben.
- Neu
- Rückfrage an Ersteller
- Ersteller hat geantwortet...
- Muß Vorort geprüft werden
- Test/Vandalismus

Typ Kategorie:
- Schwerer Fehler
- Leichter
- ...
- Verbesserung

Bereich Kategorie:
- Geschäfte/POIs
- ÖPNV
- Gebäude/Baustellen

Was mir gerade so spontan einfällt...

Wir haben hier in Düsseldorf geschätzte 150 offene Notes. D.h. du siehst nur einen roten Marker und das wars. Je nach Ort ein Meer aus roten Markern.
Nicht jeder kann oder will sich um alle Typen von Fälle kümmern.
Die auf Rückfrage können gerne regulär ausgeblendet werden.
Notes von Benutzer XYZ möchte man ausblenden - z.B.
Es geht dann nämlich um individuelle Ansichten die sich jeder definieren kann...

Vielleicht auch die Möglichkeit für sich Notes zu markieren die man abarbeiten möchte. Man kann sich anhand der markierten Notes eine Radtour generieren lassen...

Außerdem wäre vielleicht ein Assistent sinnvoll der bei der Erstellung von Notes hilft... Um die Anzahl der Rückfragen zu reduzieren.
Und... Bilder natürlich...
Vielleicht sogar eine Notes-App fürs Handy...

Offline

#13 2020-09-18 07:03:52

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,069

Re: Noch einmal: Notes und Foto

EinKonstanzer wrote:

Es geht darum in die Notes einen Workflow zu bringen und Stati zu vergeben.

Ja das wurde schon alle Diskutiert, aber viel passiert ist seit dem nicht. Siehe:

notes nach Dringlichkeit kategorisieren
https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=65690


Ich selbst hab ein Versuch gestartet es übersichtlicher bzw. eine Erleichterung zu schaffen mit meiner "DE:Notes-Map"

Düsseldorf:
https://greymiche.lima-city.de/osm_note … 35&zoom=13

..ich komme sehr gut damit zurecht und arbeite nur noch damit cool

Gruß Miche

Offline

#14 2020-09-18 11:35:04

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 1,208

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Nu ganz generell wäre es super, wenn man das System ergänzen könnte.

Ein Bild wäre immer super.

Aber genauso wichtig ists manchmal zu wissen, auf welche Karte sich der Fehler bezieht.

Ich fände eine Schnittstelle die automatisch die Daten übergibt, sehr gut. Den Copyright Hinweis standartmässig etwa och (c) Openstreetmap - improve this map ändern und zu nem Fehlerdialog verlinken wink

Gerade beim populären Anwendungen wie OSMand, die manchmal abweichend rendern kommt man sonst in ziemliches Rätselraten. "Neue Gebäude nicht drin" kann ja einfach daran liegen, dass eine Park sie überdeckt, wenn sie nicht ausgeschnitten sind... Bis man auf sowas kommt...

Offline

#15 2020-09-19 08:38:36

westnordost
Member
From: Hamburg
Registered: 2013-07-13
Posts: 526

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Das Thema kommt immer wieder - zu Recht - hier im dt. Forum auf, jedoch kann das Thema hier nicht zu einem Resultat kommen weil das Feature eben entwickelt werden muss und das passiert nicht hier sondern in

https://github.com/openstreetmap/openstreetmap-website

Wer dort nach dem Thema sucht, wird einige Tickets dort finden. Wenn ich mich recht erinnere, ist man dort in der Diskussion schon weiter. Ich schreibe gerade auf dem Handy, daher habe ich das spezifische Ticket in dem das besprochen wurde/wird nicht herausgesucht, vielleicht will jemand anders mal suchen.
Soweit ich weiß ist der aktuelle Stand dass noch nichts entwickelt wurde und das sich die Maintainer etwas vorstellen was vollumfänglicher wäre als eine bloße Erweiterung des Notes-Systems.

Offline

#16 2020-09-19 10:23:58

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 451

Re: Noch einmal: Notes und Foto

Offline

Board footer

Powered by FluxBB