OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#1 2017-04-16 15:50:53

ChristianSW
Member
Registered: 2015-02-23
Posts: 456

Wiki Loves Earth 2017

Vom 1. bis 31. Mai läuft wieder Wiki Loves Earth, der Fotowettbewerb rund um das Thema Naturschutz!

https://de.wikipedia.org/wiki/Wiki_Loves_Earth

https://commons.wikimedia.org/wiki/Comm … uselang=de

http://wikilovesearth.org/en/


Viele Grüße, Christian

Offline

#2 2017-04-17 11:50:50

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 699

Re: Wiki Loves Earth 2017

aus der Ankündigung kann ich leider nicht entnehmen, ob sie versuchen, die Fotos geogetaggt zu kriegen.

Online

#3 2017-04-17 15:39:24

ChristianSW
Member
Registered: 2015-02-23
Posts: 456

Re: Wiki Loves Earth 2017

In Wikimedia commons ist wichtig, dass die Medien kategorisiert werden. Alle Medien können nachträglich, auch von anderen Nutzern, eine Georeferenzierung erhalten.

Ich glaube, dass Standortangaben in den Metadaten automatisch ausgewertet werden. Naja, dass hat Vor- und Nachteile. Bei meinem Fotoapparat ist das GPS immer deaktiviert, weil es zu ungenau ist.


Viele Grüße, Christian

Offline

#4 2017-04-18 10:05:15

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 874

Re: Wiki Loves Earth 2017

Skinfaxi wrote:

aus der Ankündigung kann ich leider nicht entnehmen, ob sie versuchen, die Fotos geogetaggt zu kriegen.

Geotagging ist bei WLE/WLM sehr erwünscht, aber nicht vorgeschrieben, da man sonst ggf. Bilder verlieren würde.

Offline

#5 2017-04-22 14:07:03

geomehr
Member
Registered: 2014-11-25
Posts: 158

Re: Wiki Loves Earth 2017

frage: was hat OSM eigentlich davon? im gegenteil, noch mehr private daten bereitstellen für unbekannte datenkraken und für was auch immer. wo war ich und wann. was mag ich, was knipps ich mit welchen gerät. meine kamera, mein mobile, mein bewegungsprofil. siehe: https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 57#p642557

Offline

#6 2017-04-22 16:36:25

ChristianSW
Member
Registered: 2015-02-23
Posts: 456

Re: Wiki Loves Earth 2017

geomehr wrote:

frage: was hat OSM eigentlich davon? im gegenteil, noch mehr private daten bereitstellen für unbekannte datenkraken und für was auch immer. wo war ich und wann. was mag ich, was knipps ich mit welchen gerät. meine kamera, mein mobile, mein bewegungsprofil. siehe: https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 57#p642557

Deine Bedenken sind nicht unbegründet: Kürzlich habe ich in die Exif-Daten einiger Fotos geschaut, weil ich wissen wollte, welche Kameras benutzt wurden. Darin habe ich die Mail-Adresse eines Nutzers gefunden, die auch noch seinen Klarnamen enthielt. Durch seine anderen Beiträge und das Nutzerprofil lässt sich wahrscheinlich leicht auf die Heimatregion, wenn nicht sogar den Heimatort schließen.


Viele Grüße, Christian

Offline

#7 2017-04-24 12:26:25

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 140

Re: Wiki Loves Earth 2017

ChristianSW wrote:
geomehr wrote:

frage: was hat OSM eigentlich davon? im gegenteil, noch mehr private daten bereitstellen für unbekannte datenkraken und für was auch immer. wo war ich und wann. was mag ich, was knipps ich mit welchen gerät. meine kamera, mein mobile, mein bewegungsprofil. siehe: https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 57#p642557

Deine Bedenken sind nicht unbegründet: Kürzlich habe ich in die Exif-Daten einiger Fotos geschaut, weil ich wissen wollte, welche Kameras benutzt wurden. Darin habe ich die Mail-Adresse eines Nutzers gefunden, die auch noch seinen Klarnamen enthielt. Durch seine anderen Beiträge und das Nutzerprofil lässt sich wahrscheinlich leicht auf die Heimatregion, wenn nicht sogar den Heimatort schließen.

Naja, Exif-Daten sind keine Erfindung von Wikimedia und es gibt bei Commons keinen Zwang die Exif-Daten abzuliefern. Es gibt zig tools Exif-Daten zu bearbeiten bzw. zu entfernen. Dabei kann man auch einzelne Datenfelder löschern, und andere wiederrum erhalten, ganz nach Wunsch. Man muss es halt nur tun.

Offline

#8 2017-04-24 16:20:27

ChristianSW
Member
Registered: 2015-02-23
Posts: 456

Re: Wiki Loves Earth 2017

Jo Cassel wrote:

Naja, Exif-Daten sind keine Erfindung von Wikimedia und es gibt bei Commons keinen Zwang die Exif-Daten abzuliefern. Es gibt zig tools Exif-Daten zu bearbeiten bzw. zu entfernen. Dabei kann man auch einzelne Datenfelder löschern, und andere wiederrum erhalten, ganz nach Wunsch. Man muss es halt nur tun.

Das war keine Kritik an Wikimedia, nur ein Bericht.

Bei Geograph (geo.hlipp.de) gibt es vor dem Hochladen die Abfrage, ob Exif-Daten gelöscht werden sollen. So etwas in Verbindung mit einem (verlinkten) informativen Sicherheitshinweis fände ich nicht schlecht. Aber solche Fragen müssen anderswo diskutiert werden.


Viele Grüße, Christian

Offline

#9 2017-04-24 17:11:37

hfst
Member
Registered: 2013-08-31
Posts: 698

Re: Wiki Loves Earth 2017

Was mir fehlt ist ein Tool, was alles außer GPS-Koordinaten und Ausrichtung entfernt.

Offline

#10 2017-04-24 21:24:57

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 543

Re: Wiki Loves Earth 2017

hfst wrote:

Was mir fehlt ist ein Tool, was alles außer GPS-Koordinaten und Ausrichtung entfernt.

Mit GraphicConverter 10 kannst du alle EXIF Daten selektiv bearbeiten oder löschen.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB