OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#51 2018-09-22 16:59:27

Hartmut Holzgraefe
Member
Registered: 2015-04-13
Posts: 105

Re: OpenStreetMap Carto

So langsam überlege ich die älteren CartoOSM Releases auf meinem Druckserver weiter im Angebot zu halten, allein schon um direkte Vergleiche anstellen zu können ...

Da ich da nicht wirklich was cache und immer "just in time" rendern lasse wäre der zusätzliche Platzbedarf dafür überschaubar, nur das Webfrontend müsste dann irgendwie anders gestaltet werden, die Auswahlliste der verfügbaren Stylesheets ist eh schon zu lang ...

Last edited by Hartmut Holzgraefe (2018-09-22 17:01:23)

Offline

#52 2018-09-23 11:36:56

Ryzen
Member
Registered: 2018-06-15
Posts: 22

Re: OpenStreetMap Carto

Das neue Farmland ist ja wohl sowas von zum Kotzen! Wenn man sich kräftige Farben gar nicht mehr traut, sollte man alle Landuses am Besten abschaffen.

Offline

#53 2018-09-23 11:38:46

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: OpenStreetMap Carto

Man hat ja eigentlich nur die Farben für landuse=farmland und amenity=school/amenity=hospital vertauscht. Das heißt, unsere Schulen und Krankenhäuser sind ab sofort Ackerland.

Offline

#54 2018-09-23 11:47:01

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,835

Re: OpenStreetMap Carto

Prince Kassad wrote:

Das heißt, unsere Schulen und Krankenhäuser sind ab sofort Ackerland.

In beiden wird durchaus geackert wink

--ks

Offline

#55 2018-09-23 12:23:23

kartonage
Member
From: Berlin
Registered: 2017-04-19
Posts: 198

Re: OpenStreetMap Carto

Der Vorschlag mit #c64803 war meines Empfindens nach viel besser. Da konnte man die Schrift auch noch etwas besser lesen, jetzt finde ich es ein Stück weit zu anstrengend.
Naja, wird schon gehen müssen.

Last edited by kartonage (2018-09-23 12:29:52)

Offline

#56 2018-09-23 16:02:11

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 592

Re: OpenStreetMap Carto

Ryzen wrote:

Das neue Farmland ist ja wohl sowas von zum Kotzen! Wenn man sich kräftige Farben gar nicht mehr traut, sollte man alle Landuses am Besten abschaffen.

Ich habe auf github damals ein bisschen rumgejammert, bin aber der Meinung, dass die schon wissen, was sie tun.

Im Alpenland gefaellt es mir weniger, in Ebenen, die oft intensiv landwirtschaftlich genutzt werden, war das viele "gelb-orange" halt auch nicht optimal.

Ich (im Alpenland) werde mich an das "gruen in gruen" aber auch noch gewoehnen muessen.

Offline

#57 2018-10-19 12:39:15

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,013

Re: OpenStreetMap Carto

Offline

#58 2018-10-19 14:48:33

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: OpenStreetMap Carto

Allein dafür, dass keine Briefkästen mehr auf der Karte gerendert werden, sollte man die Entwickler endlich mal stürzen und das ganze selbst in die Hand nehmen. Die verstehen wirklich Null von ihrem Handwerk, denken sich nur "oh, in der Großstadt sind zu viele POIs, wir entfernen einfach alles bis in der Großstadt keine POIs mehr erscheinen". Dann kann ich aber gleich Google Maps benutzen, wenn das das Paradigma der Entwickler ist.

Offline

#59 2018-10-19 14:51:07

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,013

Re: OpenStreetMap Carto

Ähm eigentlich steht das da nicht. Moving amenity=post_box to z19+

Offline

#60 2018-10-19 15:02:24

glglgl
Member
Registered: 2014-06-19
Posts: 391

Re: OpenStreetMap Carto

Angesichts der Tatsache, dass manche Programme nur bis Z18 anzeigen bzw. Z19 schon *sehr* nahe dran ist, ist das aber eine fragwürdige Entscheidung.


glglgl

Offline

#61 2018-10-19 20:52:32

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 839

Re: OpenStreetMap Carto

glglgl wrote:

Angesichts der Tatsache, dass manche Programme nur bis Z18 anzeigen

Hmm, es geht hier ja um die Standardkarte auf osm.org, oder? Welcher Browser kann die nur bis z18?

glglgl wrote:

Z19 schon *sehr* nahe dran ist, ist das aber eine fragwürdige Entscheidung.

Vielleicht kannst du die Entscheidung etwas besser nachvollziehen, wenn du dies liest:
https://github.com/gravitystorm/openstr … ssues/3431

Gruß
geow

Last edited by geow (2018-10-19 20:56:08)


Glück auf!
geow

Offline

#62 2018-10-20 09:18:17

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 839

Re: OpenStreetMap Carto

Prince Kassad wrote:

Allein dafür, dass keine Briefkästen mehr auf der Karte gerendert werden, sollte man die Entwickler endlich mal stürzen und das ganze selbst in die Hand nehmen. Die verstehen wirklich Null von ihrem Handwerk...

Abgesehen davon, dass du eine Fehlinformation wiederholst - erinnerst du dich? - geht mir nicht ein, warum du gleich beleidigend wirst.

Falls du etwas konstruktiv zu OpenStreetMap Carto beitragen willst:

kocio wrote:

As always, we welcome any bug reports at https://github.com/gravitystorm/openstr … rto/issues


Glück auf!
geow

Offline

#63 2018-10-20 12:18:52

SpaLeo
Member
From: Spandau
Registered: 2018-02-03
Posts: 118
Website

Re: OpenStreetMap Carto

Die neue Farbe für Bildungseinrichtungen gefällt mir überhaupt nicht, ist ja fast die gleiche Farbe wie für Felder.

Edit: Gerade auch noch gemerkt, dass sich die Farbe je nach Größe auf verschiedenen Zoomstufen ändert. Das ist doch ein Bug? (Hier gut zu erkennen: https://www.openstreetmap.org/#map=17/5 … 2&layers=N)

Last edited by SpaLeo (2018-10-20 12:24:07)

Offline

#64 2018-10-20 12:40:36

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,835

Re: OpenStreetMap Carto

Adding rendering for leisure=track on lines

Hurra! Hurra! Hurra!

Jetzt bin ich endgültig und entschieden dafür, spezielle Sportanlagen wie den Gravity Trail als leisure=track zu taggen statt als öffentliche Verkehrswege – dann besteht auch nicht mehr die Gefahr, dass nichtsahnende ortsfremde Radwanderer von ihrem Router da runtergeschickt werden.

--ks

Offline

#65 2018-10-28 17:28:28

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,508

Re: OpenStreetMap Carto

Schulen und Krankenhäuser - sie leuchten so helle auf der aktuellen "Standardkarte".
Bug oder Absicht? cool


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#66 2018-10-28 18:39:51

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,116
Website

Re: OpenStreetMap Carto

chris66 wrote:

Schulen und Krankenhäuser - sie leuchten so helle auf der aktuellen "Standardkarte".
Bug oder Absicht? cool

hmm, einfach mal zwei Beiträge (#63) weiter drüber lesen? oder noch weiter oben ab #53 wink


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#67 2018-10-28 18:45:13

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 466

Re: OpenStreetMap Carto

chris66 wrote:

Schulen und Krankenhäuser - sie leuchten so helle auf der aktuellen "Standardkarte".
Bug oder Absicht? cool

Erinnert mich etwas an die Farbe, die damals längere Zeit für Parkplätze Anwendung fand  ;-)
Scheint so, als ob das gelb nicht in der Karte fehlen darf ;-)

edit:

Harald Hartmann wrote:

hmm, einfach mal zwei Beiträge (#63) weiter drüber lesen? oder noch weiter oben ab #53

Da gab es wohl 2 Änderungen.
1x den Farbe-"swap" zw. Acker und Schulen et.
1x die Farbtonänderung der Schulen und Krankenhäuser

Last edited by AB-inf-x-chg-AB (2018-10-28 18:48:18)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#68 2018-10-28 23:36:22

imagico
Member
Registered: 2014-12-22
Posts: 86

Re: OpenStreetMap Carto

AB-inf-x-chg-AB wrote:

Erinnert mich etwas an die Farbe, die damals längere Zeit für Parkplätze Anwendung fand  ;-)
Scheint so, als ob das gelb nicht in der Karte fehlen darf ;-)

Die alte Parkplatz-Farbe wahr sehr viel dunkler:

http://davidjohnstone.net/pages/lch-lab … fb7,ffffe5

Das neue societal-amenities-Gelb ist mit Ausnahme von Weiß (für kleinere Straßen) die hellste Farbe im gesamten Stil.


Christoph Hormann
http://www.imagico.de/

Offline

#69 2018-12-21 17:42:45

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,013

Offline

#70 2018-12-21 20:10:16

kartonage
Member
From: Berlin
Registered: 2017-04-19
Posts: 198

Re: OpenStreetMap Carto

Ui, mit all den Kleingartenanlagen hier in der Umgebung wird's ja richtig grün werden jetzt. Mal sehen wie das wirkt.

Offline

#71 2018-12-21 22:56:54

Lukas458
Member
From: Wuppertal
Registered: 2017-05-01
Posts: 271

Re: OpenStreetMap Carto

Warum darf die U-Bahn auf der Brücke im Bau ihren Brücken-Style erhalten und andere im Bau befindliche Brücken kriegen nix? Check' ich nicht.


Viele Grüße!

Offline

#72 2018-12-21 23:04:29

Reinhard12
Member
Registered: 2018-03-27
Posts: 9

Re: OpenStreetMap Carto

Lukas458 wrote:

Warum darf die U-Bahn auf der Brücke im Bau ihren Brücken-Style erhalten und andere im Bau befindliche Brücken kriegen nix? Check' ich nicht.

Ein Link dazu wäre hilfreich.

Offline

#73 2018-12-21 23:13:09

Lukas458
Member
From: Wuppertal
Registered: 2017-05-01
Posts: 271

Re: OpenStreetMap Carto

Achso, nee, sorry hatte das nicht kapiert. Alle railways müssten jetzt auch im construction-Stil das Brückenprofil haben. Den im Bau befindlichen highways fehlt es, so war's. Hab' da was verwechselt.

Last edited by Lukas458 (2018-12-21 23:13:35)


Viele Grüße!

Offline

#74 2018-12-25 23:02:38

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: OpenStreetMap Carto

Ich muss sagen, die neue Farbe für natural=scrub passt perfekt zum Hitzesommer 2018. Alles braun, verdörrt, vertrocknet. Damit hat man die Situation in Deutschland mit dem Nagel auf dem Kopf getroffen.

Offline

#75 2019-01-20 19:58:17

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 839

Re: OpenStreetMap Carto

v4.19.0 - 2019-01-18 ist raus.

U.a. wurde boundary=protected_area ergänzt, like smile

https://www.openstreetmap.org/user/kocio/diary/47491

Gruß
geow


Glück auf!
geow

Offline

Board footer

Powered by FluxBB