OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-08-31 21:21:26

woodpeck
Member
Registered: 2009-12-02
Posts: 779

Erhöhte Wachsamkeit

Hallo,

in der deutschen Presse hat das nicht so den Wind gemacht, aber in Amerika hat schon jede denkbare Tech-Webseite dazu was geschrieben: Am 10. August hat ein Vandale New York zu "Jewtropolis" umbenannt und in London einen "Adolf-Hitler-Boulevard" eingeführt und noch so ein paar Scherze. Das war nach 2 Stunden schon wieder raus aus der Datenbank, aber aus irgendeinem Grund hat Mapbox diese Edits (oder zumindest einen Teil davon) vorgestern auf ihrer Plattform verbreitet, so dass einige populäre Apps wie Snapchat die Fehler angezeigt haben. Da hat sich die amerikanische Presse dann drauf gestützt.

Langer Rede kurzer Sinn, es gab aufgrund der Berichterstattung schon ein paar Trittbrettfahrer, und ich vermute, da kommen am Wochenende noch ein paar nach. "Hohoho, schaut mal, so leicht kann man OSM kaputt machen!" - Wem irgendwas fischiges auffällt: gleich reverten, oder hier posten zur gemeinschaftlichen Analyse. Oder an die DWG schicken.

Bye
Frederik

Last edited by woodpeck (2018-08-31 21:33:21)

Offline

#2 2018-08-31 21:32:41

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,749

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Hmmm, hab mal gerade "Hitler" in die OSM-Suchmaske eingegeben, da kommt jede Menge.... wink


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU.

Offline

#3 2018-08-31 21:34:42

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 1,908

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Es gibt doch eine Modekette in Indien, die den Namen des Reichskanzlers a. D. trägt. Ging mal groß durch die Medien.

Offline

#4 2018-08-31 21:45:16

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 268
Website

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Da muss jemand aber so richtig tief eingedrungen sein, wer ist zu so einer Tat in der Lage, vielleicht ein staatlicher Akteur, die Russen oder die Chinesen? Dass sie es geschafft haben, die Mapbox Kontrollen zu reinzulegen, wo die doch jeden einzelnen Edit manuell kontrollieren.

Offline

#5 2018-08-31 23:49:35

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 346

Re: Erhöhte Wachsamkeit

dieterdreist wrote:

Dass sie es geschafft haben, die Mapbox Kontrollen zu reinzulegen, wo die doch jeden einzelnen Edit manuell kontrollieren.

Nach deren Angaben markiert eine KI (*) verdächtige Bearbeitungen, ein Mensch überprüft das dann nochmals, welcher die Bearbeitungen durchgelassen haben soll:
https://blog.mapbox.com/response-to-hat … d106c10697
Also scheint Mapbox inzwischen wieder aktuelle Daten anzubieten, vor einiger Zeit waren die Daten noch mehrere Monate alt.

(*) Ist damit OSMCha gemeint?
https://osmcha.mapbox.com/changesets/61555047/

Offline

#6 2018-09-01 00:22:31

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,269
Website

Re: Erhöhte Wachsamkeit

chris66 wrote:

Hmmm, hab mal gerade "Hitler" in die OSM-Suchmaske eingegeben, da kommt jede Menge.... wink

Hab mal auch gesucht und mich dann z.B. über einen Adolf-Hitler-Turm in Thüringen oder einen Adolf-Hitler-Platz in Berlin-Charlottenburg erschrocken - bis ich gemerkt habe, dass das old_name war.

Tja, viele Orte hiessen nun mal so.

Gruss
walter

Ps: eine "Taberna de Hitler" in Mexico erstaunt mich schon aber ein Hitlersten in Schweden als Monument wird sogar in Reiseführen erwähnt https://www.rome2rio.com/s/Karlskrona/Hitlersten.

Last edited by wambacher (2018-09-01 00:33:47)

Offline

#7 2018-09-01 00:29:21

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,254
Website

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Hallo,

es ist mir ein Rätsel, warum weder dem Herrn bei Microsoft noch Simon gedämmert hat, dass im Stadtnamen "Marxwright" "Marx" steckt. Jedenfalls halte ich diese Stadt in der Tundra und ihre Eintragung durch einen neuen Mapper für Blödsinn. Gegoogelt habe ich sicherheitshalber trotzdem mal, zumal wenige Stunden nach dem Eintragen die ganzen OSM-basierten Dienste noch nicht alle im Google-Index gelandet sind. [1]

https://www.openstreetmap.org/changeset/62158981

Ich habe nicht gezielt danach gesucht, sondern nur einen Änderungssatzkommentar von mir in Kanada von gestern gesucht. hmm

Viele Grüße

Michael



[1] Wer z.B. behauptet, dass ein Name in Gebrauch sei, weil Kompass-Karten/Branchenbuch-Websites/… ihn auch verwenden: Kompass-Karten/Branchenbuch-Websites/… verwenden OSM.


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#8 2018-09-01 07:47:01

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,749

Re: Erhöhte Wachsamkeit

whb wrote:

Nach deren Angaben markiert eine KI verdächtige Bearbeitungen,

Kaputte Intelligenz?  wink


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU.

Offline

#9 2018-09-01 08:07:53

SimonPoole
Member
Registered: 2010-03-14
Posts: 1,572

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Wieso meinst du wohl das wir da nachgefragt haben? Aber da der Edit im nirgendwo stattfand, wäre es vielleicht möglich gewesen rauszufinden was der Editor effektiv wollte (siehe Text Changeset Kommentar).

Nakaner wrote:

Hallo,

es ist mir ein Rätsel, warum weder dem Herrn bei Microsoft noch Simon gedämmert hat, dass im Stadtnamen "Marxwright" "Marx" steckt. Jedenfalls halte ich diese Stadt in der Tundra und ihre Eintragung durch einen neuen Mapper für Blödsinn. Gegoogelt habe ich sicherheitshalber trotzdem mal, zumal wenige Stunden nach dem Eintragen die ganzen OSM-basierten Dienste noch nicht alle im Google-Index gelandet sind. [1]

https://www.openstreetmap.org/changeset/62158981

Ich habe nicht gezielt danach gesucht, sondern nur einen Änderungssatzkommentar von mir in Kanada von gestern gesucht. hmm

Viele Grüße

Michael



[1] Wer z.B. behauptet, dass ein Name in Gebrauch sei, weil Kompass-Karten/Branchenbuch-Websites/… ihn auch verwenden: Kompass-Karten/Branchenbuch-Websites/… verwenden OSM.

Offline

#10 2018-09-01 08:11:06

SimonPoole
Member
Registered: 2010-03-14
Posts: 1,572

Re: Erhöhte Wachsamkeit

chris66 wrote:
whb wrote:

Nach deren Angaben markiert eine KI verdächtige Bearbeitungen,

Kaputte Intelligenz?  wink

So wies es aussieht funktioniert das Zeugs nicht schlecht, ist aber gleichzeitig für unsere Zwecke völlig unbrauchbar, da ihre Daten erst ein paar Wochen nach den Edits zur Verfügung stehen. Sprich zu einem Zeitpunk wo "high profile" Vandalismus schon längstens behoben ist (wie in diesem Fall).

Offline

#11 2018-09-01 08:19:10

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,597

Re: Erhöhte Wachsamkeit

irgendwas an dieser Geschichte ist komisch bzw ein riesen Zufall. Wenn der Vandalismus innerhalb von 2 Stunden behoben wurde, ist es schon ein großer Zufall, dass Mapbox in genau diesen 2 Stunden sein Dump gezogen hat. Das letzte was ich gehört hatte, war, dass Mapbox nicht für seine häufgen Updates bekannt war.


Thomas

Offline

#12 2018-09-01 08:32:47

SimonPoole
Member
Registered: 2010-03-14
Posts: 1,572

Re: Erhöhte Wachsamkeit

SunCobalt wrote:

irgendwas an dieser Geschichte ist komisch bzw ein riesen Zufall. Wenn der Vandalismus innerhalb von 2 Stunden behoben wurde, ist es schon ein großer Zufall, dass Mapbox in genau diesen 2 Stunden sein Dump gezogen hat. Das letzte was ich gehört hatte, war, dass Mapbox nicht für seine häufgen Updates bekannt war.

Zufall sicher und "Pech", aber es ist die naheliegende Erklärung.

Offline

#13 2018-09-01 09:27:33

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 268
Website

Re: Erhöhte Wachsamkeit

whb wrote:

ein Mensch überprüft das dann nochmals, welcher die Bearbeitungen durchgelassen haben soll:


hier sieht man wahrscheinlich den Unterschied zwischen paid mapping und Leuten, die aus Leidenschaft mappen. Wer eine Namensänderung für NYC durchgehen lässt macht auch einen Haken an alles andere ;-)

Offline

#14 2018-09-01 09:29:36

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 2,953
Website

Re: Erhöhte Wachsamkeit

SunCobalt wrote:

irgendwas an dieser Geschichte ist komisch bzw ein riesen Zufall. Wenn der Vandalismus innerhalb von 2 Stunden behoben wurde, ist es schon ein großer Zufall, dass Mapbox in genau diesen 2 Stunden sein Dump gezogen hat.

Solche Zufälle passieren anderen auch. Das ist der Nachteil seltener Updates.

Offline

#15 2018-09-01 11:59:42

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 295

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Meiner Meinung nach ist das im Allgemeinen das größte Problem der API 0.6.

- Aus ganz Jamaika ein Gewerbegebiet machen
- 3 Nodes auf der Welt verteilen und daraus ein Haus machen
- Einfach mal ein Stück Küstenlinie umdrehen

1. Es gibt einfach Dinge die darf der Server nicht annehmen.
2. Es muss Programierbare Filter geben.
3. Und programmierbare Watchlisten, Feeds, ... Die zum Beispiel jedes Changset mit "Hitler" auflisten... ala Blacklist

Ich halte das inzwischen nicht mehr für ein Feature für API 0.7 sondern für ein Fehler der dringend behoben werden muss.

Die Zuverlässigkeit und Qualität des Datenmaterials wird halt immer wichtiger. Früher war es eher noch die Quantität.

Offline

#16 2018-09-01 12:08:27

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,497

Re: Erhöhte Wachsamkeit

EinKonstanzer wrote:

Ich halte das inzwischen nicht mehr für ein Feature für API 0.7 sondern für ein Fehler der dringend behoben werden muss.

Ich halte das aus diversen Gründen nicht gerade für eine gute Idee, das serverseitig lösen zu wollen. Von mir aus gerne in jedem Editor.

Offline

#17 2018-09-01 12:19:22

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 295

Re: Erhöhte Wachsamkeit

mmd wrote:
EinKonstanzer wrote:

Ich halte das inzwischen nicht mehr für ein Feature für API 0.7 sondern für ein Fehler der dringend behoben werden muss.

Ich halte das aus diversen Gründen nicht gerade für eine gute Idee, das serverseitig lösen zu wollen. Von mir aus gerne in jedem Editor.

Wäre schön wenn die anderen Editoren mal eine ausgeklügelt Prüfung hätten wie JOSM... Aber auch so ein Mist kann man selbst mit JOSM machen. Serverseitig!

Offline

#18 2018-09-01 12:27:46

chazanov
Member
Registered: 2018-06-20
Posts: 9

Re: Erhöhte Wachsamkeit

EinKonstanzer wrote:

- Aus ganz Jamaika ein Gewerbegebiet machen
- 3 Nodes auf der Welt verteilen und daraus ein Haus machen
- Einfach mal ein Stück Küstenlinie umdrehen

Vandalismus dieser Art wäre relativ leicht ausfilterbar. Wenn man will, könnte man das lösen.

Aber was soll man mit erfahrenen Mappern tun, die sich bewusst keine Mühe beim mappen geben? Der hier z.B. mappt immer wieder eckige Kurven; deutsche Mapper nenne ich jetzt lieber nicht big_smile

Außerdem ist es einfach zu leicht, sich immer wieder neue Konten anzulegen und damit andere Mapper zu nerven. In den USA wird z.B. kre3d regelmäßig von Vandalisten heimgesucht. Damit OSM nicht wie die Wikipedia endet, sollte man neuen Usern (z.B. < 4 Tage Alter) die Nutzung von JOSM und dem Reverter nicht gestatten.

Offline

#19 2018-09-01 12:32:29

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,497

Re: Erhöhte Wachsamkeit

EinKonstanzer wrote:

Aber auch so ein Mist kann man selbst mit JOSM machen.

Es fängt ja schon an, dass es für viele Sachen keine vernünftige Kriterien gibt, was Mist ist und was nicht. Das Projekt wäre dann nur noch damit beschäftigt, irgendwelche Regeln zu basteln.

Das ganze serverseitig als Teil der API zu bauen, würde locker mal mehrere Hundert Tage Aufwand bedeuten, und dann ist es immer noch Murks. Und es gibt vor allem niemanden, der das machen wird und die Zeit dafür hat.

Last edited by mmd (2018-09-01 12:34:55)

Offline

#20 2018-09-01 12:47:16

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 295

Re: Erhöhte Wachsamkeit

mmd wrote:

Das ganze serverseitig als Teil der API zu bauen, würde locker mal mehrere Hundert Tage Aufwand bedeuten, und dann ist es immer noch Murks. Und es gibt vor allem niemanden, der das machen wird und die Zeit dafür hat.

Sieht so aus... Oder wann ist die API 0.7 fertig? neutral

Offline

#21 2018-09-01 13:06:22

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,497

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Schwieriges Thema. Seit etwa 2009 erfreut sich folgende Brainstorming Seite zur API 0.7 wechselnder Beliebtheit: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/API_v0.7. Mehr gibt's dazu im Moment eigentlich nicht zu sagen. Anfang und Ende: vollkommen offen.

Wer sich für Änderungen am Datenmodell interessiert, mag vielleicht auch hier vorbeischauen: https://github.com/osmlab/osm-data-model. Dort geht es darum, ganz gezielt bestimmt Probleme im heutigen Modell anzugehen. Ist aber auch ein Projekt für mehrere Jahre.

Last edited by mmd (2018-09-01 13:15:54)

Offline

#22 2018-09-01 15:14:46

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 268
Website

Re: Erhöhte Wachsamkeit

EinKonstanzer wrote:

Früher war es eher noch die Quantität.


ach komm, als ob das jemals anders gewesen wäre, Qualität war schon immer unser Markenzeichen, Steckenpferd und Diskussionsthema. Wir haben noch nie gesagt, lieber viel als gründlich.

Offline

#23 2018-09-01 15:16:18

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,597

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Eine Studie meinte zur technischen Stagnation kürzlich "the lack of change “[…] is not because of a lack of motivation, nor technological difficulties of carrying out such changes. The technological stasis is rather rooted in the dominant position of few project members who are able to change the software design; it is their perception of the project that defines how data should be stored and what features are dispensable”

Demnach müsste man die "few project member" von der neuen API Version überzeugen.


Thomas

Offline

#24 2018-09-01 15:49:55

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,497

Re: Erhöhte Wachsamkeit

Das ist dieses "OSM has hidden Gatekeepers"-Thema, das schon in einem früheren Blogpost von jemandem, der nicht mehr in der Community aktiv ist, in die Welt gesetzt wurde und seitdem von allem und jedem als die "OSM Community Meinung" herhalten muss. Ich kenne genau eine weitere Person mit gleicher Meinung (dazu gibt's auch einen weiteren Blogpost). M.E. ist das alles ziemlicher BS, bringt aber schön Klicks und Likes auf Social Media.

Ursprünglich entstand die Frustration wohl daraus, dass das Moderations-Tool, welches seit ein paar Monaten live ist, zunächst als Studi-Projekt im Rahmen eines Google Summer of Code entstand, dann aber ein paar Jahre wg. massiven Qualitätsproblemen nicht integriert wurde ("die bösen Gatekeeper!!11!!"). Besagter Autor des Blogpost stand diesem Studenten übrigens damals als Mentor zur Seite. Erst Dank der sehr umfangreichen Anpassungsarbeit von Andy Allen ist das ganze überhaupt erst in eine Form gebracht worden, dass es für die OSM Seite nutzbar wurde.

Last edited by mmd (2018-09-01 16:07:40)

Offline

#25 2018-09-01 16:01:05

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,597

Re: Erhöhte Wachsamkeit

mmd wrote:

M.E. ist das alles ziemlicher BS, bringt aber schön Klicks und Likes auf Social Media.

Der Autor schien vom Feedback überrascht worden zu sein und geht in einem neuen Artikel auf die Kritikpunkte ein.
Leider kenne ich den Hintergrund des Autors nicht und kann seine Ansichten nicht einordnen.


Thomas

Offline

Board footer

Powered by FluxBB