OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#76 2019-01-20 22:17:07

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 839

Re: OpenStreetMap Carto

Auch sehr gut: Reducing priority of tourism=attraction and rendering from z17 (!)

Der Leitfaden für Kartenmaler zur Platzierung von Beschriftungen muss dann wohl angepasst werden wink


Glück auf!
geow

Offline

#77 2019-01-21 10:43:04

milet
Member
Registered: 2017-07-13
Posts: 145

Re: OpenStreetMap Carto

geow wrote:

U.a. wurde boundary=protected_area ergänzt, like smile

Das ist eine gute Sache!
Aber wenn ich das richtig sehe, werden alle "protect_class=..." gleich gerendert.
Also z.B. auch Landschaftsschutzgebiete (wenn sie denn erfasst wären). Bayern würde damit fast komplett grün werden.
Ich denke, da ist noch Optimierungspotential für eine schönere Unterscheidung der verschiedenen Schutzgebiete.


btw:

Adding support of amenity=vending_machine (#3601)

aus dem commit:

vending = 'excrement_bags'

Endlich! wink

Last edited by milet (2019-01-21 10:43:59)

Offline

#78 2019-01-21 13:50:12

Connecticut
Member
Registered: 2018-08-30
Posts: 85

Re: OpenStreetMap Carto

milet wrote:

vending = 'excrement_bags'

Endlich! wink

yep smile

Parktickets und Tickets für Öffis sind auch dabei. Leider keine Süssigkeitsautomaten sad

Dass die öffentlichen Tiefgaragen nun weg sind, finde ich schade.
Selbst wenn die Einfahrt gemapped ist, geht sie unter ...

Last edited by Connecticut (2019-01-21 13:50:48)

Offline

#79 2019-01-21 14:24:11

Robert46798
Member
From: Magdeburg
Registered: 2018-02-22
Posts: 105

Re: OpenStreetMap Carto

Connecticut wrote:

Dass die öffentlichen Tiefgaragen nun weg sind, finde ich schade.
Selbst wenn die Einfahrt gemapped ist, geht sie unter ...

Also ich habe hier im Umfeld eine Tiefgarage die die Grünanlage überlagert. Da bin ich ehrlich gesagt nicht traurig, wenn der Parkplatz weg ist.

Offline

#80 2019-01-21 16:23:14

milet
Member
Registered: 2017-07-13
Posts: 145

Re: OpenStreetMap Carto

Robert46798 wrote:
Connecticut wrote:

Dass die öffentlichen Tiefgaragen nun weg sind, finde ich schade.
Selbst wenn die Einfahrt gemapped ist, geht sie unter ...

Also ich habe hier im Umfeld eine Tiefgarage die die Grünanlage überlagert. Da bin ich ehrlich gesagt nicht traurig, wenn der Parkplatz weg ist.

Dass wird wahrscheinlich auch der Hintergedanke gewesen sein.
Aktuell ist es allerdings jetzt so, dass auch einfache nodes mit "amenity=parking" + "parking=underground" nicht mehr dargestellt werden.
Da wird zukünftig hoffentlich noch ein besserer Kompromiss gefunden.

Edit:Der Hintergedanke war:

IMO, it's useless to display 2 icons for underground parking (amenity=parking_entrance and amenity=parking) and the most important one is the entrance not the parking itself.

https://github.com/gravitystorm/openstr … /pull/3600
Also zwei Symbole für die gleiche Tiefgarage verhindern.

Last edited by milet (2019-01-21 16:54:06)

Offline

#81 2019-01-21 16:33:33

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 732

Re: OpenStreetMap Carto

Parkhäuser wie Tiefgaragen sollten einfach mit dem entsprechenden Symbol dargestellt werden, egal ob das als Fläche oder als node gemappt ist.

Offline

#82 2019-01-21 20:26:39

Connecticut
Member
Registered: 2018-08-30
Posts: 85

Re: OpenStreetMap Carto

milet wrote:

Also zwei Symbole für die gleiche Tiefgarage verhindern.

Die Einfahrt ist nicht der Parkplatz, dieser kann durchaus ein ganzes Stück weiter sein.

Die Icons sind 14x14px.
Durch den Pfeil (Einfahrt-Icon) wird das P kleiner, als ohne Pfeil (normale P Icon).
Und dadurch leider schlechter sichtbar.

Offline

#83 2019-01-21 20:44:44

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: OpenStreetMap Carto

Lustig war es in Hanau, weil amenity=parking noch vor highway=pedestrian gerendert wurde. Das heißt, man sah zuerst den Parkplatz mitten im Stadtkern, dachte, da ist eine riesige Parkfläche, und erst beim Reinzoomen ergab sich, huch, das ist ja alles Fußgängerzone und der Parkplatz ist nur eine Tiefgarage.

Offline

#84 2019-02-15 17:29:12

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,013

Re: OpenStreetMap Carto

Offline

#85 2019-02-16 18:36:26

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,403

Re: OpenStreetMap Carto

Was mir sehr gefällt (sorry, falls es schon diskutiert wurde!), ist, dass neuerdings auch Offene Bücherregale (amenity=public_bookcase) gerendert werden … Nicht weltbewegend, aber man muss ja auch mal loben. smile

Nun aber zum neuesten Release:

Nett finde ich darin folgende Änderung

https://www.openstreetmap.org/user/kocio/diary/47716 wrote:

Dropping rendering of leisure=common (#3619)

Das dürfte dafür sorgen, dass der Missbrauch des Tags leisure=common deutlich abnehmen wird. wink Jedenfalls ist mein Verdacht, dass sehr viele der Verwendungen hierzulande eher Missbrauch als Gebrauch des Tags sind, nämlich zum Zwecke des Kartenmalens, und daher ist es gut, wenn der Gebrauch dieses etwas unklaren Tags für Kartenmal-Zwecke unattraktiv wird.

Last edited by Chrysopras (2019-02-16 18:46:20)

Offline

#86 2019-02-16 23:16:17

Lukas458
Member
From: Wuppertal
Registered: 2017-05-01
Posts: 271

Re: OpenStreetMap Carto

mir gefällt auch sehr, dass oneway=yes jetzt für footway, cycleway und path gerendert wird.
Das wird allerdings auch dafür sorgen, dass oneway=yes, was ausdrücklich NICHT für Fußgänger bestimmt ist, als für Fußgänger geltend missverstanden und missverwendet werden wird.
Aber gut, mit was für einem Tag soll man dir seltene Gegebenheit, dass ein Fußweg nur in eine Richtung begehbar ist, auch sonst ausdrücken. foot:bachward=no ?
(komme vom Thema ab)


Viele Grüße!

Offline

#87 2019-02-16 23:32:56

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: OpenStreetMap Carto

Chrysopras wrote:

Das dürfte dafür sorgen, dass der Missbrauch des Tags leisure=common deutlich abnehmen wird. wink .

+1

Als nächstes sollten landuse=village_green und leisure=recreation_ground von der Karte fliegen.

Nett wäre ja eine Overpass-Query, wo in Deutschland alles leisure=common vorkommt. Erst vor kurzem hatte ich so einen Fall.

Offline

#88 2019-02-17 12:30:55

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,468
Website

Re: OpenStreetMap Carto

Hei,

Prince Kassad wrote:

Nett wäre ja eine Overpass-Query, wo in Deutschland alles leisure=common vorkommt. Erst vor kurzem hatte ich so einen Fall.

mal für Deutschland: http://overpass-turbo.eu/s/GbA (6 MB Daten)
mal für Brandenburg: http://overpass-turbo.eu/s/Gbz;  leisure=common ist blau

Prince Kassad wrote:

Als nächstes sollten landuse=village_green und leisure=recreation_ground von der Karte fliegen.

mal für Brandenburg: http://overpass-turbo.eu/s/Gbx; recreation_ground ist blau, village_green ist grün. einzelme seltsame MP-Konstrukte erscheinen rot

Bei landuse=village_green sehe ich den Grund in der Verwendung, daß lange Zeit die Definition im deutschen Wiki nicht gut war... so ging es mir jedenfalls bei Flächen, die ich damit erfasst habe.

Sven

Offline

#89 2019-03-03 07:45:33

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 466

Re: OpenStreetMap Carto

Hier steht bei Zeile 97 derzeit weiterhin die v4.19 drin, von daher dauert es wohl noch etwas bis die Änderungen auf der Hauptseite sichtbar werden.

Aber hier wurde scheinbar wieder etwas rascher auf die aktuelle carto-Version umgestellt...

Last edited by AB-inf-x-chg-AB (2019-03-03 07:51:17)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#90 2019-03-14 20:58:59

Connecticut
Member
Registered: 2018-08-30
Posts: 85

Re: OpenStreetMap Carto

ich hab mal vor mehreren Monaten aufgeschnappt, dass bald (?) buildings (Garage, Dach, Schuppen, ...) unterschiedlich dargestellt werden sollen.
was ist daraus geworden? oder bin ich fake news aufgesessen?

Offline

#91 2019-03-14 21:05:02

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: OpenStreetMap Carto

Connecticut wrote:

ich hab mal vor mehreren Monaten aufgeschnappt, dass bald (?) buildings (Garage, Dach, Schuppen, ...) unterschiedlich dargestellt werden sollen.
was ist daraus geworden?

Wurde abgelehnt, will keiner haben.

Offline

#92 2019-03-14 21:08:24

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,116
Website

Re: OpenStreetMap Carto

Prince Kassad wrote:

Wurde abgelehnt, will keiner haben.

Weil ich das building=roof - Issue im anderen Thread erwähnt habe, also ich kann aus diesem Ticket nicht rauslesen, dass es "abgelehnt" wäre und es hat immer noch den Status "open"


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#93 2019-03-14 21:12:50

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: OpenStreetMap Carto

Da geht es aber nur um building=roof. Es gab mal den Vorschlag, alle Nebengebäude z. B. building=garage, building=shed etc. anders zu rendern und das wurde abgelehnt.

Offline

#94 2019-03-14 21:14:59

milet
Member
Registered: 2017-07-13
Posts: 145

Re: OpenStreetMap Carto

Das ist der abgelehnte Pull-Request:
https://github.com/gravitystorm/openstr … /pull/3679

Offline

#95 2019-05-02 17:16:17

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,013

Re: OpenStreetMap Carto

OpenStreetMap Carto release v4.21.0
-healthcare-rendering fliegt erstmal wieder raus

Offline

#96 2019-05-02 17:18:37

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: OpenStreetMap Carto

Leider ist das Release völlig verbuggt. Auf Github gibt es zwei Blocker (Namen von Geschäften und die Höhe von Berggipfeln wird nicht mehr gerendert), das Release kam trotzdem raus. Schöne neue Welt.

Offline

#97 2019-05-02 17:23:03

Connecticut
Member
Registered: 2018-08-30
Posts: 85

Re: OpenStreetMap Carto

Thomas8122 wrote:

OpenStreetMap Carto release v4.21.0
-healthcare-rendering fliegt erstmal wieder raus

ja, aber nur bis:

Features mapped with the key "healthcare" are not currently loaded into the database as a polygon when mapped as a closed way. Fixing this requires database reload. In the meantime, features mapped as closed ways would not be rendered when tagged with "healthcare" alone

Offline

#98 2019-05-02 17:42:51

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,013

Re: OpenStreetMap Carto

Connecticut wrote:

ja, aber nur bis: Features mapped with the key "healthcare" are not currently loaded into the database as a polygon when mapped as a closed way. Fixing this requires database reload. In the meantime, features mapped as closed ways would not be rendered when tagged with "healthcare" alone

Thomas8122 wrote:

-healthcare-rendering fliegt erstmal wieder raus

Offline

#99 2019-05-09 04:44:43

Connecticut
Member
Registered: 2018-08-30
Posts: 85

Re: OpenStreetMap Carto

gab es bei Carto mal Richtungspfeile für waterway streams?

Offline

#100 2019-05-09 05:57:28

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,039
Website

Re: OpenStreetMap Carto

Connecticut wrote:

gab es bei Carto mal Richtungspfeile für waterway streams?

Meines Wissens nach nein.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB