OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-08-23 19:47:32

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,258
Website

Intergeo 2018 in Frankfurt 16.–18.10.2018

Hallo,

hier auch nochmal für euch (und gleich auch noch für das deutsche OSM-Forum).

Im OSM-Wiki gibt es eine Seite:

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Intergeo_2018

Wenn ihr mithelfen wollt, tragt euch bitte im FOSSGIS-Wiki ein:
https://www.fossgis.de/wiki/Diskussion: … dbetreuung

Außerdem freuen wir uns über Vorträge, die unser Vortragsforum füllen. Bitte tragt euch da ebenfalls im FOSSGIS-Wiki ein:
https://www.fossgis.de/wiki/Diskussion: … gsprogramm
Ich arrangiere dann ein Programm.

Anmerkung: Für das FOSSGIS-Wiki ist ein separates Benutzerkonto erforderlich.

Viele Grüße

Michael

-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: Intergeo 2018 in Frankfurt
Datum: Mon, 20 Aug 2018 23:59:22 +0200
Von: Michael Reichert <osm-ml@michreichert.de>
An: frankfurt@lists.openstreetmap.de
Kopie (CC): Intergeo-Mailingliste FOSSGIS e.V. <intergeo-liste@fossgis.de>

Hallo,

vom 16. bis 18. Oktober 2018 findet in der Halle 12 der Messe Frankfurt die Intergeo statt [1]. Das ist eine Messe für die Vermessungs- und
Geoinformationsbranche. Der FOSSGIS e.V., das Local Chapter der OSM Foundation in Deutschland, und die deutsche OSM-Community haben dort
traditionell einen gar nicht so kleinen Stand. Typische Besucher sind Anwender von Geoinformationssoftware, Vermessungsämter, Vermessungsbüros
und Geodatenabteilungen.

Der Stand besteht aus mehreren, frei im Raum stehenden Tischen mit Computern, auf denen Besucher entweder Open-Source-Geoinformationssoftware ausprobieren können oder sich Sachen zeigen lassen können. Die andere Hälfte füllt ein bestuhltes Vortragsforum, in dem die OSM- und Open-Source-GIS-Community Vorträge über ihre Themen halten kann.

Für die Betreuung des Rechnerbereichs (oft auch "Spielwiese" genannt) suchen wir noch Freiwillige. Der FOSSGIS stellt euch natürlich ein Ausstellerticket dafür zur Verfügung, d.h. ihr braucht kein Geld für die Eintrittskarte ausgeben. Es ist in Ordnung, auch nur einen oder zwei Tage zu helfen oder beim Aufbau am Montagnachmittag dabei zu sein. Am meisten ist am Dienstag und Mittwoch los. Am Donnerstag verläuft es sich
im Laufe des Nachmittags schon.

Selbst wenn ihr nicht auf der Messe helfen könnt, wäre ich euch für Tipps dankbar, welche Lokalitäten sich für einen Stammtisch der
Messestandbetreuer und der Community am Montagabend, die keine Zeit für die Messe hat, eignen.

Meldet euch gerne, auch wenn ihr noch keine konkreten Zusagen machen könnt. Wir kommen auf euch zurück.

Viele Grüße

Michael (Nakaner)



[1] Die Messe ist jedes Jahr woanders. Zuletzt war sie (rückwärts aufgelistet) in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Berlin, Essen, Hannover, …


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB