OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#626 2018-11-13 20:54:03

kartonage
Member
From: Berlin
Registered: 2017-04-19
Posts: 198

Re: Kleine Fragen 2018

Ich bin irgendwie unschlüssig wie folgende Beschilderung sinnvoll zu taggen ist. Derzeit ist da ganz simpel highway=give_way getaggt. Entspricht aber nicht so ganz der sonst geltenden Rechts-vor-links-Regel? (versteht hier in der Ecke eh kaum einer, aber das ist eine andere Sache.)
Folgendes Proposal habe ich gefunden, bin mir aber nicht sicher ob das wirklich gut so anwendbar ist. Jemand eine andere Idee?

Offline

#627 2018-11-15 20:40:29

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,886

Re: Kleine Fragen 2018

Wie nennt man einklich einen, der sich darüber wundert, wieso die GPS-Ebene in JOSM neuerdings immer so aussieht und ziemlich unbrauchbar ist, aber nicht weiß, was er dagegen tun kann?

Unbenannt.png

Denn genau so dürft ihr mich jetzt nennen.

--ks

Offline

#628 2018-11-15 20:41:11

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,750

Re: Kleine Fragen 2018

ich dachte das wäre nur bei mir so.


Thomas

Offline

#629 2018-11-15 21:08:46

woodpeck
Member
Registered: 2009-12-02
Posts: 871

Re: Kleine Fragen 2018

Das ist das Resultat einer hastig durchgesetzten Privatsphärenverbesserung auf dem OSM-Server, an die sich JOSM noch nicht angepasst hat: https://github.com/openstreetmap/openst … ssues/2046 - kurz gesagt ging es darum, dass durch die Sortierung der GPS-Punkte mehr über den Uploader "verraten" werden könnte als der Uploader dachte zu verraten.

Last edited by woodpeck (2018-11-15 21:09:12)

Offline

#630 2018-11-15 21:24:06

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,886

Re: Kleine Fragen 2018

woodpeck wrote:

einer hastig durchgesetzten Privatsphärenverbesserung

So könnte man das nennen, ja. Für einen möglicherweise nur eingebildeten Privacy-Gewinn riskiert man schrägeres Mapping (weil GPX so unbrauchbar ist und nach unkalibrierten Luftbildern gearbeitet wird) und steigende Upload-Unlust bezüglich neuer GPXe (werden ja eh nicht richtig angezeigt, wozu auch¹). OP gelungen, Patient tot.

--ks

¹ Als „verfolgbar“ hochladen, dann klappt’s noch. Aber das muss man auch erstmal rausfinden, zumal „öffentlich“ die empfohlene Einstellung ist.

Offline

#631 2018-11-15 23:39:09

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,695

Re: Kleine Fragen 2018

kreuzschnabel wrote:

Wie nennt man einklich einen, der sich darüber wundert, wieso die GPS-Ebene in JOSM neuerdings immer so aussieht und ziemlich unbrauchbar ist, aber nicht weiß, was er dagegen tun kann?

Wenn man nicht "GPS-Rohdaten" ankreuzt, sondern das Hintergrundbild "OSM Gps-Spuren" lädt, hat man den Effekt nicht.

Offline

#632 2018-11-16 07:14:21

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,886

Re: Kleine Fragen 2018

seichter wrote:

Wenn man nicht "GPS-Rohdaten" ankreuzt, sondern das Hintergrundbild "OSM Gps-Spuren" lädt, hat man den Effekt nicht.

Danke, kannte ich noch nicht. Muss man erst als Hintergrundlayer aktivieren. Allerdings hat man da nur als „öffentlich“ hochgeladene Spuren und keine der Möglichkeiten des GPS-Layers (einstellbare Heatmap-Darstellung, anpassbare Einfärbung etcetera). Kein richtig guter Ersatz.

--ks

Offline

#633 2018-11-16 10:37:15

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 985
Website

Re: Kleine Fragen 2018

kartonage wrote:

Ich bin irgendwie unschlüssig wie folgende Beschilderung sinnvoll zu taggen ist. Derzeit ist da ganz simpel highway=give_way getaggt.

Wo siehst du da ein Problem? Das Straßenbahnschild hat keinerlei Bedeutung, außer als Erinnerung nach was man Ausschau halten sollte. Wäre es ein Zusatzschild, dass etwas über das "Vorfahrt beachten" sagen würde, dann müsste es unterhalb hängen (und wäre dann die sehr seltsame Aussage, dass nur Straßenbahnen Vorfahrt gewähren müssten)

Offline

#634 2018-11-16 10:42:33

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Kleine Fragen 2018

mueschel wrote:

Das Straßenbahnschild hat keinerlei Bedeutung, außer als Erinnerung nach was man Ausschau halten sollte. Wäre es ein Zusatzschild, dass etwas über das "Vorfahrt beachten" sagen würde, dann müsste es unterhalb hängen (und wäre dann die sehr seltsame Aussage, dass nur Straßenbahnen Vorfahrt gewähren müssten)

Das stimmt nicht. Diese Kombination (Straßenbahn-ZZ über einem Vorfahrtsschild) ist in der StVO gesondert regelt. Sie bedeutet tatsächlich, dass nur gegenüber der Straßenbahn Vorfahrt gewährt werden muss, ansonsten aber die allgemeinen Verkehrsregeln gelten, also rechts vor links.

Offline

#635 2018-11-16 11:04:32

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 985
Website

Re: Kleine Fragen 2018

Prince Kassad wrote:

Diese Kombination (Straßenbahn-ZZ über einem Vorfahrtsschild) ist in der StVO gesondert regelt

Hast du da auch eine Quelle?

Offline

#636 2018-11-16 11:06:47

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Kleine Fragen 2018

Das steht in der Anlage 2 der StVO, Punkt 2.2:

Ge- oder Verbot
Ist das Zusatzzeichen zusammen mit dem Zeichen 205 angeordnet, bedeutet es:
Wer ein Fahrzeug führt, muss der Straßenbahn Vorfahrt gewähren.
Erläuterung
Das Zusatzzeichen steht über dem Zeichen 205.

Offline

#637 2018-11-16 11:17:52

kartonage
Member
From: Berlin
Registered: 2017-04-19
Posts: 198

Re: Kleine Fragen 2018

mueschel wrote:
kartonage wrote:

Ich bin irgendwie unschlüssig wie folgende Beschilderung sinnvoll zu taggen ist. Derzeit ist da ganz simpel highway=give_way getaggt.

Wo siehst du da ein Problem? Das Straßenbahnschild hat keinerlei Bedeutung, außer als Erinnerung nach was man Ausschau halten sollte. Wäre es ein Zusatzschild, dass etwas über das "Vorfahrt beachten" sagen würde, dann müsste es unterhalb hängen (und wäre dann die sehr seltsame Aussage, dass nur Straßenbahnen Vorfahrt gewähren müssten)

Weil es von links kommend so aussieht. Gestrichelte Halteline inklusive.

Offline

#638 2018-11-21 21:22:47

TZorn
Member
From: Leverkusen
Registered: 2015-06-02
Posts: 681

Re: Kleine Fragen 2018

Hallo,

gibt es neben der der Übersicht im Benutzerprofil ein Tool, das Notes, an denen man beteiligt ist, auswertet? Ich hätte z. B. alle noch nicht geschlossenen Notes gelistet, die ich erstellt habe, oder alle, bei denen ich kommentiert habe, ohne endlos durch die Liste auf meinem Benutzerprofil zu scrollen.

Offline

#639 2018-11-21 21:33:57

kartonage
Member
From: Berlin
Registered: 2017-04-19
Posts: 198

Re: Kleine Fragen 2018

TZorn wrote:

Hallo,

gibt es neben der der Übersicht im Benutzerprofil ein Tool, das Notes, an denen man beteiligt ist, auswertet? Ich hätte z. B. alle noch nicht geschlossenen Notes gelistet, die ich erstellt habe, oder alle, bei denen ich kommentiert habe, ohne endlos durch die Liste auf meinem Benutzerprofil zu scrollen.

Eine gute Übersicht gab es mal auf http://my-notes.osm-hr.org/. Ich weiß aber nicht ob sich jemand anderes dem Projekt oder einem ähnlich seitdem angenommen hat.

Offline

#640 2018-11-22 11:06:12

bison166
Member
Registered: 2018-02-19
Posts: 36

Re: Kleine Fragen 2018

ich stoße auf eine Relation TMC area. Noch nie gesehen.

https://www.openstreetmap.org/changeset/3952209
https://ibb.co/dXS3zq

Offline

#641 2018-11-22 11:11:06

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,502

Re: Kleine Fragen 2018

Offline

#642 2018-11-22 17:09:08

Zyras
Member
From: Grevenbroich
Registered: 2008-11-10
Posts: 318
Website

Re: Kleine Fragen 2018

Hi smile

Hier sind in einem Dorf die Beschilderungen der Radwege entfernt worden, da diese nicht den Vorgaben entsprechen (zu eng, Baumwuchs im weg...). Wie nun damit in OSM umgehen? Die Radwege drin lassen oder entfernen, da sie nicht mehr genutzt werden müssen.

LG

Offline

#643 2018-11-22 17:25:30

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,524

Re: Kleine Fragen 2018

bicycle/foot=designated löschen oder ändern zu yes.


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#644 2018-11-23 09:13:04

rainerU
Member
Registered: 2011-05-06
Posts: 165

Re: Kleine Fragen 2018

Zyras wrote:

Hier sind in einem Dorf die Beschilderungen der Radwege entfernt worden, da diese nicht den Vorgaben entsprechen (zu eng, Baumwuchs im weg...). Wie nun damit in OSM umgehen?

So, als wäre die entfernte Beschilderung nie da gewesen.  Wenn die vorher angebrachten Zeichen 237, 240 und 241 ersatzlos entfernt wurden, highway=footway ohne bicycle=* oder mit mbicycle=no. Wenn dort jetzt ein Zeichen 239 mit Zusatz "Radfahrer frei" steht, dann highway=footway und bicycle=yes.

Vielleicht noch ein note="Zeichen 237 im Nov 2018 entfernt", damit nicht jemand aufgrund von alten Mapillary-Bildern (oder Google-Streetmap grrrr...) auf die Idee kommt das wieder umzumappen.

Offline

#645 2018-11-23 12:22:27

Robert46798
Member
From: Magdeburg
Registered: 2018-02-22
Posts: 105

Re: Kleine Fragen 2018

Ich wollte letztens in meinem Wohngebiet mit entrance=yes/main herausstellen, wo sich die Haupteingänge der Gebäude befinden. Aber im Wiki fand ich dann: entrance=main: "Haupteingang eines öffentlichen Gebäudes" (Im englischen genauso, das Bild ist auch sehr spezifisch.) Dementsprechend hatte ich es dann gelassen. Wobei ich persönlich die Festlegung auf öffentliche Gebäude nicht nachvollziehen kann.

Jetzt sagte user:Kreuzschnabel nebenan zu einem anderen Thema er würde sogar eine Garage mit *=main versehen. Da dachte ich mir wiederum, dass die Sache möglicherweise doch nicht so eindeutig ist.

Weiß jemand warum 'main' nur für öffentliche Gebäude verwendet werden soll? Im Wiki ist diese Formulierung seit dem 04.02.2018, durch Geozeisig. [Ich könnte G. natürlich direkt fragen, aber die Änderung habe ich erst gefunden nachdem ich den Text geschrieben hatte ;-) ]

Offline

#646 2018-11-23 14:13:50

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,275
Website

Re: Kleine Fragen 2018

Ich mag die eigentümlichen Änderungen von Geozeisig gar nicht - nicht nur zu entrance. Aber es kann ja jeder machen was er will.

PS: Ich nutze *=main auch an einem Einfamilienhaus, ich will ja nicht zum "Kellereingang".

Offline

#647 2018-11-23 14:25:10

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,886

Re: Kleine Fragen 2018

Robert46798 wrote:

Jetzt sagte user:Kreuzschnabel nebenan zu einem anderen Thema er würde sogar eine Garage mit *=main versehen.

Er sagte nicht, er würde, sondern er sagte, das wäre die datentechnisch vollständigste Lösung. Er ist aber kein entrance-Spezialist und wusste auch nicht, was das Wiki zu entrance=main sagt. Für seine Logik ist der einzige Eingang notwendigerweise auch der Haupteingang smile

--ks

Offline

#648 2018-11-23 15:51:02

Robert46798
Member
From: Magdeburg
Registered: 2018-02-22
Posts: 105

Re: Kleine Fragen 2018

Okay, beim nächsten Mal passe ich besser auf, wie ich jemanden sinnenstellt wiedergebe. Nicht, dass es noch mal richtig Ärger gibt :-)

In letzter Zeit hat das Wiki für mich etwas an Autorität verloren. An der ein oder anderen Stelle hatte ich schon manchmal das Gefühl, dass da einzelne Mapper ihre Vorstellungen verewigen. Vielleicht habe ich da natürlich auch nur die Diskussion nicht mitbekommen. Aber eure Kommentare deuten mir darauf hin, dass es zumindest in diesem Fall so sein könnte.

Offline

#649 2018-11-23 17:18:22

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,524

Re: Kleine Fragen 2018

geri-oc wrote:

Ich mag die eigentümlichen Änderungen von Geozeisig gar nicht

+10


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#650 2018-11-23 19:03:32

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,403

Re: Kleine Fragen 2018

Robert46798 wrote:

Weiß jemand warum 'main' nur für öffentliche Gebäude verwendet werden soll?

Nöö, und mMn ist das auch sinnfrei. Wenn jemand z.B. an einem großen Wohnblock mit mehreren Eingängen den Haupteingang mit entrance=main taggt und dadurch heraushebt, ist das mMn sinnvoll, richtig und dankenswert. An einem Wohnhaus mit nur einem Eingang mag es egal sein, ob dort entrance=main oder entrance=yes steht – aber ich sehe auch nicht, warum entrance=main hier schaden würde, der Hauseingang ist dann eben auch zugleich der Haupteingang.

Vielleicht war das mit dem „nur bei öffentlichen Gebäuden“ einfach ein Missverständnis bei demjenigen, der das ins Wiki geschrieben hat? So etwas soll es geben …

Last edited by Chrysopras (2018-11-23 19:06:08)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB