You are not logged in.

#1 2019-10-16 09:38:34

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 279

[gelöst] Nochmal eine Lizenzfrage bei einem CS

Hi,

bei diesem CS, welches als Quelle auf "© Stadt Mönchengladbach FB 62 -Geoinformation 2019 dl-de/by-2-0 (www.govdata.de/dl-de/by-2-0)" verweist, stellt sich mir die Frage, ob die Nutzung der Daten nach den Ergebnissen der Diskussion hier zulässig ist?

Nach meinem Verständnis müsste man beim entsprechenden Fachbereich um die Erlaubnis zur Nutzung der Daten ohne die in der Lizenz geforderte (problematische) Art der Quellenangabe bitten.

Wie ist da das allg. Verständnis?

Gruß
tux67

Edit: Link added + auf gelöst gesetzt

Last edited by tux67 (2019-10-16 10:55:09)

Offline

#2 2019-10-16 10:21:51

aeonesa
Member
From: Thüringen
Registered: 2008-08-25
Posts: 388

Re: [gelöst] Nochmal eine Lizenzfrage bei einem CS

tux67 wrote:

bei diesem CS, welches als Quelle auf "© Stadt Mönchengladbach FB 62 -Geoinformation 2019 dl-de/by-2-0 (www.govdata.de/dl-de/by-2-0)" verweist, s

Den CS müsstest Du der Vollständigkeit halber auch noch verlinken


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht. (Lebensweisheit)

Offline

#3 2019-10-16 10:39:16

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 279

Re: [gelöst] Nochmal eine Lizenzfrage bei einem CS

aeonesa wrote:

Den CS müsstest Du der Vollständigkeit halber auch noch verlinken

Danke - wohl wahr - jetzt ergänzt.

Gruß
tux67

Offline

#4 2019-10-16 10:40:03

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 489

Re: [gelöst] Nochmal eine Lizenzfrage bei einem CS

tux67 wrote:

Nach meinem Verständnis müsste man beim entsprechenden Fachbereich um die Erlaubnis zur Nutzung der Daten ohne die in der Lizenz geforderte (problematische) Art der Quellenangabe bitten.

Wie ist da das allg. Verständnis?

So ist derzeit der Stand. Ohne Sondererlaubnis kann dl-de/by-2-0 leider nicht genutzt werden.

Offline

#5 2019-10-16 10:41:28

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,647
Website

Re: [gelöst] Nochmal eine Lizenzfrage bei einem CS

Hallo,

praktisch dieselbe Antwort wie Wulf4096, nur mit mehr Worten:

Das ist das übliche Namensnennungsproblem. Wir verlangen von unseren Datennutzern nur, dass sie OSM als Quelle angeben. Die Lizenz würde die Namensnennung jedoch auch auf unsere Nutzer "vererben". Diese müssten nicht nur OSM, sondern ein paar hundert andere als Quelle angeben. Das ist nicht praktikabel, wir verlangen es deshalb nicht. Darum können wir auch nicht die Open-Data-Angebote unter der Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0 der meisten Bundesländer nutzen, da diese auf der Quellenangabe bestehen (sie erteilen uns keine Ausnahme, siehe unten).

OSM hat nicht das Ziel, Graubereiche und Unschärfen im Recht auszunutzen. Das können wir uns nicht leisten (finanziell und auch nicht wegen des Aufwands, nachträglich zu säubern). Deshalb sind wir ziemlich penibel.

Die Stadt Mönchengladbach muss uns schriftlich bestätigen, dass eine Nennung auf https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Contributors die Namensnennungspflicht nach Ziffer 2 der Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0 genügt, auch wenn OSM-Daten von Dritten verwendet werden und diese nur OSM als Quelle angeben. Alternativ kann die Stadt auch einfach über ihren Schatten springen und ihre eigenen Daten unter Datenlizenz Deutschland Zero 2.0 herausgeben. Diese enthält keine Pflicht zur Namensnennung. (Mapper sind trotzdem angehalten, ihre Quellen anzugeben, um die Beiträge zu OSM nachvollziehbar zu machen)

Viele Grüße

Michael


Werdet Mitglied in der OpenStreetMap Foundation für 15 Pfund pro Jahr und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des OSM-Projekts mit.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#6 2019-10-16 10:53:20

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 279

Re: [gelöst] Nochmal eine Lizenzfrage bei einem CS

ok, danke für die schnellen Antworten - hatte ich also so weit richtig verstanden.

Gruß
tux67

Offline

Board footer

Powered by FluxBB