OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#126 2018-09-09 13:58:50

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 411

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Danke für Detailinfo's.

Ich denke, mach' Dir keine Sorgen, auch wenn es zusätzlich
- einen Banner auf www.openstreetmap.org gegeben hätte
- der Brief sein unmittelbares Ziel erreicht hätte
würden die Filter früher oder später kommen.

Wenn dann hätte schon die Wikimedia mit ihrer grösseren Gruppe ggf. etwas tun können, oder hat sie etwas selbst gemacht? Irgendwo habe ich gelesen, dass sie vermutlich nur eine Ausnahme für sich selbst beantragt haben, aber das ist ja nicht wirklich zielführend anstatt die Filter generell abzulehnen. Könnte dazu der erwähnte Wikimedia-Mitarbeiter berichten?

Und nebenbei, wer ist hier überhaupt der eigentliche Befürworter dieser Filter, bzw. welche Organisation hat den "EU-Volksvertretern" den Filter-Gesetzentwurf vorgeschrieben und auf den Tisch gelegt?


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#127 2018-09-09 14:51:20

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,529

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

AB-inf-x-chg-AB wrote:

Wenn dann hätte schon die Wikimedia mit ihrer grösseren Gruppe ggf. etwas tun können, oder hat sie etwas selbst gemacht? Irgendwo habe ich gelesen, dass sie vermutlich nur eine Ausnahme für sich selbst beantragt haben, aber das ist ja nicht wirklich zielführend anstatt die Filter generell abzulehnen. Könnte dazu der erwähnte Wikimedia-Mitarbeiter berichten?

Andersrum. Der Voss-Entwurf sieht (oder sah) eine Ausnahme für „erwünschte Dienste wie Wikipedia“ vor, hatte aber nicht bedacht, dass Wikimedia Commons als Medienarchiv dennoch betroffen wäre und damit indirekt auch die Wikipedia. Wikimedia hat den Vorschlag dieser Ausnahme nicht nur deshalb entschieden zurückgewiesen. Wirfst du "wikimedia gegen uploadfilter" bei Tante G ein, kommt das schon im ersten Treffer.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#128 2018-09-09 20:47:43

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,538
Website

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Hallo,

das ist mir gerade über den Weg gelaufen.

Die deutsche Wikipedia stimmt bis Montag 10. September, 24:00 Uhr darüber ab, ob für 24 Stunden die Hauptseite der Wikipedia schwarz gefärbt und einen Hinweis auf die Initiative Save the Internet gesetzt werden soll.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia … ht#Umfrage

Mal schauen, wie die Abstimmung ausgeht. Momentan 84 Ja- und 10 Nein-Stimmen. Die Wikimedia Foundation (die internationale) weist dort darauf hin, dass sie die Banner und Aktionsseite samt deutscher Übersetzung schon vorbereitet habe.

Die italienische Wikipedia hat im Juli ähnliches mal gemacht.

Viele Grüße

Michael


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#129 2018-09-10 10:18:28

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,033
Website

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

chris66 wrote:

Na ja, hätte mir zB Infos gewünscht, was in der neuen Version des Gesetzentwurfs noch geändert wurde.

Der Entwurf wurde nicht geändert.

Das Ergebnis hängt ab von den Änderungswünschen von Abgeordnetenguppen, über die das Parlament am Mittwoch auch abstimmt (falls sie nicht schon den Entwurf ablehnen). Eine hübsche Übersicht gibts auf der Seite von Julia Reda.

Nachtrag: Vielleicht sollte man erwähnen, dass es auch nicht so gedacht ist, dass der Entwurf geändert wird. Die letzte Entscheidung des Parlaments war ja auch nicht "wir lehnen das ab", sondern "da wollen wir nochmal alle drüber reden und nicht den Entwurf des Ausschusses im Schnelldurchlauf durchwinken". Es gibt auch Änderungswünsche der ursprünglichen Verfasser des Entwurfs, das könnte man als "neue Version des Entwurfs" verstehen.

Last edited by maxbe (2018-09-10 18:27:54)

Offline

#130 2018-09-10 15:48:55

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,355
Website

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Ein Link zu Heise zu diesem Thema:

https://www.heise.de/newsticker/meldung … 59031.html

Sven

Offline

#131 2018-09-10 16:01:44

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 411

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Nakaner wrote:

Interessant. Obwohl ich in Teilen* kein Freund von wikipedia bin, (*da dort nicht nach der on-the-ground Regel (keine Primärquellennutzung) gewerkelt wird und speziell wegen der Ausgestaltung von poli. Artikeln) bin ich gespannt, was nach Ablauf der Umfrage nun detailliert passiert. Hätte doch dann eher 4 wöchentlich stattfinden sollen, anstatt für 1 bis 2 Tage  kurz vor der Abstimmung...

edit: PS: Wie bekommt man den zitierten Verweis (siehe oben) zum Laufen?

Last edited by AB-inf-x-chg-AB (2018-09-10 16:36:35)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#132 2018-09-11 07:17:27

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,390

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

So, die Blackbox ist nun drin, allerdings nur in der Desktop Version.

Abstimmung: 136 (83%) pro, 28 contra.

Last edited by chris66 (2018-09-11 07:22:13)


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#133 2018-09-11 08:06:01

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,529

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

chris66 wrote:

Abstimmung: 136 (83%) pro, 28 contra.

Wobei mir die „contra“-Begründungen teils merkwürdig uninformiert und nicht ganz ernstzunehmen vorkommen. Als gehe es um eine Abschaffung jeglichen Urheberrechts, und alle Pro-Stimmer seien pure Anarchisten.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#134 2018-09-11 11:58:19

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,391

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

maxbe wrote:
chris66 wrote:

Na ja, hätte mir zB Infos gewünscht, was in der neuen Version des Gesetzentwurfs noch geändert wurde.

... Es gibt auch Änderungswünsche der ursprünglichen Verfasser des Entwurfs, das könnte man als "neue Version des Entwurfs" verstehen.

Was von diesen Änderungen der ursprünglichen Verfasser selbst zu halten ist, beschreibt der von streckenkundler bereits verlinkte Heise-Artikel. Nicht viel offenbar – die Upload-Filter sind nicht rechtssicher vom Tisch, auch wenn Alex Voss MdEP selbst das so behauptet.

Last edited by Chrysopras (2018-09-11 12:15:31)

Offline

#135 2018-09-11 12:07:23

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,391

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Nur zur Info für alle, die wie ich die Wikimedia-Blackbox erst mal weggeklickt haben und dann Mühe hatten, den Link zu Teilnahme-Seite wiederzufinden wink:

https://fixcopyright.wikimedia.org

Ich habe mich allerdings entschieden, statt des Formulars dort eine eigene E-Mail für meine baden-württembergischen EU-Abgeordneten benutzen und ihnen darin ganz persönlich zu erklären, warum ich sie bitte, der Urheberrechts-Richtlinie nicht bzw. nur mit bestimmten Änderungsanträgen zuzustimmen. Keine Ahnung, ob das was hilft (bei den Parteifreunden von Herrn Voss wohl kaum, die werden auf ihn hören und nicht auf mich), aber man kann es ja mal versuchen …

Falls jemand Interesse hat, kann ich ihm/ihr den Text meiner E-Mail gerne schicken (bitte PN an mich). Ist sicher aus juristischer Sicht eher stümperhaft, aber "persönlich" soll bei manchen Politikern ja gut ankommen. Leider ist nur noch heute Zeit … morgen wird ja schon wieder abgestimmt.

Last edited by Chrysopras (2018-09-11 12:17:35)

Offline

#136 2018-09-12 04:17:06

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 411

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Ich glaube nicht, dass das zusammenhängt. Aber pünktlich, quasi auf der Zielgeraden zu diesem Thema, setzt taginfo den Dienst aus...
Würde nur noch der Hinweis hierzu fehlen ;-)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#137 2018-09-12 08:37:33

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,765

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Taginfo hat damit nichts zu tun, es ist ein Hardwarefehler und der Dienst wird gerade auf eine andere Kiste umgezogen.

Offline

#138 2018-09-12 12:40:32

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 396

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Das EU-Parlament hat mit 438 zu 226 Stimmen für den Upload-Filter gestimmt:
https://netzpolitik.org/2018/das-eu-par … hutzrecht/

Last edited by whb (2018-09-12 12:56:09)

Offline

#139 2018-09-12 13:54:00

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,391

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

whb wrote:

Das EU-Parlament hat mit 438 zu 226 Stimmen für den Upload-Filter gestimmt

OMG! Dass sich doch fast immer Dummheit, Kleingeist und Gier durchsetzen müssen! …

(Ich bitte um Verzeihung, falls dieser Kommentar gegen den Geist des Forums, die politische Neutralität oder die Netiquette verstoßen sollte, aber was soll man sonst zu so etwas sagen?)

Last edited by Chrysopras (2018-09-12 13:55:03)

Offline

#140 2018-09-12 15:53:11

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,446

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Laut diesem Artikel der Zeit werden Uploadfilter in der Reform nicht explizit erwähnt, aber da die Vorgabe, bereits beim Upload Inhalte auf Urheberrecht zu prüfen, lässt sich das ganze nicht ohne solche Filter bewerkstelligen. Aber es wurde konkretisiert, das die Verpflichtung nur für Plattformen mit "großen Mengen" an Uploads gilt.  Also alles noch sehr schwammig formuliert und heute abgesegnet. Gehört die kleine OpenStreetMap zu den "großen" Internetplattformen? Ich möchte dieser Aussage nicht zustimmen.


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#141 2018-09-12 15:55:50

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,390

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Ich pausiere meine Aktivitäten hier, bis die Zukunft von OSM geklärt ist.


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#142 2018-09-12 15:56:29

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,306

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Ist doch ganz einfach, dann werden Openstreetmap und co. zukünftig für europäische IPs gesperrt. Wer trotzdem noch beitragen will, muss sich einen VPN in ein freies Land wie den USA besorgen. Die anderen Seiten wie Google und YouTube werden das eh tun.

Online

#143 2018-09-12 16:00:04

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,033
Website

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Rogehm wrote:

Also alles noch sehr schwammig formuliert und heute abgesegnet. Gehört die kleine OpenStreetMap zu den "großen" Internetplattformen?

Wir sind jetzt in dieser Übersicht des Verfahrens im 2. Kästchen von oben. Bis der Text Richtlinie ist und umgesetzt ist, ist die Wortwahl nicht so entscheidend. Die Richtung ist allerdings festgelegt.

Offline

#144 2018-09-12 16:02:36

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,749

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

um zu Filtern musst Du ja auch etwas für die Prüfung haben. Ohne Filterkriterien bringt Dir kein Filter etwas. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Google, TomTom, etc uns ihre Datensätze schicken, damit wir unseren Filter erstellen können. Oder sie müssten eine Schnittstellen, wo Du Content prüfen lassen kannst, aufsetzen. Theoretisch gingen auch Hashes. Aber das Problem bei allen Verfahren ist doch, dass Du nur 1mm Abweichung haben musst und schon hast Du keine Übereinstimmung mit dem Filter mehr.
Selbst wenn wir einen Filter aufsetzen, ohne Zugriff auf die Rohdaten, die man als Normalsterblicher nicht so einfach bekommt, wirst Du nie im Filter stecken bleiben.

Der Filter wird wohl eher so aussehen: IF ['Google','TomTom','Navigon'] in changeset_comment or source -> Daten=böse

Last edited by SunCobalt (2018-09-12 16:16:59)


Thomas

Offline

#145 2018-09-12 16:13:23

SimonPoole
Member
Registered: 2010-03-14
Posts: 1,762

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Das ganze spielt natürlich in beide Richtungen, also muss Here (und andere mit ähnlichen Geschäftsmodellen) natürlich auch Daten aus OSM filtern, wenn sie sich nicht an unsere Lizenz halten wollen .....

Offline

#146 2018-09-12 17:06:59

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,446

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

chris66 wrote:

Ich pausiere meine Aktivitäten hier, bis die Zukunft von OSM geklärt ist.

Mappst du noch oder lebst du schon (in einer Welt mit filtriertem OSM)? wink


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#147 2018-09-12 17:30:11

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,390

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Wie gesagt, ich pausiere bis die Zukunft von OSM geklärt ist.

Und ich beneide heute die UK'ler. Mal schaun, vllt ziehen die OSM Server dort wieder hin. tongue

Last edited by chris66 (2018-09-12 20:01:01)


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#148 2018-09-12 18:37:39

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,529

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

chris66 wrote:

Und ich beneide heute die UK'ler. Mal schaun, vllt ziehen die OSM Server dort wieder hin.

Dann aber nach England, da nach dem Zerfall des Vereinigten Königreiches Nordirland und Schottland, wahrscheinlich auch Wales, wieder in die EU wollen. Obwohl, ab heute überlegen sie es sich pfielleicht.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#149 2018-09-12 20:59:31

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,538
Website

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Hallo,

den schwarzen Banner habe ich soeben entfernt. Bis der Server das nächst automatische Website-Update macht, dauert es noch ein paar Minuten bis Stunden.

Die schwarzen Tiles sind heute Abend auch abgeschaltet worden, geistern aber u.U. noch durch die Caches mancher Proxys.

Viele Grüße

Michael


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#150 2018-09-12 21:14:08

derFred
Member
From: irgendwo im Saarland
Registered: 2012-08-28
Posts: 333

Re: EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Folgen für OSM

Ich hoffe, Sonneborn hat nicht schon wieder einen Jux gemacht: https://twitter.com/MartinSonneborn/sta … 2466075648

Offline

Board footer

Powered by FluxBB