You are not logged in.

#51 2016-02-18 20:43:56

Klumbumbus
Member
From: Erzgebirgskreis
Registered: 2014-01-12
Posts: 594
Website

Re: Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatible Lizenzbestimmungen

DD1GJ wrote:

Wir mussten dann leider übereinstimmend feststellen, dass es momentan doch nicht geht, die "offenen Geodaten" von GeoSN für OSM-Zwecke jeglicher Art zu benutzen.

Das ist wirklich sehr bedauerlich. Ich hoffe die Koordinierungsstelle überlegt nochmal, wie die Daten für uns nutzbar gemacht werden könnten. Entweder duch eine Lizenzänderung oder durch eine Zusatzerklärung, dass für die Verwendung in OSM die Nennung auf http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Contributors ausreichend ist. Dabei sei noch erwähnt, dass eine Zusammenarbeit auch für GeoSN Vorteile bringt. Ich Verweise hier mal auf die lange Liste, die die OSM-Community in Köln erstellt hat und die Unstimmigkeiten zwischen OSM-Daten und offizeiellen Daten aufzeigt. http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Colo … t/Feedback Dies ermöglicht beiden Seiten ihre Daten zu prüfen und ggf. zu korrigieren. Eine ähnliche Liste könnte mit Sicherheit auch für Sachsen erstellt werden.

Last edited by Klumbumbus (2016-02-18 20:45:26)

Offline

#52 2016-02-18 20:55:51

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 650

Re: Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatible Lizenzbestimmungen

Überlegungen zu Syergieeffekten einer lockeren Zusammenarbeit zwischen amlicher Seite und Community wurden in Sachsen wie auch in Rheinland-Pfalz diskutiert und stießen auf großes Interesse. Es wird aber noch einige Zeit dauern. bis sich da was ergibt.

Offline

#53 2016-02-19 01:38:24

atpl_pilot
Member
Registered: 2013-09-19
Posts: 34

Re: Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatible Lizenzbestimmungen

Danke für Deine Mühewaltungen Joachim, dann sehen wir jetzt ja etwas klarer.

Offline

#54 2016-02-19 12:40:44

Göre
Member
Registered: 2013-09-16
Posts: 991

Re: Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatible Lizenzbestimmungen

Da taugen die Lizenzen aber auch ni viel, wenn sich zwei einig sind und feststellen das ihre eigenen Lizenzen dafür ni geeignet sind.

Offline

#55 2016-02-19 22:28:04

holgermappt
Member
Registered: 2010-06-19
Posts: 120

Re: Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatible Lizenzbestimmungen

DD1GJ wrote:

Der Dialog mit der Koordinierungsstelle geht natürlich weiter und vielleicht schaut ein Mitarbeiter auch mal beim Dresdner Stammtisch vorbei.

Bei Dresdner Stammtisch ist jeder gerne gesehen, (fast) immer erster Donnerstag im Monat 19:00 Uhr.

Wobei solche Gespräche in der Vergangenheit meist mit der Erkenntnis geendet haben, dass entweder die Datenbesitzer die Daten nicht freigeben können, weil sie die rechtlichen Belange nicht überblicken, oder die Daten wegen inkompatibler Lizenzen und Nutzungsbedingung nicht nutzbar sind. Unsere Daten sind eben auch nicht "offen" im Sinne von "jeder kann damit machen was er will". Warum sollten andere Datenbesitzer da offener sein als wir?

Ich fand übrigens unsere Herangehensweise im Fall GeoSN etwas grenzwertig. Es kam zu Beginn so rüber als ob eine Sperrfrist und die Möglichkeit des Einspruches durch GeoSN ausreichen würden, um die Daten legal in unseren Datenbestand zu überführen. Ich bin daher froh, dass jetzt Klarheit herrscht. Nur eine klare Genehmigung ist eine Genehmigung, alles was interpretiert werden kann ist keine.

Zum Titel Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatibel zu OSM: Die Daten an sich sind schon kompatibel. Lässt sich alles prima z.B. in JOSM (opendata Plugin) öffnen.

Offline

#56 2016-02-20 15:37:13

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,429

Re: Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatible Lizenzbestimmungen

holgermappt wrote:

Zum Titel Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatibel zu OSM: Die Daten an sich sind schon kompatibel. Lässt sich alles prima z.B. in JOSM (opendata Plugin) öffnen.

Naja, der Begriff "inkompatibel" kann auch i.S.v. "juristisch inkompatibel" verwendet werden, und das ist hier gemeint: technisch sind diese Geodaten durchaus mit OSM kompatibel, nur eben lizenzrechtlich gesehen nicht. Oder wenn man es lieber so formuliert: Die Inkompatibilität besteht nicht zwischen den Daten, sondern zwischen den Lizenzen und den durch diese eingeräumten Nutzungen.

Lasst uns hoffen, dass -- ähnlich wie im eigentlich so konservativen Baden-Württemberg -- eine Sonderregelung für OSM zustande kommt ...

Last edited by Chrysopras (2016-02-20 15:38:17)

Offline

#57 2016-02-22 00:12:58

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 650

Re: Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatible Lizenzbestimmungen

holgermappt wrote:

Ich fand übrigens unsere Herangehensweise im Fall GeoSN etwas grenzwertig. Es kam zu Beginn so rüber als ob eine Sperrfrist und die Möglichkeit des Einspruches durch GeoSN ausreichen würden, um die Daten legal in unseren Datenbestand zu überführen. Ich bin daher froh, dass jetzt Klarheit herrscht. Nur eine klare Genehmigung ist eine Genehmigung, alles was interpretiert werden kann ist keine.

Es war wirklich extrem grenzwertig. Die Sperrfrist war eine schnelle Notlösung. Ein anderer Mapper hatte auch eine Anfrage gestellt und die Antwort zeitgleich mit mir bekommen. Er erstellte sofort eine Wiki-Seite mit der Antwort und seiner Schlussfolgerung, dass die Daten benutzt werden dürfen. Zudem stellte er mit Verweis auf die erste Antwort trotz vorheriger mehrfacher Bitte um Zurückhaltung seine im Januar wegen Lizenzverletzung revertierten Changesets wieder her und erstellte einen Neuen.

Da Rohdaten des gesamten Landes zur Verfügung stehen, bestand die Gefahr, dass andere Mapper unter Berufung auf bereits erfolgte Edits sofort hunderttausende Datensätze hochladen.

holgermappt wrote:

Zum Titel Offene Geodaten in Sachsen - Leider inkompatibel zu OSM: Die Daten an sich sind schon kompatibel. Lässt sich alles prima z.B. in JOSM (opendata Plugin) öffnen.

Ich habe den Titel entsprechend angepasst.

Joachim

Offline

Board footer

Powered by FluxBB