OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#1 2017-11-08 11:59:46

BeKri
Member
From: München, Aubing
Registered: 2014-08-14
Posts: 139

Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

Servus miteinander,

Zuerst darf ich unsere "Neumapper" begrüßen

http://www.openstreetmap.org/user/JeromeJerome         4
http://www.openstreetmap.org/user/Jojo24L             7
http://www.openstreetmap.org/user/AHimmelsbach        28
http://www.openstreetmap.org/user/Wrjdhndbev            43
http://www.openstreetmap.org/user/Ponzel                41
http://www.openstreetmap.org/user/12Anna34             2
http://www.openstreetmap.org/user/ChipsUserName        58
http://www.openstreetmap.org/user/Stefano%20Gasperini    19
http://www.openstreetmap.org/user/flufpuf                16

9 Ersteditierer in 2,5 h, mit 218 Änderungen ... Respekt !
Zufall ?

Sieht dann so aus:
http://tyrasd.github.io/latest-changes/ … 98/11.5681

Dazu gewinne ich als Münchner völlig neue Erkenntnisse ...

https://www.openstreetmap.org/node/5216383122
    Vodafone verkauft scheinbar Elektronik im Freien auf der Sonnenstraße
    die Boutique chegini daneben ich DA auch noch nie gesehen
https://www.openstreetmap.org/node/5216352721
    Sicher, dass die ihr Büro im Gleisbereich der Tram haben ?
https://www.openstreetmap.org/node/5216353225
    Hans im Glück (Burgerladen) hat da wirklich Glück
    der verkauft immerhin ZWISCHEN den Gleisen
    gemeint ist wohl
    http://www.openstreetmap.org/node/3372307342
    längst eingetragen, aber was solls ...
    wheelmap.org macht halt gerne Mehrfacheinträge
https://www.openstreetmap.org/node/5216437926
    da wird auch zwischen den Gleisen geschnippelt
https://www.openstreetmap.org/node/5216359121
    ich weiß, wo der ist, DA nicht ...
https://www.openstreetmap.org/node/5216329828
    Tchibo-Open-Street-Outlet
https://www.openstreetmap.org/node/658947406
https://www.openstreetmap.org/node/5216359222
    Änderung an bestehendem UND Neueintrag, klar, doppelt hält besser ...
https://www.openstreetmap.org/node/5216355722
https://www.openstreetmap.org/node/5216351121
https://www.openstreetmap.org/node/5216451422
   weitere heitere Beispiele in einer sehr langen Reihe besch.... Einträge

Kann mir jemand erklären, warum (immer noch) in
http://www.openstreetmap.org/changeset/53584297
für 3 Knoten 6 Versionen nötig sind ?
Ähnliches bei
http://www.openstreetmap.org/changeset/53585934

Über wheelmap.org ist viel geschrieben und gejammert worden,
das hier Beschriebene fällt für mich langsam unter VANDALISMUS.
Eine App, die nicht fähig/ willens ist sich zu verbessern (Plazierung der Einträge)
mit dem Potential in beliebigen Accounts massenhaft Blödsinn zu verteilen.

Es scheint den Wheelmappern aber auch völlig wurscht zu sein,
wenn sie über ihre eigenen Fehleinträge stolpern
denn irgendwelche Aktivitäten zur Verbesserung von falschen wheelmap-Einträgen
kenne ich nur von NICHT-wheelmappern, wenn sie drüber stolpern.

Der eigentlich sinnvolle und lobenswerte Ansatz von wheelmap.org
wird aus meiner Sicht langsam zu einem sehr penetranten Problem.

Ich persönlich würde mir wünschen, daß man diese App endlich sperrt !

Mit nicht ganz so freundlichen Grüßen
derBeKri

Offline

#2 2017-11-08 13:03:09

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,332
Website

Re: Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

BeKri wrote:

Ich persönlich würde mir wünschen, daß man diese App endlich sperrt !

Mein Reden - und das seit Monaten.

Ein "Betreuer" der Wheelmap hat sich ja vor einiger Zeit dazu geäussert und dargestellt, dass sie selber nicht in der Lage sind, Korrekturen an der Software zu machen. Sie haben die Entwicklung in die Hand einer Firma gegeben und die verlangt pro Fix ca 1000€ Aufwandentschädigung. Angeblich ist eine neue Version in Arbeit. https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 52#p666652

Das Zeug liegt auf GitHub und könnte theoretisch von anderen Entwicklern bearbeitet werden - nur das Wheelmap-Team hat keine Entwickler. Die Frage meinerseits, welche Entwicklersoftware denn eingesetzt wird (wollte mal sehen, ob ich helfen kann) wurde nicht beantwortet.

Insgesamt habe ich den Eindruck, dass das Wheelmap-Team mit diesem Thema absolut überfordert ist.

Daher auch meine Bitte nach Sperrung dieser App indem der OAuth-Key disabled wird. Obwohl das der Kollege von Wheelmap das nicht "möchte". https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 90#p651890

Stinksaure Grüsse
walter

Last edited by wambacher (2017-11-08 13:05:03)

Offline

#3 2017-11-08 14:58:27

Rainero
Member
Registered: 2016-02-26
Posts: 55

Re: Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

Ich räume öfter nach den Edits dieses Benutzers auf:
https://www.openstreetmap.org/changeset/55531605
Zum Glück ist das auf Zorneding beschränkt.
Servus,
Rainer

Offline

#4 2017-11-08 15:44:06

holgerd
Member
From: Berlin
Registered: 2014-06-24
Posts: 23
Website

Re: Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

Hallo,

die Fehler die hier genannt werden, beziehen sich meines Erachtens darauf, dass es manchen Nutzerinnen und Nutzern einfach zu schwer fällt neue Orte korrekt anzulegen, es ist eigentlich kein Bug. Wir haben jahrelang versucht eine Brücke zu schlagen zwischen Enthusiasten die rollstuhlgerechte Orte markieren wollen und OSM-Experten wie z.B. euch hier im Forum. Ich habe das auch auf vielen OSM-Konferenzen immer wieder thematisiert. Es scheint nicht zu gehen.

Wir von Wheelmap arbeiten deshalb gerade an Folgendem, um das zu entschärfen:

1.
Wheelmap.org bekommt ein neues Frontend, bei dem User keine neuen Orte anlegen können. Es ist noch nicht ganz fertig, ihr könnt es euch aber schonmal hier ansehen: https://wheelmap.org/beta . Wir weisen die User darauf hin, dass sie Orte in OSM-Tools bearbeiten können. Beispiel: Auf der neuen Ortsdetailseite https://wheelmap.org/beta/nodes/332544445 gibt es einen Link "Report a Problem". Dort gibt es bspw. den Link "I have more information about this place". Dann kommt ein Link zu https://www.openstreetmap.org/edit?node … 8/11.56018

2.
Dieses neue Frontend wird die iOS- und Android Apps ersetzen (d.h. von dort werden auch keine flaschen neuen Orte mehr kommen).


Ist das in eurem Sinne?

Grüße,
Holger


PS: Leider ist der iD-Editor nicht gut auf mobilen Endgeräten einsetzbar, aber damit müssen unsere User dann eben leben (und das wird sicher auch besser)


Mitgründer von http://wheelmap.org

Offline

#5 2017-11-08 16:04:22

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 7,937

Re: Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

Dh. man kann nur bei bestehenden POIs das wheelchair Tag anlegen/ändern?

Falls ja, wäre das für mich ok.


Mapper aus NRW/Münsterland mit 10-jähriger Erfahrung.
Zu verkaufen: 100-stellige Zahlenfolge für nur 14.990 Euro.

Offline

#6 2017-11-08 16:21:58

holgerd
Member
From: Berlin
Registered: 2014-06-24
Posts: 23
Website

Re: Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

Ja genau. Und den toilets:wheelchair=yes/no ändern


Mitgründer von http://wheelmap.org

Offline

#7 2017-11-08 18:06:10

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,332
Website

Re: Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

holgerd wrote:

Dieses neue Frontend wird die iOS- und Android Apps ersetzen (d.h. von dort werden auch keine flaschen neuen Orte mehr kommen).

naja, aber was ist mit den schrottigen Frontends, die jetzt draussen sind?

Und meine Frage nach der Entwicklungsumgebung bleibt weiterhin unbeantwortet. So muss ich annehmen, dass ihr gar keine Hilfe von der Community haben wollt. Ich hoffe, dass ihr wenigstens meine  Vorschläge zur Versionsverwaltung realisieren werdet - versprochen hast du da ja.

walter

Last edited by wambacher (2017-11-08 18:06:35)

Offline

#8 2017-11-08 18:34:16

RoterEmil
Member
Registered: 2016-10-09
Posts: 235

Re: Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

Danke, holgerd - das klingt erstmal recht gut. Gut, dass Du/ihr die Einwände zur wheelmap-Datenqualität aus der OSM-Community ernst genommen habt. Denn grundsätzlich - auch das muss bei aller Klage über die "wheelmap" mal geschrieben werden - finde ich es ein wunderbares Vorhaben, in OSM auch derartige Daten zur Zugänglichkeit/Zugangsbeschränkungen zu sammeln und zur Verfügung zu stellen. Und ich finde es gut, wenn das zukünftig zu aller Zufriedenheit weiter sichergestellt wird und alle davon profitieren.


holgerd wrote:

toilets:wheelchair=yes/no ändern

Wird hier auch umgesetzt (ich glaube, wir hatten dazu mal geschrieben), dass bestimmte POI nicht mit toilets:wheelchair=* getaggt werden können (z.B. alleinige tags für Bäume, Bänke, Haltestellenmasten (highway=bus_stop), Straßenlampen)?

Offline

#9 2017-11-08 19:22:07

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 3,212
Website

Re: Warum wheelmap.org in München einfach so sauviel "Spaß" macht !

Was ich gut finde, dass Fotos hochgeladen werden können. Damit kann auch der POI präzisiert/bestimmt werden. (So etwas  wünschte ich mir auch für Notes in OSM, so das manches sich "eindeutiger" eintragen lässt.)


Gut wäre es, wenn es auch unter
https://wheelmap.org/beta/nodes/2831037 … 02&zoom=19
diese Möglichkeit besteht und damit ein Notes mit mehr Angaben erstellt wird.
Vielleicht möchte/kann nicht jeder mit eine OSM-Account für ein paar Meldungen erstellen/editieren.

Last edited by geri-oc (2017-11-08 19:25:37)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB