You are not logged in.

#26 2019-01-02 12:50:55

SpaLeo
Member
From: Spandau
Registered: 2018-02-03
Posts: 217
Website

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

Links auf Listen einfach alle streichen und für das Objekt ein dann ein richtiges Datenobjekt anlegen. Und wenn es keinen Artikel gibt, dann auch keinen verlinken, die Liste enthält die gleichen Informationen wie das Wikidata-Item, das ja verlinkt ist.

Offline

#27 2019-01-02 14:46:01

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

wambacher wrote:

Ein Link zum Objekt würde es uns einfacher machen.
Gruss
walter

https://www.openstreetmap.org/node/3988199141

EDIT

https://www.wikidata.org/wiki/Q16833157 verweist ja auf die https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von … in_Freital

wikipedia=* funktioniert und holt sich auch die richtige wikidata=*

Ist das doch ein "Fehler des Validators" zum ingnorieren?

Last edited by geri-oc (2019-01-02 14:52:01)

Offline

#28 2019-01-02 14:56:37

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

SpaLeo wrote:

Links auf Listen einfach alle streichen und für das Objekt ein dann ein richtiges Datenobjekt anlegen. Und wenn es keinen Artikel gibt, dann auch keinen verlinken, die Liste enthält die gleichen Informationen wie das Wikidata-Item, das ja verlinkt ist.

Wieso löschen? Es gibt einen Artikel und es gibt eine wikidata-Nummer - beides führt mich zum Ziel.

Offline

#29 2019-01-02 15:18:34

TZorn
Member
From: Leverkusen
Registered: 2015-06-02
Posts: 700

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

geri-oc wrote:

Wieso löschen? Es gibt einen Artikel und es gibt eine wikidata-Nummer - beides führt mich zum Ziel.

Es führt dich zu einem Übersichtsartikel über 10 verschiedene Brunnen in Freital, nicht zu einem Artikel über genau diesen Brunnen. So lange dieser Brunnen nicht einen eigenen Artikel und/oder ein eigenes Datenobjekt hat, würde ich die Verweise auch löschen. Man verweist ja auch nicht von der Elbe auf einen Wikipedia-Artikel "Gewässer in Deutschland".

Edit:
Mit deinem Beispiel habe ich das nachvollzogen (nachdem ich das WP-Plugin geladen habe): Der Valdiator beschwert sich genau deswegen:
Q16833157 (Q16833157) is an instance of list (Q12139612) (or any subclass thereof)
Q16833157 (Q16833157) is an instance of web page (Q36774) (or any subclass thereof)

Last edited by TZorn (2019-01-02 15:33:50)

Offline

#30 2019-01-06 10:41:40

Maturi0n
Member
From: Bavaria/Germany
Registered: 2014-06-09
Posts: 302

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

Wie ist das eigentlich, wenn ein Objekt mehrfach auf OSM zu finden ist. Ich hatte z.b. Letztens den Fall, dass eine Stadtbibliothek einen eigenen Wikipedia-Artikel hatte, diese aber drei oder vier Filialen innerhalb der Stadt hatte. Sollte man dann jede Filiale mit Wikidata-Link versehen?

Offline

#31 2019-01-06 11:51:20

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 1,130

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

TZorn wrote:

[...]
So lange dieser Brunnen nicht einen eigenen Artikel und/oder ein eigenes Datenobjekt hat, würde ich die Verweise auch löschen. Man verweist ja auch nicht von der Elbe auf einen Wikipedia-Artikel "Gewässer in Deutschland".
[...]

Da zum Beispiel Naturschutzgebiete in der de.Wikipedia regelmäßig in Listen erfasst sind, verlinke ich von OSM-NSGs regelmäßig in Wikipedia-Listen, ganz ohne wikidata, das ist unproblematisch und ein wikidata-Datenobjekt ist für einen nutzerhilfreichen-Wikipedia-Link schlicht und einfach überhaupt nicht nötig.
Was man strukturell nicht machen darf: Das wikidata-Objekt der LISTE für für NUR EIN OSM-Objekt aus der Liste verwenden.
Wenn ich einen wikidata-Bezug zwischen der Wikipedia-Liste und einer OSM-Objektgruppe herstellen möchte, dann muss ich diese Objekte zusammenfassen, z.B. per Relation type=site, diese Relation ist dann das OSM-Äquivalent der Wikipedia-Liste.

@Maturi0n, das ist genaugenommen kein mehrfaches Objekt, sondern ein verteiltes Objekt, wenn man dies bündeln möchte -> Relation type=site

---
Weil mir Verlinkungen in wikimedia-Projekte am Herzen liegen, meine Erfahrungen und Gedanken zusammengefasst:

Bei Verknüpfungen zwischen OSM und Wikidata-Datenobjekten sollte immer eine eineindeutige (mit zweimal "ein", umkehrbar-eindeutige) Verbindung bestehen:
OSM-Objekt <-> Wikidata-Objekt
Beispiel: Bei einem OSM-Brunnen-Node ist die Verbindung zum Wikidata-Objekt einer Wikipedia-Brunnen-Liste zwar eindeutig, aber eben nicht eineindeutig.

Grundsätzlich gilt diese anzustrebende Eineindeutigkeit auch für wikipedia und wikimedia_commons=Category:xyz
aber da reicht auch mal pragmatische Eindeutigkeit, wenn der Mapper dort Nutzen sieht:
OSM-Node -> Wikipedia(-Liste)

Will man unbedingt eine eineindeutige Verknüpfung, muss man ggf. die OSM-Strukturen anpassen:
OSM-Relation <-> Wikipedia(-Liste)

Last edited by Jo Cassel (2019-01-06 13:27:16)

Offline

#32 2019-01-06 15:06:44

Tordanik
Moderator
From: Germany
Registered: 2008-06-17
Posts: 2,661
Website

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

Jo Cassel wrote:

Grundsätzlich gilt diese anzustrebende Eineindeutigkeit auch für wikipedia und wikimedia_commons=Category:xyz
aber da reicht auch mal pragmatische Eindeutigkeit, wenn der Mapper dort Nutzen sieht:
OSM-Node -> Wikipedia(-Liste)

Auf Listen würde ich sehr ungern linken, eben wegen der fehlenden Eineindeutigkeit. Auf einen Eintrag einer Liste linken fände ich da schon besser, also z.B. de:Liste der Naturschutzgebiete in Kassel#Dönche oder im Ausgangsbeispiel de:Liste von Brunnen und Wasserspielen in Freital#Storchenbrunnen.

Maturi0n wrote:

Wie ist das eigentlich, wenn ein Objekt mehrfach auf OSM zu finden ist. Ich hatte z.b. Letztens den Fall, dass eine Stadtbibliothek einen eigenen Wikipedia-Artikel hatte, diese aber drei oder vier Filialen innerhalb der Stadt hatte. Sollte man dann jede Filiale mit Wikidata-Link versehen?

Wikipedia- und Wikidata-Links sollten m.E. nur gesetzt werden, wenn es einen Artikel/Datenobjekt (oder im Fall von Wikipedia zumindest einen verlinkbaren Anker) für dieses konkrete Objekt gibt. Oft ist das nicht der Fall, weil es z.B. nur einen Artikel über "Lidl" gibt, aber keinen über die spezielle Filiale. Dein Beispiel finde ich da prinzipiell vergleichbar.

Evtl. käme einer der Doppelpunkt-Wikidata-Tags wie operator:wikidata in Frage? Bin mir nicht ganz sicher ob es passt.


OSM in 3D: OSM2World

Offline

#33 2019-01-06 16:28:41

Maturi0n
Member
From: Bavaria/Germany
Registered: 2014-06-09
Posts: 302

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

Jo Cassel wrote:

ein wikidata-Datenobjekt ist für einen nutzerhilfreichen-Wikipedia-Link schlicht und einfach überhaupt nicht nötig.

Naja, nicht immer. Ein Wikilink zu einer Sehenswürdigkeit in Bangkok zum entsprechen Artikel in der thailändischen Wikipedia bringt jemandem, der die Sprache nicht kennt, erstmal nichts. Klar, sofern vorhanden, kommt man dann auch zum Artikel in der eigenen Sprache. Grundsätzlich wäre da aber Wikidata schon zu bevorzugen.

Offline

#34 2019-01-06 16:38:02

SpaLeo
Member
From: Spandau
Registered: 2018-02-03
Posts: 217
Website

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

Jo Cassel wrote:

Da zum Beispiel Naturschutzgebiete in der de.Wikipedia regelmäßig in Listen erfasst sind, verlinke ich von OSM-NSGs regelmäßig in Wikipedia-Listen, ganz ohne wikidata, das ist unproblematisch und ein wikidata-Datenobjekt ist für einen nutzerhilfreichen-Wikipedia-Link schlicht und einfach überhaupt nicht nötig.

Die Verlinkung, gerade von Flächen, mit Wikidata ist sogar wichtiger als mit Wikipedia, die die Daten für Karten verwendet werden. Das beste Beispiel sind die Wikidata Infoboxen auf Commons(https://commons.wikimedia.org/wiki/Cate … Nebenmoore)

Eigentlich macht es überhaupt keinen Sinn mehr Wikipedia oder Commons überhaupt zu verlinken, die sind mit dem Wikidata-Objekt verknüpft, so können diese Daten darüber bezogen werden, gerade bei Objekten für die es in mehreren Hundert Sprachversionen Artikel gibt spart das einiges an Arbeit. Therretisch könnte man sogar die Namen, etwa von Städten, problemlos aus Wikidata beziehen.

Offline

#35 2019-03-29 22:26:52

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 4,345
Website

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

Was ich nun beobachtet habe...

In Brandenburg wurden in den letzten Monaten einige NSG's neu ausgewiesen. Einige sind Neuausweisungen mit größerer Fläche und "Alt"-NSG's werden aufgehoben. Die Folge ist, daß Wikidata-Links nicht mehr stimmen/ veraltet sind.

Wie geht man damit um? Streng genommen plädiere ich dafür, daß in diesen Fällen veraltete Wikipedia/Wikidata-Tage entfernt werden müssen. Ich belasse es erst mal allgemein. Ich stelle aber mal eine Liste der betroffenen NSG's für mich zusammen. Soweit ich es überblicke, ist Wikipedis/Wikidate in den von mir beobachteten Fällen nicht aktuell.

Wie ist da die Meinung?

Sven

Online

#36 2019-03-30 08:01:23

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,616
Website

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

Es ist wie mit geänderten Öffnungzeiten, Neunutzung von Ladenlokalen, Straßenumbenennungen bei Gemeindereformen usw. da muss dann halt angepasst werden.
Wobei ich es in diesem Fall so halten würde "Ein ungenau eingezeichnetes Naturschutzgebiet ist besser als gar nicht gezeichnet",
sprich das sollte von Fall zu Fall geprüft werden, was genau bei Wikipedia bzw. Wikidata nicht mehr passt.

Grüße von Lutz

Last edited by lutz (2019-03-30 08:02:01)

Offline

#37 2019-03-30 09:40:57

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,804

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

lutz wrote:

E
Wobei ich es in diesem Fall so halten würde "Ein ungenau eingezeichnetes Naturschutzgebiet ist besser als gar nicht gezeichnet",
sprich das sollte von Fall zu Fall geprüft werden, was genau bei Wikipedia bzw. Wikidata nicht mehr passt.

Grüße von Lutz

Auch Wikipedia kann man ändern!

Offline

#38 2019-03-30 10:21:47

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 4,345
Website

Re: wikipedia- (und wikidata)-Verweise in OSM-Datenbank behalten?

Ein NSG nördlich Frankfurt/Oder muß ich noch erfassen. Das ersetzt drei alte NSG's (auch eines,  das 1921 ausgewiesen wurde). Genauigkeit ist hinreichend in Ordnung. Die bisher erfassten Links stimmen dann nicht mehr, da es die Gebiete nicht mehr gibt.

fx99 wrote:

Auch Wikipedia kann man ändern!

Sicher... da würde ich aber in der Disskussion dort nur eine Liste liefert was sich in was geändert hat,  nebst Quelle... Der Rest ist deren Bier.

[Edit] https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussio … _der_Liste

Sven

Last edited by streckenkundler (2019-03-30 11:30:11)

Online

Board footer

Powered by FluxBB