You are not logged in.

#1 2019-11-06 02:04:14

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 1,056

Kreuzungspezialist gesucht

Hej,
hier https://www.openstreetmap.org/node/557183 ist die Openstreetmap leider nicht eindeutig.

Die Kreuzung hat eine sehr seltsame Konstruktion: Die 40 läuft von Westen kommend einspurig vorbei. Aus Vimmerby (von Norden) kommed wird man beim linksabbiegen (Richtung Westen) fährt man auf eine exkulive sozusagen "verdrehte" Linksabbiegespur auf, die nach einigen Metern zur linken Spur der an dieser Stelle als zwei plus eins Weg gefuehrte 40 wird. Mapillary Fotos gibts.

Kann sich mal ein Experte dem Problem annehmen?

so wies jetzt ausschaut, ists defintiv verkehrt.

Offline

#2 2019-11-06 07:37:18

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,086

Re: Kreuzungspezialist gesucht

Skinfaxi wrote:

Aus Vimmerby (von Norden) kommed wird man beim linksabbiegen (Richtung Westen)

Korrektur: Osten smile

Skinfaxi wrote:

fährt man auf eine exkulive sozusagen "verdrehte" Linksabbiegespur auf, die nach einigen Metern zur linken Spur der an dieser Stelle als zwei plus eins Weg gefuehrte 40 wird.

So abgedreht finde ich das nicht, das gibt’s als „Einfädelspur von links“ einigermaßen oft. Ich wüsste nicht, was da mappingtechnisch groß anders gemacht werden sollte. Die 40 wird an der Stelle nach Osten hin aufgeteilt, was richtig ist, der wegführende Way hat lanes=2.

Ich hab mal destinations und turn:lanes ergänzt.

--ks

Online

#3 2019-11-06 23:15:18

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 1,056

Re: Kreuzungspezialist gesucht

kreuzschnabel wrote:

Ich wüsste nicht, was da mappingtechnisch groß anders gemacht werden sollte.
--ks

klar hast du recht - himmelsrichtungen verwechselt.

Hm, dann kann ich das wohl an dem Rendering nicht besonders gut ablesen. Muss man nicht die Abbiegespuren als solche irgendwie markieren? Die östlichen kleinen Wegstuecke haben zwar immer ein "lanes=2" - an der nördlichen (40 in ost-West Richtung) ist die rechte Spur allerdings eine Abbiegespur, die man nur befahren darf, wenn man nach rechts will. (ich hätte erwartet, dass dies anders gerendert wird). Eigentlich ist dass in der Natur ja ein "Dreieck" (mit Wartepflicht beim rechtsabbiegen - linksabbieger haben Vorfahrt).

Und auch auf die linke Spur in west-östliche Richtung darf man ja nur auffahren, wenn man von Vimmerby aus auf die Strasse auffährt.

Last edited by Skinfaxi (2019-11-06 23:18:37)

Offline

#4 2019-11-07 08:44:04

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,524

Re: Kreuzungspezialist gesucht

Moin,

Skinfaxi wrote:

ist die rechte Spur allerdings eine Abbiegespur, die man nur befahren darf, wenn man nach rechts will. (ich hätte erwartet, dass dies anders gerendert wird). Eigentlich ist dass in der Natur ja ein "Dreieck" (mit Wartepflicht beim rechtsabbiegen - linksabbieger haben Vorfahrt).

Ich kenne kein Kartenbild, wo Spuren besonders dargestellt werden (vom allgemeinen Linienbild mehrspuriger Straßen mal abgesehen).
Fahrspuren werden nur im Navi-Spurassistenten differenziert.

Kennst Du andere Karten, die dies darstellen - oder woher kommt die Erwartung?
Und wie ist dann die Erwartung bei sonstigen Abbiegespuren?

Grüße
Georg

Offline

#5 2019-11-07 09:14:01

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 1,056

Re: Kreuzungspezialist gesucht

GeorgFausB wrote:

Moin,


Kennst Du andere Karten, die dies darstellen - oder woher kommt die Erwartung?
Und wie ist dann die Erwartung bei sonstigen Abbiegespuren?

Grüße
Georg

Hej Georg,
ja, offensichtlich aus anderen Kreuzungen in Openstreetmap, die nach "mappen fuer den Renderer"prinzip gemappt wurden. Da sind die Abbiegespuren dann eigene Wege smile

Hab allerdings nun Dank euch verstanden, dass die Kreuzung in Vimmerby wohl richtig gemappt ist, während dass was Spuren auch darstellt tendenziell nicht dem gewuenschten Standart entsprechen.

Offline

#6 2019-11-07 12:20:42

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 500

Re: Kreuzungspezialist gesucht

Achso, jetzt wird klar was Du eigentlich von Anfang an gemeint hast.
Bei OSM gibt es das Prinzip OSM-Wegstücken aufteilen bei baulichen Trennungen.
Demzufolge könntest Du dieses Wegstück
https://www.openstreetmap.org/way/742397952
in zwei annähernd parallele Wege aufsplitten, da es ja dort eine Insel mit so schönen Blumen gibt...:
https://www.mapillary.com/app/?pKey=T36 … 6946056549

Aber rechts und links davon vorne die weiss aufgemalten Dreiecke, siehe:
https://www.mapillary.com/app/?pKey=k84 … 0331662055
lassen sich bequem überfahren, daher lieber zusammenlassen und kleine Rampen (*_links) ranbauen...

Hier steht etwas dazu im wiki:
https://wiki.openstreetmap.org/w/index. … ten_Spuren
https://wiki.openstreetmap.org/w/index. … nte_Linien
https://wiki.openstreetmap.org/w/index. … lussrampen


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#7 2019-11-07 15:18:36

Rainero
Member
Registered: 2016-02-26
Posts: 152

Re: Kreuzungspezialist gesucht

In der Lundgatan gibt's nur lanes:backward und turn:lanes:backward, kein lanes und kein lanes:forward. Wäre das nur Kosmetik oder nötig?

Offline

Board footer

Powered by FluxBB