OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2016-07-10 12:33:59

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 916
Website

Werbemüll

Hallo allerseits,
was sollte man eurer Meinung nach mit offensichtlichen Werbeeinträgen in der Datenbank machen, die anscheinend von irgendeiner Firma als Dienstleistung angelegt werden? Z.B. diese hier: http://overpass-turbo.eu/s/hei

All diese Einträge haben einiges gemeinsam:
- es wird immer ein neuer Account angelegt mit Namen des jeweiligen Knotens
- keine Reaktion auf changeset Kommentare
- keine physikalischen Tags
- lange Listen mit "Keywords=*" oder "payment options=*"
- Adressen stimmen häufig nicht mit der Position überein

Offline

#2 2016-07-10 12:57:45

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,984
Website

Re: Werbemüll

mueschel wrote:

Hallo allerseits,
was sollte man eurer Meinung nach mit offensichtlichen Werbeeinträgen in der Datenbank machen, die anscheinend von irgendeiner Firma als Dienstleistung angelegt werden?

Den Amis melden - sollen die sich drum kümmern.
Oder 2-3 "Kunden" fragen, was da los ist.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2016-07-10 12:57:56)

Offline

#3 2016-07-10 15:02:16

FvGordon
Member
Registered: 2009-08-29
Posts: 666

Re: Werbemüll

Bei solchen POIs hatte ich Ende Januar die Öffnungszeiten auf OSM-Format umgestellt (Beispiel) und diesen CS-Kommentar bekommen - mit anderen Worten: Auch die DWG möchte diese Daten nicht in unserer Datenbank haben.

Franz

Offline

#4 2016-07-10 15:30:44

woodpeck
Member
Registered: 2009-12-02
Posts: 843

Re: Werbemüll

FvGordon wrote:

Bei solchen POIs hatte ich Ende Januar die Öffnungszeiten auf OSM-Format umgestellt (Beispiel)

Besonders doof ist es, wenn ein Spammer einen POI ohne sinnnvolle Tags und mitten auf einer Straße reinhaut, und dann ein eigentlich "respektabler" Mapper, von dem man annimmt, dass er weiss, was er tut, als letzter Veränderer des Nodes da steht - da denkt man "wird ja dann so falsch nicht sein, wenn der XY das editiert hat", und dann stellt man fest, der XY hat nur schnell die Öffnungszeiten angepasst und dabei nichtmal gemerkt, dass es ein unsinniger POI in der Mitte einer Straße war...

Bye
Frederik

Offline

#5 2016-07-10 16:08:22

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,517
Website

Re: Werbemüll

Hallo,

wer hat Lust, bei einem der eingetragenen anzurufen und zu fragen, wen sie beauftragt haben? Dann kann man von der SEO-Firma eine Kundenliste erstellen und diese veröffentlichen (lies: der Konkurrenz zugänglich machen).

Viele Grüße

Michael

Last edited by Nakaner (2016-07-10 16:08:57)


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#6 2016-07-15 07:40:41

R0bst3r
Member
Registered: 2015-04-23
Posts: 506

Re: Werbemüll

Bei bedarf FTA_DWG oder nur FTA kontaktieren, mit ihm hatte ich damals sehr netten Kontakt deswegen.

Offline

#7 2016-08-08 11:55:07

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 916
Website

Re: Werbemüll

Hat jemand zufällig schon eine passende Email parat, die man an den User und die getaggte Email-Adresse schicken kann?

Offline

#8 2016-08-08 17:21:42

user_5359
Member
From: Königswinter
Registered: 2008-12-25
Posts: 252
Website

Re: Werbemüll

Ich habe in diesem Zusammenhang eine Mail an das DWG geschrieben, da bei einem Teil dieser Datensätze wahrscheinlich ein SEO Experte dabei ist, der für die Koordinaten Feststellung den Google Geocoder verwendet hat. Bearbeitet wird das Thema von Ethan Nelson.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB