OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2019-01-17 17:02:01

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,354
Website

contact:website - website

Ich nutze das website=* (1 312 586 tag-info) als Anzeige der Webseite und auch die anderen "einfachen" Angaben (phone/email).
Plötzlich sind die "leer".

Da hat es jemanden nicht gefallen und hat das zu contact:website (152 348 tag-info) usw. geändert. Das ist auch wieder so ein Beispiel irgendwo etwas zu ändern, wo man nicht vor Ort ist. Habe einen CS-Kommentar hinterlassen und wieder geändert.

Noch einmal die Frage: Ist das "alte" nun überholt und sollte nur noch das "neue" angewendet werden?

Offline

#2 2019-01-17 17:10:45

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,020

Re: contact:website - website

geri-oc wrote:

Noch einmal die Frage: Ist das "alte" nun überholt und sollte nur noch das "neue" angewendet werden?

Nein.

geri-oc wrote:

Da hat es jemanden nicht gefallen

Changeset? Ist ja wohl ein mechanischer Edit.

Offline

#3 2019-01-17 17:49:54

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,354
Website

Re: contact:website - website

https://www.openstreetmap.org/changeset/64597925

Nein kein mechanischer Edit. Da war bei einem tag ein Tippfehler, der wurde ordnungsgemäß korrigiert. Aber dann alles "umstellen" finde ich nicht richtig.

Offline

#4 2019-01-17 18:01:46

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,579

Re: contact:website - website

geri-oc wrote:

Noch einmal die Frage: Ist das "alte" nun überholt und sollte nur noch das "neue" angewendet werden?

Nö, solange das gute alte website in den Daten noch 5-10 mal öfter verwendet wird und es in der Doku nicht als obsolet gekennzeichnet  wird, ist es nicht überholt.

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:website

Last edited by chris66 (2019-01-17 18:02:00)


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#5 2019-01-17 20:37:58

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,362
Website

Re: contact:website - website

Ich bin auch ein "Fan" vom contact-Schema und erfasse alle Links so,  lasse aber - inzwischen - meine Finger von contact-losen Links.

Für einen Auswerter - und dazu zähle ich ich dich auch - sollte es machbar sein, beide Schemata parallel zu verwenden. Ansonsten geht ihm immer was durch die Lappen.

Gruss
walter

Offline

#6 2019-01-18 11:01:16

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,354
Website

Re: contact:website - website

Langsam verliere ich die Lust an OSM:

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:contact

Ich finde das Durchsetzen der Telefonnummer mit Leerzeichen durch einführen ins WIKI falsch.

Es ist nach wie vor eine Kann-Bestimmung und wird in AT und DIN 5008 auch nicht (ausdrücklich) empfohlen:
https://www.rtr.at/de/tk/FAQN136
https://www.din-5008-richtlinien.de/sta … onnummern/

Leider setzen immer mehr User ihre Vorlieben durch Veränderungen im WIKI durch, was ich nicht für richtig halte. Die dort verlinkten Dokumente als Nachweis (pdf) sind von 2001 und wesentlich älter als die DIN.

Ich bin bemüht meinen Ort aktuell zu halten. Dabei bin ich dankbar, wenn andere auch "falsches" korrigieren - aber nicht, wenn "Richtiges" einfach nach eigenen Vorlieben geändert wird.

Mittlerweile ist es besser sich einen weißen Fleck zu suchen.

Offline

#7 2019-01-18 11:57:26

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 1,150
Website

Re: contact:website - website

Bei contact:website finde ich die pauschale Voranstellung von "contact:" quasi "falsch", es geht bei Webseiten ja nicht nur um Kontakt, im Gegenteil gibt es auch Webseiten, die überhaupt keine Kontaktmöglichkeit bieten. Das hingegen zu differenzieren in Webseiten, die dem Kontakt dienen und solche, wo das nicht der Fall ist, wäre noch eine Stufe schlimmer wink

Grundsätzlich (phone, fax, email, etc.)
Als Auswerter würde ich derzeit auch noch die "contact:"-Versionen mitberücksichtigen, wobei seit vielen Jahren absehbar ist, dass sich das nicht durchsetzt (die Kurve mit "contact" ist viel flacher als die ohne, und das seit immer und unverändert), von daher würde ich an die Leute die das immer noch nutzen appellieren ob es nicht Sinn macht, darauf zu verzichten, es vergrößert nur die Tagzersplitterung.

Nüchtern betrachtet entscheidet sich die Frage was sich durchsetzt wahrscheinlich hauptsächlich dadurch, welche presets iD und JOSM für diese Daten verwenden.

Offline

#8 2019-01-18 12:20:41

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,122
Website

Re: contact:website - website

dieterdreist wrote:

Nüchtern betrachtet entscheidet sich die Frage was sich durchsetzt wahrscheinlich hauptsächlich dadurch, welche presets iD und JOSM für diese Daten verwenden.

Nach der aktuellen Diskussion um den Namespace service:vehicle braucht man dem Autor von iD vermutlich nur einen kleinen Wink zum contact-Namespace geben, dann geht das von heute auf morgen in die andere Richtung big_smile


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#9 2019-01-18 21:36:21

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 991
Website

Re: contact:website - website

dieterdreist wrote:

Als Auswerter würde ich derzeit auch noch die "contact:"-Versionen mitberücksichtigen, wobei seit vielen Jahren absehbar ist, dass sich das nicht durchsetzt (die Kurve mit "contact" ist viel flacher als die ohne, und das seit immer und unverändert), von daher würde ich an die Leute die das immer noch nutzen appellieren ob es nicht Sinn macht, darauf zu verzichten, es vergrößert nur die Tagzersplitterung.

Das hast du ja jetzt auch als statement auf die Wiki-Seite mit aufgenommen. Das Wiki sollte aber objektiv sein - für viele der social-media-Kontakte gibt es keine Entsprechung ohne "contact" (mit Ausnahme von facebook, aber auch hier ist "contact" wesentlich häufiger).

Ich bin übrigens bei den spezielleren Dingen (nicht unbedingt bei phone, email) sehr für die Verwendung des Prefixes: auch wenn man einen Service nicht direkt kennt, so kann man mit dem Prefix sehen, dass es sich um eine Kontaktmöglichkeit handelt und diese auch einfach gebündelt darstellen.

Offline

#10 2019-01-18 23:04:00

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 228

Re: contact:website - website

mueschel wrote:

Ich bin übrigens bei den spezielleren Dingen (nicht unbedingt bei phone, email) sehr für die Verwendung des Prefixes: auch wenn man einen Service nicht direkt kennt, so kann man mit dem Prefix sehen, dass es sich um eine Kontaktmöglichkeit handelt und diese auch einfach gebündelt darstellen.

Das sehe ich auch so und sehe hier eine Analogie zum Schlüssel "addr:*".

Toni


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#11 2019-01-19 10:40:44

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,996

Re: contact:website - website

ToniE wrote:
mueschel wrote:

Ich bin übrigens bei den spezielleren Dingen (nicht unbedingt bei phone, email) sehr für die Verwendung des Prefixes: auch wenn man einen Service nicht direkt kennt, so kann man mit dem Prefix sehen, dass es sich um eine Kontaktmöglichkeit handelt und diese auch einfach gebündelt darstellen.

Das sehe ich auch so und sehe hier eine Analogie zum Schlüssel "addr:*".

+1. Ich sehe auch keinen Schaden darin, vor bestehende Kontaktangaben ein contact: zu setzen, wenn ich ein Objekt schon mal in der Mangel habe. Es erleichtert die Auswertung.

--ks

Offline

#12 2019-01-19 11:23:04

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,354
Website

Re: contact:website - website

kreuzschnabel wrote:

+1. Ich sehe auch keinen Schaden darin, vor bestehende Kontaktangaben ein contact: zu setzen, wenn ich ein Objekt schon mal in der Mangel habe

Und trotzdem wird ein Schaden erzeugt, wenn alte Abfragen nach phone=* plötzlich leer sind. Dann macht es doch doppeltgemoppelt und setzt das contact:phone=* meinetwegen zusätzlich.

Oder macht phone=*, email=*, website=* "tot " und stellt auf neues System um (https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 77#p734577).

Offline

#13 2019-01-19 11:33:24

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 991
Website

Re: contact:website - website

geri-oc wrote:

Und trotzdem wird ein Schaden erzeugt, wenn alte Abfragen nach phone=* plötzlich leer sind

Was meinst du mit "alte Abfragen"? Das 'contact:' Schema ist ja nicht gerade eine neue Erfindung, 'contact:phone' existiert seit 2008 (und zeitweise sogar häufiger als  'phone')

Offline

#14 2019-01-19 11:57:11

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,354
Website

Re: contact:website - website

https://taginfo.openstreetmap.org/keys/phone#overview

https://taginfo.openstreetmap.org/keys/ … e#overview

Ich habe doch nichts dagegen contact:*=* zu verwenden. Verstehe aber nicht wenn jahrelang phone=* in den Daten ist und nun in contact:phone=* geändert wird.

Warum kann z.B. auch das Wiki bezüglich der Telefonnummer nicht einheitlich sein - jeder schreibt einfach etwas nach seinen "Wünschen und Vorstellungen":
phone=+49 123 4567890
contact:phone=+49 123 456 7890

Offline

#15 2019-01-19 12:28:15

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,996

Re: contact:website - website

geri-oc wrote:

wenn alte Abfragen nach phone=* plötzlich leer sind

… dann sind diese Abfragen hochgradig wartungsbedürftig und sollten dringendst damit anfangen, contact:phone zusätzlich abzufragen. Schon ist der Treffer wieder da. Wer nur phone=* abfragt, der will ausdrücklich keine vollständigen Daten haben smile

Der Vorteil des contact-Schemas ist ja offensichtlich: Mit einer Abfrage nach contact:* bekommst du sämtliche so erfassten Kontaktdaten auf einmal zum lokalen Weitersortieren und musst nicht separat nach phone und fax und email und website und twitter und btx und wasweißich abfragen und dann doch was vergessen. Das mindert auch die Overpass-Serverlast smile

--ks

Last edited by kreuzschnabel (2019-01-19 12:32:11)

Offline

#16 2019-01-19 21:55:54

thetornado76
Member
From: Paderborn
Registered: 2015-08-19
Posts: 92

Re: contact:website - website

kreuzschnabel wrote:

Der Vorteil des contact-Schemas ist ja offensichtlich: Mit einer Abfrage nach contact:* bekommst du sämtliche so erfassten Kontaktdaten auf einmal zum lokalen Weitersortieren und musst nicht separat nach phone und fax und email und website und twitter und btx und wasweißich abfragen und dann doch was vergessen. Das mindert auch die Overpass-Serverlast smile

--ks

+1
Ich finde auch das gerade dies ein riesen Vorteil des contact: Schema ist.

Offline

#17 2019-01-20 11:50:46

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 1,150
Website

Re: contact:website - website

mueschel wrote:
geri-oc wrote:

Und trotzdem wird ein Schaden erzeugt, wenn alte Abfragen nach phone=* plötzlich leer sind

Was meinst du mit "alte Abfragen"? Das 'contact:' Schema ist ja nicht gerade eine neue Erfindung, 'contact:phone' existiert seit 2008 (und zeitweise sogar häufiger als  'phone')


wann soll das gewesen sein? Laut taghistory war die Version mit contact: immer nur ein Bruchteil der Version ohne.

Offline

#18 2019-01-20 11:59:21

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 991
Website

Re: contact:website - website

Ich bin mal so frei und ändere die Wikiseite:

dieterdreist wrote:

Note that although many applications support both, tags without contact: prefix (phone=*, fax=*, url=* and website=*) are far more popular (including in main editors presets) and their number is growing faster.

Neu:

For some of the more common keys there is a second version outside the 'contact' scheme: (phone=*, fax=*, email=* and website=*). Both keys are in use since a long time and exist in parallel. Most applications are able to use both of them.

Offline

#19 2019-01-20 13:31:34

Tordanik
Moderator
From: Germany
Registered: 2008-06-17
Posts: 2,419
Website

Re: contact:website - website

mueschel wrote:

Ich bin mal so frei und ändere die Wikiseite

Mit welcher Begründung? Dass der Löwenanteil der Einträge in der DB ein anderes Schema als das auf dieser Seite beschriebene nutzt erscheint mir durchaus einen Warnhinweis wert.

Das hast du ja jetzt auch als statement auf die Wiki-Seite mit aufgenommen. Das Wiki sollte aber objektiv sein

Welche der von dir gelöschten Aussagen war denn objektiv unwahr? Dass die Varianten ohne contact: häufiger verwendet werden und ihren Vorsprung derzeit sogar noch ausbauen muss man nicht gut finden, stimmt aber soweit ich sehe.

Du hast ja im Übrigen auch nicht nur die kleinen Änderungen von vorgestern rückgängig gemacht, sondern gleich den kompletten Hinweiskasten ersetzt.

Offline

#20 2019-01-20 14:03:41

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 991
Website

Re: contact:website - website

Die Änderung ist nur ein Vorschlag basierend auf den Äußerungen hier im Thread, ich lasse mich da gerne auch überstimmen.

- die alte Warnung bezog sich gerade mal auf 3 der ungefähr 30 gelisteten Tags. Bei vielen davon gibt es keine Entsprechung ohne 'contact:' oder die 'contact:'-Variante ist wesentlich häufiger anzutreffen
- 'url' gehört da gar nicht rein, da es keine Entsprechung innerhalb des 'contact' Schemas gibt.
- ein Faktor ~2 in der Verwendung zwischen den verschiedenen Keys mit Ausnahme von phone, website und email würde ich jetzt nicht "far more popular" nennen
- Ich sehe nicht, dass ein Key schneller wachen würde als der andere - der prozentuale Abstand z.B. bei phone und website wird sogar seit Jahren langsam kleiner.

Last edited by mueschel (2019-01-20 14:04:46)

Offline

#21 2019-01-20 14:54:04

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,122
Website

Re: contact:website - website

mueschel wrote:

- Ich sehe nicht, dass ein Key schneller wachen würde als der andere - der prozentuale Abstand z.B. bei phone und website wird sogar seit Jahren langsam kleiner.

Sorry, aber da muss ich auch mal nachfragen: also wenn ich mir auf taghistory phone und
contact:phone anzeigen lasse, dann wird die Kurve für phone im Gegensatz zu contact:phone seit 2013 immer und wesentlich steiler, anstatt - nach deiner Aussage - flacher
Hast du vielleicht eine andere objektive Quelle für deine Ausführungen
PS: Aber ja, auch ich bin der Meinung, dass man die bisherigen Tags (phone, email, website) nicht unbedingt in Verbindung und Zusammenhang mit contact:phone, contact:email und contact:website setzen sollte.


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#22 2019-01-20 15:04:34

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 991
Website

Re: contact:website - website

Harald Hartmann wrote:

Sorry, aber da muss ich auch mal nachfragen: also wenn ich mir auf taghistory phone und
contact:phone anzeigen lasse, dann wird die Kurve für phone im Gegensatz zu contact:phone seit 2013 immer und wesentlich steiler, anstatt - nach deiner Aussage - flacher

Ja, die Kurve wird steiler, was heißt, dass immer mehr Telefonnummern eingetragen werden. Das stimmt aber aufgrund der steigenden Mapping-Tätigkeiten für fast jedes Tag und ist kein Maß.
Wenn du die beiden Tags vergleichst, musst du dir das Verhältnis der beiden in der Datenbank anschauen. 2014 waren es 53k zu 282k, also 1:5,3. Heute sind es 276k zu 1303k, also 1:4,7. Bei den im letzten Jahr hinzugekommen Tags liegt die Quote sogar bei 1:4,3.
Zugegeben, keine große Änderung, aber der Unterschied wird kleiner. Das heißt, dass contact:phone an Popularität zunimmt und phone verliert, auch wenn es häufiger verwendet wird.

Last edited by mueschel (2019-01-20 15:06:10)

Offline

#23 2019-01-20 15:56:49

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,523

Re: contact:website - website

kreuzschnabel wrote:

Der Vorteil des contact-Schemas ist ja offensichtlich: Mit einer Abfrage nach contact:* bekommst du sämtliche so erfassten Kontaktdaten auf einmal zum lokalen Weitersortieren und musst nicht separat nach phone und fax und email und website und twitter und btx und wasweißich abfragen und dann doch was vergessen. Das mindert auch die Overpass-Serverlast

+1.  Eben! Sobald du mehr als einen Kontakt (i.d.R. die Telefonnummer) angibst, wird das ganze unübersichtlich, sowie beim taggen in allen Editoren sowie bei der Auswertung. Der Deutsche an sich ist eben sehr ordentlich, aber faul! Eben deshalb ist mein POI Kontakt-Mapping:
Bei POI (Oft Restaurant's), wo man NUR die Telefonnummer hat, tagge ich phone=123 (Wenig Aufwand).  Sobald mehr dazukommt, oft website / email, ändere ich in das (nicht mehr neue) contact:  - Schema. Auch evtl. bestehende Kontaktdaten! Ein gemischtes Tagging kommt nicht in Frage. Dabei ist es mir egal, welchen Editor ich benutze. Das Schema ist eben in aller Hinsicht übersichtlicher und ich arbeite an mir selbst, meine Faulheit auch bei nur einem Kontakt auszumerzen.


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#24 2019-01-20 16:02:07

Tordanik
Moderator
From: Germany
Registered: 2008-06-17
Posts: 2,419
Website

Re: contact:website - website

mueschel wrote:

- die alte Warnung bezog sich gerade mal auf 3 der ungefähr 30 gelisteten Tags

Deshalb waren die betroffenen Tags ja auch explizit aufgeführt. Dass url da nicht dazu passt, stimme ich zu.

- ein Faktor ~2 in der Verwendung zwischen den verschiedenen Keys mit Ausnahme von phone, website und email würde ich jetzt nicht "far more popular" nennen

Die von dir als Ausnahme genannten Schlüssel sind aber ausgerechnet diejenigen, die überhaupt in größerem Umfang verwendet werden. Bei website allein beträgt der Vorsprung gegenüber der contact-Variante über 1 Million Verwendungen. Selbst ein contact:facebook kommt nicht mal auf vierzigtausend, und über contact:google_plus oder contact:gnusocial brauchen wir gar nicht erst reden.

Wenn du einfach nur die Änderung von "more popular" in "far more popular" rückgängig gemacht hättest, würde ich nichts sagen.

2014 waren es 53k zu 282k, also 1:5,3. Heute sind es 276k zu 1303k, also 1:4,7.

Faktor 5,3 zu 4,7 in fünf Jahren heißt für mich: Das contact-Schema ist immer noch weit davon entfernt, sich durchzusetzen, und das wird sich beim aktuellen Tempo in den nächsten Jahrzehnten nicht ändern.

Ich finde es schon ein Problem für OSM, dass wir uns als Community so unglaublich schwer tun, Tagging-Streitfragen zu einem abschließenden Ergebnis zu bringen. Die Nachteile einer langen Parallelexistenz überwiegen aus meiner Sicht bei Weitem die möglichen Vorteile, die eines der Taggingschemata gegenüber dem anderen möglicherweise bringen könnte.

Offline

#25 2019-01-20 16:42:08

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 991
Website

Re: contact:website - website

Tordanik wrote:

dass wir uns als Community so unglaublich schwer tun, Tagging-Streitfragen zu einem abschließenden Ergebnis zu bringen

Richtig. Die "Key" Seiten im Wiki sind aber nicht dafür da - sie sollen die Verwendung von Tags dokumentieren.

Eine "Warnung" zu geben, dass man möglicherweise auch ein anderes Tag nehmen könnte finde ich übertrieben, zumal ja auch kein Nachteil entsteht wenn man sich für eines der Tags entscheidet.

Seid ihr einverstanden mit dieser Formulierung?

For some of the more common keys there is a second version outside the 'contact' scheme: (phone=*, fax=*, email=* and website=*). These are used more often than the ones listed here.
Both schemes are in use since a long time and exist in parallel and most applications support both versions of these keys.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB