OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2017-12-11 06:57:29

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:32:10)

Offline

#2 2017-12-11 07:04:48

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:32:22)

Offline

#3 2017-12-11 16:19:20

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:32:40)

Offline

#4 2017-12-14 01:49:54

Sysem
Member
Registered: 2014-03-25
Posts: 70

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Will einfach mal Begeisterung da lassen big_smile gute Aktion

Ich würde mich zu gegebener Zeit gerne mit einbringen. Es wäre schön wenn du/ihr nach Überarbeitung eine Liste der entsprechenden Gebiete hier veröffentlicht, um drüber schauen zu dürfen.

Zum Thema "postal_code_level": Ich persönlich nutze dieses Tag in keinster Weise (DE), da dieses kaum getaggt ist und ich auch nicht wüsste welchen Vorteil es bei Analyse oder Filterung bringen sollte. Aber vielleicht ist jemand anderer Meinung?

Eine Frage: Werden denn die Admin-Boundaries in Österreich sauber gepflegt? Dies ist in DE die Grundlage für ein "korrektes" PLZ-Mapping

Offline

#5 2017-12-15 13:13:28

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,354
Website

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

geocodec wrote:

In Deutschland wird für eigene PLZ Relationen der ergänzend der TAG postal_code_level=8 empfohlen. Ist dieser TAG auch in Österreich sinnvoll.?

Keine Ahnung. Ich hab es "damals" so gemacht, um echte PLZ-Gebiete von PLZ-Zonen und Bereichen zu unterscheiden. Diese wurden aber so nie in OSM @DE eingetragen.

In meiner PLZ-Boundaries Karte biete ich den Download der Bereiche und Zonen an, diese werde aber durch einfache geometrische Operationen (st_Union)  aus den PLZ-Grenzen berechnet.

Da meinen Auswertung allerdings - derzeit - auf postal_code_level=8 besteht, würde ich euch bitten, den Tag einfach mitzuschleppen. Ansonsten wird es schwierig, die PLZ-Karte für AT weiterhin anzuzeigen.

https://wambachers-osm.website/plz/?zoo … FFTFFFFFFT
https://wambachers-osm.website/plz/?zoo … FFTFFFFFFT

Gruss
walter

Offline

#6 2017-12-15 13:30:58

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,354
Website

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Sysem wrote:

Zum Thema "postal_code_level": Ich persönlich nutze dieses Tag in keinster Weise (DE), da dieses kaum getaggt ist und ich auch nicht wüsste welchen Vorteil es bei Analyse oder Filterung bringen sollte. Aber vielleicht ist jemand anderer Meinung?

jo, ich wink

Meines Wissens nach haben ALLE PLZ-Relationen in DE postal_code_level=8. (Auswertung läuft noch). Ansonsten würde das hier total zusammenbrechen.
Meinst du evtl. postal_code_level bei Adressen? Das wäre mMn nach unnötig, ja sollte auf keinen Fall gemacht werden.

Eine Frage: Werden denn die Admin-Boundaries in Österreich sauber gepflegt? Dies ist in DE die Grundlage für ein "korrektes" PLZ-Mapping

Die waren mal Grundlage, wurden allerdings dupliziert und dann angepasst. Und das auch, wenn die deckungsgleich sind - das kann sich ja jederzeit bei uns ändern.

Gruss
walter

ach ja, wenn ihr das wirklich hinbekommt, kann ich natürlich auch die FOOLS daran anpassen.

select osm_id, tags->'postal_code', tags->'postal_code_level'
  from planet_osm_polygon
 where osm_id<0
   and way && (select way from planet_osm_polygon where osm_id=-51477)
   and st_contains((select way from planet_osm_polygon where osm_id=-51477),way)
   and not tags ? 'postal_code_level'
   and boundary='postal_code'
 order by tags->'postal_code'
;
 osm_id | ?column? | ?column? 
--------+----------+----------
(0 Zeilen)

q.e.d.

Last edited by wambacher (2017-12-15 13:40:26)

Offline

#7 2017-12-15 15:16:39

Sysem
Member
Registered: 2014-03-25
Posts: 70

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

wambacher wrote:

wenn ihr das wirklich hinbekommt, kann ich natürlich auch die FOOLS daran anpassen.

Das wäre sehr hilfreich, Klasse!

wambacher wrote:

Meines Wissens nach haben ALLE PLZ-Relationen in DE postal_code_level=8.

Da hab ich wohl zu schnell geschrieben - hätte vorher nochmal prüfen sollen yikes aber wie gesagt nie genutzt. Nur zu meinem Verständnis: 'postal_code_level' steht in Verbindung mit dem Aufbau einer Postleitzahl?

Bsp.: PLZ 12345 => 1=Zone 12=Leitregion 12345=Postleitgebiet

postal_code_level: Zone = X , Leitregion = X, Postleitgebiet = 8

Hab ich das so richtig verstanden? Würde mich freuen wenn du mir das ggf. erläutern könntest.

Offline

#8 2017-12-15 19:24:18

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,354
Website

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Sysem wrote:

Bsp.: PLZ 12345 => 1=Zone 12=Leitregion 12345=Postleitgebiet

postal_code_level: Zone = X , Leitregion = X, Postleitgebiet = 8

Hab ich das so richtig verstanden? Würde mich freuen wenn du mir das ggf. erläutern könntest.

jo, genau. So ist/war das gedacht.  Zone als 4 und Region als 6.

Aber da zum Glück die Zonen und die Regionen nie erfasst wurden, braucht man postal_code_level eigentlich nicht - solange niemand auf die Idee kommt, diese ebenfalls einzugeben.

Es gibt noch einige wenige Länder, die ebenfalls PLZ-Grenzen erfasst haben (BEL, CHE, AT, HUN), wobei nur Ungarn komplett ist. Davon hat kein Land postal_code_level verwendet. Wusste ich net.

Daraus schliesse ich nun mal: lasst es weg.

Gruss
walter

Offline

#9 2017-12-15 21:05:00

Sysem
Member
Registered: 2014-03-25
Posts: 70

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Wieder was gelernt, danke dir

wambacher wrote:

Daraus schliesse ich nun mal: lasst es weg.


Okay,

den Ungarn stört die aufwendige Arbeit wohl nicht oder dort muss nix gepflegt werden roll

Offline

#10 2017-12-16 10:30:59

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:33:00)

Offline

#11 2017-12-16 14:11:50

Sysem
Member
Registered: 2014-03-25
Posts: 70

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Das ist eine konträre Vorgehensweise zur DE-Konsolidierung,
an diesem Beispiel wird versucht direkt eine PLZ => Ort/teil Zuordnung zu schaffen und würde nur bei 8044 circa 10 Relationen nach sich ziehen, selbst Graz würde nicht ausreichen - neben Graz sind allein dieser PLZ fünf weitere Gemeinden zugeordnet.

Eine Zuordnung findet in Deutschland grundsätzlich nicht statt, hier gibt es je PLZ eine Relation mit einem Hinweis der Zugehörigkeit über das Feld "note", und dient eher zur Orientierung.

Eine 100% Zuordnung ist meines Erachtens, zumindest in Österreich und Deutschland, nicht möglich und wahnsinnige Puzzlarbeit, man bedenke Exklaven oder Exklaven ähnliche Gebiete. Eine Ausnahme findet sich in der Schweiz, dort wurden wohl von Anfang an die PLZ-Gebiete an Adminstrativen gebunden. Bei uns gilt eher der Grundsatz: einer Anschrift wird eine PLZ zugeordnet.

Die Schwierigkeit sieht man beim Ortsteil Frojach der Gemeinde Teufenbach-Katsch, allein diesem Ortsteil sind 5 unterschiedliche Postleitzahlen zugeordnet.


Wambacher war meines Wissens direkt an der DE-Konsolidierung beteiligt und kann da sicher noch etwas konkreter werden.

Offline

#12 2017-12-16 16:46:03

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:33:19)

Offline

#13 2017-12-16 17:37:39

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,354
Website

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Sysem wrote:

Wambacher war meines Wissens direkt an der DE-Konsolidierung beteiligt und kann da sicher noch etwas konkreter werden.

Jo, stimmt wink

Kann leider im DE-Forum die alte Aktion nicht finden, daher muss ich etwas improvisieren:

Oft waren die PLZ-Gebiete einfach als Tag (post_code=xxx oder postal_code=xxx ?) an den Administrativen Grenzen der Orte erfasst.
Das führte spätesten dann zu Problemen, wenn ein Ort mehrere PLZ-Gebiete besaß oder wenn PLZ-Grenzen sich nicht zu 100% an der Admingrenze orientierten.
Es gab also PLZ-Gebiete, die an den Orten "klebten" und selbstständige PLZ-Relationen nebeneinander, was alle Listen und Auswertungen erheblich erschwerte.

Als sich dann immer wieder herausstellte, dass die PLZ-Grenze eines Ortes doch nicht der AL-Grenze folgte, musste immer wieder nachgebessert werden. Kaum war der eine fertig, kamen die nächsten zwei sad Daher wurde vorgeschlagen und auch akzeptiert, die Situation in einer landesweiten Aktion zu bereinigen.

Es wurden die Relationen aller mit PLZ-Tag belegten Admin-Boundaries dupliziert und mit den Tags

- type = boundary
- boundary = postal_code
- postal_code = PLZ
- postal_code_level = 8
- note = PLZ Ortsname

versehen. Alle PLZ-Tags wurden gleichzeitig von den Admin-Relationen entfernt.

Das Projekt wurde durch regelmäßige Kartenupdates (alt/neu) begleitet, was dadurch erheblich motivierte, auch den letzten Winkel zu bereinigen. Dauer war wohl 2013/2014 ca 2-3 Monate. Resultat: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Use … leitzahlen

Für AT schlage ich vor, etwas ähnliches zu machen. Begleitende Grafiken und Statistiken erstelle ich gerne.

Meine PLZ-Karte https://wambachers-osm.website/plz/ visualisiert bereits die Situation in AT. Sie ist Live, da die Daten normalerweise minutengenau aktualisiert werden. Zudem kann sie einfach im Browser aufgerufen werden.

Die PC-Boundaries Karte https://wambachers-osm.website/pcboundaries/ und die Fools https://wambachers-osm.website/fools/ kann ich 2018 erweitern, falls diese Diskussion positiv verläuft und die Datenlage es sinnvoll macht.

Auf den Tag postal_code_level=8 könnt ihr ja verzichten.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2017-12-16 17:39:59)

Offline

#14 2017-12-16 19:12:11

Sysem
Member
Registered: 2014-03-25
Posts: 70

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Bei dem von dir gesendeten Auschnitt sieht man schon ein wenig die angesprochene Problematik:
Wenn man davon ausgeht dass die Admingrenzen korrekt sind, liegt das Gebäude "Alpla Fußach" zwar im Gemeindegebiet Fußach ist aber auf 6971 Hard adressiert, was auch stimmt.

Von einem Zeichnen von PLZ-Gebieten rein anhand vorhandener nodes kann ich nur abraten => 6890 Fußach - diese PLZ ist dieser Gemeinde nicht zugeordnet.
Die Karte vom wambacher kann man zur Überprüfung nutzen, also entweder ist der node oder das Gebiet falsch.

In diesem Fall bin ich mir sicher dass die nodes falsch getaggt wurden, kommt leider ziemlich oft vor sad Müsste entweder 6890 Lustenau oder 6972 Fußach sein


geocodec wrote:

In Fußach Vorarlberg habe ich vier Postleitzahlen gemappt. Je PLZ und Gemeinde eine eigene Relationen zu erstellen sehe ich kein Problem. In OpenStreetMap haben wir eines im besonderen, Zeit.

Stimme ich zu, natürlich spielt Zeit keine Rolle - die kann dann später bei der Abarbeitung der Irrläufer zu genüge genutzt werden wink



Ich würde zu Beginn das von wambacher angebrachte Vorgehen unterstützen

wambacher wrote:

Es wurden die Relationen aller mit PLZ-Tag belegten Admin-Boundaries dupliziert und mit den Tags

- type = boundary
- boundary = postal_code
- postal_code = PLZ
- postal_code_level = 8
- note = PLZ Ortsname

versehen. Alle PLZ-Tags wurden gleichzeitig von den Admin-Relationen entfernt.

Offline

#15 2017-12-17 13:51:00

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,354
Website

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Hier mal die aktuelle Lage:
tn_plz_austria_2017-12-17.png

Es gibt viel zu tun, packt es an wink

Gruss
walter

ps: an der Darstellung wie in DE knabbere ich noch, da das QGS-File dafür wohl verschütt gegangen ist sad

Last edited by wambacher (2017-12-17 13:57:14)

Offline

#16 2017-12-17 16:21:24

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:33:34)

Offline

#17 2017-12-18 02:33:11

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,354
Website

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Etwas veränderte Karten:

Hier werden nur die Admin-Grenzen ausgegeben. Im Rahmen der geplanten Aktion müssten die Admin-Rels mit PLZ (hellgrün) langsam als Admin-Rels ohne PLZ (dunkelgrün) erscheinen.
tn_aut_admin_2017_12_17.png

Und hier mit den bereits erfassten PLZ-Grenzen:
tn_aut_plz_2017_12_17.png

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2017-12-18 02:34:40)

Offline

#18 2017-12-18 22:12:50

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:33:46)

Offline

#19 2017-12-21 20:20:22

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,354
Website

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Sieht schon besser aus:

tn_aut_plz_2017_12_21.png

tn_aut_admin_2017_12_21.png

Bei der nachsten Auswertung gibt es als Weihnachtsgeschenk auch noch die absoluten Zahlen wink

Gruss
walter

Offline

#20 2017-12-22 13:18:47

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,354
Website

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Bittschön:

             now              | Admin Boundaries | Admin mit PLZ | Admin ohne PLZ | PLZ-Grenzen 
------------------------------+------------------+---------------+----------------+-------------
 2017-12-22 13:12:31.17223+01 |             2102 |          1641 |            461 |         204

Admin Boundaries sind alle AL8 + die AL6 mit tags->'name:prefix:at'='Statutarstadt'

Last edited by wambacher (2017-12-22 13:19:54)

Offline

#21 2017-12-22 14:02:56

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:33:58)

Offline

#22 2018-01-02 20:55:54

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:34:09)

Offline

#23 2018-01-02 21:44:38

gerhard81
Member
Registered: 2012-01-19
Posts: 27

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

Es ziehen sich offensichtlich Unschärfen in den amtlichen Adressdaten in Bezug auf Postleitzahlen quer durch Österreich. Die PLZ scheint ein Bereich zu sein, in dem amtliche Daten definitiv nicht so genau sind. Frei nach dem Motto, der "amtliche" Briefträger erledigt das.

Beim stillen Verfolgen des Threads stellte ich mir schon die Frage wie gerade das "Problem" von mehreren PLZ in einer Gemeinde gelöst werden soll.

Muss die PLZ-Grenze unbedingt auch mit der Gemeindegrenze übereinstimmen? Wenn wir die Gemeindegrenze außer acht lassen (ausgenommen diejenigen Teile, welche auch mit dieser übereinstimmen) und den Polygon auf dem realen Gebiet ziehen?

Als Beispiel hier ein schneller Entwurf, wie die Relation der PLZ 4184 aussehen würde (mittels Gimp die Grenze neu gezogen, rotgestrichelt fällt weg).

screen1.jpg

Es wäre meiner Meinung ja egal, ob der Ort 4184 Helfenberg oder 4184 Afiesl heißt. Ansonsten hieße es ja auch, in der jeweiligen Postleitzahl des Orts eine eigene Relation für Ortschaften zu erstellen.
Als Beispiel: 4191 Vorderweißenbach zu 4191 Schönegg, was für unseren Ortsteilt bis dato gültig war und auch immer noch ist.

Offline

#24 2018-01-02 23:52:39

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:34:20)

Offline

#25 2018-01-05 00:07:16

geocodec
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,280

Re: Gemeinden mit mehr als einer Postleitzahl in Österreich

nop

Last edited by addresshistory*org (2019-02-24 15:34:30)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB