OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2019-08-05 16:30:54

cepesko
Member
Registered: 2012-06-14
Posts: 457

Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Hallo allerseits,
ein äußerst engagierter Mapper hat vor zwei Wochen den "Naturpark Spessart" umgenannt in "Naturpark Bayerischer Spessart".
In seinem CS-Kommentar begründet er: "Relation "Naturpark Spessart" beinhaltet nur den bayerischen Teil. (Es gibt auch einen hessischen Teil.) Grenze auf die Landesgrenze gelegt analog Naturpark Bayerische Rhön "
In einer PN wies ich ihn auf einen falschen Analogieschluss hin, dass es zwar bei dem Naturpark Bayerische Rhön,
die Unterscheidung nach Bundesland im Namen gibt, nicht aber
im Gesetzestext zum Naturpark Spessart von 1962.
Im Namen des Trägervereins findet sich auch nur "Naturpark Spessart", ebenso im Logo, website-url und allen seinen Publikationen. 
Der Naturpark Hessischer Spessart hingegen führt das Bundesland im Namen, Website und Logo.

Mit dem Verweis auf eine Liste beim Bundesamt für Naturschutz kam von ihm trotz meines Einwands "an dieser Stelle ist für mich EOD. Ein eventueller Edit-War geht postwendend an die DWG."

Der Naturpark heißt zwar weiterhin "Naturpark Spessart" im Bayernatlas; beim Bayerischen Staatsministerium für Umwelt- und Naturschutz; Trägerverein etc. aber ich möchte mit einer weiteren PN keinen Herzinfarkt provozieren als Folge eines befürchteten Edit-Wars. Für mich ist osm nur ein nettes Hobby... ;-) daher tagge ich nicht einfach die Arbeit anderer Mapper um und kenne ich mich mit "Edit-Wars" garnicht aus. Vielleicht sind aber andere Mapper auch der Meinung, dass hier ein falsches Umtaggen vorgenommen wurde.
Erholsame Ferien!
Cepesko

Offline

#2 2019-08-05 16:39:45

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Was gibt es da zu diskutieren? Es gibt einen Naturpark Spessart und es gibt einen Naturpark Hessischer Spessart. Das sind amtliche Eigennamen, keine bloßen Bezeichnungen, über deren Logik oder Sinn man streiten könnte. Dann sollen die bitteschön auch in OSM so heißen.

--ks

Offline

#3 2019-08-05 16:40:51

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Der Trägerverein Naturpark Spessart e. V. vertritt ausdrücklich auch den hessischen Teil, deren Wanderwege gehen bis Hanau. Das ist also wirklich kein Argument.

Offline

#4 2019-08-05 16:50:48

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Prince Kassad wrote:

Der Trägerverein Naturpark Spessart e. V. vertritt ausdrücklich auch den hessischen Teil, deren Wanderwege gehen bis Hanau.

Das ist wirklich nett von ihm. Die Relation bildet aber Name und Grenze des Naturparks Spessart ab, wie sie in der am 15. Dezember 1959 erlassenen und am 29. Februar 1960 in Kraft getretenen Verordnung verzeichnet sind[1]. Sie bildet nicht die Wegvertretungsbereiche eines Vereins ab, und sie bekommt auch keinen Phantasienamen, nur weil der dir logischer vorkommt als der, den der Naturpark wirklich hat.

Prince Kassad wrote:

Das ist also wirklich kein Argument.

Genau. Ansonsten müssten wir auch die Staatsgrenze zwischen Deutschland und der Schweiz weit nach Norden schieben mit dem Argument, dass die Schweizer Flugsicherung dort für den Luftraum zuständig ist.

--ks

[1] Aktuelle Fassung: https://www.gesetze-bayern.de/Content/D … kV1982_614. In § 1(2) steht der Name, in § 2 die Grenzen.

Last edited by kreuzschnabel (2019-08-05 16:55:39)

Offline

#5 2019-08-05 16:58:07

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

kreuzschnabel wrote:

Ansonsten müssten wir auch die Staatsgrenze zwischen Deutschland und der Schweiz weit nach Norden schieben mit dem Argument, dass die Schweizer Flugsicherung dort für den Luftraum zuständig ist.

Abgesehen davon dass das schon sehr lange nicht mehr der Fall ist, da das für verfassungswidrig erklärt wurde (die Flugsicherung darf nach dem Grundgesetz nicht privatisiert werden und in der Schweiz ist die Flugsicherung grundsätzlich privat), hat das nichts, aber wirklich gar nichts mit dem vorliegenden Fall zu tun.

In Gesetzen finden sich Ortsnamen wie "Kahl a.Main", "Adorf/Vogtl." oder "Neumarkt i.d.OPf.". Diese Orte heißen bei Openstreetmap aus gutem Grund nicht so, denn niemand nennt die Orte so. Openstreetmap richtet sich gerade nicht danach, was in amtlichen Daten und damit auch in Gesetzen steht, sondern danach, was vor Ort zu sehen ist. Und das ist nun mal weder "Kahl a.Main", "Adorf/Vogtl." noch "Neumarkt i.d.OPf." und eben auch nicht ein Naturpark Spessart nur in Bayern.

Offline

#6 2019-08-05 17:05:26

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,483

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

kreuzschnabel wrote:

Was gibt es da zu diskutieren? Es gibt einen Naturpark Spessart und es gibt einen Naturpark Hessischer Spessart. Das sind amtliche Eigennamen, keine bloßen Bezeichnungen, über deren Logik oder Sinn man streiten könnte. Dann sollen die bitteschön auch in OSM so heißen.

--ks

+1

Solange hier nicht mehrere Bilder von Schildern mit dem Namen "Naturpark Bayerischer Spessart" gezeigt werden,
gilt für mich der amtliche Name.

Offline

#7 2019-08-05 17:09:54

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Prince Kassad wrote:

hat das nichts, aber wirklich gar nichts mit dem vorliegenden Fall zu tun.

Ebenso wie dein Argument mit der Zuständigkeit für Wanderrouten. Freut mich, dass wir das geklärt haben.

Prince Kassad wrote:

Openstreetmap richtet sich gerade nicht danach, was in amtlichen Daten und damit auch in Gesetzen steht, sondern danach, was vor Ort zu sehen ist.

Schön. Und wo ist da vor Ort ein „Naturpark Bayerischer Spessart“ zu sehen? Ich persönlich kenne den „Bayerischen Spessart“ als Region, aber als Name eines Naturparks ist er mir noch nicht untergekommen.

--ks

Last edited by kreuzschnabel (2019-08-05 17:10:17)

Offline

#8 2019-08-05 17:34:01

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,477

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Hier noch der CS.
https://www.openstreetmap.org/changeset/72569203
Ich verlinke mal bidirektional. tongue

Last edited by chris66 (2019-08-05 17:34:24)


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#9 2019-08-05 17:52:41

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

kreuzschnabel wrote:

Schön. Und wo ist da vor Ort ein „Naturpark Bayerischer Spessart“ zu sehen?

Nirgends und deshalb sollten wir den Naturpark ganz löschen, weil die Grenzen des Naturparks vor Ort nicht sichtbar sind. /s

Tatsache ist, dass eine einfache Google-Suche nach "Bayerischer Spessart" einiges zutage bringt, auch bayerische Politiker, die den Naturpark so im bayerischen Landtag bezeichnen. Er ist also offensichtlich unter dieser Bezeichnung bekannt. Und man kann einem bayerischen Politiker wohl kaum Unkenntnis vorwerfen.

Offline

#10 2019-08-05 18:17:58

uvi
Member
From: Mittelsachsen
Registered: 2012-04-26
Posts: 688

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Prince Kassad wrote:

. Und man kann einem bayerischen Politiker wohl kaum Unkenntnis vorwerfen.

big_smile wirklich nicht?

Aber mal ernst:
Adorf/Vogtl. "heißt" doch bei OSM nicht so, weil Abkürzungen tunlichst zu vermeiden sind, oder? Der Ort ist als "Adorf/Vogtland" richtig erfasst. Und trotzdem sagt kein Mensch"Adorf Schrägstrich Vogtland". Was hat dies mit einer korrekten Bezeichnung einer so amtlich beschlossenen Benennung eines Naturparks zu tun?

... fragt sich Uwe

Offline

#11 2019-08-05 18:20:05

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Prince Kassad wrote:

Tatsache ist, dass eine einfache Google-Suche nach "Bayerischer Spessart" einiges zutage bringt

Tatsache ist, wie ich in #7 schon sagte, dass die Region so heißt. Dann wird es auch einige Googletreffer dazu geben. Dennoch heißt der Naturpark nicht so.

Aber wenn dir der Sinn nach Googlefight steht:
"Naturpark Spessart": Ungefähr 62.400 Ergebnisse (0,51 Sekunden)
"Naturpark Bayerischer Spessart": Ungefähr 4.090 Ergebnisse (0,38 Sekunden)

Die abschließende Division überlasse ich dir.

Prince Kassad wrote:

Er ist also offensichtlich unter dieser Bezeichnung bekannt.

Aber auch unter der anderen, die in meinen Augen immer noch den höheren Richtigkeitsgrad besitzt. Die Frage ist, unter welcher Bezeichnung der Naturpark _allgemein_ bekannt ist. Wenn 7 von 10 Leuten den Naturpark „Bayerischer Spessart“ nennen und die drei, die „Naturpark Spessart“ sagen, schief angeschaut werden, dann soll er von mir aus so heißen, aber dafür möchte ich erstmal einen belastbaren Beleg sehen. Bis dahin gilt für mich der amtliche Name.

Und nein, einzelne amtliche Ortsnamen, die wegen purer Unaussprechlichkeit nicht in Gebrauch sind, sind kein Argument, denn „Naturpark Spessart“ lässt sich hervorragend aussprechen. Einfach das „Bayerischer“ weglassen. Probier’s mal.


--ks

Offline

#12 2019-08-05 18:27:30

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,477

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

alt_name eintragen und gut iss.


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#13 2019-08-05 18:36:51

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Tatsache ist doch, dass es Verarsche am Leser ist, wenn er eine Fläche "Naturpark Spessart" sieht, die genau an der bayerischen Grenze aufhört und der Leser dann denkt, der Spessart höre genau an der bayerischen Grenze auf und dahinter ist dann "here be dragons". Oder sieht das jemand anders?

Offline

#14 2019-08-05 19:05:55

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Prince Kassad wrote:

Tatsache ist doch, dass es Verarsche am Leser ist, wenn er eine Fläche "Naturpark Spessart" sieht, die genau an der bayerischen Grenze aufhört und der Leser dann denkt, der Spessart höre genau an der bayerischen Grenze auf und dahinter ist dann "here be dragons".

D’accord, aber dann bring eine Petition zur Umbenennung in den bayerischen Landtag ein. Ein durchschnittlich gebildeter Leser kann sich denken, dass ein Naturpark xy nicht mit der Region xy kongruent sein muss und durchaus an Landesgrenzen enden kann, weil Naturparks nun mal Ländersache sind.

Für mich ist das hier ein ganz grundsätzlicher Aspekt. Es ist nicht Aufgabe von OSM, benannte Dinge umzubenennen, nur weil der geänderte Name sinnvoller scheint. Wir bilden Tatsachen ab. Wie gesagt: Wenn der Naturpark mehrheitlich „Bayerischer“ genannt wird, dann kann er gern auch in OSM so heißen. Nur hätte ich dann gern einen Beleg für die stärkere Verbreitung deines Wunschnamens statt irgendwelcher Theoretisierereien, was jemand beim Lesen des Namens denken könnte. Und sobald ich nach Belegen frage, kommst du wieder mit irgendwelchen semantischen Der-Name-wäre-aber-besser-Überlegungen. Aber darum geht es nicht. Es ist nicht unsere Aufgabe in OSM, einen passenden Namen für das Ding zu finden, sondern es ist unsere Aufgabe, es mit dem Namen abzubilden, mit dem es von den meisten Menschen bezeichnet wird.

Als nächstes könntest du den Naturpark Taunus in Naturpark Main-Taunus umbenennen. Der Taunus ist nämlich auch deutlich größer als der gleichnamige Naturpark, und nebenan ist der Naturpark Rhein-Taunus. Sprachlich gesehen ist das genau derselbe Sachverhalt.


--ks

Offline

#15 2019-08-05 19:08:38

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Bevor wir mit Petition oder sonst etwas kommen wäre es doch viel naheliegender bei den bayerischen Behörden zu fragen wie denn der Naturpark nun wirklich heißt. Wieso hat das noch niemand vorgeschlagen? Zu streitsüchtig um die naheliegende Lösung zu sehen?

Offline

#16 2019-08-05 19:19:42

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Prince Kassad wrote:

wäre es doch viel naheliegender bei den bayerischen Behörden zu fragen wie denn der Naturpark nun wirklich heißt

BRÜLL! Du bist besser als jedes Kabarettprogramm, ehrlich. In #5 hast du selbst geschrieben:

Prince Kassad wrote:

Openstreetmap richtet sich gerade nicht danach, was in amtlichen Daten und damit auch in Gesetzen steht

… nachdem ich dir die Verordnung sogar verlinkt und damit genau das getan habe, was du mit

Prince Kassad wrote:

Wieso hat das noch niemand vorgeschlagen?

anmahnst, nämlich die bayerischen Behörden gefragt. Indirekt. Die haben jetzt Feierabend, anrufen lohnt nicht mehr. Aber was die in ihre Verordnungen schreiben, sollte schon stimmen, oder?

Prince Kassad wrote:

Zu streitsüchtig um die naheliegende Lösung zu sehen?

Du hast vielleicht Nerven! Fußaufstampfend beharrst du auf deiner persönlichen Namenskreation, während ich in aller Ruhe deine Argumente eines nach dem anderen zerlege. Aber ich bin dann derjenige, der hier streitsüchtig ist.

Noch was zum Nachdenken: Unsere evangelische Kirche hier heißt „St. Peter auf dem Berg“. Sie wurde so genannt, als die Ansiedlung sich noch auf die darunterliegende Talniederung beschränkte und man die Kirche tatsächlich nur bergauf erreichte. Mittlerweile ist Bleidenstadt hoch in den Taunus gewachsen (außerhalb des Naturparks Taunus), so dass St. Peter schon längst für mindestens 80 Prozent der Einwohnerschaft „im Tal“ liegt und keineswegs „auf dem Berg“. Es steht dir frei, https://www.openstreetmap.org/way/55901770 passend umzubennen, wo du schonmal dabei bist.

--ks

Offline

#17 2019-08-05 19:40:19

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Dann mach ich hiermit meine letzte Ansage:

Entweder der Naturpark Bayerischer Spessart, oder ich!

Wenn der Naturpark Bayerische Spessart rückumbenannt wird, werde ich meine Tätigkeit in OpenStreetMap mit sofortiger Wirkung einstellen und zwar ausnahmslos. Es wird keine weiteren Bearbeitungen geben, keine Aktualisierungen, nicht in Hanau und nicht anderswo.

Wenn es euch das wert ist, wenn ihr lieber einen hart arbeitenden Mitarbeiter vergraulen wollt der schon Unmengen an Zeit UND Geld in dieses Projekt investiert hat, dann sei's drum! Mir ist es egal. Aber ich ziehe hier einen endgültigen Schlusstrich, denn so etwas lasse ich mir ganz sicher nicht gefallen, wenn ich ins Affenhaus will fahre ich nach Wuppertal, das brauche ich hier sicher nicht!

Offline

#18 2019-08-05 20:16:51

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,477

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Scheint in der Wikipedia auch nicht ganz sauber beschrieben zu sein.

Der Naturpark Spessart besteht aus zwei Teilen:

*  Der Naturpark Bayerischer Spessart (1961 gegründet) in Nordwest-Bayern ist 1710 km² groß und liegt im sogenannten Mainviereck.

*  Der Naturpark Hessischer Spessart (1962 gegründet) in Südost-Hessen ist 730 km² groß und liegt im nördlichen Spessart

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Naturpark_Spessart

PS: Erpressungsversuche sind hier nicht erwünscht. wink

PPS: Falls ne Abstimmung zustande kommt wäre mein Voting:
name=Naturpark Spessart
alt_name=Naturpark Bayerischer Spessart

Last edited by chris66 (2019-08-05 20:29:22)


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#19 2019-08-05 20:18:01

cepesko
Member
Registered: 2012-06-14
Posts: 457

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Hey Prince,
jeder kann sich mal in was verrennen. Nimm's sportlich. Für mich ist der Disput eh erledigt.
Wenn du dir das Tagging der Relation anschaust, siehst du das tag SGD-ID:ref = NP-00002, das sich auch in der Grünen Liste des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) wiederfindet, mit allen offiziellen Gebietsnamen. Da hat sich einer echt Mühe gegeben.
Dass es den "Bayerischen Odenwald" und die "Bayerische Rhön" gibt sieht man auch sofort, aber die ref NP-00015 heißt halt mal "Spessart".

Den Übergang zum Hessischen Naturpark an der Landesgrenze müssen wir halt noch erfassen. Dürfte aber nicht so schwer sein, weil die Grenze über weite Strecken entlang der Bahnlinie von deinem Wohnort nach Fulda entlang geht.

Wie gesagt, ich schätze deine Arbreit in der Nachbarschaft und fände es schade, wenn du wegen dieser Kleinigkeit gehen würdest.
Gruß, Cepesko

Offline

#20 2019-08-05 20:24:10

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,678

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Ein Vorschlag zur Güte:
official_name=Naturpark Spessart
alt_name=Naturpark Bayerischer Spessart
und den Tag name lassen wir vorläufig offen.

Ich finde es schade, dass sich an diesem Objekt so ein Streit entzündet hat.

Last edited by seichter (2019-08-05 20:32:55)

Offline

#21 2019-08-05 21:19:44

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Prince Kassad wrote:

Wenn der Naturpark Bayerische Spessart rückumbenannt wird, werde ich meine Tätigkeit in OpenStreetMap mit sofortiger Wirkung einstellen und zwar ausnahmslos.

Du siehst mich fassungslos. Und nein, ich werde mich nicht entschuldigen, weil es mir die ganze Zeit nicht ums Rechthaben ging, sondern allein um sachliche Richtigkeit. Ich hoffe das in jedem meiner Beiträge klar geäußert zu haben.

Nochmal: Zeig mir einen belastbaren Beleg, dass der Name mit „Bayerischer“ üblicher/verbreiteter ist als ohne, und der Name kann in OSM gern so bleiben. Mir geht es überhaupt nicht darum, wie die Relation heißt. Ich habe auch nichts gegen das Adjektiv „bayerisch“. Mir geht es allein darum, dass die Relation so heißt wie der Naturpark, den sie abbildet. Und der heißt, soweit ich sehe, „Naturpark Spessart“.

Wenn du das Projekt verlassen willst, fände ich das sehr schade, aber es steht dir natürlich frei. Aber mit dieser Drohung einen sachlich offenbar nicht begründbaren Edit (wenn er sachlich begründbar wäre, würdest du ihn ja sachlich begründen statt zur Erpressung zu greifen) durchzudrücken ist in meinen Augen schlichtweg eine Unverschämtheit und schreit schon geradezu nach einer Zurück-Umbenennung.

Ich werde aber nicht trotzig reagieren und umbenennen, sondern warte weiterhin auf sachliche Begründungen dafür, wieso die Relation, der amtlichen Namensgebung zuwiderlaufend, „Bayerischer Spessart“ heißen soll. Logischer wäre es, das habe ich ja oben schon gesagt. Aber das allein rechtfertigt keine Umbenennung, siehe meine Beispiele oben mit dem Naturpark Taunus oder St. Peter auf dem Berg – zwei Namen, die auch unlogisch sind.

--ks

Offline

#22 2019-08-05 21:30:10

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

chris66 wrote:

PPS: Falls ne Abstimmung zustande kommt wäre mein Voting:
name=Naturpark Spessart
alt_name=Naturpark Bayerischer Spessart

+1

Da der Name mit Adjektiv offenbar benutzt wird, wenn auch vermutlich seltener, sollte er zumindest gefunden werden.

--ks

Offline

#23 2019-08-05 21:32:43

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,475

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Der Naturpark "Bayerischer Spessart" ist Teil des Naturparks Spessart, der mit einer Fläche von 2440 km² das größte zusammenhängende Mischlaubwaldgebiet in Deutschland beherbergt. Bitte keinen Stress hier, vielleicht sollte man die Grenzen definieren. Sorry, ich hab mich noch nicht orientiert, aber möchte hier kurzfristig schlichten.
P.S. Das Gegentum ist der Hessische Spessart.
P.P.S. Vielleicht kann man die Relation "Naturpark Spessart" nochmal unterteilen.

Last edited by Rogehm (2019-08-05 21:41:07)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#24 2019-08-05 22:02:31

Maskulinum
Member
Registered: 2012-11-20
Posts: 80

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Prince Kassad wrote:

Tatsache ist doch, dass es Verarsche am Leser ist, wenn er eine Fläche "Naturpark Spessart" sieht, die genau an der bayerischen Grenze aufhört und der Leser dann denkt, der Spessart höre genau an der bayerischen Grenze auf und dahinter ist dann "here be dragons". Oder sieht das jemand anders?

Wenn ich den Spessart suche dann würde ich das hier:
https://www.openstreetmap.org/relation/6308866
finden wollen.
Wenn ich den Naturpark Spessart suche möchte ich ihn auch finden. Im Moment nicht möglich.
Ich weiß nicht wie du es bei Naturschutz-/Landschaftsschutzgebieten handhabst. Wird da nicht der Name aus der Verordnung verwendet?

Offline

#25 2019-08-05 22:07:11

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,730

Re: Naturpark Spessart vs. Naturpark Bayerischer Spessart

Nennt’s, wie ihr wollt, ich verabschiede mich aus dieser fruchtlosen Diskussion.

Die in outdooractive.com (ohne Quellenangabe und damit illegal) abgeschriebene Behauptung in der Wikipädie, der Naturpark Spessart sei die Vereinigungsmenge aus einem hypothetischen „Naturpark Bayerischer Spessart“ und dem zweifellos existierenden „Naturpark Hessischer Spessart“, ist dort (in der Wikipädie) unbelegt und somit eine bloße Behauptung. Das dort behauptete Gründungsjahr 1961 steht im Widerspruch zum folgenden Absatz, wonach die Verordnung 1959 verabschiedet wurde und 1960 in Kraft trat. 1963 wurde der Verein gegründet. 1961 passierte garnix, vom Mauerbau abgesehen, aber Berlin ist weit weg.

Ich habe oben die zuletzt 1982 neu gefasste Verordnung verlinkt, wonach der auf bayerischem Territorium bestehende Naturpark den Namen „Naturpark Spessart“ trägt. Wenn es seitdem eine Änderung gegeben hat, bitte her mit einem Link auf die entsprechende Verordnung, und ich bin sofort mit Feuer und Flamme dabei. Nur sehe ich diesen Beleg halt noch nicht.

--ks

Offline

Board footer

Powered by FluxBB