OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#26 2018-06-14 15:14:17

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 2,011
Website

Re: Monatsaufgabe: Grosse Wanderwege (+100 km)

Lübeck wrote:

Also ich bin viel in Spanien unterwegs und da gibt es Wanderwege die sich wirklich in Tagestouren gut organisieren lassen zumal es oftmals so ist das die Wege am Start und Ende einer Tagesetappe nicht durch den Ort gezogen werden.

Im übrigen habe ich meine versprochene Erfassung jetzt eingelöst. Die Relation https://www.openstreetmap.org/relation/6343445 habe ich um ca. 50km auf meine Sohlen erweitert.

Der Verlauf muss noch etwas nachgebessert werden und auch die Aufteilung der Etappen muss noch erfolgen.

Gruß Jan

Ja cool. Kennst Du http://ra.osmsurround.org/analyzeMap?relationId=6343445 als Check-Tool für solche Relationen? Da siehste direkt, wo die Lücken sind, ohne JOSM zu brauchen (gut, zum Fixen brauchts wieder JOSM).


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#27 2018-06-14 15:57:07

speichennippel
Member
From: Remscheid
Registered: 2010-04-09
Posts: 248
Website

Re: Monatsaufgabe: Grosse Wanderwege (+100 km)

Was macht man mit einer Relation, die vom Operator aufgegeben wurde?
Beispielsweise der X7 oder X9 vom Sauerländer Gebirgsverein.
https://sgv.de/hauptwanderwege.html
Die Wanderzeichen sind wohl noch da, verblassen oder verschwinden aber zusehends.
An die Relation ein abandoned=yes schreiben?

Offline

#28 2018-06-14 16:05:44

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,470
Website

Re: Monatsaufgabe: Grosse Wanderwege (+100 km)

speichennippel wrote:

Die Wanderzeichen sind wohl noch da, verblassen oder verschwinden aber zusehends.
An die Relation ein abandoned=yes schreiben?

z.B. ... ja...  Ich setze gelegentlich auch waymark_visibility= medium|bad oder so... Hatte ich irgendwann mal hier im Forum aufgeschnappt...

Sven

Offline

#29 2018-06-14 19:48:13

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,613

Re: Monatsaufgabe: Grosse Wanderwege (+100 km)

Moin!

danke - kenne ich, aber hatte ich aktuell nicht auf dem Schirm.


Schaue ich mir nochmal an. Muss aber dazu sagen, das der bisherige Edit in Vespucci durchgeführt wurde im Urlaub auf dem Tablet.

Jan

PS: schon wäre, wenn die Lücken in den Fernwanderwegen in der Urlaubszeit mehr geschlossen werden konnten.

Im küstennahen sind noch in MV (E9, E10) einige leicht zu schließende Lücken und wer nach Rügen fährt für den wäre da noch der Jakobsweg über die Insel im Angebot. Über den Sund bis zum Bahnhof habe ich am Wochenende gemacht mit einer Ausnahme an der einen Kirche in der Altstadt. Wer also mal dort ist könnte kurz vorbeischauen. Aber nicht vom Muschelaufkleber an der Touri-Info. Es soll aber auch noch eine Alternativquerung über den Sund mit der Fähre von Altefähr geb - genaueres weis ich aber nicht.

Last edited by Lübeck (2018-06-14 19:55:41)


Mi A1 mit Android 9 PC: Win7 64bit

Offline

#30 2018-06-16 09:50:23

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 995

Re: Monatsaufgabe: Grosse Wanderwege (+100 km)

speichennippel wrote:

Was macht man mit einer Relation, die vom Operator aufgegeben wurde?
Beispielsweise der X7 oder X9 vom Sauerländer Gebirgsverein.
https://sgv.de/hauptwanderwege.html
Die Wanderzeichen sind wohl noch da, verblassen oder verschwinden aber zusehends.
An die Relation ein abandoned=yes schreiben?

Ich bin für ne saubere Karte. Und historische Wanderwege machen kaum Sinn. In Zweifelsfall  verwirrt das doch nur.

Offline

#31 2018-06-16 09:51:22

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Monatsaufgabe: Grosse Wanderwege (+100 km)

Solange die Markierungen noch da sind ist es m. E. nicht falsch die Relationen zu mappen. Anders wäre es, wenn die Markierungen komplett entfernt worden wären.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB