You are not logged in.

#1 2019-03-01 22:51:51

Rainero
Member
Registered: 2016-02-26
Posts: 153

Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Bin gerade über zwei Kreuzungen gestolpert, bei denen Fahrspuren als getrennte Wege gezeichnet sind:
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.47568/12.09443
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.47720/12.08619

Mag sich einer der Spezialisten dessen annehmen?

- Rainer

Last edited by Rainero (2019-03-02 22:18:52)

Offline

#2 2019-03-01 23:02:33

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,637

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Auch wäre es nicht schlecht, Wege miteinander zu verbinden... tongue

https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.47490/12.08387

https://www.openstreetmap.org/direction … 6/12.08483

Last edited by chris66 (2019-03-01 23:05:11)


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#3 2019-03-01 23:40:56

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,090

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Offline

#4 2019-03-01 23:45:01

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,090

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

chris66 wrote:

Auch wäre es nicht schlecht, Wege miteinander zu verbinden...

Ach komm, die fünf Meter Lücke schaffst du doch ohne Anlauf!

--ks

Offline

#5 2019-03-01 23:58:31

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,090

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Offline

#6 2019-03-02 13:28:03

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 500

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Das passt ja gut zu dem Thema, ich geb es zu, es lässt sich nicht so leicht finden:
https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=65210 "Entflechtungsauftrag (Oelsnitz/Vogtl. und weitere)"*
Vielleicht könnte sowas wie "Spurmapping vs. Spurtagging" in den Titel...

Ein Wegstück hat noch ein Problem Möglichkeit zur Optimierung...:
https://www.openstreetmap.org/way/368350986

PS: Das ist komisch, JOSM scheint das gar nicht zu stören, also wenn die Anzahl der Spuren nicht übereinstimmt mit der Anzahl der Informationen für Abbiegerichtungen. Dachte JOSM hat sooo viele interessante Validierungsoptionen. Wäre das dann etwa ein Fall für hier:
https://josm.openstreetmap.de/newticket ?

Habe auch noch einen ganz anderen Fall "Spurmapping vs. Spurtagging" entdeckt, aber den trage ich dann mal mit drüben* ein...

Last edited by AB-inf-x-chg-AB (2019-03-02 14:13:39)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#7 2019-03-02 22:24:59

Rainero
Member
Registered: 2016-02-26
Posts: 153

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

@ kreuzschnabel:  super, danke!

AB-inf-x-chg-AB wrote:

Vielleicht könnte sowas wie "Spurmapping vs. Spurtagging" in den Titel...

ist ergänzt.

Offline

#8 2019-03-04 07:26:06

JokerGermany
Member
Registered: 2018-12-07
Posts: 178

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Ich will auch noch mal Turnrelationen dazu bringen
1. Wozu? Ich bin kein Fan von Relationen, aber vielleicht bin ich einfach ein Frischling.
2. https://www.openstreetmap.org/relation/9367097 Woher weiß man für welche Richtung dieses "nur geradeaus" gilt?

Last edited by JokerGermany (2019-03-04 07:26:22)

Offline

#9 2019-03-04 07:39:10

kartonage
Member
From: Berlin
Registered: 2017-04-19
Posts: 210

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

JokerGermany wrote:

2. https://www.openstreetmap.org/relation/9367097 Woher weiß man für welche Richtung dieses "nur geradeaus" gilt?

Die Relation enthält Objekte mit Rollen. Grundsätzlich sind 3 Rollen nötig: 'from','via' & 'to'. Von daher lässt sich die Richtung mit "von hier" - "über da" - "nach dort" bestimmen.
In dem Beispiel wären in die andere Richtung dann die Rollen 'from' und 'to' vertauscht.

Offline

#10 2019-03-04 07:43:04

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,090

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

JokerGermany wrote:

Woher weiß man für welche Richtung dieses "nur geradeaus" gilt?

Zum Auswerten brauchst du nur das erste Wort des restriction-Schlüssels und die drei Members mit ihren Rollen (die Rollen sind für deine Frage wichtig).

Wenn die restriction mit „only“ anfängt, heißt das: Wer vom „from“-Member auf den „via“-Member kommt, muss zwingend von da auf „to“ weiterfahren.

Wenn die restriction mit „no“ anfängt, heißt das: Wer vom „from“-Member auf den „via“-Member kommt, darf nicht von da auf dem „to“ weiterfahren.

Alles, was hinter dem „only“ oder „no“ steht, dient nur der Menschenlesbarkeit und wird vom Auswerter nicht beachtet.

Wenn in deinem Beispiel die Geradeausfahrvorschrift andersrum gölte, müssten „to“ und „from“ vertauscht zugeordnet werden.

--ks

Offline

#11 2019-05-26 17:08:21

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 500

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

https://osm.org/go/0HhLQbwVQ?m= und Umgebung (Cuxhaven)
.
.
.
edit: Nebenbei, PS: ich habe wiki-Artikel (Abschnitte) zum entsprechenden Thema "Spurmapping vs. Spurtagging / bauliche Trennung" herausgesucht und hänge sie unten an, falls dazu jemand etwas lesen möchte:

DE:Editing Standards and Conventions => Straßen mit getrennten Spuren:
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:E … ten_Spuren
Attributierung von Straßen in Deutschland => Getrennte Linien:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Att … nte_Linien 
DE:Tag:highway:motorway_link => Anschlussrampen:
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:T … lussrampen

Last edited by AB-inf-x-chg-AB (2019-05-26 17:27:54)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#12 2019-05-26 17:23:24

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,006
Website

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

AB-inf-x-chg-AB wrote:

Der zuständige Mapper ist ganz neu und freut sich sicherlich über ein paar nette und hilfreiche Worte.
https://www.openstreetmap.org/changeset/70204087
Ich übernehme das mal.

Last edited by mueschel (2019-05-26 17:24:15)

Offline

#13 2019-05-26 17:28:13

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 490

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

"Anpassungen" ist sicher nicht der beste Changeset-Comment smile

Offline

#14 2019-05-26 17:31:07

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 500

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

mueschel wrote:

Der zuständige Mapper ist ganz neu und freut sich sicherlich über ein paar nette und hilfreiche Worte.
https://www.openstreetmap.org/changeset/70204087
Ich übernehme das mal.

Ich hatte parallel zu Deiner Antwort oben in meiner Nachricht mal noch paar wiki-Links (ist immer etwas versteckt zum finden) als Lektüre herausgesucht.
Vielleicht könntest Du das dem neuen Mapper - wenn Du sowieso gerade dabei bist (dankeschön!) in die Hand geben...

Last edited by AB-inf-x-chg-AB (2019-05-26 17:31:41)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#15 2019-07-02 17:58:52

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 500

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#16 2019-07-02 18:23:31

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,090

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Und dabei sieht die so harmlos aus: https://www.mapillary.com/map/im/71XyQFI8wR2FaCwf7wlbxA

Ich glaube, das verdient einen eigenen Thread. Ist nicht so simpel.

--ks

Offline

#17 2019-07-03 10:44:03

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 500

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

kreuzschnabel wrote:

Ich glaube, das verdient einen eigenen Thread. Ist nicht so simpel.

i.O.
siehe hier:
Kreuzung in Rüsselsheim entflechten
https://forum.openstreetmap.org/viewtop … pid=754426

Last edited by AB-inf-x-chg-AB (2019-07-03 10:44:50)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#18 2019-10-06 06:16:52

rainerU
Member
Registered: 2011-05-06
Posts: 183

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Über diese Note bin ich auf ein schönes Beispiel dafür gestoßen, wie auch kleine Städte Großes leisten können, sowohl verkehrstechnisch als auch kartografisch. In der Note gibt es ein Bild und auf Mapillary sind recht aktuelle, leider ziemlich ungenau georeferenzierte Bilder verfügbar. Für einen erfahrenen Entwirrer sollte das auch ohne Ortskenntnis machbar sein.

Online

#19 2019-10-06 07:52:12

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,090

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Was viel Einfacheres als das hier fällt mir nicht ein, wenn Fahrbahntrennungen abgebildet werden sollen (TRs fehlen noch):
Clipboard-1.jpg

Wenn man aufs Auftrennen verzichtet, wird’s einfacher. Aber das baut bestimmt bald wieder jemand ein.

--ks

Last edited by kreuzschnabel (2019-10-06 07:52:48)

Offline

#20 2019-10-06 10:46:24

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,090

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Und, selbst auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Hier wäre so schön Platz für einen sauberen, ampelfrei perfekt funktionierenden Kreisverkehr gewesen anstelle dieses Gewirrs …

--ks

Offline

#21 2019-10-06 12:19:15

rab
Member
Registered: 2008-07-14
Posts: 104

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Mein Vorschlag:
36923234le.png

Offline

#22 2019-10-26 23:05:41

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 838

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Ich bin in Leipzig über Kreuzungen gestolpert mit abbiegenden primary, wie ich sie so noch nie gesehen habe - ein bischen mit _link übertrieben oder missverstanden?:
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.38028/12.31904
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.32093/12.30863
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.31426/12.30294

Ähnlich eigenartige Konstruktionen mit secondary:
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.33008/12.38223
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.33299/12.37710

Ach ja, an die _link am Beginn der Schnellstraße Wundtstraße (schon an anderer Stelle im Forum erwähnt) traue ich mich wegen der Relationen nicht dran:
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.32268/12.36396

Ein ganz besonderes Schmankerl:
https://www.openstreetmap.org/relation/1402577
Eine frühe Vor-Version von area:highway - seit 7 Jahren unangetastet?

Offline

#23 2019-10-27 11:56:36

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,006
Website

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

Mammi71 wrote:

Ich bin in Leipzig über Kreuzungen gestolpert mit abbiegenden primary, wie ich sie so noch nie gesehen habe - ein bischen mit _link übertrieben oder missverstanden?:
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.38028/12.31904
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.32093/12.30863
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.31426/12.30294

Im ersten Beispiel würde ich keine *_link verwenden, das ist für mich ziemlich eindeutig eine durchgehende Spur, die eben um die Kurve führt, sieht man ja auch schön an den ganzen Vorfahrt-beachten-Zeichen.
Das letzte kann man schon als *_link taggen - das ist eindeutig nicht die durchgehende Fahrbahn, sondern eine Abbiegespur.

Mammi71 wrote:

Ach ja, an die _link am Beginn der Schnellstraße Wundtstraße (schon an anderer Stelle im Forum erwähnt) traue ich mich wegen der Relationen nicht dran:
https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.32268/12.36396

Sieht für mich jetzt erstmal nicht falsch aus. Ob *_link oder nicht, das ist Geschmackssache finde ich.

Mammi71 wrote:

https://www.openstreetmap.org/relation/1402577
Eine frühe Vor-Version von area:highway - seit 7 Jahren unangetastet?

Anscheinend.Sollte man wahrscheinlich entsprechend umändern.

Offline

#24 2019-10-27 21:01:15

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 838

Re: Für die Kreuzungsfahrspurentwirrer (Spurmapping vs. Spurtagging)

mueschel wrote:

Das letzte kann man schon als *_link taggen - das ist eindeutig nicht die durchgehende Fahrbahn, sondern eine Abbiegespur.

in erster Linie ist ein primary_link ein Anschluss an eine oder eine Verbindung zwischen zwei primary. In diesem Fall ist es aber ein und die selbe primary. Das sollte sich auch in den Daten so ausdrücken. Die "Linienführung" dieser primary ist zwar etwas seltsam, erklärt sich aber aus der Verlegung der B87 im Bereich Lindenau-Grünau während und nach einer größeren Baustelle und die Verbindung zu einem neuen AB-Anschluss im Südwesten von Leipzig. Die Vetkehrsströme haben sich geändert, die bauliche Situation der Kreuzung jedoch nicht.

mueschel wrote:

Ob *_link oder nicht, das ist Geschmackssache finde ich.

Aus Geschmackssache zu ändern, obwohl es früher direkt trunk war ist dann genausowenig in Ordnung.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB