OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2017-03-22 22:08:05

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Hi,

ich hab mal in meinen Leaflet-Baukasten gegriffen und eine weltweite NoFarm-Map generiert.

Das Teil ist aus der Emergency Map abgeleitet und bietet ähnliche Funktionen. Im Popup fehlt noch die Edit-Funktion (kommt am DO rein), aber oben rechts kann man ja das gesamte angezeigte Gebiet laden, solange das Zoom-Level nicht zu klein ist.

Die Farben dürften klar sein, ich empfehle als Hintergrund OSM Gray und hab das auch voreingestellt.
Der Lag der Live-DB wird unten rechts angezeigt und beträgt normalerweise 1-2 Minuten.

Gruss
walter

ps: kann sein, dass das mal jemand als Maproulette-Task  implementiert, aber das kann dauern wink

Last edited by wambacher (2017-04-03 21:59:01)

Offline

#2 2017-03-22 22:28:01

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,519

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Danke. Dann lasst uns mal die Farmen wegbürsten.


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#3 2017-03-22 23:08:57

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,869

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

wambacher wrote:

Hi,

ich hab mal in meinen Leaflet-Baukasten gegriffen und eine weltweite NoFarm-Map generiert.

Die roten polys kommen recht spät, wollte schon fragen welchen Mehrwert die Karte hat smile

Kleiner Bug: Farbe (originalkarte) wird im Hintergrund hinter den Graustufen geladen. Ist das leafletbedingt oder irgendwas falsch?
Siehe https://www.picflash.org/picture.php?ke … ction=show
Ich würde erwarten, dass nur die Graustufen geholt werden


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#4 2017-03-22 23:34:35

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

MKnight wrote:

Die roten polys kommen recht spät, wollte schon fragen welchen Mehrwert die Karte hat smile

Da gibt es keinerlei "Bevorzugung". Es ist nur eine einzige Query und die liefert alle relevanten Polygone. Danach etwas Styling zum Einfärben und das war's (macht übrigens der Geoserver, der phantastische Sachen ermöglicht).

select 'landuse in(farm, farmland, farmyard)'::text "query",
       case 
          when osm_id < 1 
             then 
                wno_AsOsmLink('r',-osm_id::bigint)
             else
                wno_AsOsmLink('w', osm_id::bigint)
       end as osm_link,
       landuse,
       wno_GetTagsAsJson(tags) tags,
       way
  from planet_osm_polygon
 where landuse in ('farm', 'farmland', 'farmyard');

Kleiner Bug: Farbe (originalkarte) wird im Hintergrund hinter den Graustufen geladen. Ist das leafletbedingt oder irgendwas falsch?
Siehe https://www.picflash.org/picture.php?ke … ction=show
Ich würde erwarten, dass nur die Graustufen geholt werden

Kein Bug sondern eine Leistungsschwäche deines Rechners. Es werden immer die "bunten" Tiles geholt und dann per Canvas durch deinen Browser  "entfärbt".

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2017-03-22 23:35:58)

Offline

#5 2017-03-22 23:46:27

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

ein wenig Statistik:

select landuse,count(*) from planet_osm_polygon where landuse in ('farm','farmland','farmyard')
group by landuse order by landuse;
 landuse  |  count  
----------+---------
 farm     |  332892
 farmland | 3051825
 farmyard |  599246

es gibt also einiges zu tun wink

Offline

#6 2017-03-22 23:50:15

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,869

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

wambacher wrote:
MKnight wrote:

Die roten polys kommen recht spät, wollte schon fragen welchen Mehrwert die Karte hat smile

Da gibt es keinerlei "Bevorzugung". Es ist nur eine einzige Query und die liefert alle relevanten Polygone.

Ok, läuft mittlerweile flüssig. Möglicherweise ein Lag erwischt vorhin.

Es werden immer die "bunten" Tiles geholt und dann per Canvas durch deinen Browser  "entfärbt".

Verstehe.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#7 2017-03-23 00:13:40

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 839

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Merci - und als CS Comment #WaltersNoFarm verwenden, oder?


Glück auf!
geow

Offline

#8 2017-03-23 00:20:27

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

geow wrote:

Merci - und als CS Comment #WaltersNoFarm verwenden, oder?

wie du willst. ich lege zumindest keinen besonderen Wert drauf.

Gruss
walter

und wenn: #wambachersNoFarm

Last edited by wambacher (2017-03-23 00:20:53)

Offline

#9 2017-03-23 03:20:38

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Wenn ich mir das hier ansehe, wird es wohl noch spannend werden.

landuse=farm in Amiland:

tn_usa_farm.png

bin mal gespannt, was da passiert.

Gruss
walter

https://wambachers-osm.website/nofarm/# … erlays=FFT

Offline

#10 2017-03-23 08:43:40

R0bst3r
Member
Registered: 2015-04-23
Posts: 521

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Gneial Walter, danke! Hab viele "farms" bei mir in der Gegend im Ostalbkreis aber bereits nach Osmose Rückmeldungen detailliert.

Offline

#11 2017-03-23 09:06:51

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 2,015
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Auch hier nochmal mein Hinweis: NICHT blind umsetzen. landuse=farm ist ein Zeiger für altes Mapping, das auch sonst aktualisiert werden muss.

Ich hab für ~8 Farm-Polygone gestern fast ne Stunde gebraucht, weil ich dann auch rechts und links gucke.


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#12 2017-03-23 10:41:42

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,695

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

gormo wrote:

Ich hab für ~8 Farm-Polygone gestern fast ne Stunde gebraucht, weil ich dann auch rechts und links gucke.

Kenne ich auch, nennt sich Kollateral-Mapping wink

Offline

#13 2017-03-23 13:37:57

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

gormo wrote:

Auch hier nochmal mein Hinweis: NICHT blind umsetzen. landuse=farm ist ein Zeiger für altes Mapping, das auch sonst aktualisiert werden muss.

Stimmt, orange für Farmland und grün für Bauernhof sind keine Aussagen, dass das so korrekt sei. Ich musste gestern zwei Bauernhöfe in Residential umwandeln, da die den Luftbildern nach nicht mehr als solche genutzt werden.

Dazu empfehle ich als Hintergrund "Mapbox Satellite", der manchmal einen besseren Eindruck vermittelt.

Gruss
Walter

ach ja:

 landuse  |  count  
----------+---------
 farm     |  332246
 farmland | 3053215
 farmyard |  599335

Offline

#14 2017-03-23 16:56:58

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 2,015
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Was mir grade sehr hilft:

Dieses in eine Datei, und die als mappaint-Stil in JOSM zusätzlich zum "normalen" Stil einbinden:

way[landuse=farm] {
  fill-color: red;
}

Hattu deine eigene NoFarm-Map in JOSM.

Last edited by gormo (2017-03-23 16:57:23)


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#15 2017-03-23 20:54:38

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,403

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

gormo wrote:

Was mir grade sehr hilft:

Dieses in eine Datei, und die als mappaint-Stil in JOSM zusätzlich zum "normalen" Stil einbinden:

way[landuse=farm] {
  fill-color: red;
}

Hattu deine eigene NoFarm-Map in JOSM.

Danke! -- ein schönes einfaches Beispiel, beliebig variierbar und auch für andere Zwecke einsetzbar. So etwas ist sehr lehrreich, jedenfalls für Leute wie mich, die sich irgenwie noch nicht an den Einsatz eigener mappaint-Stile in JOSM gewagt haben …

Offline

#16 2017-03-24 18:08:17

Maturi0n
Member
From: Bavaria/Germany
Registered: 2014-06-09
Posts: 259

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Kleine Anregung. Wie knapp fünf Prozent aller Menschen habe ich eine Rot-Grün-Sehschwäche. Ist bei mir zwar nicht ganz so schlimm ausgeprägt, aber ich habe echt Probleme deine NoFarm-Karte zu benutzen, weil ich den Unterschied zwischen Rot und Grün nur schwer erkenne, besonders wenn die Farben direkt nebeneinander liegen wink
Wäre es möglich statt Grün vielleicht Blau zu verwenden?

Last edited by Maturi0n (2017-03-24 18:09:01)

Offline

#17 2017-03-24 18:37:14

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Maturi0n wrote:

Kleine Anregung. Wie knapp fünf Prozent aller Menschen habe ich eine Rot-Grün-Sehschwäche.

Mist, hab ich wieder mal nicht dran gedacht sad 

erledigt.

gruss
walter

ps: bin gerade dabei, das Ganze nach Github zu portieren. Daher klemmt es noch ein wenig und der Edit im Popup ist noch nicht fertig. sad

Offline

#18 2017-03-25 12:41:53

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,117
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

wambacher wrote:

..das Ganze nach Github zu portieren

Ähm, was musste denn da "portieren", einfach git init, git add *, git commit -a, git push, fertig wink
Brauchste da irgendwie Unterstützung?


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#19 2017-03-25 13:09:08

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Harald Hartmann wrote:

Ähm, was musste denn da "portieren", einfach git init, git add *, git commit -a, git push, fertig wink
Brauchste da irgendwie Unterstützung?

Du bist heute echt lustig.

Das Git anlegen ist ja relativ einfach aber das damit Arbeiten nicht unbedingt. Das muß man erstmal drin haben. Und wenn das Ganze letztendlich mit Maven unter Eclipse funzen soll, wird es heftig. Zudem müssen die Sources angepasst werden, da sonst niemand die Chance hat, das bei sich zu installieren.

Derzeit spiel ich (mit Maven aber noch ohne Eclipse) mit den Branches rum, da ich mein Versionshandling z.Z. manuell mache. Ich schraube immer an einer neuen Release rum und irgendwann soll die im Master landen. Allerdings müssen beide Versionen parallel online sein, damit ich die neue testen kann. Gestern abend hatte ich aus Versehen - oder eher Unwissenheit - die Testversion NoFarm 1.1 live genommen und die 1.0 war damit weg sad

Es gibt zwar in Maven Unterstützung für Testversionen aber das hab ich noch nie benutzt.

Gruss
walter

Hilfe: eine wirklich gute Anleitung im Netz wäre nett.

Offline

#20 2017-03-25 18:52:31

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,117
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Okay, also da haste dir dann in der Tat was größeres vorgenommen.

wambacher wrote:

Das Git anlegen ist ja relativ einfach aber das damit Arbeiten nicht unbedingt. Das muß man erstmal drin haben.

Jepp, ich bin damals von CVS direkt auf mercurial gesprungen - habe also Subversion ausgelassen. Und in der Tat, hin und wieder komme ich bei/mit git auch desöfteren ins Straucheln - mag aber daran liegen, dass ich hauptberuflich gar nicht mehr entwickle.

wambacher wrote:

Und wenn das Ganze letztendlich mit Maven unter Eclipse funzen soll, wird es heftig. Zudem müssen die Sources angepasst werden, da sonst niemand die Chance hat, das bei sich zu installieren.

Oh ja, auch Maven habe ich mehr oder weniger übersprungen und bin von ant gleich zu gradle gewechselt. Und ja, wenn es geht, bitte soweit wie möglich ohne IDE Unterstützung, ich nutze privat eher nur noch NetBeans oder IDEA. - Ich weiß, jetzt komm ich auch noch daher und stelle Wünsche.

wambacher wrote:

Derzeit spiel ich (mit Maven aber noch ohne Eclipse) mit den Branches rum, da ich mein Versionshandling z.Z. manuell mache. Ich schraube immer an einer neuen Release rum und irgendwann soll die im Master landen. Allerdings müssen beide Versionen parallel online sein, damit ich die neue testen kann.

Spätestens jetzt kann ich dir in der Tat als leidvollgeprüfter Softwareentwickler bei solchen Anforderungen (Versionierung, Testing, Releases, Merges, etc.) wohl nur noch Glück wünschen, dass dich nicht irgendwann die Branching-Hell grüßt hmm
Manche können sich das vielleicht nicht vorstellen, aber Programmieren selbst ist (fast) keine Kunst (mehr). Aber wehe man muss mal ein Berechtigungskonzept implementieren, etwas auf Papier drucken, oder eben ein Versionierungskonzept umsetzen, da geht's dann meist richtig ab.

wambacher wrote:

Hilfe: eine wirklich gute Anleitung im Netz wäre nett.

Wenn ich da schon eine gefunden hätte, würde ich dir die sofort mitteilen. Aber auch ich habe bei den ganzen Sachen die du jetzt so aufgezählt hast auch immer nur partiell-spezielle Suchen durchgeführt, die mir dann für das jeweilige Problem weitergeholfen haben.

* http://www.vogella.com/tutorials/Git/article.html
* http://www.sonatype.org/nexus/2015/04/0 … revisited/
* http://nvie.com/posts/a-successful-git-branching-model/
* http://stackoverflow.com/questions/2428 … l-dev-team
* https://www.atlassian.com/git/tutorials … -workflows
* https://de.atlassian.com/agile/branching


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#21 2017-03-26 17:51:30

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Ich habe die Release 1.1 fertig gestellt. Etwas Optik aber als wichtigstes: Edit-Link zum direkten Editieren.

Bitte 1x Reload machen, dann sollte die aktiv werden.

Gruss
walter

ansonsten:

 landuse  |  count  
----------+---------
 farm     |  313113
 farmland | 3077693
 farmyard |  600545

Last edited by wambacher (2017-03-26 17:52:34)

Offline

#22 2017-03-29 20:02:28

BeKri
Member
From: München, Aubing
Registered: 2014-08-14
Posts: 179

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Servus beianand,

bescheidene Anfrage an die Nutzerrunde:
zeigt "no more farm" bei Euch auch keinen Layer mehr an ?

Contours und Hillshading scheinen zu funktionieren,
aber bei no farm geht bei mir grad nix (seit ca. 2-3 Tagen)
Ja, ich habe reloaded ...

Bei kleiner bbox läuft die "Fortschrittsuhr" entweder kurz und es wird nix angezeigt
bei großer  bbox läuft die "Fortschrittsuhr" überdurchschnittlich lang und es werden
(2-4) Kachel mit einer Fehlermeldung angezeigt deren Text so lustig klein ist,
dass man nur ahnen kann, dass es wohl um ein connection problem gehen soll.

Erhellende Infos wünschend
derBeKri

Offline

#23 2017-03-29 20:11:21

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,117
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Jupp, kann ich aktuell bestätigen.

@wambacher: mag dein geoserver mal wieder nicht? Zumindest werden von den WMS Aufrufen nur transparente Tiles zurückgeliefert...


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#24 2017-03-29 20:21:44

BeKri
Member
From: München, Aubing
Registered: 2014-08-14
Posts: 179

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Harald Hartmann wrote:

Jupp, kann ich aktuell bestätigen.

@wambacher: mag dein geoserver mal wieder nicht? Zumindest werden von den WMS Aufrufen nur transparente Tiles zurückgeliefert...

Danke, dann gibt's heut wieder ne Runde osm-suspects.gbconsite.de
Bayern muss ja ned so schnell farm-free werden.
Gruss derBeKri

Offline

#25 2017-03-29 20:58:22

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,311
Website

Re: NoFarmMap Release 1.3 freigegeben

Harald Hartmann wrote:

Jupp, kann ich aktuell bestätigen.

@wambacher: mag dein geoserver mal wieder nicht? Zumindest werden von den WMS Aufrufen nur transparente Tiles zurückgeliefert...

Oops, muss ich mal eben checken.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB