You are not logged in.

#1 2018-11-30 10:36:01

Bernd Lohrum
Member
Registered: 2018-11-30
Posts: 7

Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Hallo,

in letzter Zeit entstehen sehr viele reine Pedelec-Ladestationen. Zum Laden von Elektroautos taugen die überhaupt nicht. Dennoch werden sie in OSM leider mit einem KFZ-Symbol dargestellt.

M.E. wäre es jetzt an der Zeit, diese Ladestationen spezifisch zu erfassen und darzustellen, also mit einem Fahrrad statt einem Auto. Ebenso sind viele der Optionen für diese Ladestationen überhaupt nicht anwendbar.

Stattdessen sind interessant, ob sie öffentlich zugänglich sind, zu welchen Zeiten sie zugänglich sind und welchen und wie viele Anschlüsse sie haben (mir sind derzeit nur 2 mögliche Anschlusstypen bekannt, nämlich Schuko-Stecker und das System von bike-energy), wer diese Ladestation betreibt und ob das Laden gebührenfrei ist oder nicht. Dann noch, ob das Pedelec angeschlossen werden kann oder der Akku in ein abschließbares Fach gelegt wird.

Das alles ist komplett verschieden vom KFZ und sollte daher auch verschieden gekennzeichnet werden. Daher sollten dann auch bereits erfasste Ladestationen mit dem Tag bicycle=yes entsprechend umgeschlüsselt werden, sofern es sich um reine Pedelec-Stionen handelt car=no.

Was meint ihr dazu oder gibt es bereits Bestrebungen in diese Richtung?

Bernd

Offline

#2 2018-11-30 11:30:07

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,640

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Bernd Lohrum wrote:

M.E. wäre es jetzt an der Zeit, diese Ladestationen spezifisch zu erfassen und darzustellen, also mit einem Fahrrad statt einem Auto.

Erfasst werden können sie schon. Es muss halt gemacht werden.

Bernd Lohrum wrote:

Dennoch werden sie in OSM leider mit einem KFZ-Symbol dargestellt.

Wie ein Renderer das darstellt, ist allein seine Sache, darauf haben wir auf Mappingseite null Einfluss.

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … ng_station
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Pro … ng_station

Beide sehen vor, dass die „Zielgruppe“ an Fahrzeugen mit erfasst wird.

Bernd Lohrum wrote:

Stattdessen sind interessant, ob sie öffentlich zugänglich sind, zu welchen Zeiten sie zugänglich sind und welchen und wie viele Anschlüsse sie haben (mir sind derzeit nur 2 mögliche Anschlusstypen bekannt, nämlich Schuko-Stecker und das System von bike-energy), wer diese Ladestation betreibt und ob das Laden gebührenfrei ist oder nicht.

Das ist doch alles schon möglich. Es muss halt angewendet werden, aber dazu kannst du keinen Mapper zwingen.

--ks

Offline

#3 2018-11-30 11:54:43

Bernd Lohrum
Member
Registered: 2018-11-30
Posts: 7

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Hallo Kreuzschnabel,

vielleicht habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Mein Vorschlag geht dahin, ein spezifisches Tag für Pedelec-Ladestationen zu entwickeln. Dann ist das Mappen selbst deutlich einfacher und weniger fehleranfällig.

Ich meine nämlich, dass die bisherige charging_station so viele Optionen speziell für das Laden von Elektroautos vorhält, dass das Mappen selbst unnötig komplex wird. Alleine schon der Umstand, dass ich Autos, Scooter und LKW ausdrücklich ausschliessen muss führt ziemlich sicher zu missverständlichen Daten auf der Karte. Es sei denn ich lasse bei bicycle = die Option "only" zu ...

Das ich keinen Mapper zwingen kann ist klar. Wem sagst Du das?

Bernd

Offline

#4 2018-11-30 13:54:59

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,836

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Bernd Lohrum wrote:

in letzter Zeit entstehen sehr viele reine Pedelec-Ladestationen. Zum Laden von Elektroautos taugen die überhaupt nicht. Dennoch werden sie in OSM leider mit einem KFZ-Symbol dargestellt.

Mit "OSM" meinst Du vermutlich die "Standardkarte" auf openstreetmap.org. Diese ist nur eine von hunderten OSM-basierten Karten.

Anyway, korrekte Renderregeln sind trivial:

amenity=charging_station + car=yes -> Autoladestation
amenity=charging_station + bicycle=yes -> Pedelec-Ladestation

Im aktuellen Ruleset für die Carto-"Standardkarte" ist derzeit nur eine simple Regel ohne Fallunterscheidung implementiert:

[feature = 'amenity_charging_station'][zoom >= 17] {
    marker-file: url('symbols/amenity/charging_station.svg');
    marker-fill: @transportation-icon;
    marker-placement: interior;
    marker-clip: false;
}

Wenn Dich das stört: Einfach einen Bug melden:
https://github.com/gravitystorm/openstr … rto/issues

PS: Ein KFZ-Symbol kann ich übrigens nicht erkennen.

42px-Charging_station.16.svg.png

Last edited by chris66 (2018-11-30 14:07:27)


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#5 2018-11-30 14:28:32

Bernd Lohrum
Member
Registered: 2018-11-30
Posts: 7

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

chris66 wrote:

PS: Ein KFZ-Symbol kann ich übrigens nicht erkennen.

https://wiki.openstreetmap.org/w/images … 16.svg.png

Sorry, ja, es ist ja keine Sprit-Zapfsäule. Bei mir war die Assoziation so schnell im Kopf ... Und ja, ich meinte die ganz algemein gehaltene Karte, die standardmäßig in OSM.org gezeigt wird.

Danke für die Hinweise

Bernd

Offline

#6 2018-11-30 15:07:00

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,640

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Davon abgesehen unterstütze ich den Vorschlag, in solchen Fällen den Value „only“ einzutragen, ausdrücklich. Dann könnte man auch eine Tankstelle, die auch Autogas hat (amenity=fuel + fuel:lpg=yes) von einer Tankstelle, die nur Autogas hat (amenity=fuel + fuel:lpg=only) unterscheiden, und kein Stinkedieselfahrer müsste mehr mit trockenem Tank ratlos vor einem Flüssiggastankautomaten stehen, der ihm halt als normale Tankstelle angezeigt wurde.

--ks

Offline

#7 2018-11-30 16:07:17

Bernd Lohrum
Member
Registered: 2018-11-30
Posts: 7

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

kreuzschnabel wrote:

Davon abgesehen unterstütze ich den Vorschlag, in solchen Fällen den Value „only“ einzutragen, ausdrücklich. Dann könnte man auch eine Tankstelle, die auch Autogas hat (amenity=fuel + fuel:lpg=yes) von einer Tankstelle, die nur Autogas hat (amenity=fuel + fuel:lpg=only) unterscheiden, und kein Stinkedieselfahrer müsste mehr mit trockenem Tank ratlos vor einem Flüssiggastankautomaten stehen, der ihm halt als normale Tankstelle angezeigt wurde.

--ks

Wo kann ich eine solche "only" Kennzeichnung anregen?

Bernd

Offline

#8 2018-11-30 17:22:57

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,836

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Gibt es denn überhaupt Ladepunkte für Autos UND Fahrräder? Ich kenne keine.


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#9 2018-11-30 17:53:18

FvGordon
Member
Registered: 2009-08-29
Posts: 719

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

chris66 wrote:

Gibt es denn überhaupt Ladepunkte für Autos UND Fahrräder? Ich kenne keine.

Von diesem Ladesäulen-Modell gibt es in Hamburg viele - da kann man in die Schuko-Dose (unterhalb des Ladesteckers fürs Auto) auch ein mitgebrachtes Ladegerät von zuhause einstöpseln und sein Pedelec aufladen.

Franz

Offline

#10 2018-11-30 19:01:41

Walter Schlögl
Member
Registered: 2009-10-20
Posts: 605

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

bicycle=only würde sehr häufig Sinn machen, wenn dort z.B. gar keine Autos zufahren oder parken können.
car=only würde ich mit Vorsicht behandeln, denn sobald eine Schuko-Steckdose vorhanden ist kann ich alles aufladen.
fuel:lpg=only gibt es in manchen Ländern wesentlich häufiger als echte Tankstellen.

Was wäre dann eigentlich eine Tankstelle, die nur lpg und strom anbietet und sonst nichts?

Offline

#11 2018-11-30 21:00:22

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,640

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Walter Schlögl wrote:

Was wäre dann eigentlich eine Tankstelle, die nur lpg und strom anbietet und sonst nichts?

Interessante Frage. Bietet eine Tanke ausdrücklich nur zwei Spritsorten an, wäre ich dafür, beide mit „only“ zu taggen. Man kann zwar einwenden, das sei sprachlich unlogisch, da dann die beiden Sorten einander ausschließen, aber man kann auch das „only“ im Sinne von „für alles nicht ausdrücklich Erwähnte ist no anzunehmen“ auffassen, dann passt es logisch.

--ks

Offline

#12 2018-12-16 11:11:22

Bernd Lohrum
Member
Registered: 2018-11-30
Posts: 7

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Okay,

wie es aussieht, könnte man mit dem Tag bicycle=only tatsächlich etwas anfangen.

Nur: Was muss ich tun, um ein solches Tagging "offiziell" zu machen?

Ich nehme doch an, dass ursprünglich nur die Optionen "yes" und "no" vorgesehen waren und "only" kein regelkonformes Tagging wäre?

Bernd

Offline

#13 2018-12-16 13:05:10

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,836

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Das Problem ist, das es nicht abwärtskompatibel ist. Für Anwendungen die auf bicycle=yes prüfen, sind die Ladestationen also plötzlich nicht mehr für Fahrräder.

-> proposal im Wiki anlegen oder:
-> auf tagging-Mailingliste diskutieren


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#14 2018-12-16 15:07:50

Bernd Lohrum
Member
Registered: 2018-11-30
Posts: 7

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

chris66 wrote:

Das Problem ist, das es nicht abwärtskompatibel ist. Für Anwendungen die auf bicycle=yes prüfen, sind die Ladestationen also plötzlich nicht mehr für Fahrräder.

-> proposal im Wiki anlegen oder:
-> auf tagging-Mailingliste diskutieren

Oops, da bin ich als unerfahrener Mapper leicht überfordert. Ich habe mir das Prozedere im Wiki mal angeschaut und muss gestehen, dass ich mich nicht in ausreichender Geschwindigkeit zurecht finde.

Allerdings finde ich, dass ein mögliches Tag "only" ja nicht nur in diesem Zusammenhang sinnvoll wäre. So schließt dieses Tag alle anderen Optionen automatisch aus, und das kann auch in vielen anderen Zusammenhängen nützlich sein.

Bei der Auswertung muss es wie ein "yes" gewertet werden; wenn es als erstes in der Datenbank steht könnte gleichzeitig die Prüfung auf weitere Eigenschaften der gleichen Kategorie unterbleiben bzw. müssen alle anderen Tags der gleichen Kategorie als "no" gewertet werden.

Daher meine Frage: Gibt es jemanden, der ein solches Tag mit vertretbarem Aufwand zur Diskussion stellen kann? Also dann vielleicht gleich grundsätzlich als dritte Option zu "yes" oder "no".

Oder liege ich hier vollkommen falsch und muss einfach damit leben, die Eigenschaften alle einzeln mit "no" ausschließen zu müssen.

Oder  - noch ein "oder" - wie wird das gehandhabt, wenn eine charging_station nur die Eigenschaft "bicycle=yes" hat und "car" offengelassen wird?

Bernd

Offline

#15 2018-12-16 16:17:04

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Offline

#16 2021-10-06 08:56:05

DanielRöll
New Member
Registered: 2021-10-06
Posts: 2

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Hallo,

ich bin neu hier im Forum. Beschäftige mich jetzt seit etwa 8 Wochen auch mit den Karten. Bin echt begeistert.
Würde gerne das Thema mit dem Symbol neu anregen. Ist mir auch aufgefallen.
In den Details der jeweiligen Station kann man ja angeben ob die Station für Auto, Fahhrad usw. ist.
Wenn es aber Grundsätzlich auch ein eigenes Symbol für Fahrräder gibt wäre das meiner Meinung nach übersichtlicher.

Was meint Ihr dazu?

Viele Grüße
Daniel

Offline

#17 2021-10-06 10:44:36

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 839

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Hallo und Willkommen im Forum!

Ladestationen werden wie folgt eingezeichnet: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … ng_station
Spezielle Ladestationen für Fahrräder gibt es in OSM nicht. Über ein bicycle=yes wird angezeigt, daß hier Fahrräder geladen werden können.

Was die Kartendarstellung betrifft: Das ist ein völlig anderes Thema!
Die OSM Standardkarte wird hier verwaltet: https://github.com/gravitystorm/openstreetmap-carto
Mehr Infos hier: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Standard_tile_layer

Offline

#18 2021-10-06 10:56:29

DanielRöll
New Member
Registered: 2021-10-06
Posts: 2

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Hallo EinKonstanzer,

vielen Dank für die Info. Also muss bei "https://github.com/gravitystorm/openstreetmap-carto"
ein Symbol für die Fahrradladesäule angelegt bzw. hochgeladen werden. Oder verstehe ich das Falsch?

Viele Grüße
Daniel

Offline

#19 2021-10-06 11:27:25

MoTaBi
Member
Registered: 2011-06-15
Posts: 424

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

Kleine Anregung zum Thema

Ich hatte auch ladesäulen mit car=yes (ich meine nach Wiki) ergänzt, die wurden vor kurzem geändert in motorcar=yes mit dem Hinweis

Fixing osmose "Deprecated tag The tag `car` is deprecated in favour of `motorcar`" for all charging stations in the region

Gruß smile

Offline

#20 2021-10-06 12:57:45

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 839

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

DanielRöll wrote:

Hallo EinKonstanzer,

vielen Dank für die Info. Also muss bei "https://github.com/gravitystorm/openstreetmap-carto"
ein Symbol für die Fahrradladesäule angelegt bzw. hochgeladen werden. Oder verstehe ich das Falsch?

Viele Grüße
Daniel

...schon eher richtig. Ohne ein Symbol wird es nicht gehen.
Da ich sowas noch nie gemacht habe kann ich dir zum Prozedere nichts weiter sagen.
Es könnten aber weitere Fragenstellungen auftauchen wie z.B. Was tun wenn motorcar=yes und bicycle=yes? Oder gar keine weiteren Infos vorhanden sind...

Offline

#21 2021-10-06 19:00:23

FreiTal
Member
Registered: 2021-02-10
Posts: 74

Re: Kennzeichnung von "reinen" Pedelec-Ladestationen?

https://www.flosm.de/html/POI-Karte.htm … hargingcar

Allerdings sind viele Ladestation gar nicht spezialisiert. Vielleicht einmal im Umkreis etwas Ordnung schaffen und dann noch einmal schauen.
Und https://www.flosm.de/html/Impressum.html hilft sicher gern - meine Erfahrung.

EDIT: https://www.flosm.de/html/POI-Karte.htm … ingstation

Woher erfahrt man das es bicycle=yes /only sind-> https://www.openstreetmap.org/node/6828 … 1&layers=Y

Und auf CyclOSM fehlt es ganz:
https://www.cyclosm.org/#map=20/51.0488 … 18/cyclosm
https://github.com/cyclosm/cyclosm-cartocss-style/

Last edited by FreiTal (2021-10-06 19:18:56)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB