You are not logged in.

#1 2019-04-27 15:46:29

tracker51
Member
From: Niedersachsens Mitte
Registered: 2014-08-26
Posts: 400

Taggingfrage #2: Paketshop

Hi,

auch bzgl. des folgenden Objekts habe ich keine passende Antwort gefunden. Es geht um einen "Laden", in dem als "Nebengeschäft" die Annahme von DHL-Paketen und evt. frankierten Briefen angeboten wird; ggf. können dort auch DHL-Pakete abgeholt werden. Sonst werden keine weiteren Postdienstleistungen angeboten. Wie soll ich das taggen?

Auch hier dankt für Hinweise im voraus

tracker51

Offline

#2 2019-04-27 16:09:10

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,640

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Laut Wiki post_office=yes an den Laden taggen. Ich mappe lieber einen eigenen Node dafür, weil ich die Poststelle als separate Dienstleistung betrachte.

--ks

Offline

#3 2019-04-27 16:10:53

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Das Problem wurde schon mehrfach diskutiert. Leider wird ein amenity=post_office so verstanden, dass man dort auch Briefe verschicken, Briefmarken kaufen etc. kann. Das ist bei einem DHL-Paketshop aber nicht der Fall.

Offline

#4 2019-04-27 16:26:33

tracker51
Member
From: Niedersachsens Mitte
Registered: 2014-08-26
Posts: 400

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Prince Kassad wrote:

Das Problem wurde schon mehrfach diskutiert. Leider wird ein amenity=post_office so verstanden, dass man dort auch Briefe verschicken, Briefmarken kaufen etc. kann. Das ist bei einem DHL-Paketshop aber nicht der Fall.

Könnte man das mit Zusatz-Tags lösen?
post_office=yes
parcels=yes
letters=no
stamps=no

Überlegt

tracker51

Offline

#5 2019-04-27 18:35:12

pebogufi
Member
Registered: 2010-04-11
Posts: 268

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Ich habe das schon mal so eingetragen:
amenity=post_office
name=dpd pickup Paketshop (in Hifi Löffelbein)
wobei "Hifi Löffelbein" ist der name des Ladens, der den Paketdienst nebenbei mit macht.
Ggf. noch mit operator=dpd
Vielleicht nicht perfekt, aber Leute, die Lesen können, haben bestimmt einen Nutzen davon.
Und das ist mir das zentrale Anliegen.
Peter

Offline

#6 2019-04-27 20:32:03

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Naja, wie mans definitiv nicht macht bzw. nicht machen sollte, sieht man hier: https://www.openstreetmap.org/node/2623183165

Offline

#7 2019-04-27 20:47:33

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

egal wie, Hauptsache operator, brand und co am besten nach der Auflistung in Deutsche Postdienstleister gemappt wink


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#8 2019-04-27 21:34:45

tracker51
Member
From: Niedersachsens Mitte
Registered: 2014-08-26
Posts: 400

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Wie gesagt, die Paketannahmestelle wird von dem Inhaber des Ladens (shop=*) mitbetrieben. Ich plane jetzt, wie folgt zu taggen:

shop=*
...
post_office=yes
post_office:type=post_partner
brand=DHL
name=Paketannahmestelle
note=parcels only

Einwände?

Fragt

tracker51

Last edited by tracker51 (2019-04-27 21:35:43)

Offline

#9 2019-04-27 21:46:19

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,899
Website

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

ich halte nichts von post_office für Firmen, die nur einzelne Teilleistungen erbringen aber z.B. keine Briefpost bearbeiten oder Briefmarken verkaufen. Ich würde z.B. auch keinen Kiosk der Postkarten und Briefmarken verkauft als Postamt taggen. Die einzelnen Services kann man ja gerne taggen, da braucht es dann aber eigentlich keinen tag mehr der zusätzlich behauptet dass es ein Postamt sei.
Im Grunde bräuchte man (sofern es das noch nicht gibt) einen tag speziell für Paketdienste bzw. eine Eigenschaft für deren Kooperationspartner. Ausser der (ex)Staatspost wird vermutlich keiner von denen auch Briefpost erledigen oder als Bank registriert sein.

Offline

#10 2019-04-27 22:39:25

tracker51
Member
From: Niedersachsens Mitte
Registered: 2014-08-26
Posts: 400

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

dieterdreist wrote:

ich halte nichts von post_office für Firmen, die nur einzelne Teilleistungen erbringen aber z.B. keine Briefpost bearbeiten oder Briefmarken verkaufen. Ich würde z.B. auch keinen Kiosk der Postkarten und Briefmarken verkauft als Postamt taggen. Die einzelnen Services kann man ja gerne taggen, da braucht es dann aber eigentlich keinen tag mehr der zusätzlich behauptet dass es ein Postamt sei.

Aber andererseits wäre es ebenso verwirrend, unter

shop=bakery

ohne irgendeinen Hinweis auf die mitgeführte Paketannahmestelle

parcels=yes

zu taggen. Da würden viele wohl an einen Aussetzer des Mappers glauben ...

dieterdreist wrote:

Im Grunde bräuchte man (sofern es das noch nicht gibt) einen tag speziell für Paketdienste bzw. eine Eigenschaft für deren Kooperationspartner. Ausser der (ex)Staatspost wird vermutlich keiner von denen auch Briefpost erledigen oder als Bank registriert sein.

Da haste recht!

Ciao

tracker51

Offline

#11 2019-04-28 18:15:39

Lukas458
Member
From: Wuppertal
Registered: 2017-05-01
Posts: 423

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Paketannahmestellen kann man doch mit dem Zusatz-Tag parcel_mail_in=yes taggen, immerhin bekommen Packstationen unter anderen ein vending=parcel_mail_in


Viele Grüße!

Offline

#12 2019-04-28 22:37:20

tracker51
Member
From: Niedersachsens Mitte
Registered: 2014-08-26
Posts: 400

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Lukas458 wrote:

Paketannahmestellen kann man doch mit dem Zusatz-Tag parcel_mail_in=yes taggen, immerhin bekommen Packstationen unter anderen ein vending=parcel_mail_in

Also dann so?

shop=*
...
post_office=yes
post_office:type=post_partner
brand=DHL
parcel_mail_in=yes

Oder nur so?

shop=*
...
parcel_mail_in=yes
brand=DHL

Unsicher

tracker51

Offline

#13 2019-04-28 22:45:23

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,899
Website

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Lukas458 wrote:

immerhin bekommen Packstationen unter anderen ein vending=parcel_mail_in

Verkaufsautomaten die „Paketannahme“ verkaufen, für kostenlos, super tagging big_smile

Offline

#14 2020-05-07 09:07:30

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 585

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Ich bin für einen eigenen Tag.

DHL, DPD, GLS und Hermes verwenden den Begriff "parcelshop".

Wie wäre es mit:

parcelshop=yes
parcelshop:brand=*

oder:

parcelshop=Hermes, DPD, DHL, GLS, ...

Last edited by OSM_RogerWilco (2020-05-07 09:09:10)

Offline

#15 2020-09-19 13:38:59

airship
Member
Registered: 2020-09-19
Posts: 3

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Ich habe seit 2010 so viele Varianten davon gesehen.
Wir brauchen einen Standard

Dieses Problem gibt es nicht nur in Deutschland.

In Schweden sind reguläre Postämter fast vollständig verschwunden.
Supermärkte sind auf openstreetmap verschwunden, weil die Leute sie als "amenity = post_office" bezeichnen.
Zwei "noden" zu haben ist keine Lösung, da dieselben Mitarbeiter für den post_partner und den shop = X arbeiten. Mit genau den gleichen Öffnungszeiten.

Nochmals: Wir brauchen einen Standard für "post_partner" Tags.

Jemand mit Kenntnissen über das Vorschlagen eines neuen Tags sollte diese erstellen und uns im Forum darüber informieren.

Mein Vorschlag (basierend auf deutschen und französischen Varianten, und ähnlich wie OSM_RogerWilcos Vorschlag):

shop=supermarket
brand=Lidl
post_office=yes
post_office:services=letter,packet,stamps
post_office:type=post_partner
post_office:operator=Deutsche Post|DHL|Hermes|TNT|...

Ich spreche nicht viel Deutsch, "but I will keep an eye on this thread".
German threads are the only one talking "actively" (at least once a year, haha) about this problem.

Offline

#16 2020-12-13 11:25:36

bingo
Member
From: Kronach
Registered: 2008-05-24
Posts: 41

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

bin von hier https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 83#p811583 auf diesen Thread gestoßen und wollte nur sagen, dass ich mir auch einen Standard wünsche.

Offline

#17 2021-01-25 23:10:51

SafetyIng
Member
Registered: 2021-01-22
Posts: 100

Re: Taggingfrage #2: Paketshop

Hey,
da ja mehrere sich einen Standard wünschen, habe ich einmal einen Proposal Prozess gestartet und angefangen einen Entwurf (draft) zu veröffentlichen.
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … Paketshops
Vielleicht gibt es ja Einwände oder ähnliches. Man kann sich so gerne bei mir melden.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB