You are not logged in.

#51 2020-10-23 21:51:52

aeonesa
Member
From: Thüringen
Registered: 2008-08-25
Posts: 607

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Du hast es anscheinend immer noch nicht verstanden.

Hier geht es um Ideen für die Zusammenarbeit BKG und OSM Deutschland. Du hast zwar geschrieben, dass Du mittelfristig einsteigen willst. Etwas Konstruktives habe ich dazu von Dir in diesem Thread noch nicht gelesen.

offtopic
Probleme mit Mumble kann man ggf. auf anderen Kanälen klären, von mir aus evtl. auch in einem extra Thread. Aber einen so wichtigen Thread, wie diesen, mehr oder weniger dafür zu kapern, halte ich dann doch für bedenklich.


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht. (Lebensweisheit)

Offline

#52 2020-10-23 22:17:49

RC23
Member
From: München
Registered: 2019-04-12
Posts: 287

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Wenn du mehr wissen möchtest, dann machen wir einen Jitsi Call, weil ich keinen Roman schreiben will.

Nachtrag (24.10.): Habe anaeona eine Mail mit Jitsi Einladungslink geschickt für das Angebot über BKG, Open Data uvm. zu sprechen.

Last edited by RC23 (2020-10-24 09:59:29)

Offline

#53 2020-10-23 22:49:47

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,141

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

RC23 wrote:

Wenn du mehr wissen möchtest, dann machen wir einen Jitsi Call, weil ich keinen Roman schreiben will.

Es geht hier nicht um Jitsi, welchen Teil davon kapierst Du genau nicht?
Und: wenn Du keine Romane schreiben möchtest: dann lass es doch endlich!
Wenn Du mit irgendwem auf irgendeinem Kanal kommunizierst: geil! Aber tu es DORT; hier
a: interessiert das genau niemanden und
b: nervt es

Übrigens hab ich grad mit meiner Tante Rosi telefoniert und die meinte, dass im Edeka die Butter grad besonders günstig ist. Hat die in nem Whatspapp gelesen. Sollte man vlt. mal ernsthaft ...


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#54 2020-10-23 23:18:34

Basstoelpel
Member
Registered: 2008-11-02
Posts: 1,059

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Hervorragende Arbeit! Wieder einen vergrault.

Baßtölpel

Offline

#55 2020-10-23 23:27:39

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,141

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Basstoelpel wrote:

Hervorragende Arbeit! Wieder einen vergrault.

Wie meinen?

edit: für besseren Kontext Link eingefügt.

Last edited by MKnight (2020-10-23 23:29:54)


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#56 2020-10-23 23:28:46

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 808

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Vielleicht möchte ein Mod in diesem Thread mal feucht durchwischen? Ist ja ein grausamer Kindergarten hier roll


Corona-Bewegungsradius gb consite | OSMsuspects! - QS-Tool Adressen Deutschland
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief (Ilja Repin)" (gemeinfrei)

Offline

#57 2020-10-24 07:18:28

RC23
Member
From: München
Registered: 2019-04-12
Posts: 287

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

+1 Danke

Offline

#58 2020-10-24 11:43:39

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 808

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Zur Klarstellung, wegen "+1 Danke" unter meiner Antwort und weil ich eMails bekomme wegen "feucht durchwischen" (der Thread hier ist eh schon hoffnungslos zugespammt):

Ein neues Thema aufzumachen kostet hier kein Geld und ist jedem erlaubt! Da muß man nicht jedes Topic mit persönlichen Offtopic-Problemen zerquatschen.

Wir haben hier ein wichtiges Thema und nicht "kleine Fragen" oder Whatsapp.

Hier liest die Öffentlichkeit mit. Und wahrscheinlich auch die Leute vom BKG. Könnt ihr euch vorstellen, was das für einen Eindruck hinterlässt, wenn statt über das Thema zu diskutieren der eine von Hubschraubern (Gottseidank ohne größere Eskalation beendet) und der andere von Problemen mit Mumble anfängt und diese themenfremde Beiträge (und die Antworten darauf) einen Großteil der Diskussion einnehmen?

Ich würde mir wirklich wünschen, das zumindest Threads, in denen Aussenstehende höchstwahrscheinlich mitlesen (ist ja in diesem Thread anzunehmen), frei von Nebendiskussionen bleiben.


Corona-Bewegungsradius gb consite | OSMsuspects! - QS-Tool Adressen Deutschland
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief (Ilja Repin)" (gemeinfrei)

Offline

#59 2020-10-24 11:59:25

RC23
Member
From: München
Registered: 2019-04-12
Posts: 287

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

+1

Offline

#60 2020-10-24 11:59:26

FraukeLeo
Member
Registered: 2020-08-03
Posts: 220

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

In https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 01#p798801 wurde mir gerade das Abschweifen als Qualitätsmerkmal dieses Forums verkauft ...

Offline

#61 2020-10-28 11:08:53

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,922
Website

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Hallo aeonesa,

aeonesa wrote:

In der Präsentation vermisse ich zwei QS-Tools von OSM, nämlich „keep right!“ und „Hinweise / Fehlermeldungen.“ „Keep right!“ nutze ich speziell, wenn ich selber mit JOSM gemappt habe. Manchmal übersieht man dann, wenn ein Punkt nicht auf einem Way eingerastet ist. „keep right!“ Erkennt dann zuverlässig „nicht verbundene Wege.“ Auch wenn mir die Art und Weise, wie „Hinweise / Fehlermeldungen“ genutzt werden, nicht gefällt und da bin ich sicherlich nicht alleine, sollte es der Vollständigkeit halber mit aufgeführt werden. Und nicht zu vergessen, die QS-Optionen die zum Beispiel JOSM selbst enthält.

Ich habe mich für zwei Qualitätssicherungs-Websites (OSMI, Osmose) entschieden, weil der Erkenntnisgewinn bei einem dritten System gering ist und es nur Vortragszeit kostet. Das Konzept von Keep Right ist ähnlich zu Osmose (und, wenn man die technischen Unterschiede im Backend ignoriert, zum OSMI).

Den JOSM-Validator und die Notes habe ich ergänzt. Außerdem kamen noch Folien zu Fallstricken im Zusammenhang mit Qualitätssicherung hinzu.

Link zur neuen Fassung: https://nextcloud.michreichert.de/index … TnycHpjbwA

Viele Grüße

Michael


Werdet Mitglied in der OSM Foundation und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des Projekts mit. Ab 42 Mappingtagen in den letzten 365 Tagen ist es kostenlos. Jetzt beitreten ("Active Contributor Membership")!
Moderator im Bereich users: Austria

Offline

#62 2020-10-28 14:41:24

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 117

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Folie 14: Vl. ein Beispiel eines Changeset-Kommentarverlauf nehmen, wo man sieht dass es hilfreich ist? Sprich wo eine Diskussion stattfand und es positiv war. Denn in dem Beispiel wurde ja nicht darauf reagiert. Hier wurde zwar letztlich auch ein mutmaßlicher Fehler korrigiert, was gut ist, aber der 2. (präsentere) Kommentar bezieht sich ja nicht auf den Fehler, sondern die Unschönheit kein ordentlichen Änderungssatzkommentar zu hinterlassen.
Mir fällt leider ad hoc auch kein besser passenderer Kommentarverlauf ein. Ggf. einfach ein wenig runterscrollen, sodass man auch sehen kann, dass letztlich halt durch die Diskussion der mutmaßliche Fehler auch korrigiert wurde.

Gruß,
asca

Offline

#63 2020-10-28 21:31:32

martinum4
Member
Registered: 2015-05-16
Posts: 121

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Nakaner wrote:

Link zur neuen Fassung: https://nextcloud.michreichert.de/index … TnycHpjbwA

Wäre vielleicht schön zu wissen was die da beim Veranstaltungsort für eine Leinwandgröße oder Beamer haben.
Teilweise könnten die Screenshots darauf etwas klein und unlesbar sein.

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Erfolg beim Gespräch und bin gespannt was ihr hinterher zu berichten habt.

Gibt es dann irgendwann noch einen Termin im Mumble zur Ergebnisbesprechung oder wird direkt ein Post daraus gemacht?

LG Martin

Offline

#64 2020-10-28 23:04:14

aeonesa
Member
From: Thüringen
Registered: 2008-08-25
Posts: 607

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Nakaner wrote:

Ich habe mich für zwei Qualitätssicherungs-Websites (OSMI, Osmose) entschieden, weil der Erkenntnisgewinn bei einem dritten System gering ist und es nur Vortragszeit kostet. Das Konzept von Keep Right ist ähnlich zu Osmose (und, wenn man die technischen Unterschiede im Backend ignoriert, zum OSMI).

OSMI... Ja ne is klar. neutral Habe ich jetzt lange nicht mehr benutzt. Habe ich ein bisschen aus den Augen verloren.War aber früher sehr hilfreich.

OSMOSE hatte ich bis jetzt nicht auf dem Schirm. OSMOSE hat schöne Statistikfunktionen. Was nützt mir eine noch so schöne Statistik wenn ich haufenweise falsch positive Meldungen habe. Habe nur eine Stichprobe in meinem Umkreis gemacht, wo ich mich auskenne. Dort wurden sehr viele nicht verbundene Wege angezeigt, die ich teilweise selber gemappt habe. Wo ich mir sehr sicher bin, das ich die damals verbunden habe und auch mit dem restlichen Straßennetz verbunden habe. Es werden Ampeln an Stellen vermisst, wo weit und breit keine Ampel ist.

Keep right ist da wesentlich zuverlässiger.

Aber macht was ihr wollt ich bin da raus.


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht. (Lebensweisheit)

Offline

#65 2020-10-28 23:56:01

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,922
Website

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Hallo,

martinum4 wrote:

Wäre vielleicht schön zu wissen was die da beim Veranstaltungsort für eine Leinwandgröße oder Beamer haben.
Teilweise könnten die Screenshots darauf etwas klein und unlesbar sein.

Ich habe beim Beispiel mit der Änderungssatz-Diskussion jetzt schon das Problem, dass ich eigentlich keine Texte sinnvoll auf einer Folie unterbringen kann.

Die Veranstaltung findet virtuell statt, damit die Teilnehmer nicht vor Ort oder auf der An- und Abreise noch klitzekleine Mitbringsel austauschen. wink

martinum4 wrote:

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Erfolg beim Gespräch und bin gespannt was ihr hinterher zu berichten habt.

Gibt es dann irgendwann noch einen Termin im Mumble zur Ergebnisbesprechung oder wird direkt ein Post daraus gemacht?

Ja, am Dienstag, den 3. November findet um 20:00 Uhr unsere nächste Mumble-Sitzung, sozusagen das Nachtreffen, statt.

Viele Grüße

Michael


Werdet Mitglied in der OSM Foundation und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des Projekts mit. Ab 42 Mappingtagen in den letzten 365 Tagen ist es kostenlos. Jetzt beitreten ("Active Contributor Membership")!
Moderator im Bereich users: Austria

Offline

#66 2020-11-10 01:15:57

martinum4
Member
Registered: 2015-05-16
Posts: 121

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Huhu, ich wollte das Thema mal aufwärmen und fragen was sich insgesamt so ergeben hat.

LG Martin

Offline

#67 2020-12-16 03:07:21

the-asca
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 117

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

martinum4 wrote:

Huhu, ich wollte das Thema mal aufwärmen und fragen was sich insgesamt so ergeben hat.

dito

Offline

#68 2020-12-28 12:35:53

KVLA-HRO-Mei
Member
Registered: 2014-08-27
Posts: 79
Website

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Auch mich würden die Ergebnisse interessieren, weil wir ja schon lange als Kommune mit OSM zusammenarbeiten und es da evtl. neue Möglichkeiten gibt?

Leider scheinen die Ergebnisse des Treffens vom Oktober noch nichh vermerkt zu sein, oder war das ausgefallen?
https://www.fossgis.de/wiki/BKG_und_OSM


(Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt der Hansestadt Rostock - Matthias Meißer - privat als Nutzer:!i!)

Offline

#69 2021-01-04 21:15:23

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,922
Website

Re: Zusammenarbeit BKG & OSM-Community

Hallo,

das Protokoll des Nachtreffens vom 3. November 2020, das das Treffen vom 30. Oktober 2020 Revue passieren lies, ist jetzt online.

Auf der BKG-Website sind außerdem die Vortragsfolien der Vorträge verlinkt.

Viele Grüße

Michael


Werdet Mitglied in der OSM Foundation und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des Projekts mit. Ab 42 Mappingtagen in den letzten 365 Tagen ist es kostenlos. Jetzt beitreten ("Active Contributor Membership")!
Moderator im Bereich users: Austria

Offline

Board footer

Powered by FluxBB