You are not logged in.

#1 2016-04-12 10:20:18

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Relaunch flosm.de

Hallo,

wir haben heute die neue Version der flosm-Site Online gestellt.

Die Nutzung der Karten der Karten ist jetzt auch auf Smartphones und Tablets möglich. Wir geben die Vektorkarten nun als HTML5 aus - Flash wird nicht mehr benötigt.

Bei der POI-Karte sind neue Schalter hinzugekommen.

Die Stromnetz-Karte ist überarbeitet und bietet erweiterte Details zur Visualisierung. Dabei sind jetzt die Elemente in den Umspannwerken berücksichtigt (Konverter, Schalter, Kompensator, Busbar, Bay) und schaltbar. Die Spannungsbereiche des Stromnetzes sind jetzt lückenlos berücksichtigt.

Alle Elemente der ÖPNV-Karte sind jetzt separat schaltbar.

Für Wünsche und Ergänzungen zu den Karten sind wir offen und freuen uns über Kritik und Vorschläge.

Mit der rechten Maustaste lässt sich innerhalb der Karten ein Kontextmenü aufrufen. Von dort ist die Anzeige des aktuellen Ausschnitts in der OpenStreetMap-Karte, als Luftbild bei GoogleMaps oder im Editor Josm möglich.

Wir arbeiten zurzeit mit einzelnen Mitgliedern des OpenStreetMap-Projekts an weiteren Themenkarten. Sobald die erste neue Karte fertiggestellt ist, werden wir die Karten auf flosm.de bereitstellen und es über das OSM-Forum bzw. die OSM Wochennotiz mitteilen.

Gruß
Detlev

Offline

#2 2016-04-12 13:33:32

Oberaffe
Member
Registered: 2012-03-03
Posts: 65

Re: Relaunch flosm.de

Hallo,

ich hätte noch einen Wunsch. Ich würde gerne, das die HVDC Leitung separat dargestellt werden. Die Leitungen / Kabel haben alle einen frequency=0 tag und eine Spannung oberhalb von 80kV(es gibt einzelne unwichtige ausnahmen). Durch die mindest Spannung sollte auch eine abgrenzung zur Bahn da sein.

Ich wünsche mir ein feature ein dem man nur die HVDCs ein und ausschalten kann egal welcher Spannungsebene. Nur zur Info in offizellen UCTE Karten ist die Farbe für HVDC lines Schweinchenrosa. Siehe: http://x3.cdn03.imgwykop.pl/c3201142/co … xRxfp5.jpg

Mit freundlichen Grüßen


old postcards from around the world.
Postcards / Ansichtskarten

Offline

#3 2016-04-12 14:09:58

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

Oberaffe wrote:

Ich wünsche mir ein feature ein dem man nur die HVDCs ein und ausschalten kann egal welcher Spannungsebene. Nur zur Info in offizellen UCTE Karten ist die Farbe für HVDC lines Schweinchenrosa.

Ja, gute Idee. Wir bauen eine neue Kategorie für Gleichstromleitungen ein. Poste es nach Fertigstellung. Schweinchenrosa bekommen wir auch hin.

Offline

#4 2016-04-12 16:42:42

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,439
Website

Re: Relaunch flosm.de

Habe auch die "alte" schon gern verwendet.
Wie ist das mit aktuellen Datenstand - könnte der irgendwo angezeigt werden?
Wie oft ist eine Aktualisierung / Hintergrundkarte überhaupt vorgesehen?

Hier ist der Datenbestand relativ neu - wird auch bei Klick angezeigt - der alte Name ist aber noch  beim zeigen vorhanden:
http://www.flosm.de/html/POI-Karte.html … restaurant

Offline

#5 2016-04-12 18:27:10

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

geri-oc wrote:

Wie ist das mit aktuellen Datenstand - könnte der irgendwo angezeigt werden?
Wie oft ist eine Aktualisierung / Hintergrundkarte überhaupt vorgesehen?

Alle Daten werden mit Erscheinen eines neuen planets aktualisiert. Also in der Regel einmal wöchentlich.

Das Berechnen des planets dauert ca. 7h, danach werden die Daten im laufenden Betrieb getauscht. Sowas wie eine Hintergrundkarte gibt es nicht. Da gibt es nur eine Definition zu jedem Kartenthema. Über diese Definition bedient sich dann die jeweilige Karte/Definition beim Hauptspeicher, dort sind alle Geometrien hochauflösend abgelegt. Daraus baut dann der Server zur Laufzeit alles zusammen.

Wir prüfen mal, ob wir den Datenstand irgendwo automatisiert ausgeben können.

Offline

#6 2016-04-12 18:59:26

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,439
Website

Re: Relaunch flosm.de

Bei Klick auf den POI werden aber die aktuellen Daten angezeigt.
Demzufolge müsste nach der Aktualisierung dann auch der richtige Name angezeigt werden.

Offline

#7 2016-04-12 19:20:26

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

geri-oc wrote:

Bei Klick auf den POI werden aber die aktuellen Daten angezeigt.
Demzufolge müsste nach der Aktualisierung dann auch der richtige Name angezeigt werden.

Ja, nach der nächsten Aktualisierung ist der Tooltip bei uns geändert. Die angezeigten Daten nach Klick sind immer die aktuellen, der Tooltip-Text kommt aus dem planet. Daher kann es dort bei frischen Änderungen zu Unterschieden kommen.

Offline

#8 2016-04-13 07:05:36

MHohmann
Member
From: Tartu, Estonia
Registered: 2009-06-07
Posts: 1,588
Website

Re: Relaunch flosm.de

Sieht sehr gut aus, tolle Arbeit!

Ich hätte auch noch einen Vorschlag: Wenn man auf der POI-Karte einen POI anklickt, wurde bei der alten Flash-Karte der Inhalt von website=* gleich als Link angezeigt (wenn ich mich richtig erinnere). Wäre praktisch, wenn das auch bei der neuen Version der Fall wäre.


SotM Baltics, 3.-4. August 2013, Tartu, Estonia: amenity=university, mappers=yes

Offline

#9 2016-04-13 08:47:51

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,417
Website

Re: Relaunch flosm.de

#DWD* wrote:

Wir prüfen mal, ob wir den Datenstand irgendwo automatisiert ausgeben können.

Mit osmconvert einfach den Timestamp aus dem Planet-File auslesen und das Ergebnis in die Webseite einbauen.

Gruss
walter

Offline

#10 2016-04-13 12:12:09

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

geri-oc wrote:

Wie ist das mit aktuellen Datenstand - könnte der irgendwo angezeigt werden?

Wir zeigen jetzt unter den jeweiligen Karten das Datum des für die Darstellung verwendeten OSM-Planetfiles an. Wenn Du nur noch das Meer in der Karte siehst, werden keine Daten aus OSM verwendet. Daher wird dort dann der Stand der verwendeten NaturalEarth-Daten angezeigt, also nicht wundern.

@wambacher: Danke für den Tip, aber osmconvert passt nicht in unseren Workflow

Offline

#11 2016-04-13 13:55:50

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,439
Website

Re: Relaunch flosm.de

Danke -Schön - Da kann man jetzt wenigsten sehen, warum die "neuen" noch nicht angezeigt werden.

Offline

#12 2016-04-13 14:29:19

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,417
Website

Re: Relaunch flosm.de

#DWD* wrote:

@wambacher: Danke für den Tip, aber osmconvert passt nicht in unseren Workflow

Das wäre nur eine einzige Zeile im Script: osmconvert32 --out-timestamp  planet.pbf

einfacher gehts nimmer.

ach ja:Ihr macht nur Nodes als POI, gell? Zumindest mein Dorfladen und ALDI/Lidl in Bad Schwalbach werden nicht angezeigt.
Nun, Einkaufen != Lebensmittel: Darauf muss man erst mal kommen.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2016-04-13 14:34:45)

Offline

#13 2016-04-13 14:57:21

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

wambacher wrote:

Das wäre nur eine einzige Zeile im Script: osmconvert32 --out-timestamp  planet.pbf

smile das ist schön, aber bei uns laufen die Aktualisierungen sämtlicher in den jeweiligen Karten enthaltenen Layer automatisiert während des Betriebs ab. Nicht immer werden dabei alle Layer ausgeliefert (Qualitätssicherung- kein Bug).
Auch Layer aus OSM mit unterschiedlichen Timestamps werden verwendet. Das wiederum liegt daran, das z.B. bei der Coastline (OSM) oft etwas zerschossen ist. Dann behalten wir die letzte intakte Coastline. Die aktuell verwendete stammt übrigens vom 13. März. Zurzeit ist im planet damit Einiges im Argen.
Es gibt auch in einigen Karten Layer aus unterschiedliche Datenquellen die unterschiedliche Timestamps tragen. Die Timestamps für die einzelnen Layer sind auf dem Server bei uns enthalten. Daher generieren wir die Ausgaben dynamisch über den Server. Der "weiss" am Besten, was er da gerade ausgibt.

Offline

#14 2016-04-13 18:18:30

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

MHohmann wrote:

Wenn man auf der POI-Karte einen POI anklickt, wurde bei der alten Flash-Karte der Inhalt von website=* gleich als Link angezeigt

Haben wir wieder eingebaut, Du musst evtl. Deinen Cache löschen, damit Du es siehst.

Offline

#15 2016-04-13 20:30:39

Oberaffe
Member
Registered: 2012-03-03
Posts: 65

Re: Relaunch flosm.de

Hi,

ich hab noch eine frage; Warum sind diese Seekabel nicht richtig eingezeichnet in Flosm? Als Untergrund taucht es auf, aber ohne Spannungsebene.

[1] http://www.openstreetmap.org/?mlat=54.8 … 81/-5.6907
http://www.openstreetmap.org/?mlat=51.4 … 57/0.71907


old postcards from around the world.
Postcards / Ansichtskarten

Offline

#16 2016-04-14 07:44:57

MHohmann
Member
From: Tartu, Estonia
Registered: 2009-06-07
Posts: 1,588
Website

Re: Relaunch flosm.de

#DWD* wrote:

Haben wir wieder eingebaut, Du musst evtl. Deinen Cache löschen, damit Du es siehst.

Sieht gut aus, danke! smile


SotM Baltics, 3.-4. August 2013, Tartu, Estonia: amenity=university, mappers=yes

Offline

#17 2016-04-14 09:29:45

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

Oberaffe wrote:

Warum sind diese Seekabel nicht richtig eingezeichnet in Flosm? Als Untergrund taucht es auf, aber ohne Spannungsebene.

Wir werten bislang keine freq=0 (Gleichstromleitungen) aus. Vielleicht macht es für Gleichstrom doch Sinn, mit mehreren Spannungsangaben zu arbeiten? Nur <80kV und >80kV scheint mir etwas kurz gegriffen. Hast Du dafür vielleicht einen sinnvollen Vorschlag?

Offline

#18 2016-04-14 09:34:57

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,417
Website

Re: Relaunch flosm.de

#DWD* wrote:

smile das ist schön, aber bei uns laufen die Aktualisierungen sämtlicher in den jeweiligen Karten enthaltenen Layer automatisiert während des Betriebs ab. Nicht immer werden dabei alle Layer ausgeliefert (Qualitätssicherung- kein Bug).
Auch Layer aus OSM mit unterschiedlichen Timestamps werden verwendet. Das wiederum liegt daran, das z.B. bei der Coastline (OSM) oft etwas zerschossen ist. Dann behalten wir die letzte intakte Coastline. Die aktuell verwendete stammt übrigens vom 13. März. Zurzeit ist im planet damit Einiges im Argen.
Es gibt auch in einigen Karten Layer aus unterschiedliche Datenquellen die unterschiedliche Timestamps tragen. Die Timestamps für die einzelnen Layer sind auf dem Server bei uns enthalten. Daher generieren wir die Ausgaben dynamisch über den Server. Der "weiss" am Besten, was er da gerade ausgibt.

Jo, dann macht das wohl keinen Sinn.

Aber ich gebe nicht so schnell auf wink

Ich hab ein ähnliches Problem bei meiner Boundaries Map. Im linken Tree werden die Daten der einzelnen Länder angezeigt und es kommt schon mal vor, dass die Daten eines Landes nicht die aktuellsten sondern vom Vortag sind. Gerade dann, wenn ein Land so zerschossen wurde, dass der alte Datensatz genommen werden musste, damit überhaupt was vorhanden ist. Ich habe dafür einen HOVER eingebaut, der jeweils den aktuellen Datenstand eines Landes anzeigt.

Vorschlag; HOVER pro Layer im linken Menue

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2016-04-14 09:41:23)

Offline

#19 2016-04-14 12:13:34

Oberaffe
Member
Registered: 2012-03-03
Posts: 65

Re: Relaunch flosm.de

#DWD* wrote:
Oberaffe wrote:

Warum sind diese Seekabel nicht richtig eingezeichnet in Flosm? Als Untergrund taucht es auf, aber ohne Spannungsebene.

Wir werten bislang keine freq=0 (Gleichstromleitungen) aus. Vielleicht macht es für Gleichstrom doch Sinn, mit mehreren Spannungsangaben zu arbeiten? Nur <80kV und >80kV scheint mir etwas kurz gegriffen. Hast Du dafür vielleicht einen sinnvollen Vorschlag?

Hallo,

es macht eigentlich keinen Sinn die HVDCs zu unterscheiden, da Spannungsebene nach unten veränderbar ist. Die kleinste HVDC in der Welt mit Kabel oder Freileitung ist:
HVDC Visby–Näs mit 80kV
laut:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_HVDC_projects
Es sollte bei 80kV auf jedenfall kein Problem mit anderen Anlagen(Bahn) geben, da der Abstand größ genug ist, zu jeglichen anderen Gleichstrom anwendungen.

Meiner Meinung nach spielt es ja auch bei Autobahnen keine Rolle ob diese 2 oder 3 spurig sind, es sind halt die Autobahnen. Genauso ist es bei den "Stromautobahnen".


old postcards from around the world.
Postcards / Ansichtskarten

Offline

#20 2016-04-14 14:21:41

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

Oberaffe wrote:

Die kleinste HVDC in der Welt mit Kabel oder Freileitung ist:
HVDC Visby–Näs mit 80kV
laut:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_HVDC_projects
Es sollte bei 80kV auf jedenfall kein Problem mit anderen Anlagen(Bahn) geben, da der Abstand größ genug ist, zu jeglichen anderen Gleichstrom anwendungen.

OK, wir schauen mal wie es aussieht und stellen es hier die nächsten Tage ein.

Offline

#21 2016-04-14 19:13:41

JIDB
Member
Registered: 2015-12-15
Posts: 83

Re: Relaunch flosm.de

#DWD* wrote:

Für Wünsche und Ergänzungen zu den Karten sind wir offen und freuen uns über Kritik und Vorschläge.

Das ist ja ein interessantes Konzept! Schöne Arbeit! Die alte version kannte ich nicht.

Bei der ÖPNV war ich zuerst verwirrt, weil die U-Bahn-Linien weniger sichtbar als die Straßenbahn-Linien sind. Wäre es für eine ÖPNV-Karte nicht besser, wenn die U-Bahn hervorstechen würden?

Sonst würde ich mich wünschen, die Kneippanlage als POI sehen zu können. Einen Tag für einzelne Kneippbecken gibt es schon seit langem. Für das Gelände einer Kneippanlage habe ich gerade einen Proposal geschrieben, da wird es noch dauern, bis es benutzbaren Daten gibt, aber einzelne Kneippbecken gibt es über 1000.

Offline

#22 2016-04-14 19:40:17

tunnelbauer
Member
Registered: 2012-01-13
Posts: 1,011
Website

Re: Relaunch flosm.de

Abend,

schließe mich meinen Vorrednern an: Schick und vor allem flott!

Kleine Anmerkung meinerseits zu ÖPNV: Oberleitungsbusse (trolleybus) sind auch öffentliche Verkehrsmittel ;-) (Auf gut Deutsch: Darf ich mir wünschen, dass ihr die in einer zukünfitgen Überarbeitung berücksichtigt? Danke! :-) )


Grüße
Thomas

Offline

#23 2016-04-14 21:07:23

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: Relaunch flosm.de

Stimme auch zu. Schade allerdings, dass beim ÖPNV die railway=station nicht berücksichtigt werden. Klingt erstmal logisch, aber in New York zum Beispiel werden offenbar die Metro-Linien angezeigt, nicht aber deren Stationen, weil die da eben als "railway=station" getaggt sind, wie´s aussieht. Dann muss ich doch wieder auf das PDF mit dem Netzplan zurückgreifen wink

Offline

#24 2016-04-15 06:58:00

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,439
Website

Re: Relaunch flosm.de

Und weil hier gerade Renderer(Datennutzer) am Werke sind:

Was für Wünsche hättet ihr?

Ich meine, was eventuell vereinfacht, geändert werden kann, um es "optimaler" zu nutzen.

Ich meine kein Datenverbiegen, aber z.B. das ein Track auch öffentlich befahrbar ist solange kein access das verbietet.
oder:
POI mit kompletten Angaben (Adresse) - auch wenn das Gebäude schon eine Adresse hat.

Offline

#25 2016-04-15 09:08:14

#DWD*
Member
From: Germany
Registered: 2008-06-10
Posts: 124
Website

Re: Relaunch flosm.de

Oberaffe wrote:
#DWD* wrote:
Oberaffe wrote:

Warum sind diese Seekabel nicht richtig eingezeichnet in Flosm? Als Untergrund taucht es auf, aber ohne Spannungsebene.

Wir werten bislang keine freq=0 (Gleichstromleitungen) aus. Vielleicht macht es für Gleichstrom doch Sinn, mit mehreren Spannungsangaben zu arbeiten? Nur <80kV und >80kV scheint mir etwas kurz gegriffen. Hast Du dafür vielleicht einen sinnvollen Vorschlag?

Es sollte bei 80kV auf jedenfall kein Problem mit anderen Anlagen(Bahn) geben, da der Abstand größ genug ist, zu jeglichen anderen Gleichstrom anwendungen..

Gleichstromleitungen sind jetzt schaltbar in der Stromnetzkarte enthalten.

JIDB wrote:

Sonst würde ich mich wünschen, die Kneippanlage als POI sehen zu können

Bauen wir ein.

krza wrote:

Stimme auch zu. Schade allerdings, dass beim ÖPNV die railway=station nicht berücksichtigt werden.

Hm, bist Du Dir sicher?


Die bislang unbeantworteten Posts beantworte ich noch. Die Themen müssen wir bei uns noch durchsprechen.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB