You are not logged in.

Announcement

*** NOTICE: By 30th of September 2022 the forum.openstreetmap.org will be retired, please request a category for your community in the new ones as soon as possible using this process, which will allow you to propose your community moderators. We expect the migration of data will be finished by that date, you can follow its progress here.***

#151 2017-03-01 17:12:48

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

simsidii wrote:

Wird auch alt_name verarbeitet? Die Stadt Mühldorf am Inn heißt offiziell "Mühldorf a.Inn", aber meist wird Mühldorf am Inn verwendet.

Noch nicht. Ich versuche, das heute noch einzubauen.


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#152 2017-03-02 08:49:02

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

dooley wrote:
simsidii wrote:

Wird auch alt_name verarbeitet? Die Stadt Mühldorf am Inn heißt offiziell "Mühldorf a.Inn", aber meist wird Mühldorf am Inn verwendet.

Noch nicht. Ich versuche, das heute noch einzubauen.

Ich habe heute nacht "alt_name" und "official_name" zur Auswertung von addr:city-Auswertung mit reingenommen. In der "Is In"-Abfrage ("?"-Button) werden diese auch angezeigt, sofern vorhanden.


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#153 2017-03-02 10:45:14

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,595

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

simsidii wrote:

Wird auch alt_name verarbeitet? Die Stadt Mühldorf am Inn heißt offiziell "Mühldorf a.Inn", aber meist wird Mühldorf am Inn verwendet.

Wenn die ausgeschrieben Version häufiger verwendet wird als die offizielle (mit "a."), wäre das dann nicht ein Fall für name="Mühldorf am Inn", official_name="Mühldorf a.Inn" ?

Offline

#154 2017-03-04 08:25:04

simsidii
Member
From: Schorndorf, Württemberg
Registered: 2016-10-10
Posts: 47

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Mir ist eine weitere Sache gerade aufgefallen: Beim Campingplatz Schloss Kirchberg in Immenstaad am Bodensee verläuft die Grenze der Stadt mitten durch den Campingplatz, von OSMsuspects wird dies als Fehler angemahnt.

Das mit Mühldorf am Inn kann ich dementsprechend ändern.

Offline

#155 2017-03-04 08:50:26

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

simsidii wrote:

Mir ist eine weitere Sache gerade aufgefallen: Beim Campingplatz Schloss Kirchberg in Immenstaad am Bodensee verläuft die Grenze der Stadt mitten durch den Campingplatz, von OSMsuspects wird dies als Fehler angemahnt.

Ja, das ist bekannt. Es wird eine Funktion geben, mit der man Adressen für alle Benutzer als "korrekt" kennzeichnen kann.


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#156 2017-03-04 09:33:46

simsidii
Member
From: Schorndorf, Württemberg
Registered: 2016-10-10
Posts: 47

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

dooley wrote:
simsidii wrote:

Mir ist eine weitere Sache gerade aufgefallen: Beim Campingplatz Schloss Kirchberg in Immenstaad am Bodensee verläuft die Grenze der Stadt mitten durch den Campingplatz, von OSMsuspects wird dies als Fehler angemahnt.

Ja, das ist bekannt. Es wird eine Funktion geben, mit der man Adressen für alle Benutzer als "korrekt" kennzeichnen kann.

Sehr gute Idee smile Am besten, dass dieser zwar angezeigt, aber in einer anderen Farbe (z.B. grün), sodass die Fälle trotzdem noch überprüft werden können und nicht vollständig verschwinden.

Offline

#157 2017-03-04 09:58:44

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,595

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

simsidii wrote:
dooley wrote:
simsidii wrote:

Mir ist eine weitere Sache gerade aufgefallen: Beim Campingplatz Schloss Kirchberg in Immenstaad am Bodensee verläuft die Grenze der Stadt mitten durch den Campingplatz, von OSMsuspects wird dies als Fehler angemahnt.

Ja, das ist bekannt. Es wird eine Funktion geben, mit der man Adressen für alle Benutzer als "korrekt" kennzeichnen kann.

Sehr gute Idee smile Am besten, dass dieser zwar angezeigt, aber in einer anderen Farbe (z.B. grün), sodass die Fälle trotzdem noch überprüft werden können und nicht vollständig verschwinden.

Das wäre super …

Offline

#158 2017-03-04 10:23:04

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,329

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

simsidii wrote:
dooley wrote:

... Es wird eine Funktion geben, mit der man Adressen für alle Benutzer als "korrekt" kennzeichnen kann.

Sehr gute Idee smile Am besten, dass dieser zwar angezeigt, aber in einer anderen Farbe (z.B. grün), sodass die Fälle trotzdem noch überprüft werden können und nicht vollständig verschwinden.

Oder die Sichtbarkeit kann per Checkbox zu-/weggeschaltet werden, so wie bisher im benutzerspezifischen Modus - ggf. auch zur Unterscheidung in blasserer/transparenter Farbe (wenn es wenig Aufwand macht).

Offline

#159 2017-03-04 19:28:06

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,406

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

simsidii wrote:

Mir ist eine weitere Sache gerade aufgefallen: Beim Campingplatz Schloss Kirchberg in Immenstaad am Bodensee verläuft die Grenze der Stadt mitten durch den Campingplatz, von OSMsuspects wird dies als Fehler angemahnt.

Das wird leider auch als Fehler bemängelt, wenn eine fremde Grenze nur angeschnitten wird.
Extrembeispiel: https://osm-suspects.gbconsite.de/map#1 … -wrongcity (möglich, dass ich da was übersehe, aber  ähnliche Fälle hatte ich schon mehrere)


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#160 2017-03-04 21:17:07

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

MKnight wrote:
simsidii wrote:

Mir ist eine weitere Sache gerade aufgefallen: Beim Campingplatz Schloss Kirchberg in Immenstaad am Bodensee verläuft die Grenze der Stadt mitten durch den Campingplatz, von OSMsuspects wird dies als Fehler angemahnt.

Das wird leider auch als Fehler bemängelt, wenn eine fremde Grenze nur angeschnitten wird.
Extrembeispiel: https://osm-suspects.gbconsite.de/map#1 … -wrongcity (möglich, dass ich da was übersehe, aber  ähnliche Fälle hatte ich schon mehrere)

Das liegt in der Natur der Sache. Auf welchen Gemeindenamen soll ich prüfen und welchen als "korrekt" nehmen, wenn die Koordinaten auf 2 Grenzen liegen? Daher vorsichtshalber erstmal als überprüfungswürdig gekennzeichnet.


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#161 2017-03-04 21:27:56

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Ich habe eben eine neue Version OSMSuspects live geschaltet.

- das lokale Filtern ist weggefallen
- die Debug-Seite ist weggefallen
- neuer Layer "als korrekt markierte Adressen" mit lila-farbenem Marker auf der Karte
- angemeldete Benutzer (mit OSM-Account anmelden) können Adressen auf der Karte als korrekt markieren bzw. markierte "entmarkieren".
- als korrekt markierte Adressen werden in den "normalen" Layern nicht angezeigt.
- die als korrekt markierten Adressen bleiben solange in dem Status, bis eine Änderung an der Geometrie oder der OSM-ID oder den addr:*-Tags erfolgt.
- in den Listen habe ich das noch nicht berücksichtigt (!) - da sind alle Adressen wie bisher ungefiltert drin.

Ich hoffe, dass das einigermaßen zuverlässig läuft, waren doch einige viele Änderungen nötig. Bugs bitte möglichst genau melden. Danke und viel Spaß beim "korrekt" markieren.


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#162 2017-03-04 22:56:24

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,406

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

dooley wrote:

Das liegt in der Natur der Sache. Auf welchen Gemeindenamen soll ich prüfen und welchen als "korrekt" nehmen, wenn die Koordinaten auf 2 Grenzen liegen? Daher vorsichtshalber erstmal als überprüfungswürdig gekennzeichnet.

Ja, das hab ich schon verstanden und verstehe das Problem. Ich bin allerdings weder Programmierer noch weiss ich, was da genau gemacht wird (eine kleine Dokumentation fände ich übrigens gut, "Info" ist ja eher sehr allgemein).
Ich verstehe auch das Wort suspect wink aber ich glaube, dass man solche Sachen, wie bereits angesprochen feiner granulieren sollte. Ein imho guter Weg wäre wahrscheinlich Objekte "mit 2 Adressen" (wie im Beispiel) visuell anders zu markieren, als Orte mit "nur einer" (mglw. falschen) Adresse.

Ich beobachte mal die aktuellen Änderungen, die machen ja nen guten Sprung nach vorn und halt solang meine Babbel.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#163 2017-03-04 23:13:47

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

MKnight wrote:
dooley wrote:

Das liegt in der Natur der Sache. Auf welchen Gemeindenamen soll ich prüfen und welchen als "korrekt" nehmen, wenn die Koordinaten auf 2 Grenzen liegen? Daher vorsichtshalber erstmal als überprüfungswürdig gekennzeichnet.

Ja, das hab ich schon verstanden und verstehe das Problem. Ich bin allerdings weder Programmierer noch weiss ich, was da genau gemacht wird (eine kleine Dokumentation fände ich übrigens gut, "Info" ist ja eher sehr allgemein).
Ich verstehe auch das Wort suspect wink aber ich glaube, dass man solche Sachen, wie bereits angesprochen feiner granulieren sollte. Ein imho guter Weg wäre wahrscheinlich Objekte "mit 2 Adressen" (wie im Beispiel) visuell anders zu markieren, als Orte mit "nur einer" (mglw. falschen) Adresse.

Ich beobachte mal die aktuellen Änderungen, die machen ja nen guten Sprung nach vorn und halt solang meine Babbel.

Die Doku https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:OSMsuspects! reicht nicht? (Ist noch nicht aktualisiert hinsichtlich der heutigen Änderungen)

Ja, das könnte man tatsächlich machen, also Objekte, die Grenzen schneiden, anders kennzeichnen. Ich lass mir dazu was einfallen, wird aber vor dem nächsten Wochenende mit Sicherheit nichts werden. Andererseits, bringt das wirklich was? Ich meine, wenn jemand auf so einen Fall trifft, kann er ja nach Prüfung diese Adresse auf "ist korrekt" setzen, somit wird sie aus den anderen Layern auch für andere Benutzer dauerhaft rausgenommen.


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#164 2017-03-04 23:22:10

Basstoelpel
Member
Registered: 2008-11-02
Posts: 1,081

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Kannst Du nicht einfach den Schwerpunkt (oder einen sonstwie definierten Mittelpunkt) der Flächen zur Auswertung nehmen? Dann gäb's keine angeschnittenen Flächen mehr.

Baßtölpel

Offline

#165 2017-03-04 23:41:23

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,125
Website

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Unsere Tropenhalleninsel (Tropical Islands) ist wahrlich eine suspekte Angelegenheit...

Das ganze firmiert (offiziell) Tropical-Islands-Allee 1 in 15910 Krausnick. Von der Lage her liegt das aber Briesen ( Ortsteil von Halbe). Sowohl Biesen, als auch Krausnick haben eine Tropical-Islands-Allee. Ob die Häuser im postalischen Sinne eigenständig sind, weiß ich nicht... Um das Areal mache ich immer gerne einen Bogen...

Ich lass das erst mal...

Nicht ganz so falsch ist Jänschwalde Ost; ist auch postalisch unterschieden von Jänschwalde. (Fall von Adresse ist korrekt.)

Sven

Offline

#166 2017-03-04 23:54:07

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,769
Website

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Basstoelpel wrote:

Kannst Du nicht einfach den Schwerpunkt (oder einen sonstwie definierten Mittelpunkt) der Flächen zur Auswertung nehmen? Dann gäb's keine angeschnittenen Flächen mehr.

Baßtölpel

@dooley: ich nehm für sowas ST_PointOnSurface(geom). Ist fast immer der Schwerpunkt aber liegt auch bei "komischen" Flächen immer innerhalb der Fläche. ST_Center(geom) erzeugt schon mal seltsame Punkte.

Gruss
walter

Offline

#167 2017-03-05 00:37:05

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Basstoelpel wrote:

Kannst Du nicht einfach den Schwerpunkt (oder einen sonstwie definierten Mittelpunkt) der Flächen zur Auswertung nehmen? Dann gäb's keine angeschnittenen Flächen mehr.

Baßtölpel

Dann gibt es keine angeschnittenen Flächen, das ist richtig. Damit ist das Problem immer noch nicht gelöst - der Schwerpunkt oder das Zentrum kann immer noch in der falschen Boundary liegen. Das wird man automatisiert nicht hinbekommen.

@Walter: Klar, PointOnSurface wäre dann die geeignete Funktion.


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#168 2017-03-05 01:45:56

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,769
Website

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

dooley wrote:

Damit ist das Problem immer noch nicht gelöst - der Schwerpunkt oder das Zentrum kann immer noch in der falschen Boundary liegen. Das wird man automatisiert nicht hinbekommen.

In der Regel liegt der "Schwerpunkt" im größeren Teil des Buildings. Damit ist die Wahrscheinlichkeit relativ gross, dass die Daten dazu passen..

Bei deiner Lösung hast du bei grenzüberschreitenden Polygonen (Buildings) definitiv immer einen Fehler, da ein Teil immer im falschen Bereich liegt. Aufgrund meiner Erfahrungen bei der PLZ-Auswertung beträgt die Trefferrate bei mir > 95 %.

Probier es doch einfach mal aus und vergleiche.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2017-03-05 01:50:39)

Offline

#169 2017-03-05 17:11:05

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,406

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

dooley wrote:

Die Doku https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:OSMsuspects! reicht nicht? (Ist noch nicht aktualisiert hinsichtlich der heutigen Änderungen)

Doch die reicht smile

Ich hab ma ne halb-OT-Frage an die Experten:

Kleinheringen ist ein Ortsteil von Bad Kösen, einem Stadtteil der Stadt Naumburg/Saale

(wikipedia)

wie mapt man das? addr:city=Naumburg und Bad Kösen lässt man aussen vor?

Siehe https://osm-suspects.gbconsite.de/map#1 … sepositive


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#170 2017-03-05 17:17:52

Geofreund1
Member
Registered: 2013-01-11
Posts: 670

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Es gab vor Jahren (< 2015) mal ein Tool

http://gulp21.bplaced.net/osm/housenumbervalidator/

was äußerst hilfreich war, um Adressfehler aufzuspüren. Leider wird das nicht weitergeführt. Könnte man dessen Features irgendwie mit in OSMsuspects unterbringen? Das wäre super!

Offline

#171 2017-03-05 17:44:23

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Kleinheringen ist ein Ortsteil von Bad Kösen, einem Stadtteil der Stadt Naumburg/Saale

(wikipedia)
Hmm, dass wäre dann ein addr:suburb in addr:suburb in addr:city?!
Und wie ist da eigentlich dann die postialische Anschrift?

PS: Nur zur Info, also bei https://www.postdirekt.de/plzserver/ wird es als

PLZ: 06628
Ortsname: Naumburg (Saale)
Ortsteil: Kleinheringen

geführt, da sieht man gar nichts von Bad Kösen..

ADD: also Bad Kösen findet man natürlich selbst auch als ein Ortsteil von Naumburg (Saale)

Last edited by Harald Hartmann (2017-03-05 17:47:46)


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#172 2017-03-05 21:49:50

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Geofreund1 wrote:

Es gab vor Jahren (< 2015) mal ein Tool

http://gulp21.bplaced.net/osm/housenumbervalidator/

was äußerst hilfreich war, um Adressfehler aufzuspüren. Leider wird das nicht weitergeführt. Könnte man dessen Features irgendwie mit in OSMsuspects unterbringen? Das wäre super!

Welche Features meinst du genau?


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#173 2017-03-05 22:06:40

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,086

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

dooley wrote:

Welche Features meinst du genau?

Das was du (noch?) nicht eingebaut hast, war die Duplikatsuche. Da wurden Duplikate in ähnlich und exakt gleich noch unterteilt.

Offline

#174 2017-03-06 08:35:27

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,595

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

Harald Hartmann wrote:

PS: Nur zur Info, also bei https://www.postdirekt.de/plzserver/ wird es als

PLZ: 06628
Ortsname: Naumburg (Saale)
Ortsteil: Kleinheringen

geführt, da sieht man gar nichts von Bad Kösen.

In diesem Sinne wäre (ich will es nur noch mal deutlicher formulieren) also folgendes Tagging empfehlenswert:

addr:city=Naumburg (Saale)
addr:suburb=Kleinheringen

Offline

#175 2017-03-06 11:45:17

Geofreund1
Member
Registered: 2013-01-11
Posts: 670

Re: OSMSuspects - Qualitätssicherung Adressen (Deutschland)

dooley wrote:

Welche Features meinst du genau?

Ich glaube am besten wäre es, wenn du einfach mal dieses Tool kurz ausprobierst. Dann siehst du sofort, was es kann.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB