You are not logged in.

#1 2019-08-11 20:23:41

DORpapst
Member
Registered: 2019-08-11
Posts: 6

Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

Hallo Liebe Freunde,

Ich wurde gerade aus dem Hauptforum mit diesem Beitrag hierher verwiesen:
https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 90#p758590

Es geht mir um folgendes:
Ich steige jeden Tag am Bahnhof Schönefeld Flughafen in Berlin um und jeden Tag beobachte ich, wie beinahe minütlich Touristen in falsche Züge einsteigen, weil einerseits die Bahnhofsbeschriftung irreführend ist und andererseits kaum jemand heute noch fähig ist, anzeigen korrekt zu lesen. Ferner geben sich die wenigsten Schaffner die Mühe, da drauf hinzuweisen, obwohl sie sich wundern, dass ihr Zug nach Brandenburg auf einmal komplett überfüllt ist.

Daher meine Frage: Ich bin neu in der Bearbeitung mit OSM, auch wenn ich vereinzelt schon einige kleine Örtlichkeiten in meinem Dorf hinzugefügt habe. Kann man irgendwie für Bahnhöfe Informationen hinzufügen, die dann auch in Apps wie MapsMe angezeigt werden?
Worum es mir geht: Es gibt vier Bahnsteige mit je zwei Gleisen (siehe auch der andere Post).
Von A fahren mehrere Linien, wovon einige nach Berlin fahren, einige nach Brandenburg und eine nach Berlin über einen riesigen Umweg durch Potsdam und Westbrandenburg. Von B fährt alles nach Brandenburg, C ist dicht und von D fahren zwei Sbahnlinien, wovon eine für Touristen relevant zum Alex, Ostbahnhof etc. Fährt, wohingegen die nach Südkreuz eigentlich kaum jemanden juckt.

Kann man solche Information irgendwie in MapsMe sinnvoll einpflegen, also bspw wenn man in der Karte auf das Gebäude des Bahnsteigs oder auf ein „i“ klickt simple Sätze angezeigt bekommen wie:
RE7 to Dessau goes via Berlin-Alexanderplatz
Don‘t use RE7 to Wünsdorf-Waldstadt to get into Berlin

Würde das dann auch in verschiedenen Sprachen einpflegen (De, En, Fr, No), aber ich weiß nicht, in welche Kategorie das gehört und ob OSM überhaupt der richtige Platz dafür ist.

ich sehe es nur immer wieder jeden Tag, wie da Leute in falsche Züge einsteigen und dachte mir, wenn jeder fünfzigste irgendeine OSM Karte nutzt, hab ich vielleicht jeden hundertsten vor dieser Farce bewahrt.
Grüße

Offline

#2 2019-08-12 07:38:14

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,456
Website

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 15#p758615 auch hier geht es um zusätzliche Angaben (Taktzeiten/Betriebszeiten).

Sollte das alles in OSM?

Eine Haltestelle sollte einen Link zu dem aktuellen Fahrplan erhalten.

description=RE7 to Dessau goes via Berlin-Alexanderplatz - Don‘t use RE7 to Wünsdorf-Waldstadt to get into Berlin
description:de=Die RE7 nach Dessau führt über den Berlin-Alexanderplatz - Fahren Sie nicht mit der RE7 nach Wünsdorf-Waldstadt, um nach Berlin zu gelangen
an der Haltestelle könnte helfen.

Ist das aber immer so?
Zeigt es MapsMe an? (Kenne ich nicht)
Wie soll es angezeigt werden?

Offline

#3 2019-08-12 08:11:09

DORpapst
Member
Registered: 2019-08-11
Posts: 6

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

Hallo und Danke für Deine Antwort,
der Gag ist ja der folgende: Der BER wird, wie wir alle Wissen seit einer Ewigkeit gebaut und soll 2011 eröffnen. Zeitgleich zur BER-Eröffnung soll der alte Bahnhof in Schönefeld schließen bzw. zum reinen S-Bahnhof degradiert werden. Weil die Planer davon ausgingen dass der BER ja jederzeit seit 2011 fertig werden könnte, hat man seitdem absolut keinen Cent in den Bahnhof reingesteckt. Würde ja eigentlich kaum Geld kosten, ein paar Schilder aufzuhängen ...
Aber vor dem Eingang für die Gleise 5 und 6 hängt nun ein riesiges Schild mit der Aufschrift "All trains to Berlin City". Das suggeriert schon so ein wenig, dass man faul sein kann und einfach in jeden beliebigen Zug einsteigen kann und dann alle Züge von dort nach Berlin fahren. An vielen anderen Bahnhöfen an Flughäfen in Europa ist das ja genauso, ein Gleis spezifisch für alles in die Innenstadt.

Aber dort fahren eben nur spezifische Sachen nach Berlin und alles andere in die Provinz. Und ich beobachte jeden Tag, wie eine riesige Masse von Menschen, sobald ein Zug einfährt wie eine riesige Meute auf den Zug zurennen, unabhängig wo er hinfährt.

Deshalb hatte ich mir, natürlich ohne zu wissen, ob und wie man das eintragen kann vorgestellt, dass vielleicht jeder der vier Bahnsteige einzeln anklickbar ist und da kurz und prägnant in der Info Box eine Warnung steht, sowas wie: not all trains from her travel to Berlin City. Just the lines xyz to abc. Und vielleicht darunter eine winzige Information, welche Züge da hin fahren.

Die Linien des Bahnhofs sind seit Ewigkeiten gleich und sollen es auch bis zur Eröffnung des BERs bleiben.

Offline

#4 2019-08-12 09:28:44

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,670
Website

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

Hallo,

am oben genannten Bahnhof ist alles erfasst, was man in OSM erfassen kann und hilfreich ist. Die Gleisnummern sind erfasst, die Routenrelationen auch (PTv2). Apps, die die Daten auswerten, können es tun.

OpenStreetMap folgt dem Grundsatz der Objektivität. Es ist damit nicht vereinbar, spezielle Hinweise für Touristen zu erfassen. Das ist eine subjektive Wertung. Warum nur für Touristen Richtung Berlin und nicht auch noch Hinweise für Reisende Richtung Bad Belzig, Potsdam, Cottbus oder Frankfurt (Oder)?

Eine irreführende Beschilderung liegt in der Verantwortung des Infrastrukturbetreibers sowie, da sie einen gewissen Druck ausüben können, der Aufgabenträger und Eisenbahnverkehrsunternehmen.

Viele Grüße

Michael


Werdet Mitglied in der OpenStreetMap Foundation für 15 Pfund pro Jahr und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des OSM-Projekts mit.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#5 2019-08-12 09:37:36

DORpapst
Member
Registered: 2019-08-11
Posts: 6

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

Hallo Michael,
danke für Deine Antwort. Genau das war das, was ich befürchtet habe, dass die Karten Apps gerade nicht der Ort dafür sind. Auch war ich mir nicht sicher, was da eigentlich schon eingetragen war, da ich nur MapsMe aktiv nutze und jede App andere Informationen anzeigt.

Danke an alle, die meinen Beitrag gelesen haben.

Offline

#6 2019-08-12 09:45:52

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,570
Website

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

Nakaner wrote:

Eine irreführende Beschilderung liegt in der Verantwortung des Infrastrukturbetreibers sowie, da sie einen gewissen Druck ausüben können, der Aufgabenträger und Eisenbahnverkehrsunternehmen.

...und der wird in die Mumie Schönefeld außerhalb der S-Bahn nichts mehr investieren wollen.

Grr... Schönefeld, wenn ich schon daran denke, bekomme ich Schüttelfrost... smile

OT: gibt es da die alten Fallblattanzeiger noch?

Sven

Online

#7 2019-08-12 09:50:47

DORpapst
Member
Registered: 2019-08-11
Posts: 6

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

streckenkundler wrote:

OT: gibt es da die alten Fallblattanzeiger noch?

Sven

Die sind tatsächlich schon ersetzt worden, aber ansonsten wird kein Cent mehr eingesetzt. Die Menschen am Ticketschalter sprechen auch nicht selten kein Englisch.
Die größte Genialität, die sich die Bahn aber einfallen lassen hat ist, dass kurz bevor der RE7 nach Berlin rein fährt, also der Zug nachdem alle Leute suchen die Regionalbahn nach Potsdam von dem Gleis abfährt. Die Linie wurde aber vor nem Jahr oder so verlängert, die fährt jetzt nach Potsdam, dann nach Golm, manchmal bis Wustermark und dann über West-Berlin über Charlottenburg, Zoo, Hbf zum Bahnhof Friedrichstraße.
D.h. ein Zug, der sogar an der Anzeige dran stehen hat, er würde explizit nach Berlin fahren fährt einmal durch Brandenburg um Berlin herum, um dann von der anderen Seite reinzufahren, als die meisten Leute die am Flughafen ankommen es wollen. Benötigt 1:40h zum Ziel. Und da kann man es den Leuten echt nicht übel nehmen, dass sie da einsteigen, weil da ja auch explizit Berlin dran steht.

Offline

#8 2019-08-12 09:58:13

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,570
Website

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

OT:

DORpapst wrote:

D.h. ein Zug, der sogar an der Anzeige dran stehen hat, er würde explizit nach Berlin fahren fährt einmal durch Brandenburg um Berlin herum, um dann von der anderen Seite reinzufahren, als die meisten Leute die am Flughafen ankommen es wollen. Benötigt 1:40h zum Ziel. Und da kann man es den Leuten echt nicht übel nehmen, dass sie da einsteigen, weil da ja auch explizit Berlin dran steht.

Schon ein paar Jahre her: Das kann aber selbst eingefleischten Pendlern im Störungsfall in Berlin passieren: der eine Zug fällt aus... schnell an die Anzeige geschaut: Oh... Königs Wusterhausen, nehmen wir diesen... Ja, daß dieser dann aber über Potsdam und Golm fährt, haben sie zu spät bemerkt... Also kleine Stadtrundfahrt... smile

Zugfahren will gelernt sein... Man kann den Leuten eben nicht alles abnehmen...

Sven

Online

#9 2019-08-12 17:49:37

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,525

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

Solche schönen Dinge gibt es auch hier in Stuttgart:
http://ra.osmsurround.org/analyzeMap?relationId=290178

Auf dem Bus 84, der an der Uni-Stuttgart losfährt, steht Vaihingen, was er auch nach 50 min erreicht,
statt in ca. 12 min mit der direkten Verbindung Linie 82.

Offline

#10 2019-08-12 18:47:11

kartonage
Member
From: Berlin
Registered: 2017-04-19
Posts: 215

Re: Bahnhof mit Gleisinformationen und Richtungen beschriften

Ich benutze zwar oft auch maps.me, weil es für meine Zwecke immer etwas schneller und übersichtlicher ist, aber in OsmAnd zB kann man sich die hinterlegten Haltestellen und Linien auch anzeigen lassen, sodass man thereotisch nachgucken könnte wo die so langführen, inklusive Zwischenhalte.

In maps.me ist das derzeit ja nur für die S- und U-Bahn in Berlin möglich. (Beide unter Subway)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB