You are not logged in.

#1 2020-01-25 20:33:05

UliFR
Member
Registered: 2020-01-21
Posts: 26

wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

Hi, hier (https://www.openstreetmap.org/way/166955040) gibt es eine ganze Reihe von "Gebäuden" die eigentlich Wege sind, aber rundum gewächshausmässig verglast. Sie sind 1-stöckig, ebenerdig und verbinden mehrere Gebäude in diesem Bereich. Die Gebäude gehören zu verschiedenen Firmen. Mappt man die als Wege mit Dach (die haben aber Seitenwände, Gebäudeteile (aber zu welchem Gebäude) oder gibt es noch einen key der passen würde (im Sommer ginge bestimmt auch "amenity=Sauna")?  Danke schon mal.

Offline

#2 2020-01-25 20:39:15

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 967

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

covered=yes

oder vielleicht auch

tunnel=building_passage

wäre schon mal gut, die Details würde ich in einer note erfassen.

Offline

#3 2020-01-25 21:28:24

UliFR
Member
Registered: 2020-01-21
Posts: 26

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

Klingt gut, danke.

Offline

#4 2020-01-25 22:04:34

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 922

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

GerdP wrote:
covered=yes

oder vielleicht auch

tunnel=building_passage

wäre schon mal gut, die Details würde ich in einer note erfassen.

Ich halte beides für nicht richtig.
covered=yes ist, wenn der Weg von einen Gebäude überdeckt wäre, was hier nicht gegeben ist, da der Weg im Gebäude verläuft
building_passage ist ein Durchgang durch ein Gebäude, was hier auch nicht vorliegt

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:covered

Ich halte es als building=yes schon für richtig und würde dies mit levels=1, heigth=*, building:material=glass, roof:material=glass ergänzen.

Offline

#5 2020-01-25 22:09:53

Lukas458
Member
From: Wuppertal
Registered: 2017-05-01
Posts: 336

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

Eigentlich wäre das wohl indoor=yes oder sogar highway=corridor? Letzteres z. B. wird dann aber gar nicht mehr auf der Standardkarte gerendert, was halt auch verständlich ist, aber sich natürlich auch in der Nutzungshäufigkeit wiederspiegelt.


Viele Grüße!

Offline

#6 2020-01-25 23:27:25

pyram
Member
Registered: 2012-06-16
Posts: 1,087

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

Mammi71 wrote:

Ich halte beides für nicht richtig.

+1

Lukas458 wrote:

Eigentlich wäre das wohl indoor=yes oder sogar highway=corridor?

Und nachdem das scheinbar auch nicht für die Öffentlichkeit ist, sollte das gar nicht - oder mindestens mit access=private erfasst werden.

Offline

#7 2020-01-25 23:27:41

UliFR
Member
Registered: 2020-01-21
Posts: 26

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

@Mammi71: Ich hab auch nochmal nachgelesen und stimme Dir soweit zu, aber wieso level=1 (height ist auch 1), die meisten dieser Wege stehen auf level=0? Die haben sich halt den Luxus gegönnt und Glashäuser über die Wege gebaut. Indoor stimmt jedenfalls nicht (nach Wiki udn corridor ist doch auch indoor.

Offline

#8 2020-01-25 23:41:07

pyram
Member
Registered: 2012-06-16
Posts: 1,087

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

Mammi71 wrote:

levels

UliFR wrote:

aber wieso level=1 (height ist auch 1)

Der Kollege meinte sicherlich building:levels=1.

height=1 wäre dann wohl ein Kriechgang ;-) ( https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:height )

Offline

#9 2020-01-26 00:31:15

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 922

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

pyram wrote:

Der Kollege meinte sicherlich building:levels=1.

Absolut richtig. Sorry für die Ungenauigkeit.

Offline

#10 2020-01-26 08:27:18

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,594
Website

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

Mammi71 wrote:

Ich halte es als building=yes schon für richtig und würde dies mit levels=1, heigth=*, building:material=glass, roof:material=glass ergänzen.

...
level=0, building:levels=1, height=2.2 (beispielsweise)
...

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:level
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:height
Dann sollte aber der Weg durchs Gebäude auch tunnel=building_passage erhalten.

Einfach den Weg mit covered=yes ?https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:covered#covered.3Dcolonnade (- nicht auf die DE-Seite schauen)

Offline

#11 2020-01-26 14:06:23

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 897

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

Wenn es sich nicht um einen öffentlichen Durchgang durch ein Gebäude handelt, ist meines Erachtens tatsächlich tunnel=buliding_passage nicht das Mittel der Wahl sondern man sollte entweder den Weg gar nicht erfassen (den Flur durch mein Haus erfasse ich ja auch nicht als highway=footway) oder echtes Indoormapping machen. Mit der gleichen Begründung halte ich es für falsch, den Weg überhaupt als higway=footway zu erfassen. Das ist aus meiner Sich eher indoor=corriudor + level=0.
covered=yes halte ich auch für falsch, da dies für seitlich offene Überdachungen gedacht ist. Hier handelt es sich aber laut Beschreibung um ein komplett zu allen Seiten hin geschlossenes Gebäude.

Offline

#12 2020-01-26 14:38:33

UliFR
Member
Registered: 2020-01-21
Posts: 26

Re: wie mappt man vollständig "umglaste" Wege

Ich mach es mal wie Mammi sagt.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB