OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2017-04-26 17:53:58

der-martin
Member
Registered: 2014-10-10
Posts: 121

Beispielfotos für surface=*

Ich habe ein paar Fotos von Wegen mit unterschiedlichen Oberflächen gemacht (manche sind leider etwas verwackelt). Bei einigen bin ich mir nicht wirklich sicher, mit welchen surface-Tags sie zu versehen sind. Weiter unten beschreibe ich dann, wie ich die jeweiligen Wege kennzeichnen würde. Für andere Meinungen wäre ich sehr dankbar. Außerdem können die Bilder selbstverständlich als Beispiele für´s wiki genutzt werden.


Hier zunächst die Bilder:

1) http://www.directupload.net/file/d/4703 … 36_jpg.htm
2) http://www.directupload.net/file/d/4703 … ua_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4703 … 2d_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … y8_jpg.htm
3) http://www.directupload.net/file/d/4701 … qu_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4701 … jf_jpg.htm
4) http://www.directupload.net/file/d/4703 … o5_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4703 … nb_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … r3_jpg.htm
5) http://www.directupload.net/file/d/4702 … 7a_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4702 … o7_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4702 … 6r_jpg.htm
6) http://www.directupload.net/file/d/4702 … lm_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4701 … op_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … fa_jpg.htm
7) http://www.directupload.net/file/d/4702 … y2_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4702 … bn_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4702 … 6g_jpg.htm
8) http://www.directupload.net/file/d/4703 … ui_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4703 … ag_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … 2y_jpg.htm
9) http://www.directupload.net/file/d/4703 … 6f_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4703 … n3_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … 59_jpg.htm
10) http://www.directupload.net/file/d/4703 … q2_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4703 … dj_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … qd_jpg.htm
11) http://www.directupload.net/file/d/4703 … 6e_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4703 … a2_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … b2_jpg.htm
12) http://www.directupload.net/file/d/4702 … 69_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4702 … sj_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4702 … of_jpg.htm
13) http://www.directupload.net/file/d/4703 … ij_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4703 … wy_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … g3_jpg.htm
14) http://www.directupload.net/file/d/4703 … 2h_jpg.htm, http://www.directupload.net/file/d/4703 … tu_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4703 … os_jpg.htm


Zum Abschluss noch ein paar Treppen, quasi als "Spezialfälle":

A) http://www.directupload.net/file/d/4701 … 83_jpg.htm
B) http://www.directupload.net/file/d/4703 … xo_jpg.htm
C) http://www.directupload.net/file/d/4702 … t5_jpg.htm und http://www.directupload.net/file/d/4702 … zh_jpg.htm


Und hier meine Taggingvorschläge:

1) surface=asphalt
2)-3) surface=cobblestone:flattened
4-5) Hier bin ich mir unsicher: surface=cobblestone:flattened? Oder surface=sett? Oder surface=paving_stones?
6)-11) surface=paving_stones
12) surface=compacted
13) Auch hier bin ich mir wieder unsicher: surface=compacted? Oder surface=gravel?
14) surface=dirt


Bei den Treppen bin ich mir besonders unsicher.

A) Laut taginfo wird surface=brick 1.116 mal verwendet, surface=bricks 2.503 mal (Stand: Mo, 24.04.2017, 23:33 Uhr). Ich denke, dass dies das korrekte Tagging wäre. Außerdem bin ich dafür, diesen Wert ins wiki aufzunehmen.
B) surface=stone - wird laut taginfo 2981 mal genutzt (Stand: Mo, 24.04.2017, 23:53 Uhr) - oder surface=stones - wird laut taginfo 156 mal genutzt (Stand: Mo, 24.04.2017, 23:54 Uhr) - würden irgendwie passen, hören sich aber beide auch irgendwie komisch an. Hat jemand eine bessere Idee? Ich habe diese Treppe erstmal schlicht mit surface=paved getagged.
C) Noch ein "Spezialfall". Die Stufen selbst haben eine andere Oberfläche als die Wegstücke zwischen den einzelnen Stufen. Meine einzige Idee wäre, zwei Werte zu taggen, getrennt durch Semikolon. Hat jemand eine bessere Idee?

Last edited by der-martin (2017-04-26 19:28:20)

Offline

#2 2017-04-26 21:29:36

ethylisocyanat
Member
Registered: 2017-01-17
Posts: 82

Re: Beispielfotos für surface=*

@Martin: Das wäre eher etwas fürs Wiki.

Offline

#3 2017-04-26 21:34:45

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,562

Re: Beispielfotos für surface=*

Würdest du sie auf Wikimedia Commons hochladen, damit sie im Wiki verwendet werden können? (Und dem Fotografen von (3) ausrichten, dass es sich in der fotografischen Praxis sehr bewährt hat, die Kamera während der Belichtung ruhig zu halten?)

Ich kann die Bilder gern für dich auf Commons hochladen, aber dann musst du als Rechteinhaber das schriftlich unterstützen usw, das wird dann kompliziert :-)

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#4 2017-04-26 21:37:01

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,562

Re: Beispielfotos für surface=*

4–5 würde ich alle sett nennen. paving_stones auf gar keinen Fall, da es Natursteinpflaster ist.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#5 2017-04-26 21:41:25

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,562

Re: Beispielfotos für surface=*

Haben wir einklich ein surface-Tag für natürliche Steinplatten?

https://commons.wikimedia.org/wiki/File … _South.jpg
https://commons.wikimedia.org/wiki/File … -Moors.jpg
https://commons.wikimedia.org/wiki/File … _North.jpg

Auf Englisch heißen die Dinger „flagstones“, das Adjektiv für so einen Weg „stone-flagged“.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#6 2017-04-26 21:50:55

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,640

Re: Beispielfotos für surface=*

kreuzschnabel wrote:

4–5 würde ich alle sett nennen. paving_stones auf gar keinen Fall, da es Natursteinpflaster ist.

Sehe ich nicht so: Betonsteine mit gebrochenen Kanten (wurden so ähnlich kürzlich hier verbaut).
Also paving_stones

Offline

#7 2017-04-26 23:18:44

der-martin
Member
Registered: 2014-10-10
Posts: 121

Re: Beispielfotos für surface=*

ethylisocyanat wrote:

Das wäre eher etwas fürs Wiki.

Richtig. Deswegen habe ich ja auch geschrieben: "Außerdem können die Bilder selbstverständlich als Beispiele für´s wiki genutzt werden." Dass ich die Bilder dafür extra bei commons hochladen muss, wusste ich nicht. Ehrlich gesagt weiß ich auch gar nicht, wie das geht - aber das finde ich schon raus. Nun möchte ich aber, wenn ich die Bilder dort hochlade, sie auch mit der zutreffenden Beschreibung versehen (also eben das korrekte surface-Tag). Da ich mir da aber wie gesagt in manchen Fällen selbst nicht sicher bin, wollte ich vorher, hier im Forum, Eure Meinungen dazu hören.


kreuzschnabel wrote:

Und dem Fotografen von (3) ausrichten, dass es sich in der fotografischen Praxis sehr bewährt hat, die Kamera während der Belichtung ruhig zu halten?

Nunja, der Fotograf bin - wie grundsätzlich immer, bei allen Fotos, die ich hochlade - ich selbst. Dass einige Fotos leider etwas verwackelt sind, hatte ich ja eingangs auch erwähnt. Dass das so ist, ist zwar äußerst schade, hat aber seinen Grund (den kann ich aber aus gewissen Gründen nicht öffentlich näher erläutern, das würde die Persönlichkeitsrechte Anderer verletzen. Ich schreibe dir mal ne pn). Ich habe auch nach einem gleichwertigen Fotomotiv (also ähnliche Steine wie in Bsp. 2, aber unregelmäßiger verlegt, mit größeren Zwischenräumen und deutlich unebener) gesucht, habe ein solches aber auf Anhieb nicht gefunden. Wird bei Gelegenheit nachgereicht.

edit: Für die Beispiele 12-14 würde meiner Meinung nach auch surface=pebblestone in Frage kommen. Herrje, je mehr ich mich damit beschäftige, desto verwirrter werde ich. hmm

Last edited by der-martin (2017-04-26 23:36:22)

Offline

#8 2017-04-27 06:16:49

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 634

Re: Beispielfotos für surface=*

12) fine_gravel?

Offline

#9 2017-04-27 07:35:24

ChristianSW
Member
Registered: 2015-02-23
Posts: 482

Re: Beispielfotos für surface=*

Auf Commons gibt es auch schon einiges an Bildmaterial, z.B.

https://commons.wikimedia.org/wiki/Cate … uselang=de
https://commons.wikimedia.org/wiki/Cate … uselang=de

Deswegen reicht es vielleicht, nur Bilder zu den Themen hochzuladen, für das die Fotos auf Commons weniger gut für das OSM-Wiki geeignet sind.


Viele Grüße, Christian

Offline

#10 2017-04-27 07:37:13

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,357
Website

Re: Beispielfotos für surface=*

Moin,

2 bis 5 ist alles surface=sett. Alles sind regelmäßig behauene Natursteine. Nur unterschiedliche Steinformate und Verlegearten (und Abnutzungsgrade der Oberfläche). cobblestone ist für mich was anderes: unbearbeitete Natursteine. Ja und mit diesem "cobblestone:flattened" kann ich z.Z. garnichts anfangen. Alles was paving_stones ist, sind für mich künstliche Materialien.

2: Großsteinpflaster; Reihenverband
3: Kleinsteinpflaster; Passé-Verband (=Polygonalverband); hoher Anbnutzungsgrad durch Fahrzeugverkehr
4. Kleinsteinpflaster; Passé-Verband (=Polygonalverband); schwacher Abnutzungsgrad, da Fußweg
5. Kleinstpflaster; Passé-Verband

vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Pflaster_%28Belag%29

An der Stelle ist das OSM-Wiki widersprüchlich, denn dort wird auch zu paving_stones Naturstein erwähnt, mit einer glatten Oberseite, was aber natürlich bei sett ebenso der Fall ist... http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:surface

Sven

Offline

#11 2017-04-27 08:54:12

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,562

Re: Beispielfotos für surface=*

streckenkundler wrote:

An der Stelle ist das OSM-Wiki widersprüchlich, denn dort wird auch zu paving_stones Naturstein erwähnt, mit einer glatten Oberseite, was aber natürlich bei sett ebenso der Fall ist...

paving_stones haben für mich unnatürlich ebene und auch zueinander definierte Oberflächen (oben für die Straßenebenheit, seitlich für schmale Fugen), die durch Bruch nicht entstehen. Künstliche Steine (z.B. Verbundstein) haben die werkseitig, Natursteine müssen dafür IMHO geschliffen werden.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#12 2017-04-27 09:09:19

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,357
Website

Re: Beispielfotos für surface=*

kreuzschnabel wrote:

Natursteine müssen dafür IMHO geschliffen werden.

Wobei Naturstein nach einer entsprechenden Liegezeit diese vergleichbar glatte Oberfläche aufgrund der Abnutzung von allein bekommen. Es ist auch materialabhängig, manche Steinsorten brechen mit sehr glatten Flächen.
Solche "gebrauchten" Pflastersteine werden bei Neupflasterungen sehr gerne verwendet werden.

Sven

Offline

#13 2017-04-27 09:28:14

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 5,562

Re: Beispielfotos für surface=*

streckenkundler wrote:

Wobei Naturstein nach einer entsprechenden Liegezeit diese vergleichbar glatte Oberfläche aufgrund der Abnutzung von allein bekommen.

Oben ja, aber seitlich weniger – die Fugen sind immer noch unregelmäßig.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#14 2017-04-27 10:04:52

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,357
Website

Re: Beispielfotos für surface=*

kreuzschnabel wrote:
streckenkundler wrote:

Wobei Naturstein nach einer entsprechenden Liegezeit diese vergleichbar glatte Oberfläche aufgrund der Abnutzung von allein bekommen.

Oben ja, aber seitlich weniger – die Fugen sind immer noch unregelmäßig.

--ks

Das ist richtig, wobei auch hier zu allererst die Material(Stein-)qualität die entscheidende Rolle spielt. Stein mit feiner Körnung bricht sauberer und glatter und man bekommt engere Fugen hin...

Sven

Offline

#15 2017-04-27 11:49:19

Mueck
Member
From: siehe OSM-Wiki unter "website"
Registered: 2008-02-20
Posts: 972
Website

Re: Beispielfotos für surface=*

Galbinus wrote:

12) fine_gravel?

Das wäre nach meinem Verständnis loses Material, die typische wassergebundene und mit Maschinen verdichtete Oberfläche wäre compacted

Offline

#16 2017-04-30 05:35:17

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 974

Re: Beispielfotos für surface=*

Mueck wrote:
Galbinus wrote:

12) fine_gravel?

Das wäre nach meinem Verständnis loses Material, die typische wassergebundene und mit Maschinen verdichtete Oberfläche wäre compacted

+1

Offline

Board footer

Powered by FluxBB