You are not logged in.

#26 2019-04-10 05:29:56

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

pyram wrote:

Vielleicht ;-)Damit lässt sich zum Beispiel ganz einfach der Wanderweg https://www.openstreetmap.org/relation/151977 auf dieser Karte https://hiking.waymarkedtrails.org/#?ma … 19!11.3005 mit einem weißen Rechteck mit blauem Balken versehen.Edit:Mit der OpenTopoMap als Hintergrund (unten in der Mitte das Zahnrad anklicken und dann die Basiskarte ändern) bekommt man alles, was man klassisch zum Wandern braucht:https://hiking.waymarkedtrails.org/#route?id=151977

Hi, das ist ja klar, aber mir geht es um den sauberen Eintrag im OSM-WiKi …

Oder ist es das falsche Forum & ich muß das im Forum des OSM-WiKi (wenn es das gibt) anfragen

LG Stubenkater


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#27 2019-04-10 11:55:34

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Stubenkater wrote:

Welcher Weg ist der sauberste?

Meiner Meinung nach gibt es hier kein richtig/falsch, da ja schon überhaupt diese Auflistung/Übersicht rein freiwillig ist.

Wikimedia Commons oder direkt im OSM Wiki?
Naja, das entscheidet sich eher dadurch, ob du/ihr möchtest, dass eure Wanderwegssymbole einem größeren Publikum/der Öffentlichkeit unproblematischer zugänglich gemacht werden soll. Wenn es nur dazu dient, diese in dieser o.g. Auflistung/Übersicht anzuzeigen, dann würde ich es nur im OSM Wiki hochladen.

Stubenkater wrote:

Gibt es vielleicht eine Anleitung, wie man diese Zeichen erstellt & diese dann in die WiKi einbindet?

Wenn du damit meinst, wie der osmc:symbol Wert generisch im Wiki dargestellt werden kann, dann wüsste ich da nichts. Rein theoretisch müsste einer sich mal die Arbeit machen, und den Großteil dieser generischen Zeichen einmal erzeugt und ins OSM-Wiki hochlädt, damit diese dann anschließend genutzt werden können.

PS: Ich kann mich nämlich nicht recht vorstellen, dass so ein einfaches Symbol wie "schwarzer Punkt auf weißem Hintergrund" überhaupt schützenswert ist und diese nicht jeder Verein selbst erstellen und hochladen muss (wie z.B. im Wiki ja anscheinend vom Pfälzer Wanderverein teilweise gemacht)


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#28 2019-04-10 11:59:57

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Stubenkater wrote:

osmc:symbol=white:black_circle

Übrigens, dass funktioniert generell eher nicht: Guck dir dazu nochmal den Hinweis auf https://hiking.waymarkedtrails.org/help/rendering/osmc an! Es braucht mindestens drei Werte.


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#29 2019-04-10 12:28:26

Basstoelpel
Member
Registered: 2008-11-02
Posts: 1,036

Re: Taunusklub-Wanderwege

Bei Unklarheiten hilft vielleicht auch ein Blick auf https://www.wanderreitkarte.de/symbols_en.html. M.W. ist das die ursprüngliche Version. Waymarkedtrails unterstützt aber möglicherweise nur eine Teilmenge der Symbole.

Baßtölpel

Offline

#30 2019-04-10 12:49:35

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,013
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Basstoelpel wrote:

Bei Unklarheiten hilft vielleicht auch ein Blick auf https://www.wanderreitkarte.de/symbols_en.html. M.W. ist das die ursprüngliche Version. Waymarkedtrails unterstützt aber möglicherweise nur eine Teilmenge der Symbole.

Im großen und ganzen eher umgekehrt, der Satz an Symbolen in Waymarkedtrails ist vollständiger.

Harald Hartmann wrote:

Wenn du damit meinst, wie der osmc:symbol Wert generisch im Wiki dargestellt werden kann, dann wüsste ich da nichts. Rein theoretisch müsste einer sich mal die Arbeit machen, und den Großteil dieser generischen Zeichen einmal erzeugt und ins OSM-Wiki hochlädt, damit diese dann anschließend genutzt werden können.

Erzeugen als SVG-Grafik ist kein Problem, ein Tool dafür habe ich schon fast fertig. Hochladen ins Wiki ist natürlich ein ziemlicher Aufwand - da weiß ich auch nicht, ob das nicht zuviel Mühe ist, solange in den Daten das richtige Tag angegeben ist.

Offline

#31 2019-04-10 12:54:19

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Ein Traum wäre es natürlich, wenn man auch im Wiki ein osmc-Template hat und einfach nur schreiben könnte: {osmcsymbol|white:white:black_circle} und dann wird dort automatisch das Symbol generiert und angezeigt .. aber ich wüsste dafür einfach keinen Ansprechpartner.


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#32 2019-04-10 15:53:17

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,593
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Harald Hartmann wrote:

Ein Traum wäre es natürlich, wenn man auch im Wiki ein osmc-Template hat und einfach nur schreiben könnte: {osmcsymbol|white:white:black_circle} und dann wird dort automatisch das Symbol generiert und angezeigt .. aber ich wüsste dafür einfach keinen Ansprechpartner.

https://hiking.waymarkedtrails.org/help/rendering/osmc

so etwa?

Offline

#33 2019-04-10 17:35:07

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Ja, so etwa (wie in diesem Thread schon öfters darauf hingewiesen wink) aber eben fürs wiki


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#34 2019-04-10 18:14:19

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Harald Hartmann wrote:

Rein theoretisch müsste einer sich mal die Arbeit machen, und den Großteil dieser generischen Zeichen einmal erzeugt und ins OSM-Wiki hochlädt, damit diese dann anschließend genutzt werden können.

Genau das möchte ich machen - zumindest das ist mein Plan, aber ich weiß nicht, wie es geht und bin auf der Suche, wie ich es machen kann. Darum habe ich gefragt.

Danke für Eure Hilfe LG Stubenkater


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#35 2019-04-10 18:34:21

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Das Problem ist, dass wenn ich mich nicht verzählt und verrechnet habe, es eben laut o.g. osmc-Übersichtseite ingesamt 12320 Einzelbilder wären big_smile
Für die Anzeige auf waymarkedtrails und dem was mueschel so baut, geht das, weil dort die SVG-Bilder interaktiv per Javascript additiv zusammengesetzt werden. - ich wüsste aber nicht, dass das im wiki geht, außer eben analog zum State-Template, was aber so wie es dort gebaut wurden eben diese 12320 Einzelbilder benötigen würde.

@Stubenkater: Du könntest aber allerdings für die 30-40 Symbole die du benötigst ja die o.g. Seite nutzen um die Symbole zu erzeugen, abzuspeichern und ins Wiki hochzuladen.

Nachtrag: BALKEN GELB, u.a. kommen mehrfach vor, immer auf weißem Hintergrund? oder habt ihr auch noch wechselnde Hintergrundfarben?

Last edited by Harald Hartmann (2019-04-10 18:39:07)


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#36 2019-04-10 18:50:51

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,013
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

eben diese 12320 Einzelbilder benötigen würde

Man kann auch Text auf den Zeichen eintragen, z.B. die Wegenummer. Du darfst also noch mindestens 3 Nullen dranhängen ;-)


Genau das möchte ich machen - zumindest das ist mein Plan, aber ich weiß nicht, wie es geht und bin auf der Suche, wie ich es machen kann. Darum habe ich gefragt.

generate.pl?size=50&out=svg&osmc=:black_circle:red::So:yellow generate.pl?size=50&out=svg&osmc=:blue:red_bar::mei:yellow generate.pl?size=50&out=svg&osmc=:white:yellow_cross::nst:black generate.pl?size=50&out=svg&osmc=:orange:red_triangle::du?:yellow

http://osm.mueschelsoft.de/osmc/generate.pl?size=50&out=svg&osmc=:black_circle:red::So:yellow
http://osm.mueschelsoft.de/osmc/generate.pl?size=50&out=svg&osmc=:blue:red_bar::mei:yellow 
http://osm.mueschelsoft.de/osmc/generate.pl?size=50&out=svg&osmc=:white:yellow_cross::nst:black
http://osm.mueschelsoft.de/osmc/generate.pl?size=50&out=svg&osmc=:orange:red_triangle::du?:yellow

Das ist noch nicht ganz fertig, aber wenn die Diskussion jetzt gerade darauf kommt...
http://osm.mueschelsoft.de/osmc/
Wir können das gerne zunächst einmal so im Wiki ausprobieren (als Bild einbauen geht ja einfach) - aber bitte erst einmal nur testweise und an nicht zu vielen verschiedenen Stellen.

Offline

#37 2019-04-10 19:47:42

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Harald Hartmann wrote:

@Stubenkater: Du könntest aber allerdings für die 30-40 Symbole die du benötigst ja die o.g. Seite nutzen um die Symbole zu erzeugen, abzuspeichern und ins Wiki hochzuladen.Nachtrag: BALKEN GELB, u.a. kommen mehrfach vor, immer auf weißem Hintergrund? oder habt ihr auch noch wechselnde Hintergrundfarben?

Yep, ich habe ca. 100 Wege und weniger Schilder, weil diese - wie Du richtig bemerkt hast - sich öfter wiederholen. Die Hintergrundfarbe ist immer weiß, bis auf E1 (weißes Kreuz auf schwarzem Grund).


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#38 2019-04-10 20:03:18

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

mueschel wrote:

Wir können das gerne zunächst einmal so im Wiki ausprobieren (als Bild einbauen geht ja einfach) - aber bitte erst einmal nur testweise und an nicht zu vielen verschiedenen Stellen.

Habe ich gerade versucht und bin gescheitert: Image einbinden nur von einem in wiki hochgeladenen Bild, Url angeben erkennt wiki dass es extern ist und zeigt nur den Link ...


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#39 2019-04-10 20:05:56

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

mueschel wrote:

Das ist noch nicht ganz fertig, aber wenn die Diskussion jetzt gerade darauf kommt...http://osm.mueschelsoft.de/osmc/Wir können das gerne zunächst einmal so im Wiki ausprobieren (als Bild einbauen geht ja einfach) - aber bitte erst einmal nur testweise und an nicht zu vielen verschiedenen Stellen.

Hey, das ist cool und ist genau das, was ich suche. Hast Du mir das schon einmal gezeigt? Finde ich in meinen Aufzeichnungen nicht.

Allerdings finde ich schon das Einbauen eines Bildes nicht so einfach, wie Du schreibst. Denn ich habe den 008_Ring_schwarz erstellt, kopiert & in meiner Tabelle https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Wan … ction=edit
an der richtigen Stelle einfügen wollen - das geht nicht. Aber ich konnte das Bild hochladen, es jedoch trotzdem nicht einfügen, weil ich es einfach nicht sehe. Wohin lade ich denn das Bild hoch, wenn nicht in die Mediathek der Seite - zumal ich keinen Speicherort auswählen kann?


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#40 2019-04-10 21:53:23

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,013
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Ich habe es gerade ausprobiert, allerdings nicht mit dem grafischen Editor sondern manuell unter 'Quelltext bearbeiten' am Weg 7.

- Bild erstellt und gespeichert als 'osmc_white_black_fork.svg'
- Links unter 'Datei hochladen' hochgeladen
- Auf der Wikiseite eingefügt mit "[[Image:osmc_white_black_fork.svg]]" in der passenden Zeile.

Im Wiki gibt es keine Speicherorte, nur Dateinamen die eindeutig sein müssen.
Du kannst z.B. hier alle deine Dateien wiederfinden: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Spe … tubenkater

Offline

#41 2019-04-11 20:42:52

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Wow, das hat funktioniert: Habe den Ring in das richtige Feld eingefügt … Dein liegendes Y hat FKMohr gelöscht und gegen das richtige Zeichen getauscht ;-) Habe ihn gebeten uns mal ohne Korrektur machen zu lassen.

Jetzt ist die Frage: wo & wie ich die Grösse der Datei ändere, denn das Bild ist zu groß für die Tabelle - so würde die lange Tabelle noch viel mehr scrollen verlangen, da die Zeichen viel grösser als die Schrift sind.


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#42 2019-04-11 20:47:13

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Die anderen Seiten hatte so schöne Hinweise, daß jedermann das Bild nutzen darf - das würde ich natürlich auch gerne machen. Kopiere ich dafür die Einträge oder gibt es da eine "Seite mit Bausteinen"?

Es sieht so aus, als wenn ich nur 50 Bilder auf meine Stubenkater-Spezialseite hochladen darf … stimmt das? Ist das nur ein zeitweiliger Speicherort, den ich aufräumen kann, sobald ich die Spezialseite für das Zeichen erstellt habe?

Vielen Dank für Eure Hilfe. Bin wahrscheinlich erst wieder am Sonntag online - schönes WE für alle.


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#43 2019-04-11 20:58:34

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

fkMohr wrote:

Einen frohen Sonntag, liebe "Kollegin",

nur durch Zufall (wegen einer Änderungsmitteilung der Seite Wanderwege-Netz) bin ich auf Dich und Deine Tätigkeit aufmerksam geworden.

Ich bin Taunusklub-Wegemarkierer für die Bereiche Eppstein & Niedernhausen (Mitglied in Zweigverein Lorsbach) und war bislang der einzige, der auch Mapper bei OSM ist. Schon längere Zeit, versuche ich, den Hauptwegewart und insbesondere Herrn Dr. v. Förster davon zu überzeugen, dass die Pflege hier wichtig ist, gerade auch für die NaturNavi-Karte. Ich kenne mich (u. a. dank der Einweisung von Kreuzschnabel) hier schon ganz gut aus, auch mit dem JOSM-Programm. Die Wege in meinem Bereich sind auf dem aktuellen Stand und stimmen somit nicht 100%ig mit dem Verzeichnis von 2016 (Verabschiedung von Herrn Rinner) und den Veröffentlichungen von Dr. v. Förster überein.

Ich hatte Herrn Jäger auch angeboten, die Arbeit hier zu übernehmen, und freue mich, dass jetzt endlich etwas geschieht. Daher biete ich Dir eine Zusammenarbeit an. Wir können auch gern direkt miteinander kommunizieren. Meine E-Mail-Adresse lautet: "Post@fMohr.de".

Mit freundlichen Grüßen

Friedrich-Karl Mohr

Hallo Herr Mohr,

das ist sehr gut & das habe ich auch gefunden, denn ich habe viel gesucht & gelesen bevor ich wirklich aktiv wurde. Allerdings brauche ich noch Zeit in meinem eigenen Rhythmus, um in die Sache einzusteigen und alles zu verstehen. Darum werde ich erst einmal nur dieses Forum nutzen.

Die konkreten Absprachen für die Routen, Einträge im WiKi usw. werden viel später erfolgen. Erst muss ich es selber können.

Schönen Abend.


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#44 2019-04-12 03:48:00

Connecticut
Member
Registered: 2018-08-30
Posts: 109

Re: Taunusklub-Wanderwege

Stubenkater wrote:

Es sieht so aus, als wenn ich nur 50 Bilder auf meine Stubenkater-Spezialseite hochladen darf … stimmt das?

nein, das ist nur eine Filtereinstellung (50 je Ergebnisseite) für die Anzeige des Suchergebnisses

Offline

#45 2019-04-12 05:38:08

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Stubenkater wrote:

Die anderen Seiten hatte so schöne Hinweise, daß jedermann das Bild nutzen darf - das würde ich natürlich auch gerne machen.

Wenn du das Bild nicht direkt im Bearbeitungs-Editor hochlädst, sondern vorher links in der Navigation über "Datei hochladen", dann wirst du dort auch nach der "Lizenz" gefragt ... und so ganz nebenbei müsstest du, sofern du nun die Symbol mit dem Tool von mueschel erstellst, klären, was denn seine Lizenz ist wink

Stubenkater wrote:

Jetzt ist die Frage: wo & wie ich die Grösse der Datei ändere, denn das Bild ist zu groß für die Tabelle

Mit welchem Modus arbeitest du? Mit dem "Bearbeiten"-Modus und dem superschicken Editor, oder mit "Quelltext bearbeiten" und dem eher sparsamen Editor? Ich verwende letzteres, und da müsstest du die Zeile nur entsprechend vervollständigen:

|[[Image:008_Ring_schwarz.png|42px|Schwarzer Ring]]

PS: Wenn du über die Schaltfläche "Bild einbetten" gehst, wirst du doch nach Größe und Legende gefragt, dass sind die zwei Werte 42px und "Scharzer Ring"


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#46 2019-04-12 09:58:37

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,013
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Harald Hartmann wrote:

und so ganz nebenbei müsstest du, sofern du nun die Symbol mit dem Tool von mueschel erstellst, klären, was denn seine Lizenz ist

Aus meiner Sicht spricht da nichts gegen Public Domain für die generierten Bilddateien. Um den open-source Aspekt zu fördern könnte man über cc-sa nachdenken, auch wenn die Schöpfungshöhe bei den Bildern doch gegen Null geht.

Offline

#47 2019-04-12 13:10:43

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Super, das hat geholfen. Mir scheint es mit dem Quelltext sicherer zu sein, auch wenn es ein bisschen komplizierter ist.

Harald Hartmann wrote:

PS: Wenn du über die Schaltfläche "Bild einbetten" gehst, wirst du doch nach Größe und Legende gefragt, dass sind die zwei Werte 42px und "Scharzer Ring"

Die Schaltfläche "Bild einbetten" gibt es bei mir nicht … Das Bild möchte ich ja in die Tabelle an der richtigen Stelle einbetten.


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#48 2019-04-12 13:11:53

Stubenkater
Member
From: Frankfurt am Main
Registered: 2019-02-04
Posts: 37
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

mueschel wrote:

Aus meiner Sicht spricht da nichts gegen Public Domain für die generierten Bilddateien. Um den open-source Aspekt zu fördern könnte man über cc-sa nachdenken, auch wenn die Schöpfungshöhe bei den Bildern doch gegen Null geht.

Oh je: Wie soll ich denn den Satz verstehen? Oder war der erst einmal die Diskussionsgrundlage?


Stubenkater
Wanderwegemarkiererin im TAUNUSKLUB Stammklub gegr. 1868 e. V.

Offline

#49 2019-04-12 15:53:41

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,013
Website

Re: Taunusklub-Wanderwege

Stubenkater wrote:
mueschel wrote:

Aus meiner Sicht spricht da nichts gegen Public Domain für die generierten Bilddateien. Um den open-source Aspekt zu fördern könnte man über cc-sa nachdenken, auch wenn die Schöpfungshöhe bei den Bildern doch gegen Null geht.

Oh je: Wie soll ich denn den Satz verstehen? Oder war der erst einmal die Diskussionsgrundlage?

Das sollte heißen, dass du die freie Wahl hast und ich da keine Einschränkungen mache. Beim Hochladen wäre die Auwahl "PD-textlogo" das am besten passende.

Offline

#50 2019-04-12 16:23:48

glglgl
Member
Registered: 2014-06-19
Posts: 419

Re: Taunusklub-Wanderwege

mueschel wrote:
Stubenkater wrote:
mueschel wrote:

Aus meiner Sicht spricht da nichts gegen Public Domain für die generierten Bilddateien. Um den open-source Aspekt zu fördern könnte man über cc-sa nachdenken, auch wenn die Schöpfungshöhe bei den Bildern doch gegen Null geht.

Oh je: Wie soll ich denn den Satz verstehen? Oder war der erst einmal die Diskussionsgrundlage?

Das sollte heißen, dass du die freie Wahl hast und ich da keine Einschränkungen mache. Beim Hochladen wäre die Auwahl "PD-textlogo" das am besten passende.

mueschel wrote:
Harald Hartmann wrote:

und so ganz nebenbei müsstest du, sofern du nun die Symbol mit dem Tool von mueschel erstellst, klären, was denn seine Lizenz ist

Aus meiner Sicht spricht da nichts gegen Public Domain für die generierten Bilddateien.

Doch: geht nach deutschem Recht nicht. Alternative wäre CC0 oder aber die WTFPL. smile


glglgl

Offline

Board footer

Powered by FluxBB