OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#1 2017-09-28 15:46:43

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,315
Website

Hat OSRM ein Problem - oder ich?

Wollte gerade ein paar Schleichwege im Nachbardorf prüfen (da wird gerade die Hauptstraße saniert), komme aber mit OSRM überhaupt nicht weiter:

https://www.openstreetmap.org/direction … %2C8.06981

Hab die Strecke dann immer weiter reduziert, aber immer noch kein Ergebnis:

https://www.openstreetmap.org/direction … %2C8.07630

OSRM scheint überhaupt nicht zu laufen, oder?

Gruss
walter

edit: andere Router schaffen das aber: https://www.openstreetmap.org/direction … 44/8.07473

Last edited by wambacher (2017-09-28 15:48:21)

Offline

#2 2017-09-28 15:51:09

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 7,924

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

Ja, der klemmt schon seit mehreren Wochen. sad


Mapper aus NRW/Münsterland mit 10-jähriger Erfahrung.

Offline

#3 2017-09-28 15:52:48

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,315
Website

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

chris66 wrote:

Ja, der klemmt schon seit mehreren Wochen. sad

Mist

Danke und Gruss
walter

Offline

#4 2017-09-28 18:37:02

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 69

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

btw, Ihr habt dort ein sehr gut ausgebautest Wegenetz, man gelangt dadurch sogar direkt bis zur Kircheingangstür, aber ein Gebäude ist dort noch nicht zu finden ;-)

https://www.openstreetmap.org/way/108340947/history


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#5 2017-09-28 18:45:26

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,315
Website

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

AB-inf-x-chg-AB wrote:

btw, Ihr habt dort ein sehr gut ausgebautest Wegenetz, man gelangt dadurch sogar direkt bis zur Kircheingangstür, aber ein Gebäude ist dort noch nicht zu finden ;-)

danke.

gruss
walter

ps: Verbessern wäre angebrachter gewesen.

Offline

#6 2017-09-28 18:54:25

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,230

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

chris66 wrote:

Ja, der klemmt schon seit mehreren Wochen. sad

Momentan gibt es wohl Vorbehalte, das OSRM-Routing auf entsprechenden Server von Mapbox umzustellen:

https://github.com/openstreetmap/openst … /pull/1637

Offline

#7 2017-09-28 20:04:29

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 2,046
Website

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

wambacher wrote:

ps: Verbessern wäre angebrachter gewesen.

Nein, wäre es nicht ... du hast ja auch nur "building=yes" anstelle von "building=church" gesetzt. desweiteren hast du wohl unbewusst auch das falsche "denomination=evangelical" übersehen. und da ich kein Spezialist in solchen Dingen bin, kommentiere ich das auch nur und bessere es nicht selbst aus, damit ich das dann übermorgen auf meiner osmose liste habe tongue

Last edited by Harald Hartmann (2017-09-28 20:05:16)


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund

Offline

#8 2017-10-01 18:25:07

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,315
Website

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

Hi

hier gibt es einige aktuelle Hintergrundinformationen zu OSRM: https://lists.openstreetmap.org/piperma … 30001.html

Gruss
walter

Offline

#9 2017-10-01 18:55:36

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 413

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

Da muß ich dem Tom zustimmen, ich hätte da auch ein eher ungutes Gefühl, einfach auf Mapbox zu switchen bzw. war mir gar nicht bewusst, das das keine eigenen OSM-Instanzen sind, die da auf openstreetmap.com verwendet werden.

IMHO sollten die Routingdaten für die auf der OSM-Website benutzten Router ausschliesslich aus OSM kommen und nicht durch externe Daten angereichert werden - Mapbox macht das ziemlich sicher. https://www.mapbox.com/navigation/ > traffic aware


OSMsuspects! - QS-Tool Adressen Deutschland
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief (Ilja Repin)" (gemeinfrei)

Offline

#10 2017-10-01 19:04:57

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,230

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

dooley wrote:

IMHO sollten die Routingdaten für die auf der OSM-Website benutzten Router ausschliesslich aus OSM kommen und nicht durch externe Daten angereichert werden - Mapbox macht das ziemlich sicher. https://www.mapbox.com/navigation/ > traffic aware

Ähm, nein. Der Pull Request verwendet den Endpunkt api.mapbox.com/directions/v5/mapbox/driving/

Traffic aware wäre ein anderes Profil: mapbox/driving-traffic

https://www.mapbox.com/api-documentation/#directions

Offline

#11 2017-10-01 19:13:08

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 413

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

Ok, wenn für das Routing-Profil auf der  OSM-Seite ausschliesslich OSM-Daten zum Einsatz kommen, spricht wenig dagegen. So genau schau ich mir Mapbox aus Gründen nicht mehr an.

Last edited by dooley (2017-10-01 19:13:46)


OSMsuspects! - QS-Tool Adressen Deutschland
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief (Ilja Repin)" (gemeinfrei)

Offline

#12 2017-10-01 19:18:17

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,230

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

Im Pull Request habe ich ja vorgeschlagen, entweder den Nutzer der Seite entscheiden zu lassen oder einfach eine von drei Routing-Engines zufällig auszuwählen. Die jetzige Sitution ist auf jeden Fall recht unbefriedigend. Hauptsache, das Routing läuft wieder.

Last edited by mmd (2017-10-01 19:18:37)

Offline

#13 2017-10-06 08:13:19

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 7,924

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

WochenNotiz wrote:

Tom Hughes bestätigt auf der Mailingliste Dev, dass OSRM auf openstreetmap.org derzeit nicht verfügbar ist, da der bislang dafür verwendete OSRM-Demoserver ohne Vorwarnung vom Netz genommen wurde.


Mapper aus NRW/Münsterland mit 10-jähriger Erfahrung.

Offline

#14 2017-10-09 09:52:14

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 7,924

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

osrm sollte momentan wieder laufen.


Mapper aus NRW/Münsterland mit 10-jähriger Erfahrung.

Offline

#15 2017-10-09 12:16:35

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,315
Website

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

chris66 wrote:

osrm sollte momentan wieder laufen.

Jo tut es.

Offline

#16 2017-10-12 13:30:45

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 413

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

wambacher wrote:
chris66 wrote:

osrm sollte momentan wieder laufen.

Jo tut es.

Im Moment scheints schon wieder mal zu klemmen.

<conspirationstheorie>Ich hab so den Eindruck, dass hier was erzwungen werden soll.</conspirationstheorie> - jedenfalls lief es früher (tm) wesentlich stabiler.


OSMsuspects! - QS-Tool Adressen Deutschland
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief (Ilja Repin)" (gemeinfrei)

Offline

#17 2017-10-12 13:55:42

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,230

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

dooley wrote:

Im Moment scheints schon wieder mal zu klemmen.

Jo, 503 Service Unavailable: Back-end server is at capacity

dooley wrote:

Ich hab so den Eindruck, dass hier was erzwungen werden soll

Stand doch neulich hier: https://lists.openstreetmap.org/piperma … 14296.html

sorry eigentlich haben wir nichts vom Netz genommen, wir werden nur regelmäßig von Leuten DDOSed und dann geht der Server halt down. OSM.org wollen wir nur wechseln weil es relativ viel Arbeit ist zwei Server zu betreuen und die meisten nicht wirklich Lust haben sich da Sonntag Nachmittag darum zu kümmern.

Last edited by mmd (2017-10-12 14:02:14)

Offline

#18 2017-10-12 18:54:23

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 413

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

mmd wrote:

sorry eigentlich haben wir nichts vom Netz genommen, wir werden nur regelmäßig von Leuten DDOSed und dann geht der Server halt down. OSM.org wollen wir nur wechseln weil es relativ viel Arbeit ist zwei Server zu betreuen und die meisten nicht wirklich Lust haben sich da Sonntag Nachmittag darum zu kümmern.

Dieses Statement vom Mapbox-Angestellten TheMarex hab ich natürlich zur Kenntnis genommen.

Macht halt einen eher weniger guten ersten Eindruck, wenn eine so wichtige Funktion auf DER Openstreetmap-Seite seit Wochen mal geht, mal nicht geht. Dazu kommt dann noch, dass das UI in diesem Fehlerfall sich anders verhält – nur bei "Route konnte nicht..." muß man über "LOS" gehen, ansonsten reicht ein Wechsel der Engine in der Dropdown-Box zu einer Neuberechnung...

Gegen DDOS könnte eventuell auch sowas helfen: https://www.nginx.com/blog/rate-limiting-nginx/


OSMsuspects! - QS-Tool Adressen Deutschland
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief (Ilja Repin)" (gemeinfrei)

Offline

#19 2017-10-12 19:22:06

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,230

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

dooley wrote:

Macht halt einen eher weniger guten ersten Eindruck, wenn eine so wichtige Funktion auf DER Openstreetmap-Seite seit Wochen mal geht, mal nicht geht

Klar, wenn der Default-Router keine Ergebnisse liefert, fällt das auch auf das OSM-Projekt zurück (es wirkt etwas unprofessionell). willwhite, der auch den Pull Request aufgemacht hat, zeichnet den Weg zu einem 50k Limit/Monat vor. Demo Server sind wohl in der Tat blöd, wenn man Geld mit dem Routing verdienen will.

(2012 - The demo server, sponsored and hosted by Karlsruhe Institute of Technology)
(2016- sponsored by Mapbox and runs on AWS)
(Sep 2017 - finally went down)

Wenn der Server aber "finally down" ist, warum hat dann der Restart am WE so gut funktioniert. roll

dooley wrote:

Dazu kommt dann noch, dass das UI in diesem Fehlerfall sich anders verhält – nur bei "Route konnte nicht..." muß man über "LOS" gehen, ansonsten reicht ein Wechsel der Engine in der Dropdown-Box zu einer Neuberechnung...

Das könnte daran liegen, dass die Seite effektiv nur von 2 Leuten praktisch "nebenbei" betreut wird. Gravitystorm wird zwar nicht müde, bei jeder Gelegenheit darauf hinzuweisen, dass man doch bitte auch mitmachen soll, offenbar ist die Rücklaufquote nicht so gut.

https://github.com/openstreetmap/openst … -12&type=c

Last edited by mmd (2017-10-12 20:09:28)

Offline

#20 2017-10-12 21:26:32

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 413

Re: Hat OSRM ein Problem - oder ich?

mmd wrote:

Wenn der Server aber "finally down" ist, warum hat dann der Restart am WE so gut funktioniert. roll

big_smile #16


OSMsuspects! - QS-Tool Adressen Deutschland
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief (Ilja Repin)" (gemeinfrei)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB