OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-02-14 19:19:29

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,356

Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Nach der erfolgreichen Aktion im Landkreis Ludwigsburg möchte ich die Aktion auf
den benachbarten Rems-Murr-Kreis ausdehnen.

Es wird je nach Aktivität wieder regelmäßig Auswertungen geben:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Adr … Murr-Kreis

Eine jeweils aktuell Berechnung der theoretischen Abdeckung will ich auch noch vornehmen.

Also auf zum Mappen!

Noch ein Anliegen am Rande:
Vielleicht können bei der Aktion die vielen "building=yes" in etwas Aussgekräftigeres geändert werden.

Offline

#2 2018-02-14 19:46:37

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,029
Website

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Ich hab der Addr Map https://wambachers-osm.website/addr/#zo … FFFFTTFFFF noch ein Buildings-Layer ab Zoom=15 gespendet.

Gruss
walter

Offline

#3 2018-02-14 20:17:11

Yokr
Member
Registered: 2015-10-31
Posts: 490

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Na mal schauen wie viele sich diesmal finden. Über die Weihnachtstage hat man in der Regel ja auch mehr Zeit. Aber mal eine Frage zu der Tabelle. Wäre es nicht möglich die so als maschinenlesbare Variante in eine Wiki-Seite einzubinden?

Offline

#4 2018-02-14 21:19:35

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,356

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Yokr wrote:

Na mal schauen wie viele sich diesmal finden. Über die Weihnachtstage hat man in der Regel ja auch mehr Zeit. Aber mal eine Frage zu der Tabelle. Wäre es nicht möglich die so als maschinenlesbare Variante in eine Wiki-Seite einzubinden?

CSV ist einfach aber nicht schön. Hast Du eine andere Idee ?

Offline

#5 2018-02-14 21:49:38

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,263

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

fx99 wrote:

Noch ein Anliegen am Rande:
Vielleicht können bei der Aktion die vielen "building=yes" in etwas Aussgekräftigeres geändert werden.

Da wäre ich etwas zurückhaltend, da das aus Luftaufnahmen nicht gut ableitbar ist.
Ich tendiere dahin, nähere Angaben nur zu machen, wenn dies eindeutig ist oder vor Ort überprüft wurde.
Ich habe einfach schon zu viele Scheunen als Wohnhaus gesehen.

Offline

#6 2018-02-14 21:55:17

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 1,815

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

seichter wrote:

Ich habe einfach schon zu viele Scheunen als Wohnhaus gesehen.

Ganz ehrlich, mir wäre das inzwischen egal. Wenn die Scheune kein Wohnhaus ist, bekommen wir recht zeitig eine StreetComplete-Meldung dazu. StreetComplete wertet aber (derzeit, vielleicht auch für immer) kein building=yes aus, deshalb wird das auch so bleiben, bis sich jemand erbarmt das umzutaggen.

Offline

#7 2018-02-14 22:56:03

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,263

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Prince Kassad wrote:
seichter wrote:

Ich habe einfach schon zu viele Scheunen als Wohnhaus gesehen.

Ganz ehrlich, mir wäre das inzwischen egal. Wenn die Scheune kein Wohnhaus ist, bekommen wir recht zeitig eine StreetComplete-Meldung dazu. StreetComplete wertet aber (derzeit, vielleicht auch für immer) kein building=yes aus, deshalb wird das auch so bleiben, bis sich jemand erbarmt das umzutaggen.

building=yes heißt: Ich weiß nichts genaueres - und so lange ich nicht mehr weiß, tagge ich auch nicht für ein QA-Tool.

Offline

#8 2018-02-16 18:22:16

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,489

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Bump.
Die Aktion könnte noch n paar Mitmacher gebrauchen.

Derzeit im Einsatz:
-Geofreund1
-fx99
-chris66

fx99 wrote:

Noch ein Anliegen am Rande:
Vielleicht können bei der Aktion die vielen "building=yes" in etwas Aussgekräftigeres geändert werden.

Prio 1 wäre, die Umrisse zu verbessern, die sind nämlich bei 99% der Häuser mit dem ganz dicken Daumen gemalt. wink

31880443nn.png

Last edited by chris66 (2018-02-19 18:46:11)


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU.

Online

#9 2018-02-16 19:49:09

Geofreund1
Member
Registered: 2013-01-11
Posts: 316

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

chris66 wrote:

Derzeit im Einsatz:
-geofreund

Also soviel Zeit muss sein: einen user "geofreund" gibt es offenbar nicht.
Der user "Geofreund" ist seit 2012 anscheinend nicht mehr aktiv.
Mein username ist "Geofreund1". roll

Erledigt smile

Last edited by Geofreund1 (2018-02-19 09:20:00)

Offline

#10 2018-02-16 19:59:58

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,179

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

chris66 wrote:

Bump.
Die Aktion könnte noch n paar Mitmacher gebrauchen.

Meine Wenigkeit würde gerne mithelfen, aber ich bin eben ein schneckenlangsamer Mapper und hänge noch im Landkreis LB fest. wink Immerhin, Marbach a.N. ist jetzt auch fertig, jetzt stehen noch die letzten Häuser in Oberstenfeld auf meiner Agenda.

chris66 wrote:

Prio 1 wäre, die Umrisse zu verbessern, die sind nämlich bei 99% der Häuser mit dem ganz dicken Daumen gemalt. wink

Das ist leider in vielen Orten des Rems-Murr-Kreises nur zu wahr. roll

Last edited by Chrysopras (2018-02-16 20:01:07)

Offline

#11 2018-02-17 04:03:24

Yokr
Member
Registered: 2015-10-31
Posts: 490

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

fx99 wrote:
Yokr wrote:

Na mal schauen wie viele sich diesmal finden. Über die Weihnachtstage hat man in der Regel ja auch mehr Zeit. Aber mal eine Frage zu der Tabelle. Wäre es nicht möglich die so als maschinenlesbare Variante in eine Wiki-Seite einzubinden?

CSV ist einfach aber nicht schön. Hast Du eine andere Idee ?

Auf der Wiki-Seite bindest du ja ein Bild ein. Würde das nicht auch einfach als Wiki-Tabelle gehen? So wie drunter auch die Orte mit den Mappern erfasst ist... So könnte man dann bspw. die Tabelle mit einer Sortierungfunktion ausstatten.

Offline

#12 2018-02-17 10:45:52

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,356

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Yokr wrote:

Auf der Wiki-Seite bindest du ja ein Bild ein. Würde das nicht auch einfach als Wiki-Tabelle gehen? So wie drunter auch die Orte mit den Mappern erfasst ist... So könnte man dann bspw. die Tabelle mit einer Sortierungfunktion ausstatten.

Wiki Tabelle und "einfach" ist ein Widerspruch. Mal sehen, ob ich ein Skript zur Konvertierung bastele.

Offline

#13 2018-02-17 12:01:43

Geofreund1
Member
Registered: 2013-01-11
Posts: 316

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Chrysopras wrote:

jetzt stehen noch die letzten Häuser in Oberstenfeld auf meiner Agenda.

Was machen wir denn mit Vaihingen an der Enz? Da fehlt offenbar auch noch so einiges.

Offline

#14 2018-02-17 20:26:35

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,356

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Adr … Murr-Kreis
wurde aktualisiert.

Es gibt eine weitere Wiki Tabelle mit den Daten aus dem Bild.

Offline

#15 2018-02-17 20:27:44

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,356

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Geofreund1 wrote:
Chrysopras wrote:

jetzt stehen noch die letzten Häuser in Oberstenfeld auf meiner Agenda.

Was machen wir denn mit Vaihingen an der Enz? Da fehlt offenbar auch noch so einiges.

Bin mal grob über Vaihingen an der Enz gegangen. Eine Handvoll Adressen konnte ich ergänzen, aber meiner Meinung nach fehlt nicht mehr viel.

Offline

#16 2018-02-17 20:32:49

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,356

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

wambacher wrote:

Ich hab der Addr Map https://wambachers-osm.website/addr/#zo … FFFFTTFFFF noch ein Buildings-Layer ab Zoom=15 gespendet.

Gruss
walter

Kannst Du aus Deinen Daten die bebaute Fläche (residential+retail+commercial+industrial+??) im km2 pro Gemeinde herausziehen?

In die Formel zur Berechnung der theoretischen Adressen geht die Gemeindefläche ein. Vielleicht würden sich die Werte der Realität annähern, wenn man nur die bebaute Fläche verwendet.

Offline

#17 2018-02-17 21:18:38

Geofreund1
Member
Registered: 2013-01-11
Posts: 316

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

fx99 wrote:

Bin mal grob über Vaihingen an der Enz gegangen. Eine Handvoll Adressen konnte ich ergänzen, aber meiner Meinung nach fehlt nicht mehr viel.

Auch Horrheim gehört zu Vaihingen und da fehlt wirklich noch fast alles...
Werde das morgen mal angehen.

Offline

#18 2018-02-17 22:06:16

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,029
Website

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

fx99 wrote:

Kannst Du aus Deinen Daten die bebaute Fläche (residential+retail+commercial+industrial+??) im km2 pro Gemeinde herausziehen?

Klaro, die Abfage ist relativ easy, aber wo soll ich das Ergebnis ausgeben? Ist nicht so einfach auf der Webseite. Wie denn genau? Als Liste aller deutschen Gemeinden ist das machbar - sind ja "nur" ca 11500.

Ich baue morgen erstmal Retail zusätzlich ein, hab ich glatt vergessen. Bin auf dem Hack-Weekend in Karlsruhe, kann also etwas dauern.

Gruss
walter

Offline

#19 2018-02-18 17:45:33

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,489

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Chrysopras wrote:
chris66 wrote:

Prio 1 wäre, die Umrisse zu verbessern, die sind nämlich bei 99% der Häuser mit dem ganz dicken Daumen gemalt. wink

Das ist leider in vielen Orten des Rems-Murr-Kreises nur zu wahr. roll

Und nicht vergessen mit einem Luftbildlayer abzugleichen, die Fehlerquote auf dem Maps4BW ist weit höher als zB beim NRW Atlas.


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU.

Online

#20 2018-02-18 19:09:05

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,489

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

wambacher wrote:

Ich hab der Addr Map https://wambachers-osm.website/addr/#zo … FFFFTTFFFF noch ein Buildings-Layer ab Zoom=15 gespendet.

Was macht die Addr Map? Nur Adressen blau darstellen im wesentlichen?


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU.

Online

#21 2018-02-18 19:11:57

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,489

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

Momentan bearbeite ich die Gemeinde Kaisersbach.

Weiß jemand was hier geschichtlich passiert ist, dass die Gemeinde Exklaven mit Enklaven hat? big_smile

https://www.openstreetmap.org/relation/400937


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU.

Online

#22 2018-02-19 12:12:24

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,029
Website

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

chris66 wrote:

Was macht die Addr Map? Nur Adressen blau darstellen im wesentlichen?

Jo, quick&nicht so ganz dirty, damit ihr loslegen könnt.

Aber es ist wohl so wie immer: Was fehlt denn noch ausser der "Bebaungsliste" ?

gruss
walter

Offline

#23 2018-02-21 01:25:03

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,029
Website

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

wambacher wrote:
fx99 wrote:

Kannst Du aus Deinen Daten die bebaute Fläche (residential+retail+commercial+industrial+??) im km2 pro Gemeinde herausziehen?

Klaro, die Abfage ist relativ easy, aber wo soll ich das Ergebnis ausgeben? Ist nicht so einfach auf der Webseite. Wie denn genau?

Nu, ich warte noch auf Antwort.

Gruss
walter

ps: ein 3. mal frag ich net.

Last edited by wambacher (2018-02-21 01:25:20)

Offline

#24 2018-02-21 06:07:12

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,356

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

wambacher wrote:
wambacher wrote:
fx99 wrote:

Kannst Du aus Deinen Daten die bebaute Fläche (residential+retail+commercial+industrial+??) im km2 pro Gemeinde herausziehen?

Klaro, die Abfage ist relativ easy, aber wo soll ich das Ergebnis ausgeben? Ist nicht so einfach auf der Webseite. Wie denn genau?

Nu, ich warte noch auf Antwort.

Gruss
walter

ps: ein 3. mal frag ich net.

Sorry, war anderweitig beschäftigt.
Zunächst interessieren mich nur die Daten von LK Ludwigsburg und Rems-Murr-Kreis .
Zwei Listen mit Ort;Wert1;Wert2;... im Wiki (s.u.) oder per PN wären ok.

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Adr … Murr-Kreis
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Adr … udwigsburg

Offline

#25 2018-02-21 07:05:57

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,356

Re: Auch im Rems-Murr-Kreis fehlen noch sehr viele Daten!

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Adr … Murr-Kreis wurde aktualisiert.

Bild enthält jetzt auch theoretische Anzahl und Abdeckung.
Die Datentabelle wurde auf die Adressdaten reduziert.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB