You are not logged in.

#51 2018-08-05 08:55:17

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,232
Website

Re: Neue Karte für Klettersteige / Via Ferratas

cehceh wrote:

Hallo an alle,
sorry wenn ich dieses Posting wieder aufwärme - ich habe auf der Suche nach Mapping-Regeln für Klettersteige nichts Informativeres gefunden.
Wie ist der Stand in dieser Sache?

Ich denke, der Trend geht zu "highway=path + sac_scale=* + via_ferrata_scale=*". Die Idee, Klettersteige nicht als Pfade darzustellen ist zwar in meinen Augen schöner. Die Motivation "ich mappe und dann erscheint ein Strich auf der OpenStreetMap und wenn nicht, habe ich was falsch gemacht" scheint aber zu mächtig zu sein und deshalb mappen die meisten halt einen path. Auswerter müssen sich sowieso auf beide Arten einstellen, wer Klettersteige darstellen will muss vermutlich immer sowohl hw=path als auch hw=via_ferrata interpretieren.

Andreas Binder wrote:

Auswendig kenne ich weitere Karten, die sac_scale auswerte

... Anbieter wie komoot und outdooractive, openandromaps ...Die Zielgruppe wird bedient...

Skinfaxi wrote:

Im Grunde müsste man meiner Meinung nach doch einfach nur die "sac_scale" Werte nach oben ergänzen...

via_ferrata_scale ist nicht die Fortsetzung von sac_scale nach oben, genausowenig wie sac_scale die Fortsetzung von mtb_scale ist. Es ist einfach was anderes mit anderer Ausrüstung, anderen Risiken und auch einer anderen Nutzergruppe.

Grüße
  Max

Offline

#52 2018-08-06 19:50:37

cehceh
Member
Registered: 2016-02-05
Posts: 4

Re: Neue Karte für Klettersteige / Via Ferratas

maxbe wrote:

Die Idee, Klettersteige nicht als Pfade darzustellen ist zwar in meinen Augen schöner.

Der Meinung bin ich auch.
Vor allem, wenn es um reine Sportklettersteige geht, die nichts mit einem ohne Ausrüstung begehbaren Weg zu tun haben.

maxbe wrote:
Skinfaxi wrote:

Im Grunde müsste man meiner Meinung nach doch einfach nur die "sac_scale" Werte nach oben ergänzen...

via_ferrata_scale ist nicht die Fortsetzung von sac_scale nach oben, genausowenig wie sac_scale die Fortsetzung von mtb_scale ist. Es ist einfach was anderes mit anderer Ausrüstung, anderen Risiken und auch einer anderen Nutzergruppe.

Richtig.
Für die Fälle, wo beide Eigenschaften "alpiner Weg" und "Klettersteig" zutreffen, kann ja beides (sac_scale und via_ferrata_scale) angegeben sein, aber bei einem Sportklettersteig ist m.E. auch sac_scale irrelevant.

Danke an Max für die Beantwortung meiner Eingangsfrage :-)

Gruss, Matthias

Offline

#53 2018-10-16 12:41:55

Arminus
Member
Registered: 2009-04-29
Posts: 90
Website

Re: Neue Karte für Klettersteige / Via Ferratas

Als Info an die Leser hier:

Wir haben begonnen, saisonale Sperrungen von Klettersteigen mittels access:conditional und der Opening hours syntax zu mappen.

Die Ferrata-Karte auf XCTrails.org zeigt das jetzt entsprechend an, z.B.: https://www.xctrails.org/map/map.html?t … allferrata

In die beiden Proposals hab ich's auch eingekippt. (https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Pro … a_relation, https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Pro … _relations)

Last edited by Arminus (2018-10-16 13:29:31)

Offline

#54 2019-05-05 21:59:59

RicoZ
Member
Registered: 2013-10-17
Posts: 36

Re: Neue Karte für Klettersteige / Via Ferratas

Hi,

ich bin eher selten im Forum, so daß ich die ganze Diskussion verpasst habe. Das Proposal habe ich damals nicht zur Wahl gestellt weil es einen sehr profilierten Mapper gibt der vehement gegen highway=via_ferrata ist oder war und keine qualifizierte Mehrheit für irgendeine Lösung ersichtlich war.

Inzwischen sind die Tags seit Ewigkeiten im Einsatz und sehr viele Klettersteige gemappt - mal als via_ferrata, mal als path -  da habe ich vor einiger Zeit einfach die relevanten Beschreibungen im wiki als "in use" markiert tongue
  https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag … ia_ferrata
  https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key … rata_scale

Soweit ich sehen kann wird highway=via_ferrata von fast allen relevanten Renderern unterstützt, der letzte wichtige Renderer, dem man via_ferrata noch beibringen sollte wäre opencyclemaps. Ob es sinvoll wäre OpenCarto auch noch via_ferrata anzeigen zu lassen würde ich bezweifeln, da dieser Kartenstill für Wander/Bergsteigerzwecke weitgehend irelevant ist.

Eigentlich könnte und *sollte* jetzt jeder mappen wie er will.. also nach besten Wissen und Gewissen. Meiner Meinung nach ist highway=via_ferrata besser, highway=path kann werwendet werden wenn tatsächlich ein "double use" als ferrata/wanderweg vorliegt und sac_scale ausreicht um die Schwierigkeit zu mappen.

Es ist auch zu bedenken, daß "Klettersteig" nicht unbedingt eine exakte Übersetzung von "via ferrata" sein muß. Viele historische Klettersteige passen vielleicht besser in die Kategorie
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Saf … ing_trails

Das Thema kommt gelegentlich in der Tagging ml vor wo die letzten paar mal die Mehrheit gegen highway=path war und in der Talk-at ml wo die letzte Diskussion gegen highway=via_ferrata asugefallen ist. Man könnte im Prinzip einen 3-way vote machen - proposal- yes/no und via_ferrata .. und riskieren daß alle Varianten abgelehnt werden. Es gab noch ein Proposal "Via ferrata simplified" was nach dem RFC wohl eingeschlafen ist. Die Lage ist seit Jahren verfahren - aber trotzdem gibt es zunehmend Softwareunterstützung.

Das Proposal habe ich vor einiger Zeit um eine Relation type=route route=via_ferrata erweitert - damit könnte man einzelne Segmente deutlich flexibler mappen.. wenn z.B. tatsächich highway=steps, climbing routes oder zip_lines Teile einer ferrata sind.

Ich habe das Proposal auch angepasst um toleranter gegenüber der Kombination highway=path + via_ferrata_scale zu sein - allerdings sollte man diese Kombination meiner Meinung nach auch nur verwenden wenn der "Weg" tatsächlich begehbar bzw als "Wanderweg" benutzt wird und mit sac_scale (korrekt) markiert ist. Hier lauert wohl noch einiges an Altlasten, von den cca 800 highway=path &via_ferrata_scale sind 230 via_ferrata_scale>=3.

Mein Fazit.. jeden mappen lassen wie er will und hoffen, daß die Kontroverse irgendwann mit der Zeit irrelevant wird.

Last edited by RicoZ (2019-05-05 22:01:49)

Offline

#55 2019-05-12 21:30:31

RicoZ
Member
Registered: 2013-10-17
Posts: 36

Re: Neue Karte für Klettersteige / Via Ferratas

Übrigens, PangoSE hat sein Proposal "Via Ferrata Simplified" vor kurzem als "abandoned" deklariert.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB