You are not logged in.

#1 2019-11-02 09:30:11

PFMLB
Member
From: Germany
Registered: 2019-02-17
Posts: 6

Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Moin,

ich wurde angeschrieben da ich bei einer Autobahnausfahrt die maxspeed geändert hatte.
Derjenige war der Meinung das der Verzögerungsstreifen mit 100 eingetragen werden müsste da es ja außerhalb der geschlossenen Ortschaft ist.

"please pay attention to maxspeed on your changes.
There you have reduced from 100 to 50, which does not correspond to the reality. The 50 km / h start only from the place name Hamburg. Before that, 100 applies, which applies outside of closed towns. On motorways there is generally no limit on speed, as soon as the cancellation sign comes, 100 applies unless otherwise stated."

Dieses ist allerdings falsch, wenn keine Geschwindigkeitsangabe besteht soll der Fahrstreifen zum abbremsen verwendet werden. Der ADAC empfehlt hier eine Geschwindigkeit von 50~60 km/h. So ähnlich hatte ich es mal gelernt: Link

Ich hatte paar Ausfahrten angesehen und es scheint das diese alle mit 100 km/h yikes gemappt sind.
Wurde das mit 100 für D festgelegt und soll das so bleiben?

VG
Mikael

Offline

#2 2019-11-02 09:40:34

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,633

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Hi, meines Wissens endet die Autobahngeschwindigkeit an dem entsprechenden Schild "Ende der Autobahn".

Für "empfohlene Geschwindigkeit" gibt es den Key maxspeed:practical.

Last edited by chris66 (2019-11-02 09:40:48)


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#3 2019-11-02 09:57:07

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,006
Website

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Ein Verzögerungsstreifen ist ein Fahrstreifen einer Autobahn, da gilt die gleiche Begrenzung wie auf der Autobahn selbst (solange nicht anders beschildert). 50 km/h wäre sinnlos, dann müsste ich ja schon auf der Autobahn von 130 km/h herunterbremsen um dort nicht zu schnell zu fahren.

Auch die Straße nach dem Verzögerungsstreifen gehört zur Autobahn, bis zum entsprechenden Schild 330.2.

Online

#4 2019-11-02 10:24:01

PFMLB
Member
From: Germany
Registered: 2019-02-17
Posts: 6

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Nope, wie der Name das schon aussagt ist es ein Verzögerungsstreifen um die Geschwindigkeit abzubauen. Laut Polizei soll hier Verzögert werden und nicht beschleunigt werden. Wenn z.B. auf der AB 80 km/h erlaubt sind würde die jetzige angewendete Logik nicht passen.

Offline

#5 2019-11-02 10:31:28

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,006
Website

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Wie ich schon schrieb, "die gleiche Begrenzung wie auf der Autobahn", in deinem Beispiel also 80 km/h.
Zeig uns doch bitte ein Beispiel, an dem an einem Verzögerungsstreifen explizit mit "maxspeed:lanes" eine Geschwindigkeitsbegrenzung getaggt ist, die höher ist als die auf der Autobahn.

Online

#6 2019-11-02 11:31:40

PFMLB
Member
From: Germany
Registered: 2019-02-17
Posts: 6

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Mit der Logik bezog ich mich auf dem englischen Kommentar, dass die Verzögerungsstreifen mit 100 getagt werden sollen, da es außerhalb der geschlossenen Ortschaft ist.

Laut Polizei (Ich weiß die wissen nicht alles was in der StVO steht wink ) bedeutet das Schild ende der Autobahn nicht das bis dahin mit der auf der Autobahn ausgeschilderten Geschwindigkeit gefahren werden darf. "Auf dem Verzögerungsstreifen soll die Geschwindigkeit gedrosselt werden so das man mit angepasster Geschwindigkeit um die Kurve kommt und rechtzeitig halten kann falls hinter der Kurve ein Stau oder ein stehendes Fahrzeug ist."
Für mich ergebt das, dass es falsch ist den V-Streifen mit der selben Geschwindigkeit wie die AB zu setzten.

schon auf der Autobahn von 130 km/h herunterbremsen

Na ja wenn's danach geht möchte ich sehen wie ein normaler Fahrer die Kurve in der Ausfahrt mit 100 nimmt big_smile wink

Stellt sich nun die Frage wie soll es im allgemeinen in D für die V-Streifen ohne Beschilderung gesetzt werden? Ohne? practical? ...
Wer entscheidet das?

Offline

#7 2019-11-02 11:43:35

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,556
Website

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Bei einem Verzögerungsstreifen liegt es in der Natur der Sache, daß die Geschwindigkeit von sagen wir mal beispielsweise 120 auf z.B. 40km/h verringert werden muß.
1. Schönefelder Kreuz (A13 zur A10 Richtung West):
Beginn Verzögerungsstreifen: https://www.mapillary.com/app/?lat=52.3 … ocus=photo Das Schild neben der Fahrbahn ist nur die Ankündigung, daß die folgende Verbindungskurve nur mit 40hm/h befahren werden darf.
Beginn Verbindungskurve: https://www.mapillary.com/app/?lat=52.3 … ocus=photo

2. Schönefelder Kreuz: (A13 zur A10 Richtung Ost)
Beginn Verzögerungsstreifen: https://www.mapillary.com/app/?lat=52.3 … ocus=photo
Geschwindigkeitsreduktion 100km/h: https://www.mapillary.com/app/?lat=52.3 … ocus=photo
Geschwindigkeitsreduktion 80km/h: https://www.mapillary.com/app/?lat=52.3 … ocus=photo
Geschwindigkeitserhöhung 120 km/h https://www.mapillary.com/app/?lat=52.3 … ocus=photo.

An keiner Stelle ist bereits eine für die Verzögerungsspur gültige Geschwindigkeit ausgeschildert (daß heißt aber nicht, daß es nicht in Sonderfällen solche Ausschilderungen geben kann)

PFMLB wrote:

Der ADAC empfehlt hier eine Geschwindigkeit von 50~60 km/h. So ähnlich hatte ich es mal gelernt: Link

Diese Empfehlung ist zwar nett und eine sicherlich gute Handreichung für Fahranfänger für einen konstuierten Idealfall, mehr aber nicht. Daraus ergibt sich kein allgemeingültiges Regelwerk. Wie stark die Geschwindigkeit reduziert werden muß, kommt immer auf die Situation an (und ein bisschen sollte man als Autofahrer schon noch nachdenken und vorrausschauend fahren).
Beim Schönefelder Kreuz sollte man in ersten Beispiel schon die 40km/h einhalten. 10-15km/h zu schnell und du bekommst Probleme (Fliehkräfte). Im zweiten Beispiel wäre eine Reduktion auf 50-60km/h völlig kontraproduktiv und unnötig, da 80km/h zulässig.

Beide Stellen befahre ich regelmäßig.

chris66 wrote:

Für "empfohlene Geschwindigkeit" gibt es den Key maxspeed:practical.

Ist zwar nett, ich persöhlich halte nicht viel davon, da es in meinen Augen eine subjektige, individuelle und persönliche Einschätzung des Mappers ist.

Sven

Offline

#8 2019-11-02 11:45:20

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,006
Website

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Die Geschwindigkeit die man fahren darf, ergibt sich eindeutig aus der StVO (*), allerdings gilt auf Autobahnen (und zu denen gehören sowohl Verzögerungsstreifen als auch die Ausfahrten bis zum "Ende der Autobahn"-Schild) keine ausdrückliche Geschwindigkeitsbegrenzung. Deswegen wird auch keine eingetragen. Wenn keine Schilder stehen ist maxspeed=none korrekt, nach Belieben ergänzt durch das sehr subjektive "maxspeed:practical"


(*)

Wer ein Fahrzeug führt, darf nur so schnell fahren, dass das Fahrzeug ständig beherrscht wird.  [...] Es darf nur so schnell gefahren werden, dass innerhalb der übersehbaren Strecke gehalten werden kann.

Online

#9 2019-11-02 12:47:00

ma-rt-in
Member
From: Heimfeld / Minheim
Registered: 2013-11-01
Posts: 249

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Ich klimke mich mal in die Diskussion ein, da ich mit User PFMLB über das Thema in einem Changeset bereits diskutiert habe.
Hier mal der Link zu diesem CS: Änderungssatz: 76464393.

Leider finde ich das Thema hier im Forum nicht, in dem bereits die Problematik von maxspeed auf Ab-/Zufahrten von Autobahn diskutiert worden ist.

Wie bereits ich in obigem CS erläutert, und von vielen bereits hier geschrieben: Gilt auch auf einer BAB-Abfahrt die Geschwindigkeit, welche auf dem BAB-Abschnitt auch schon vorher galt, wenn nicht explizit anderes beschildert. Nach Aufhebung der BAB durch Zeichen 330.2 gilt die übliche Geschwindigkeitsbeschränkung für Straßen außerhalb von geschlossen Ortschaften, wenn nicht anderes explizit beschildert. Folgt ein Ortseingangsschild, so gilt ab dem Schild 50km/h.

Und noch ein Punkt: Maxspeed drückt in OSM die maximal erlaubt Geschwindigkeit aus und keine subjektive Meinung eines Mappers. Kann auch hier nachgelsen werden: Wiki

Offline

#10 2019-11-02 13:32:16

PFMLB
Member
From: Germany
Registered: 2019-02-17
Posts: 6

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

und ein bisschen sollte man als Autofahrer schon noch nachdenken und vorausschauend fahren

@streckenkundler
jep, damit haben einige Fahrer Probleme Ihr Hirn einzuschalten big_smile

Wenn keine Schilder stehen ist maxspeed=none korrekt

@mueschel
Ja, das würde ich auch so sehen. :thumbsup:



Hier mal ein Beispiel wo 100 eingetragen ist und wo es schon öfter zum ein VU gekommen ist wegen Stau an der Ampel.
https://www.openstreetmap.org/way/4279750
https://www.mapillary.com/map/im/T77En3nzddJKmIV5r5OMQQ

Man kann zwar Schneller als 50 fahren aber man sollte die Gegebenheiten kennen. big_smile roll
37129004qq.png
BTW die Autobahn endet nicht am Schild sondern an der Kreuzung wink dann ist die regionale Polizei zuständig, davor die Autobahnpolizei/Bundespolizei.

Gegenüber ist es noch schlimmer:
https://www.openstreetmap.org/way/319037673
https://www.mapillary.com/map/im/XWjW2nOLRWqC5sx3qSacpw

es ist zwar außerhalb einer geschlossenen Ortschaft, das Ortsschild kommt nach der Kurve,
https://www.mapillary.com/map/im/7gDFaERnpI_xUPA5G6OFsQ
aber 100 würde ich dort nicht fahren.

Offline

#11 2019-11-02 14:01:31

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,928

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

PFMLB wrote:

Hier mal ein Beispiel wo 100 eingetragen ist und wo es schon öfter zum ein VU gekommen ist wegen Stau an der Ampel.
https://www.openstreetmap.org/way/4279750
https://www.mapillary.com/map/im/T77En3nzddJKmIV5r5OMQQ

Das ist kein OSM-Problem. Steht kein Schild da, steht kein Schild da, kein Limit (bzw. wie bereits gesagt, das vorige Limit).

aber 100 würde ich dort nicht fahren.

Musst Du auch nicht.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#12 2019-11-02 14:10:06

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,556
Website

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

PFMLB wrote:

es ist zwar außerhalb einer geschlossenen Ortschaft, das Ortsschild kommt nach der Kurve,
https://www.mapillary.com/map/im/7gDFaERnpI_xUPA5G6OFsQ
aber 100 würde ich dort nicht fahren.

nö... da darfst du maximal 70 (im Idealfall) fahren... da ist das Schild: https://www.mapillary.com/app/?focus=ph … 8340796669

Der Autobahnabschnitt selbst hat 120km/h https://www.mapillary.com/app/?focus=ph … 88296&z=17 (falls die Schilder Aktuell sind).

Sven

Offline

#13 2019-11-02 14:25:00

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 490

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Was Polizei, Fahrlehrer, ADAC und sonstige Verbände labern ist irrelevant. Das sind alles nur Empfehlungen. Es gilt, was in der StVO steht bzw. was Gerichte urteilen.

Im konkreten Fall ist auf der Autobahn maxspeed=120 getaggt (stimmt das überhaupt??), das sollte auch auf der Abfahrt getaggt werden, die ja Teil der Autobahn ist. Dort ist derzeit maxspeed=100 dran, könnte also falsch sein. Dann folgt Ende-Autobahn (Ich glaube man ist hier außerorts), also maxspeed=100. Paar Meter weiter steht die Ortstafel, also maxspeed=50. Die paar Meter braucht man wegen mir nicht separat mappen, also gäbe es hier (so 120 stimmt) einen Sprung von 120 auf 50.

ma-rt-in wrote:

Nach Aufhebung der BAB durch Zeichen 330.2 gilt die übliche Geschwindigkeitsbeschränkung für Straßen außerhalb von geschlossen Ortschaften, wenn nicht anderes explizit beschildert.

Woraus schließt du das?
Meiner Auffassung nach kommt es darauf an, ob man gerade inner- oder außerorts ist. Innerorts gilt 50, außerorts 100.
Autobahnen können nämlich auch innerorts sein, vgl. StVO/18/5/1:

Auf Autobahnen darf innerhalb geschlossener Ortschaften schneller als 50 km/h gefahren werden.

Ist zum Beispiel in der Gegenrichtung interessant:
Mapillary

Ich sehe dort kein Orts-Ausgangs-Schild. Bis zum Autobahn-Schild darf man 50 fahren, danach gibt es kein Limit. Erst am Ende der Auffahrt ist 100 beschildert. Natürlich muss man trotzdem mit angepasster Geschwindigkeit fahren. Aber das gilt immer und überall.
Das maxspeed=100 an https://www.openstreetmap.org/way/329485056 ist also falsch, weil da kein Tempo 100 beschildert ist.

Offline

#14 2019-11-02 14:32:09

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,556
Website

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Wulf4096 wrote:

Ich sehe dort kein Orts-Ausgangs-Schild.

Da ist es:https://www.mapillary.com/app/?focus=ph … 4079666917
die 70 nach der Kreuzung https://www.mapillary.com/app/?focus=ph … 97339&z=17

Sven

Offline

#15 2019-11-02 14:34:50

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 490

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

streckenkundler wrote:

Da ist es:https://www.mapillary.com/app/?focus=ph … 4079666917

Falsche Auffahrt! Ich bezog mich noch auf Jenfeld.

Offline

#16 2019-11-02 15:03:08

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,556
Website

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Wulf4096 wrote:

Falsche Auffahrt! Ich bezog mich noch auf Jenfeld.

Oops... Sorry, zu flüchtig gelesen...

Offline

#17 2019-11-02 16:17:51

ma-rt-in
Member
From: Heimfeld / Minheim
Registered: 2013-11-01
Posts: 249

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Wulf4096 wrote:
ma-rt-in wrote:

Nach Aufhebung der BAB durch Zeichen 330.2 gilt die übliche Geschwindigkeitsbeschränkung für Straßen außerhalb von geschlossen Ortschaften, wenn nicht anderes explizit beschildert.

Woraus schließt du das?
Meiner Auffassung nach kommt es darauf an, ob man gerade inner- oder außerorts ist. Innerorts gilt 50, außerorts 100.
Autobahnen können nämlich auch innerorts sein, vgl. StVO/18/5/1:

Auf Autobahnen darf innerhalb geschlossener Ortschaften schneller als 50 km/h gefahren werden.

Das ergibt sich dadurch, das erst mit vorhanden sein des Verkehrszeichen 310 eine Ortschaft beginnt. Die BAB ist ein Sonderfall. die Außnahme beruht aber auch auch darauf, das ein anderes Verkehrsrecht gilt mit dem setzten von Zeichen 330.1.

Um es vllt mal zu verdeutlichen:
Innerorts 50 => Auffahrt auf BAB mit Z330.1 => maxspeed=none
BAB maxspeed=none => Abfahrt von BAB mit Z330.1 => maxspeed=100 => Ortstafel Z310, maxpseed=50

Offline

#18 2019-11-02 16:54:52

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,928

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Ich hab mal im Bereich https://www.openstreetmap.org/changeset/76531212 die maxspeed nach mapillary angepasst. Also nur Autobahn, nicht Abfahrten, worum es hier eigentlich geht...


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#19 2019-11-02 17:18:54

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 490

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

ma-rt-in wrote:

BAB maxspeed=none => Abfahrt von BAB mit Z330.1 => maxspeed=100

Ich glaube du meintest 330.2, "Ende der Autobahn"?
Ich kann das aus der StVO nicht folgern. Woher nimmst du diese Interpretation?

Offline

#20 2019-11-02 18:26:45

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,006
Website

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

ma-rt-in wrote:

Innerorts 50 => Auffahrt auf BAB mit Z330.1 => maxspeed=none
BAB maxspeed=none => Abfahrt von BAB mit Z330.1 => maxspeed=100 => Ortstafel Z310, maxpseed=50

Ich denke nicht. Wenn das so wäre, würde in der StVO etwas von "Z330.1 ersetzt die Ortsausgangstafel" stehen, aber nicht "Autobahnen [...] innerorts". Irgendwie muss ja das "innerorts" beendet werden. Nach der Formulierung in der StVO wird es aber eher "überstimmt" durch die Autobahn.

Aber das dürfte ohnehin ein akademisches Beispiel sein - oder haben wir tatsächlich irgendwo einen Fall von Autobahn innerorts ohne Ortstafel an der Abfahrt?

Last edited by mueschel (2019-11-02 18:28:09)

Online

#21 2019-11-02 20:08:07

PFMLB
Member
From: Germany
Registered: 2019-02-17
Posts: 6

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Es gilt, was in der StVO steht bzw. was Gerichte urteilen.

Zu dumm das es nicht in der StVO steht. Wie es in der Praxis gehandhabt wird ist anscheinend nicht beachtenswert und alles andere ist gelaber. roll
Die Gerichte urteilen je nach Richter, Sachlage, Zeugenaussagen und Bundesland, ist wie beim Lottospielen.

Der Beschleunigungsstreifen und der Verzögerungsstreifen sind zwar Bestandteil der Autobahn, jedoch nicht Teil der Richtungsfahrbahn (BayObLG DAR 1970, 276; OLG Hamm Beschluss vom 10.01.1978, Az. 1 Ss OWi 1986, 77 online abrufbar unter juris.de; vgl. auch Hentschel StVO § 2 Rn. 2a m.w.N.). Sie sind daher als Nebenfahrbahnen anzusehen."

und nun?

Eigentlich wollte ich geklärt haben wie in OSM der Verzögerungsstreifen ohne SL Angabe gemappt werden sollte.
Bis dato war die Aussage von mueschel das was am besten für die Gegebenheit zutrifft.

Wenn keine Schilder stehen ist maxspeed=none korrekt

Hier mal ein Bespiel was einige Navi Programme aus Straßen ohne SL machen wenn sie am Ortsrand sind.
37132141gx.jpg

100 km/h im Verkehrsberuhigten Bereich mad

Offline

#22 2019-11-02 20:33:52

pyram
Member
Registered: 2012-06-16
Posts: 1,054

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Wenn keine Schilder stehen ist maxspeed=none korrekt

PFMLB wrote:

   
Hier mal ein Bespiel was einige Navi Programme aus Straßen ohne SL machen wenn sie am Ortsrand sind.
100 km/h im Verkehrsberuhigten Bereich

Bitte nicht aus dem Kontext reißen. Es geht hier doch um motorway:link.

Im Übrigen bitte ich darum zu verstehen, dass wir nicht für oder gegen einen Router mappen. Den genannten Fehler beim Router melden. Zum Rest ist eigentlich alles geschrieben: In maxspeed gehören keine Wünsche oder Interpretationen. Punkt.

Offline

#23 2019-11-02 21:02:50

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 490

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

PFMLB wrote:

Zu dumm das es nicht in der StVO steht

Und das ist genau das Problem hier. Das Bundesverkehrsministerium fabriziert zuviel Unsinn.

PFMLB wrote:

Wie es in der Praxis gehandhabt wird ist anscheinend nicht beachtenswert

Richtig. Weil verschiedene Leute es verschieden handhaben. Man sollte keine persönlichen Geschmäcker als Fakten verkaufen.

PFMLB wrote:

Der Beschleunigungsstreifen und der Verzögerungsstreifen sind zwar Bestandteil der Autobahn, jedoch nicht Teil der Richtungsfahrbahn

und nun?

Hier steht noch bisschen was, u.a. zu dem Urteil: https://verkehrslexikon.de/TexteA/Recht … olen03.php

Es ist damit klar, dass Verzögerungsstreifen Teil der Autobahn sind, also auch deren Regeln unterliegen. Und wenn an einer Ausfahrt kein Tempolimit beschildert ist, kann man nicht einfach eines erfinden.

Offline

#24 2019-11-02 21:54:57

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,928

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

PFMLB wrote:

Die Gerichte urteilen je nach Richter, Sachlage, Zeugenaussagen und Bundesland, ist wie beim Lottospielen.

Das ist immer noch kein OSM-Problem, und wenn es ansatzweise eins ist, kann OSM das nicht beheben. Wende Dich bitte an die entsprechenden Stellen die die STVO, STVZO, die Gesetze oder die Schilder machen.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#25 2019-11-04 10:25:09

firstAid
Member
From: Oberbayern
Registered: 2016-02-10
Posts: 356

Re: Germany Autobahn Verzögerungsstreifen motorway_link maxspeed

Hier gibt es sogar eine Ausfahrt (sozusagen mit vorherigem "Verzögerungsstreifen") auf dem explizit "Unbegrenzt" erlaubt ist und man sogar per Schild nochmal darauf hingewiesen wird. Dennoch haben die rechten Fahrspuren einzig den Zweck dort abzufahren.

https://www.mapillary.com/map/im/IrgBmdd4qo5ZubbPC2Ntyg


----
Für die Daten, nicht für die Renderer! :-)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB